Startline Camping light

cbe

Aktiv-Mitglied
Ort
Nürnberg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
06/2008
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Doppelklima, abn. AHK, WWZH, NSW, Markise, Votex Heckträger, Vanessa Heckküche
Umbauten / Tuning
Camping light
Liebe Mitstreiter,


meinen T5 Startline habe ich nun seit Ende 2010. Damals angeschafft, um unseren Labbi

20160605_200315.jpg


bei Ausflügen/Urlaubsfahrten komfortabel transportieren zu können. Davor hatte uns zu viert unser A2 (was habe ich dieses Auto geliebt) gereicht.


Meinen Bus möchte ich nun aber auch nicht mehr missen, zumal er schnurrt wie ein Kätzchen und bis auf kleinere Defekte (Klima hinten, 3. Bremsleuchte, Schlauch Spritzanlage Windschutzscheibe) sehr zuverlässig ist.


In den letzten beiden Jahren bin ich nun dazu gekommen ihn auf Kurzcampingtrips auszurichten. Das Wort Ausbau verwende ich bewusst nicht, da ich auf größere Umbauten mangels Know-how, vor allem aber mangels Zeit, verzichtet habe.


Was habe ich gemacht:


- Montage California Markise mit Thule Adaptern (teuer!) Workaround Abstandshalter/ohne C-Schiene. Habe ich als Kundenretoure einigermaßen preiswert von einem VW-Händler bekommen. Die schwarze Folierung war schon angebracht und fügt sich ganz gut in die Optik meines Startline ein.

img_20170603_174255.jpg


- Anschaffung Vanessa Heckküche mit passender Waeco CF35 Kühlbox. Die Küche habe ich günstig über die Bucht erstand (knapp 600,- EUR) und die Kühlbox über einen WHD eines großen Internetversenders (ca. 400,- EUR). Mit der Kühlbox habe ich noch das Problem, dass sie bei ausgeschaltetem Motor nicht anspringt, selbst bei voll geladener Batterie und auch wenn die Batterie am Ladegerät hängt. Meine alte Engel-Kühlbox lief immer an. Für Tipps dazu wäre ich dankbar. Ich habe nur eine Batterie im Bus. Demnächst werde ich mir wohl eine Zweitbatterie einbauen lassen und hoffe, dass sich das Problem dann löst.

- Zugekauft habe ich einen Matratzen-Topper "Traumnacht Topper 3-Star, 140 x 200 cm", auch über den großen Internetversender mit "a". Dieser hat eine Dicke von 5cm. Es liegt sich ganz gut darauf. Langzeiterfahrung liegt noch nicht vor. Gepackt wird diese mit zwei Spanngurten und verbleibt im Bus auf der Heckküche.

img_20170603_174243.jpg


- Den größten Aufwand hat überraschenderweise der Einbau des Dachnetztes im Fond verursacht. Das lag zum einen an meiner mangelnden Erfahrungen mit dem Nieten setzten in Metall und zum anderen daran, dass das Netz für den alten Startline mit Doppelklima nicht vorgesehen. Wie ich das gelöst habe, seht ihr an den Bildern. Hält und erfüllt seinen Zweck. Das Netz habe ich aus der Bucht (70,- EUR), das Montagematerial vom Freundlichen.

img_20170527_154919.jpg


img_20170527_154933.jpg


img_20170527_154946.jpg

- An die Aluleisten des Netzes habe ich von einem freundlichen Forumsverkäufer erworbene Packtaschen aus einem Beach gehängt. Glücklicherweise hatte er zumindest noch vier der original Fittings dazu. Über VW kosten diese pro Stück (!) über 17 EUR! Wenn jemand noch welche abzugeben hat, bitte ich um Nachricht.

- An die Rücklehnen der Vordersitze habe ich einfach zwei weitere der Packtaschen (die kleinen mit den Rucksacktragegurten gehängt). Neu in der Bucht für je 40 EUR erstanden.

img_20170527_155023.jpg


- Den Fond habe ich mit Schmutzfangteppich vom Baumarkt ausgelegt und einen Teil der Schienen freigelassen, um die Bank noch verschieben zu können.

- Über Bucht-Kleinanzeigen habe ich noch Brandrup Moskitonetze für Heck und Schiebetür gekauft.

- Die Sitzbezüge sind von apona-surf. Stoffqualität super. Von der Passform hätte ich mir mehr erwartet. Ggf. muss ich aber noch nochmal besser anbringen, das war etwas fummelig. Ärgerlich war hier, dass ich bei der Bestellung explizit auf auf Baujahr und Modell meines T5 hingewiesen hatte, da ich die Seitenairbagausschnitte eingenäht haben wollte. Die Anpassung hat dann aber bei meinen Sitzen nicht gepasst, die Aussparungen waren an einer anderen Stelle. Hier hat sich wohl die Position des Seitenairbags irgendwann geändert. Apona kann für das alte Modell wohl diese Aussparung nicht anpassen. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich die Bezüge dort nicht bestellt. Man hat mir dann die Bezüge ohne Aussparung neu geliefert und ich habe sie nun ohne Änderung so angebracht, dass der Airbag nicht behindert werden sollte.

- Als Camingstühle habe ich ein einfaches Modell von Fritz Berger, welche ich hinter der Rückbank lagere.

Soweit so gut. Jetzt brauche ich nur noch Zeit zur Nutzung. Fragen gerne.
 
Themenstarter

cbe

Aktiv-Mitglied
Ort
Nürnberg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
06/2008
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Doppelklima, abn. AHK, WWZH, NSW, Markise, Votex Heckträger, Vanessa Heckküche
Umbauten / Tuning
Camping light
Vergessen:

Eine Reimo-Drehkonsole unter dem Beifahrerersitz habe ich auch noch eingebaut (Bucht-Kleinanzeigen, 100 EUR). Hierzu mussten nur die Gewindestangen des Originalsitzes gekürzt werden.

Und als Verdunkelung habe ich nach langem Suchen auch über Bucht-Kleinanzeigen die original Gardinen aus dem Gute-Nacht-Paket für den Startline mit Blechverkleidung gefunden. Haben stolze 220,- EUR gekostet.
 

bastardop

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Beach
Motor
TDI® 65 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Beach
Extras
RCD330+, Planar 2D, Leder Low MFL, Solar auf dem Dach, Lautsprecher hinten nachgerüstet
Hat die Kühlbox einen Unterspannungsschutz? Meine Mobicool läuft auf höchstem Unterspannungsschutz auch nur kurz an und geht wieder aus, weil der Leitungsabfall über die Leitungskräfte zur 12V ab Werk recht groß ausfällt durch den geringen Querschnitt der Leitung. Also ggf den Unterspannungsschutz mal etwas weiter runter drehen und gucken ob die Box anläuft
 
Themenstarter

cbe

Aktiv-Mitglied
Ort
Nürnberg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
06/2008
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Doppelklima, abn. AHK, WWZH, NSW, Markise, Votex Heckträger, Vanessa Heckküche
Umbauten / Tuning
Camping light
Hat die Kühlbox einen Unterspannungsschutz? Meine Mobicool läuft auf höchstem Unterspannungsschutz auch nur kurz an und geht wieder aus, weil der Leitungsabfall über die Leitungskräfte zur 12V ab Werk recht groß ausfällt durch den geringen Querschnitt der Leitung. Also ggf den Unterspannungsschutz mal etwas weiter runter drehen und gucken ob die Box anläuft
Ja, den hat sie wohl. Es gibt aber an der Box keine Möglichkeit den einzustellen.
 

pesquera

Jung-Mitglied
Ort
Auf der Sonnenterrasse des Allgäus
Mein Auto
T6 California
Erstzulassung
05/16
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
wozu?
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Doch, der Unterspannungsschutz ist einstellbar: Set 3x drücken, danach kannst du mit + und - zwischen High-Med und Low wählen.
Schöner Campingausbau übrigens, besonders Die Heckküche für 600€ :D:) ist der absolute Schnapper!

Beste Grüße
Klaus
 
Themenstarter

cbe

Aktiv-Mitglied
Ort
Nürnberg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
06/2008
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Doppelklima, abn. AHK, WWZH, NSW, Markise, Votex Heckträger, Vanessa Heckküche
Umbauten / Tuning
Camping light
Doch, der Unterspannungsschutz ist einstellbar: Set 3x drücken, danach kannst du mit + und - zwischen High-Med und Low wählen.
Schöner Campingausbau übrigens, besonders Die Heckküche für 600€ :D:) ist der absolute Schnapper!

Beste Grüße
Klaus

Das geht! Danke, super. Habe auf lo gestellt und sie springt auch bei ausgeschaltetem Motor an. TOP, danke!

Ja, die Küche ist für den Preis top. Hat zwar schon oberflächliche Macken, aber erfüllt seinen Zweck.
 
Themenstarter

cbe

Aktiv-Mitglied
Ort
Nürnberg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
06/2008
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Doppelklima, abn. AHK, WWZH, NSW, Markise, Votex Heckträger, Vanessa Heckküche
Umbauten / Tuning
Camping light
Moin. Ob diese Dachnetz auf für den langen Radstand passt? Mein Bus ist ja hinter der C Säule 40 cm länger als der normale Radstand.

Das verwendete Dachnetz ist doch dieses hier:
VW Bus T5 California Beach Dachnetz Netz Ablagenetz Ablagenetz NEU org. T5 | eBay

Ja, das ist das Netz. Der Preis ist übrigens super, ich habe mehr bezahlt, s. o.

Die hintere Aufhängung hat knapp 20 cm Spiel zur Verlängerung. Das geht sich mit den 40 cm nicht aus. Die Nylonbänder könnte man aber problemlos verlängern. Das Netzt finde ich sehr praktisch für Kissen, Laken, Isomatten oder auch Schlafsäcke.

vg
Claus
 
Oben