Stellmotoren am Luftverteilerkasten

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von der Bastl, 7 Nov. 2018.

  1. der Bastl

    der Bastl Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ilmenau
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2009
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH217xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EM
    Hi, brauche mal dringend eure Hilfe:

    bei meinem Bus ist der Stellmotor der Temperaturklappe rechts defekt. Grundeinstellung und manuelles Ansteuern führten nicht zum Erfolg. Welcher der sieben Stellmotoren ist für die Temperaturklappe (V159) rechts (Beifahrerseite) zuständig? Oder vielleicht hat ja jemand ne Grafik wo alle Stellmotoren mit Funktion beschrieben sind?

    Vielen Dank euch!!!
     
  2. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    3,892
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    1,685
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Hab ich hier im Board schon zig mal gesehen, sollte mit der SuFu klappen. Aber man muß sich sicher durch einige Tröds kämpfen.
    In dem Tröd unten aus der Beispiel-Liste...
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    ... kannst du mal den "Klimaturm" sehen.

    Wenn du dich durchklickst, findest du vlt noch Bilder u.ä. mit der Übersicht.
    Sollten sie mir auffallen, verlink ich sie dir.
     
  3. der Bastl
    Themen-Starter

    der Bastl Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ilmenau
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2009
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH217xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EM
    Danke für deine Antwort. Den verlinkten Tread hatte ich zuvor schon gelesen, wie auch einige andere. Die dortigen Bilder zeigen den Klimakasten eines Touareg.
    Mittlerweile konnte ich im ElsaWin nachschauen. Der T5 hat auf der (in Fahrtrichtung) rechten Seite des Klimaturms nur einen Stellmotor (V159). Dieser ist für die Temperaturklappe rechts zuständig. Bei mir scheint der Hebel, welcher die Bewegung des Stellmotors an die Klappe weiterleitet, abgebrochen zu sein. Bislang konnte ich ihn auch noch nicht finden, ist einfach nicht da. Somit erklärt sich, dass sich die Klappe bei der Ansteuerung nicht rührt.
    Zu den fünf oder sechs Stellmotoren auf der linken Seite des Klimaturms habe ich noch keine Grafik mit Zuordnung zu den Klappen finden können.
     
  4. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    3,892
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    1,685
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Ich habe jetzt einige Zeit gesucht, finde aber den Tröd nicht, in dem der Klimaturm mit Beschriftung der Stellmotoren abgebildet oder verlinkt war.
    Hab es auch leider nicht gespeichert/gefunden.
    Habe aber hier ein Bild mit Buchstaben, vielleicht kann einer dazu was schreiben, dann nehme ich die genaue Beschriftung mit auf ...
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Ganz sicher ist "E" für die Fußklappe - den hab ich selber schon ersetzt. :tongue:

    Was glaubst du wieviel Teile beim Tuareg UND beim T5.? gleich verbaut wurden? :confused::tongue:

    Schau aber mal in die beiden Links, da sind einmal alle StM gelistet ...
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    und Pimpowski hat einen guten Bericht über den kompletten Ablauf des Austausches aller StM eingestellt...
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Es gibt noch einen tröd, in dem der "rechte StM" ohne Entnahme des ganzen Armaturenbrettes geht ...
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Aber auch @Multivan1976 hat mal dazu was geschrieben ...
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    wobei aber Markus keinen T5 mehr fährt, wie ich die Tage am Telefon von ihm erfahren habe.

    Solltest du doch alles raus holen wollen, dann mal hier in die Reise zum Mittelpunk des Armaturenbrettes ...
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  5. der Bastl
    Themen-Starter

    der Bastl Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ilmenau
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2009
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH217xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EM
    Danke @Worschtel für deine Tipps. Werd am WE mal den Ausbau der V159 ohne Ausbau des Armaturenbretts versuchen, so wie es "der Optimierer" beschreibt.

    Bezüglich der Stellmotoren auf deiner Grafik (linke Seite des Klimaturms) bin wieder ein Stück weiter:

    laut Elsa ist

    A : Stellmotor für Defrostklappe V107
    B : Stellmotor für Seitenausströmer V262
    C : Stellmotor für Mittenausströmer V102
    D : Stellmotor für Temperaturklappe links V158
    E : Stellmotor für Fußraumklappe V261
     
    Worschtel gefällt das.
  6. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    3,892
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    1,685
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    @der Bastl - wenn das laut ELSA bei dir so stimmt, dann ist alles in Butter. ;)

    Beim Durchsehen von den Unterlagen sind je nach Ausstattung verschiedene Stellmotoren verbaut, manche (KW 21-22/08) ersetzt worden und andere bei zB manueller Klima nicht vorhanden. :(
    Daher bitte nicht alles 1:1 übernehmen, wenn es nicht genau das gleiche Fahrzeug ist. :eek:
    Wie gut wenn die Profile ausgefüllt sind! :pro:

    Wer möchte kann gerne per Mail/PN versorgt werden und sich durch das Durcheinander von einem 2007er lesen. :tongue:
     
  7. der Bastl
    Themen-Starter

    der Bastl Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ilmenau
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2009
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH217xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EM
    So, neuer Stellmotor V159 ist verbaut und funktioniert . Die o.a. Anleitung (ohne Ausbau des Armaturenbretts) ist top und funktioniert super!!!
    Hinweis: Um an die Schrauben der Halteplatte zu kommen, braucht man tatsächlich zwingend den beschriebenen 30cm langen TX20- Bit. Der Spalt als Zugang ist so schmal, eine normale 1/4 Zoll Verlängerung für einen Standardbit passt da nicht durch. Danke nochmals :-)
     
    Worschtel gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Stellmotoren Climatronic T5 - Elektrik 10 Juli 2015
Stellmotor ?? oder nicht T5 - Mängel & Lösungen 20 Jan. 2014
Luftverteilerkasten T5 - Mängel & Lösungen 8 März 2012
Wo sitzen diese Stellmotoren?? T5 - Mängel & Lösungen 2 Nov. 2010
Stellmotor Fußraumbelüftung T5 - Mängel & Lösungen 22 Sep. 2010
Stellmotor wechseln T5 - Elektrik 9 Mai 2008
Defekte Stellmotoren?! T5 - Mängel & Lösungen 20 Apr. 2008
stellmotor T5 - Elektrik 8 Apr. 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden