starterbatterie

Dieses Thema im Forum "T5 - Elektrik" wurde erstellt von schorner, 6 Juni 2012.

  1. schorner

    schorner Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Mai 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Hessen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H095244
    hallo,
    nun habe ich endlich meinen t5. ;-)
    leider scheint die starterbatterie defekt zu sein. er springt erst nach langem leiern an - definitiv ein batterieproblem. denn nach langen fahrten springt ist die batterie zunächst voll; entleert sich aber nach einen tag wieder.
    welche batterie ist empfehlenswert? wieder die originale oder eine andere mit mehr ampere? leider bin ich hier nach entsprechenden antworten nicht fündig geworden.

    vielen dank schon mal!
     
  2. maxwen0

    maxwen0 Moderator Team

    Registriert seit:
    13 Dez. 2007
    Beiträge:
    6,206
    Medien:
    104
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software Entwickler
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    11.2007
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chiptuning vom Roma Fahrzeugtechnik ca. 95kW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Zweitbatterie, Audio Systems HX 165 SQ, M 165 PLUS, GRA, Car-PC mit DVB-T, WOMO light umbau, RFK, Blaupunkt Autofun Pro, WWZH, MV Scheinwerfer, Hella TFL, ZV Innenschalter, Pioneer TS-WX11A,Ukatex,Highline KI, Aero SW, Trittstufenbeleuchtung, Fahrerhausteppich, Eberspaecher Airtronic D2, ZZH
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H072xxx
    AW: starterbatterie

    Hi

    Also wenn es noch die erste ist dann haette sie aber eh eine "erstaunliche" Lebensdauer :)

    Was meinst du mit "mehr A"?
    Ich vermute du meinst eher "Ah" oder? :)

    Du hast doch eh schon die "grosse" mit 95Ah verbaut oder?
    "Groesser" passt nicht wirklich rein und bringt auch nicht so wirklich viel.

    Mal abgesehen davon das das "rein und rauswuchten" schon mit der Groesse
    anstrengend genug ist :)

    Ansonsten findest du hier schon einige "Empfehlungen"
    Also eine aus dem "Baumarkt" wuerde ich nicht nehmen.
    Batterietests findest du auch im Internet eine Menge.

    Gruss max
     
  3. schorner
    Themen-Starter/in

    schorner Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Mai 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Hessen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H095244
    AW: starterbatterie

    klar, ich meinte ah. :o
    empfohlen wird hier eine MOLL M3 plus K2 mit 95 Ah - aber mit 170euro ist die ganz schön teuer. viel weniger ah wollte ich eigentlich nicht nehmen. zwar habe ich ne zweite batterie unterm sitz - aber mit den ganzen schnick schnack im auto würde ich ungern auf diesen energiepuffer verzichten...
    hat jmd erfahrungen mit anderen batterien?

    ob die starterbatterie die erste ist, kann ich gar nicht sagen. was ist denn da dran, säure einfach nachzufüllen?
     
  4. maxwen0

    maxwen0 Moderator Team

    Registriert seit:
    13 Dez. 2007
    Beiträge:
    6,206
    Medien:
    104
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software Entwickler
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    11.2007
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chiptuning vom Roma Fahrzeugtechnik ca. 95kW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Zweitbatterie, Audio Systems HX 165 SQ, M 165 PLUS, GRA, Car-PC mit DVB-T, WOMO light umbau, RFK, Blaupunkt Autofun Pro, WWZH, MV Scheinwerfer, Hella TFL, ZV Innenschalter, Pioneer TS-WX11A,Ukatex,Highline KI, Aero SW, Trittstufenbeleuchtung, Fahrerhausteppich, Eberspaecher Airtronic D2, ZZH
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H072xxx
    AW: starterbatterie

    Hi

    Ist denn zuwenig Fluessigkeit drinnen?

    Ich persoenlich kaufe immer Banner und war bisher damit immer zufrieden
    egal was manche Tests so schreiben :)

    Als Starterbatterie die "Power Bull" die gibts mit 95Ah fuer ca 120E

    Gruss max
     
  5. B-VW

    B-VW Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    2,563
    Medien:
    26
    Zustimmungen:
    483
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    mech. Differenzialsperre HA
    Umbauten / Tuning:
    FOX Edelstahlanlage, Wagner LLK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6X033xxx
    AW: starterbatterie

    Mal die "Suche" anwerfen (und eine neue Tatstatur besorgen).
    Eine defekte Starterbatterie leiert nicht lange, da passiert nach einigen, wenigen Umdrehungen nichts mehr.
    Langes "Leiern" hat also (grad bei Deinem Baujahr) eher eine andere Ursache. Und wie schon angedeutet, die "Suche" hilft da weiter.
    Und noch weiter kommst Du hier mit einem normalen Schriftbild.
    Facebook und ähnlicher Mist ist woanders.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Starterbatterie... T5 - Elektrik 10 Nov. 2018
Ladegerät und Starterbatterie T5.2 - Elektrik 22 März 2017
Starterbatterie T5 - Elektrik 22 Juni 2016
Unterspannungswächter an Starterbatterie T5 - Elektrik 22 Dez. 2010
Starterbatterie, welche Marke ? T5 - Elektrik 25 Nov. 2010
Zustand Starterbatterie T5 - Mängel & Lösungen 3 Feb. 2007
Starterbatterie leer T5 - California 26 Juni 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden