Sitze mit Beckengurt

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von tatico, 12 Sep. 2018.

  1. tatico

    tatico Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2018
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kreis GT
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    6/2010
    Motor:
    TDI® 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Standheizung Planar 2D (Umluft), Netzteil füt Versorgerbatterie ABSAAR EVO 8.0, Markise Fiamma F40 Van,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Transporter
    Hallo, ich habe folgendes Problem und ich möchte gerne eure Meinung dazu hören. Vor dem Kauf hatte der T5 vorne eine Dreiersitzbank.
    In zweiter Reihe ebenfalls eine 3er Sitzbank mit Beckengurten. Eingetragen sind nur 3 Sitze. Der Händler sagte vor dem Kauf, das es niemanden schert, ob 3 Personen auf der Bank sitzen, Hauptsache ein Gurt ist dort. Das nur am Rande. Nun sind letztendlich vorne zwei Multivan Einzelsitze reingekommen. der Händler hat vor dem TÜV Termin die Beckengurte in 2. Sitzreihe halbseitig entfernt, weil es für den TÜV nicht zulässig sei, dass dort jemand sitzt. Jetzt fehlt mir der Platz für die dritte Person. Darf die jetzt auf der Sitzbank in der zweiten Reihe mit Beckengurt sitzen oder nicht? Ich danke schonmal im voraus für eure Kommentare.
     
  2. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    16,917
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    17,208
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo,

    das liest sich sehr abenteuerlich.

    Hast Du Bilder?

    Beckengurte beim Tx gab es noch zu Zeiten des seligen T4 MV I, das war tief im letzten Jahrtausend.

    Warum lässt Du Dir so was andrehen?
     
  3. simsone2

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2013
    Beiträge:
    1,433
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    667
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Fürth
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nöö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic, Vanshade Rollos
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti DrehKonsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5, PabstAir GasGlaskochfeld,3 PunktGurt Nachrüstung,Abwassertank 27L
    Eigenbau
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH078XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0,7EH
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000, Seat Arosa 1.4 16V
    Beckengurte sind nicht mehr für Sitzplatz erlaubt. Manche Ausbauer kriegen die aber komischerweise über Ihre Beziehungen nach wie vor eingetragen.
    So einen Ausbau würde ich beispielsweise nie kaufen.
    Vielleicht hat Dein Händler die Dreipunktgurte extra verkauft oder nur eine 3er Bank nachträglich rein gestellt. Ist schon sehr merkwürdig, schert doch keinen aber der TÜV soll es lieber nicht sehen. Das glaube ich sagt schon alles.
     
  4. tatico
    Themen-Starter

    tatico Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2018
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kreis GT
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    6/2010
    Motor:
    TDI® 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Standheizung Planar 2D (Umluft), Netzteil füt Versorgerbatterie ABSAAR EVO 8.0, Markise Fiamma F40 Van,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Transporter
     
  5. tatico
    Themen-Starter

    tatico Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2018
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kreis GT
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    6/2010
    Motor:
    TDI® 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Standheizung Planar 2D (Umluft), Netzteil füt Versorgerbatterie ABSAAR EVO 8.0, Markise Fiamma F40 Van,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Transporter
    Es ist ein Händler der ca. 20 T5 /Jahr fertig macht. Sie als Transporter kauft und entsprechend ausbaut. Er wird diese Bank in den Transporter reingestellt haben um einen Schlafplatz zu schaffen.
     
  6. simsone2

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2013
    Beiträge:
    1,433
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    667
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Fürth
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nöö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic, Vanshade Rollos
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti DrehKonsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5, PabstAir GasGlaskochfeld,3 PunktGurt Nachrüstung,Abwassertank 27L
    Eigenbau
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH078XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0,7EH
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000, Seat Arosa 1.4 16V
    Sag ich doch
     
  7. tatico
    Themen-Starter

    tatico Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2018
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kreis GT
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    6/2010
    Motor:
    TDI® 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Standheizung Planar 2D (Umluft), Netzteil füt Versorgerbatterie ABSAAR EVO 8.0, Markise Fiamma F40 Van,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Transporter
    Des Weiteren sagte er mir, ich könnte es auch als Wohnmobil umschreiben lassen. Ich habe ihn vor 4 Tagen erst zugelassen. ich bin mir nicht sicher ob ich ihn als Wohnmobil oder weiter als Transporter laufen lassen. Dem Händler traue ich nicht. Er sagt, mit einer Transporterzulassuner hätte man die wenigsten Probleme.
     
  8. Multilo

    Multilo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2015
    Beiträge:
    2,097
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Sorry, aber ich verstehe den gesamten Ansatz nicht: Welche Rolle spielt es denn überhaupt, was der Händler behauptet oder denkt und ob man etwas vor dem Tüv verstecken kann, oder nicht? Der Tüv-Bericht ist später ohnehin kein Freibrief für was auch immer, und im Falle eines Unfalles oder sonstigen Geschehens ist immer nur der dann herrschende bzw. der schriftlich dokumentierte Zustand von Interesse. Ich würde doch nicht mit einem Auto rumfahren, bei dem man mir womöglich jederzeit ein Fahren ohne Betriebserlaubnis vorwerfen kann, mit ggf. schwerwiegenden Folgen für mich. Den Tüv darauf offen ansprechen und die notwendigen Änderungen und Eintragungen vornehmen wäre für mich in diesem Fall die einzige sinnvolle Möglichkeit, alles andere ist Glücksspiel auf hohem Risikoniveau. Falls die Tüv-Anweisungen dann Kosten verursachen sollten, würde ich den Händler in die Haftung nehmen. Egal wieviele Busse der schon egal wie verkauft hat, einen Bus zu verkaufen, der nicht den Anforderungen der StvZO entspricht, ist m.E. illegal, es sei denn, er weist im Kaufvertrag ausdrücklich darauf hin.
     
  9. tatico
    Themen-Starter

    tatico Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2018
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kreis GT
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    6/2010
    Motor:
    TDI® 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Standheizung Planar 2D (Umluft), Netzteil füt Versorgerbatterie ABSAAR EVO 8.0, Markise Fiamma F40 Van,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Transporter
    Ja, genauso sehe ich das auch.
     
  10. tatico
    Themen-Starter

    tatico Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2018
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kreis GT
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    6/2010
    Motor:
    TDI® 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Standheizung Planar 2D (Umluft), Netzteil füt Versorgerbatterie ABSAAR EVO 8.0, Markise Fiamma F40 Van,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Transporter
    Wie gesagt, ich habe jetzt vorn 2 Einzelzitze, sonst keine erlaubten Sitzplätze, aber als Dreisitzer ist er eingetragen. Bin ich jetzt in Zugzwang? Oder kann ich alles so lassen, wenn ich mit den zwei Plätzen auskomme.
     
  11. Meine neue Dicke

    Meine neue Dicke Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Sep. 2014
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südhessen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    mtm Power auf 140 PS
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Standheizung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    So geht es. Weniger geht immer.
     
  12. Multilo

    Multilo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2015
    Beiträge:
    2,097
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Ob du bei drei eingetragenen Sitzplätzen auch drei benutzbare vorweisen musst, weiß ich nicht, muss vielleicht nicht zwingend so sein (beim MV kann ich ja auch welche einfach ausklinken und habe dann weniger. Allerdings sagt der Schein auch "bis"...Sitzplätze, d.h. weniger sind ausdrücklich vorgesehen). Du darfst dich aber auf keinen Fall erwischen lassen mit einer Person auf einem nicht zugelassenen Sitz und einen Unfall zu bauen könnte erst recht böse für dich enden. Wenn du Sitze drin hast, die nicht als Sitzplätze während der Fahrt zugelassen sind, was ja z.B. bei Camping-Ausstattungen an der Tagesordnung ist, musst du diese m.W. mit Warnschildern kennzeichnen, StvZO §35a Abs.5a.
    Der Tüv kann dich beraten, das ist schließlich seine Aufgabe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Sep. 2018
  13. set

    set Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2010
    Beiträge:
    1,113
    Zustimmungen:
    675
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    langer Radstand
    Umbauten / Tuning:
    ausgebaut zum Camper
    Bist du dir da sicher? Bei meinem Kombi der 9 eingetragene Sitplätze hatte wurde die Zahl der Sitzplätze nach dem Umbau auf 4 geändert. Was ja auch den Tatsachen entspricht. Nachfragen würde ich auf jeden Fall mal...
     
  14. auszeit

    auszeit Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2014
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    09/2013
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    no
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Hochdach
    Umbauten / Tuning:
    Campingausbau
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Zweitbus T5 LR CAAB Campingausbau
    EZ 2011
    m.W. ist bei WoMo Zulassung für Sitzplätze in der Mitte (2. Riehe) nach wie vor ein einfacher Beckengurt erlaubt. Das sagt aber noch nichts über die Gesamtsituation aus (ist die Bank an sich überhaupt abgenommen und "sitzplatztauglich" (orginal Befestigungsprunkte, etc...).

    Die Aussage dass man mit TraPo Zulassung weniger Probleme hat ist sehr fragwürdig. Das bedeutet idR, KEINE abgenommenen Sitzplätze in der 2. Reihe.
    Ich denke wer das nicht zum ersten mal macht kennt die Anforderungen und möglichen Probleme genau.

    Ich würde in jedem Fall auf eine TÜV Abnahme und WoMo Zulassung bestehen (inkl. der Sitzplätze), allein weil die Versicherung für WoMo etwa 1/3 der Kosten eines LLKW verursacht.

    Ich hoffe, Dein Kaufvertrag gibt das her...

    Viel Erfolg
     
  15. Meine neue Dicke

    Meine neue Dicke Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Sep. 2014
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südhessen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    mtm Power auf 140 PS
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Standheizung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Jepp, MV 7 Sitze eingetragen, ich kann hinten bestücken wie ich will, darf nur über die 7 nicht drüber. Habe ja Einzelsitze die ich rein und rausmachen kann wie ich Bock habe.
    Transporter 3 Sitze, geht nur vorne. Baue um auf 2 gut ist, es geht mir nur einer flöten, da geht auch hinten nichts. Bank würde ich entfernen, der Diskussionen wegen. Willst du ein Bett, dann bau dir eins, aber nicht aus der Bank. Mit WOMO Zulassung gäbe es wieder die Möglichkeit auf den 3. hinten
    Was willste eigentlich? Einzelsitze vorne oder mit bis zu 3 Personen fahren können?
    Darf dort nicht sitzen, mit der momentanen Transporterzulassung, bei WOMO auch nicht auf der BAnk aber als EInzelsitz gäbe es wieder die Möglichkeit
    LG Holger
     
  16. Multilo

    Multilo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2015
    Beiträge:
    2,097
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Wie schon erwähnt, sagt der Fahrzeugschein beim MV "bis x Sitzplätze" und von anderen Fahrzeugen kenne ich es, dass dass da nur "x Sitzplätze steht. (@tatico was steht denn bei dir im Schein genau drin?). Wenn ich oben zudem lese, dass man Sitzverankerungen im Boden bei Austragung von verschraubten Sitzen sogar entfernen und zuschweißen muss, bin ich fast sicher, dass der Zusatz "bis" bzw. "... B. ..." hier ein absolut entscheidender Unterschied ist und dass dementsprechend die Aussage "weniger geht immer" wahrscheinlich nicht für Kasten, Trapos und andere nicht-MV gelten wird. Besser nicht weiter spekulieren, sondern einfach Tüv fragen und gut iss. Dauert weniger als ein Post...;)
     
  17. tatico
    Themen-Starter

    tatico Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2018
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kreis GT
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    6/2010
    Motor:
    TDI® 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Standheizung Planar 2D (Umluft), Netzteil füt Versorgerbatterie ABSAAR EVO 8.0, Markise Fiamma F40 Van,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Transporter
    Ok danke, unter S1 steht "3"
     
  18. set

    set Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2010
    Beiträge:
    1,113
    Zustimmungen:
    675
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    langer Radstand
    Umbauten / Tuning:
    ausgebaut zum Camper
    Beim MV ist das klar, aber hier geht es um einen Trapo. Wenn du vorne nur zwei Einzelsitze hast und hinten eine nicht zulassungsfähige Sitzbank hast wäre ich vorsichtig mit der Aussage- weniger geht immer. Wie schon mehrmals erwähnt- im Zweifel beim TÜV nachfragen.
     
  19. Toto78

    Toto78 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2015
    Beiträge:
    4,810
    Medien:
    46
    Alben:
    8
    Zustimmungen:
    3,582
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dummschwätzer-aus-der-Reserve-Locker
    Ort:
    Da, wo du nicht wohnst
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    braucht man das???
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Sperre, Ahk, ZV, Klima....
    Mobicool Q40
    Pedaloc
    MultiControl
    Umbauten / Tuning:
    Windabweiser, Mittelarmlehne... ;-)
    Diverse Kratzer und Dellen von irgendwelchen Pissern, die MEIN und DEIN nicht unterscheiden können!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Amtsschimmel:
    1x T5.1 1.9TDI 62kw, 2x T5.2 2.0TDI 75kw, 1x T6 2.0TDI 75kw, 2x T6 4M 2.0TDI 110Kw
    Moin...
    Mal so am Rande...
    Bei meinem Trapo kann ich die zwei hinteren Bänke nach Belieben ein und ausbauen.
    Warum sollte ich das nicht dürfen?
    Sonst wären die Bänke doch nicht zum rausnehmen konstruiert.
     
  20. Multilo

    Multilo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2015
    Beiträge:
    2,097
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Jeder Sitz und jede Bank ist auf ihre Art zum Rausnehnen konstruiert, die Frage ist nur, ob das lt. Anleitung vom Fahrer gemacht werden darf, oder ob du dafür Verschraubungen lösen musst etc.
    Was steht bei dir im Schein,
    "xy Plätze" oder
    "bis xy Plätze"? (bzw. "b. xy Pl.")
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Sitze vom T4 T6 - News, Infos und Diskussionen 19 März 2018
Beckengurt nachrüsten T5 - Tuning, Tipps und Tricks 12 Dez. 2016
sitze T5 / T6 - California - Interieur 17 Mai 2015
3 Sitzer mit einem Sitz Extra T5 - Tuning, Tipps und Tricks 6 Feb. 2013
Beckengurt im California T5 ? T5 - California 7 Feb. 2009
Sitze in der Caravelle T5 - News, Infos und Diskussionen 21 Aug. 2007
sitz T5 - Tuning, Tipps und Tricks 5 Feb. 2007
Sitze T5 - News, Infos und Diskussionen 30 Jan. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden