Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

Dieses Thema im Forum "T5 - Elektrik" wurde erstellt von Echter Nordhäuser, 26. Juli 2012.

  1. Echter Nordhäuser

    Echter Nordhäuser Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Südharz
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11.2003
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    MTM
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Standheizung
    Hallo T5-er,
    habe hier ein "kleineres" Problem mit meinem neu erworbenen Multivan. Es handelt sich um sporadische Ausfälle des Kombinstrumentes und des RNS. Das ganze zeigt sich ungefähr so: Tacho und Drehzahlmesser gehen aus, alle Warn - und Kontrollleuchten gehen an für ungefähr 2 Sekunden. Dann ist alles wieder da RNS fragt kurz nach einem Code, geht aber auch nach ca. 2 Sekunden wieder einwandfrei. Uhrzeit und Tageskilometerzähler sind dann auf Null zurückgesetzt. Bei Licht an oder Blinker funktionieren diese im Fall dieses Fehlers einwandfrei. Das ganze macht er wie gesagt sporadisch während der Fahrt oder auch beim Starten völlig unregelmäßig. Vielleicht kann mir geholfen werden ....
     
  2. m4rt1n

    m4rt1n Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbst&Ständig
    Ort:
    Magdeburg
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    TV, Rückfahrkamera, OPS , Media IN, RSE, DAB uvm ;)
    Umbauten / Tuning:
    H&R,20",Brembo 6 Kolben 365mm VA,4 Kolben 330mm HA, T6 Front mit Bi LED,T6 Heck mit LED, funktionierendes Golf 7 MFL uvm
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Also die Code Abfrage kommt weil für das Navi quasi das Kombiinstrument in dem Moment entfernt wurde.
    Sieht man am Softtouch ob der Tacho schoneinmal ausgebaut war? (Sind dann eigentlich immer kleine Kratzer im Armaturenbrett)
    Wenn ja dies vorsichtig nocheinmal tun und als allererstes prüfen ob die Verrastung der Stecker wirklich sitzt (wäre nicht der erste)
    Wenn dies der Fall ist muss die Stromversorgung des KI geprüft werden (Kabelbruch etc)
    Kannst du schon irgendwie reproduzieren wann genau das Phänomen auftritt?
     
  3. Echter Nordhäuser
    Themen-Starter

    Echter Nordhäuser Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Südharz
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11.2003
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    MTM
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Standheizung
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Der Fehler tritt am häufigsten beim Starten auf, jedoch auch manchmal während der Fahrt. Heute Morgen z.B. wieder den Guten gestartet und dann wieder kurzer Ausfall und alles auf Null . Werde mal gleich nach den Kratzern schauen! Wie sieht das eigentlich mit einer Diagnose über Fehlerauslesen aus, kann die etwas bringen?
     
  4. m4rt1n

    m4rt1n Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbst&Ständig
    Ort:
    Magdeburg
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    TV, Rückfahrkamera, OPS , Media IN, RSE, DAB uvm ;)
    Umbauten / Tuning:
    H&R,20",Brembo 6 Kolben 365mm VA,4 Kolben 330mm HA, T6 Front mit Bi LED,T6 Heck mit LED, funktionierendes Golf 7 MFL uvm
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    natürlich kann die was bringen, aber ich kenne den Fehler zb aus dem Golf 4 eigentlich ziemlich oft, da bleibt der Tacho Fehlerspeicher brav leer
     
  5. Echter Nordhäuser
    Themen-Starter

    Echter Nordhäuser Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Südharz
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11.2003
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    MTM
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Standheizung
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Habe mal nach Kratzern oder Beschädigungen geschaut, nix was auf einen Ausbau hindeutet ...
     
  6. m4rt1n

    m4rt1n Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbst&Ständig
    Ort:
    Magdeburg
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    TV, Rückfahrkamera, OPS , Media IN, RSE, DAB uvm ;)
    Umbauten / Tuning:
    H&R,20",Brembo 6 Kolben 365mm VA,4 Kolben 330mm HA, T6 Front mit Bi LED,T6 Heck mit LED, funktionierendes Golf 7 MFL uvm
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    dann die Spannungsversorgung des Kombiinstrumentes durchmessen
     
  7. Echter Nordhäuser
    Themen-Starter

    Echter Nordhäuser Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Südharz
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11.2003
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    MTM
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Standheizung
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Hallo T5 Gemeinde, nach langer Zeit melde ich mich wieder mit dem gleichen Fehler! Das Ki hat jetzt wirklich sehr lange ohne Ausfall funtioniert, jedoch ist in den letzten Tagen der kurzzeitige Ausfall massiv aufgetreten. Es nervt tierisch die Uhr jedesmal erneut stellen zu müssen etc., zumal die Warntöne auch nicht so toll sind. Kommt mir so vor, als würde kurzzeitig eine Fehlspannung (Kurzschluss z.B.) auftreten und dann die Spannungsversorgung bis zum nächsten Defekt stabil sein. Leider ist auch kein nachvollziehbarer Rythmus erkennbar oder erklärbarer Zusammenhang ersichtlich! Der Fehler tritt manchmal x mal kurz hintereinander auf und dann ist wieder Tage nix. Eine Fehleranalyse scheint mir recht schwierig??? Hat jemand einen Tipp/Rat???
     
  8. Multivan1010

    Multivan1010 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Entenfütterer
    Ort:
    Rheinhessen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    gibts das für meinen??
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    fast alles..
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Hallo,

    hatte das gleiche Problem, jedoch direkt nach Kauf meines Gebrauchten. Ich also ab zum :D, der meinte das KI wäre im A... und müsste getauscht werden. Da Garantie hab ich das machen lassen, seitdem is Ruhe.

    Grüße
     
  9. Echter Nordhäuser
    Themen-Starter

    Echter Nordhäuser Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Südharz
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11.2003
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    MTM
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Standheizung
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Dann wird mir wohl nichts weiter übrig bleiben und tief ins Säckchen zu greifen! Was kostet ein neues KI und macht es Sinn auf ein gebrauchtes Ersatzteil auszuweichen, wenn ja dann gleich
    auf eine highline Ausführung? Bin da wirklich ohne Info über Möglichkeiten und zu erwartende Kosten...
     
  10. Multivan1010

    Multivan1010 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Entenfütterer
    Ort:
    Rheinhessen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    gibts das für meinen??
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    fast alles..
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    soweit ich weiß, kam das ganze um die 1000 Euronen. Die Rechnung bekam ja seinerzeit der Händler, wo ich den Kahn erworben hatte..

    Gruß Gernot
     
  11. blackbully69

    blackbully69 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Umbauten / Tuning:
    Um-/ Ausbau TeFlex von Terracamper www.terracamper.de; SCA 194, CF 35
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    ...was ist hier rausgekommen ? Kumpel von mir hat gerade einen ähnlichen Fehler. BB69
     
  12. Micki01

    Micki01 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Hallo,

    habe das selbe Problem mit einem 2004er Comfortline, allerdings tritt bei mir der Fehler immer in Verbindung mit Nässe auf. Sprich bei Regen!!!


    Gruß
    Andre
     
  13. Echter Nordhäuser
    Themen-Starter

    Echter Nordhäuser Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Südharz
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11.2003
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    MTM
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Standheizung
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Hallo! Der Fehler besteht weiterhin und gerade bei Nässe/Regen ist es besonders schlimm! Ungefähr alle 20 -30 Sekunden ist dann kurz alles dunkel (KI). Der etwas hohe Preis für ein neues KI ist Abschreckung für den Tausch. Es sollte hier doch möglich sein eventuell gut gebrauchte Teile zu bekommen ohne dafür hunderte von € dafür ausgeben zu müssen??? Es wär mir auch schon geholfen, vorab zu Probe das KI mal zu tauschen, um zu sehen ob hier der Fehler überhaupt begründet liegt. Aber welche Werkstatt macht so etwas ... Gruß Sven
     
  14. karl-peter

    karl-peter Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Bochum
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H1""""
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    California Comfortline
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Diesen Fehler habe ich seit Wochen.Ich frage mich hat jemand es schon mal mit einer Tachoreparatur versucht.
    Und wie sind die Erfahrungen damit.
    ich habe eine Vermutung,das es der Spannungsstabilisator im KI sein kann.

    Peter
     
  15. Multibulli

    Multibulli Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Hallo, habe auch nen 2004er Comfortline. Problem nur bei Nässe. Nach ca. 10 min Fahrzeit kommt es zu diesen Ausfällen. Nach wiederum ca. 10 min ist der Spuck vorbei und der Rest der Strecke tritt der Fehler nicht mehr auf. Könnte es irgend ein Sensor an den Rädern sein (Tacho/Rad/Nässe) ? Wie würde den das KI vom Regen beeinflußt?
     
