T5.1 225/70 R16 Umbau

J0n4s

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Undichter Krümmer
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Schlechtwegefahrwerk
Umbauten / Tuning
Zusatscheinwerfer, Dachträger, 225/70 R16 AT
Hallo zusammen,
das ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Bis jetzt hat es mir sehr viel geholfen und deswegen will ich mich auch mal daran beteiligen, die Sache wurde hier scheinbar noch nicht gelöst.
Der Bus steht mir ein bisschen zu tief ich bin ab und an mal auf ausgelutschten Wegen unterwegs und da steht dann schon mal der Unterfahtschutz auf...also ein mal ist es mir passiert, aber egal. Ich will die großen und breiten Reifen haben.
Dann erstmal zum TÜV und fragen, mein TÜV wollte 1.Kontrolle ob der Reifen da überhaupt reinpasst 2.Tachogutachten weil 7% Geschwindigkeitsdifferenz bestehen. Also hier im Forum gesucht aber nur den Hinweis gefunden, dass Seikel für 400€ den Tacho angleicht. Naja, nein. Beim T5.2 ist das kein Problem, einfach VCDS dran und dann Wegstreckenzahl ändern, kann der T5.1 aber nicht. Also nur die Auto lock Funktion aktivert weil ich es trotzdem testen wollte.
Aus Neugierde habe ich die Reifen einfach mal drauf und mit dem GPS des Navi`s eingemessen, das hat laut Tacho auf das Km/h genau gestimmt. VCDS hat immer 2-3 Km/h weniger angezeigt, also so klappt das nicht.
Auf gut glück habe ich alle VW Werkstätten im Münchner umland angerufen, alle sagen "Das geht nicht" oder einfach "Nö, sowas mach ich nicht". Shit so ohne Gutachten wird das nichts, durch zufall bin ich in Laim auf den Reparatur, Steuergerät, Tacho, Navi, Kombiinstrument, ABS, Pixelfehler | Car Technology & Concepts Laden gestoßen. Das Angebot war 150€ Tacho angleich mit Gutachten, und ein Kaffee wärend der Wartezeit. Also hinfegahren, Tacho schnell selber rausgebaut und reingebracht. Nach einer Stunde raus, Tacho rein und ab zum TÜV.

Jetzt darf ich ganz legal mit den Reifen fahren und bin Glücklich :), im 5. und 6. Gang zieht er nichtmehr so gut.

Als nächtes wird der Radlträger umgebaut weil der Ersatzreifen nichtmehr in die Mulde passt.

Schönen Abend und hoffentlich konnte Ich jetzt auch mal helfen.
 

Nicolas1965

Top-Mitglied
Ort
Bei Augsburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
07.2008
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell (United/Team)
Extras
235/70-16 mit 18%
James 2.0
Thule 5102
Servus Jonas,
willkommen im Forum.

Grüße
Nic
 

Bayer2506

Aktiv-Mitglied
Ort
Lkr. Mühldorf am Inn
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
06.2004
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Umbauten / Tuning
vorne und hinten 40mm Spurverbreiterung H+R, Gummimatten vorne und hinten, Climpair,
255/55R18 Bridgestone Dueller A/T001 auf Dezent-Alufelgen vom BMW X5, Ansaughöherlegung light von Relleum,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H040430
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T4-Pritsche
Hallo und Servus Jonas,

willkommen im Board !

MfG
Sepp
 
Oben