  16. karl-peter

    karl-peter Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Bochum
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H1""""
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    California Comfortline
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Hallo
    Ich hoffte immernoch auf Erfahrungen mit einem KI Tausch oder KI Reparatur.
    Es gibt ja Firmen die sich auf Instrumente spezialisieren.
    Der Ausfall ist bei mir immer noch,besonders bei Regen.
    Das war doch bei den anderen auch schon mal das Problem.
    In dem Zusammenhang mit Regen sollte doch was zu finden sein.

    Peter
     
  17. Andreas H

    Andreas H Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    394
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    ständig ich selbst sein
    Ort:
    Oschatz
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Abt 160PS
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Polyroof Hochdach
    Umbauten / Tuning:
    17"-Bremse, Xenon, Abt 160PS, verstärkte Stabis
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H117xxx
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Ich habe auch dieses Problem. Das es in Zusammenhang mit Regen bzw. auch hoher Luftfeuchtigkeit steht, habe ich auch schon festgestellt. Die nächste Vermutung ist auch der Zusammenhang mit dem Einbau eines Hochvoltmaderschutzes.
    genervte Grüße Andreas

    Gesendet von meinem XT890 mit Tapatalk 2
     
  18. nocke

    nocke Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2011
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Münsterland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    -
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Selbes Problem hatte ich auch, da noch Garantie bestand, wurde das komplette KI getauscht.

    Seitdem Ruhe. Ist aber ein bekanntes Problem.

    MfG Daniel
     
  19. karl-peter

    karl-peter Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Bochum
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H1""""
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    California Comfortline
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Komplett Tauschen ist ja teuer.
    Die Frage nach einer Reperatur und Erfahrungen damit ist noch nicht
    beantwortet. Ich hoffe darauf.Ich tippe auf den Spannungstabi im KI
    der würde ja nur 1 Euro max. kosten. Es werden im Netzt auch
    KI Reperaturen angeboten für ca.300 Euro.Immerhin deutlich billiger
    als das Neuteil.

    Keine Erfahrungen???

    Peter
     
  20. scrp22

    scrp22 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Frankfurt/M.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10.2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    AHK ab Werk; el. Schiebetüren;
    FIN:
    WV2 ZZZ7HZ FH 059xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Sporadischer Ausfall Kombiinstrument!!!

    Hallo zusammen,
    habe leider auch keine Lösung, aber den gleichen Fehler: Vorzugsweise bei Nässe und kälterer Jahreszeit Reset des Kombi-Instruments und des RNS2 kurz nach dem Losfahren, gerne auch mehrmals auf den ersten 3 km, danach ist dann Ruhe. Das Auto war deshalb auch schon mal in der Werkstatt. Dort wurde zwar nichts gefunden, der Fehler trat dann aber eine ganze Weile nicht mehr auf. Kann Zufall gewesen sein, vielleicht liegt es aber doch an einem lockeren Stecker-Kontakt. Für den Fehler würde ich sicher keine 1000,- Euro für ein neues KI ausgeben, aber nerven tut's schon.
    Falls also jemand noch auf eine Lösung stösst, bitte unbedingt hier posten. Ansonsten tröstet es ja schon, dass man nicht alleine ist mit solchen Problemchen.
    Viele Grüsse
    Martin
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Alles Sporadisch... T5 - Mängel & Lösungen 23. Mai 2016
Lenkhilfe Ausfall sporadisch ! T5 - Mängel & Lösungen 26. April 2015
Sporadischer Ausfall der RFK-low (nachgerüstet) T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 12. Dezember 2014
Sporadischer Ausfall Digitalanzeige Gesamtkilometer sowie Tageskilometerzähler T5 - Mängel & Lösungen 17. April 2014
Sporadischer Ausfall des linken Lautsprechers T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 26. August 2013
Kombiinstrument T5 - Tuning, Tipps und Tricks 18. Dezember 2009
Climatronic: Sporadische Ausfälle T5 - Elektrik 19. April 2008
temp. Ausfall vom Kombiinstrument T5 - Mängel & Lösungen 28. Mai 2006