Sitzbank versetzen, eingetragene Sitzplätze - legal?

lukas96

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi
Hi, ich bin der Lukas, 25 Jahre alt und neu hier im Forum.
habe mir diese Woche einen langen T5.2 Kombi mit 5 eingetragenen Sitzplätzen zugelegt (alter Autobahnpolizeibus).

Erstmal zu meinem Vorhaben: ich möchte den Bus auf jeden Fall als Montagebus (hauptsächlich zum Transportieren von Möbeln) UND als Camper benutzen. Heißt so modular wie möglich aufbauen.

Jetzt zu meiner Frage/meinem Problem: Bei dem Polizeibus ist hinter dem Fahrersitz ein "Schreibtisch" eingebaut und dann kommt erst die 3er Sitzbank. Ich würde allerding gerne den Tisch rausschmeißen und an diese Stelle noch zusätzlich ein paar Bodenhalter für die Sitzreihe sowie seitlich an den vorgesehenen Stellen je einen Gurt anbringen, sodass ich entweder einen großen Kofferraum und 5 Sitzplätze habe (als Alltagsauto) oder ich montiere die Sitze hinten hin und habe fürs Campen die Möglichkeit einen kleinen Tisch (ähnlich wie jetzt) zwischen Fahrersitz und Sitzbank zu stellen. Habe aber ja dann -REINTHEORETISCH- die Möglichkeit (da je vorne und hinten die Halter sowie die Gurte vorhanden sind) eine zusätzliche 3er Bank einzubauen, was dann ja wieder gegen den Fahrzeugschein sprechen würde.

Kennt sich bei den "Regeln/Gesetzen" jemand aus??? Habe es auf jedenfall nicht vor mit 2 3er Sitzreihen zu fahren, meine Absicht ist nur die Vielseitigkeit, die Sitzreihe entweder vorne, hinten oder eben ganz raus zunehmen.
 

Multitobi

Top-Mitglied
Ort
Nahe Dortmund /Unna
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Umbauten / Tuning
H&R Federn, 18"Zoll Alu
FIN
WVWZZZ7HZ5H093XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Wenn die Halterungen nachträglich montiert werden muß das abgenommen werden.
Wenn es allerdings (muß es ja eh) nach Werksvorgaben erfolgt wird es natürlich schwer nachzuvollziehen ob es nachgerüstet oder original ist.
Denk an den Aufwand, vermutlich wirst du diverse Verstärkungsbleche von unten montieren und deshalb ne Menge zerlegen müssen.
Gruss
 

Bartleby

Aktiv-Mitglied
Ort
Bayern
Mein Auto
T6.1 Kastenwagen
Erstzulassung
bestellt
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
abn. AHK, LSH oFb, dig. Cockpit, Discover Media, fast alle elektr. Helferlein, Zuziehhilfe hi+re
Hi, ich bin der Lukas, 25 Jahre alt und neu hier im Forum.
habe mir diese Woche einen langen T5.2 Kombi mit 5 eingetragenen Sitzplätzen zugelegt (alter Autobahnpolizeibus).

Erstmal zu meinem Vorhaben: ich möchte den Bus auf jeden Fall als Montagebus (hauptsächlich zum Transportieren von Möbeln) UND als Camper benutzen. Heißt so modular wie möglich aufbauen.

Jetzt zu meiner Frage/meinem Problem: Bei dem Polizeibus ist hinter dem Fahrersitz ein "Schreibtisch" eingebaut und dann kommt erst die 3er Sitzbank. Ich würde allerding gerne den Tisch rausschmeißen und an diese Stelle noch zusätzlich ein paar Bodenhalter für die Sitzreihe sowie seitlich an den vorgesehenen Stellen je einen Gurt anbringen, sodass ich entweder einen großen Kofferraum und 5 Sitzplätze habe (als Alltagsauto) oder ich montiere die Sitze hinten hin und habe fürs Campen die Möglichkeit einen kleinen Tisch (ähnlich wie jetzt) zwischen Fahrersitz und Sitzbank zu stellen. Habe aber ja dann -REINTHEORETISCH- die Möglichkeit (da je vorne und hinten die Halter sowie die Gurte vorhanden sind) eine zusätzliche 3er Bank einzubauen, was dann ja wieder gegen den Fahrzeugschein sprechen würde.

Kennt sich bei den "Regeln/Gesetzen" jemand aus??? Habe es auf jedenfall nicht vor mit 2 3er Sitzreihen zu fahren, meine Absicht ist nur die Vielseitigkeit, die Sitzreihe entweder vorne, hinten oder eben ganz raus zunehmen.
Herzlich Willkommen! ;)

Die reine Möglichkeit, zwei Sitzbänke zu verbauen, dürfte sich auf die Zulassung nicht auswirken. Bei vielen Bussen gibts ja die Möglichkeit, Sitze und Bänke grundsätzlich in beliebiger Anzahl in Schienen zu befestigen. Du darfst halt nur so viele Sitzplätze wie zulässig sind verbaut haben.
 

Yamaier

Top-Mitglied
Ort
Miesbach
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
6/2015
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
A'Bissl
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Heckklappe mit dem Funkschlüssel Automatisch öffnen dank Federn, Zusatzfernlicht
Umbauten / Tuning
Eigener Camperumbau mit Zulassung. Kippbarem/höhenverstellbarem/herausnehmbarem Bett zum Waagerechten ausrichten je nach Bodengefälle, 8 Sitzer, WWZH mit TC3, Drehsitze, Aluwanne im Fahrgastraum, Landstromanschluss mit Ladegerät, LSH, 2.Batterie, AHK, GRA u. MFA nachgerüstet, zwei Dachlüftungen,
FIN
WV2ZZZ7HZFH1623..
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EB 137
Sind echt nur 5 Sitze eingetragen? Mein T5.1 damals war auch nur mit vier Sitzen und deren Befestigung ausgeliefert, trotzdem waren 9 Eingetragen.
 

Multitobi

Top-Mitglied
Ort
Nahe Dortmund /Unna
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Umbauten / Tuning
H&R Federn, 18"Zoll Alu
FIN
WVWZZZ7HZ5H093XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Wenn der beim Amt als Bürofavrzeig lief sind da auch nur die entsprechenden Sitzplätze engetragen.
Es fehlen ja sogar die vorderen Sitzanker, wenn ich das alles richtig gelesen habe.
Gruss
 

Yamaier

Top-Mitglied
Ort
Miesbach
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
6/2015
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
A'Bissl
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Heckklappe mit dem Funkschlüssel Automatisch öffnen dank Federn, Zusatzfernlicht
Umbauten / Tuning
Eigener Camperumbau mit Zulassung. Kippbarem/höhenverstellbarem/herausnehmbarem Bett zum Waagerechten ausrichten je nach Bodengefälle, 8 Sitzer, WWZH mit TC3, Drehsitze, Aluwanne im Fahrgastraum, Landstromanschluss mit Ladegerät, LSH, 2.Batterie, AHK, GRA u. MFA nachgerüstet, zwei Dachlüftungen,
FIN
WV2ZZZ7HZFH1623..
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EB 137
Wenn der beim Amt als Bürofavrzeig lief sind da auch nur die entsprechenden Sitzplätze engetragen.
Es fehlen ja sogar die vorderen Sitzanker, wenn ich das alles richtig gelesen habe.
Gruss
Die Sitzanker waren bei mir auch nicht drin. War auch ein Behördenfahrzeug der Stadt München.
 

Alpcrasher

Top-Mitglied
Ort
Ldkr. Oldenburg
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
11.10.2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Radio / Navi
RCD 210
Umbauten / Tuning
AHK nachgerüstet
Felgen: Diewe Amaro Chromo 8J18 ET45 Traglast 950 kg mit ABE (Eintragungsfrei)
Reifen: Fulda Sportcontrol 2 255/45R18 Y LI103 xl
Thule XT753 mit Kit 3034 und 3044 und 4x Thule ProBar 392
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZCH040xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EJ X31
Habe aber ja dann -REINTHEORETISCH- die Möglichkeit (da je vorne und hinten die Halter sowie die Gurte vorhanden sind) eine zusätzliche 3er Bank einzubauen
Kannst du vergessen, durch eine zusätzliche 3er-Bank in der 2ten Sitzreihe können Passagiere aus der 3ten Sitzreihe (falls sie denn dorthin gekrabbelt sind) im Ernstfall das Fahrzeug nicht mehr schnell genug verlassen und damit nicht zulässig,

Darüber wurde hier im Forum schon an anderer Stelle diskutiert.

Gruß

Peter
 

Bartleby

Aktiv-Mitglied
Ort
Bayern
Mein Auto
T6.1 Kastenwagen
Erstzulassung
bestellt
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
abn. AHK, LSH oFb, dig. Cockpit, Discover Media, fast alle elektr. Helferlein, Zuziehhilfe hi+re
Kannst du vergessen, durch eine zusätzliche 3er-Bank in der 2ten Sitzreihe können Passagiere aus der 3ten Sitzreihe (falls sie denn dorthin gekrabbelt sind) im Ernstfall das Fahrzeug nicht mehr schnell genug verlassen und damit nicht zulässig,

Darüber wurde hier im Forum schon an anderer Stelle diskutiert.

Gruß

Peter
Das will er doch auch gar nicht machen. Er will eine Sitzbank entweder vorne oder hinten positionieren, je nach Transportzweck.
 

Alpcrasher

Top-Mitglied
Ort
Ldkr. Oldenburg
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
11.10.2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Radio / Navi
RCD 210
Umbauten / Tuning
AHK nachgerüstet
Felgen: Diewe Amaro Chromo 8J18 ET45 Traglast 950 kg mit ABE (Eintragungsfrei)
Reifen: Fulda Sportcontrol 2 255/45R18 Y LI103 xl
Thule XT753 mit Kit 3034 und 3044 und 4x Thule ProBar 392
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZCH040xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EJ X31
Das will er doch auch gar nicht machen. Er will eine Sitzbank entweder vorne oder hinten positionieren, je nach Transportzweck.

Falsch, du solltest richtig lesen, er hat die Option von zwei 3er-Bänken angedacht:
Habe aber ja dann -REINTHEORETISCH- die Möglichkeit (da je vorne und hinten die Halter sowie die Gurte vorhanden sind) eine zusätzliche 3er Bank einzubauen

Gruß

Peter
 

Bartleby

Aktiv-Mitglied
Ort
Bayern
Mein Auto
T6.1 Kastenwagen
Erstzulassung
bestellt
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
abn. AHK, LSH oFb, dig. Cockpit, Discover Media, fast alle elektr. Helferlein, Zuziehhilfe hi+re

Alpcrasher

Top-Mitglied
Ort
Ldkr. Oldenburg
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
11.10.2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Radio / Navi
RCD 210
Umbauten / Tuning
AHK nachgerüstet
Felgen: Diewe Amaro Chromo 8J18 ET45 Traglast 950 kg mit ABE (Eintragungsfrei)
Reifen: Fulda Sportcontrol 2 255/45R18 Y LI103 xl
Thule XT753 mit Kit 3034 und 3044 und 4x Thule ProBar 392
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZCH040xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EJ X31
Beachte doch mal deinen eigenen Vorschlag und lies richtig.
Ich habe schon verstanden, dass @lukas96 hauptsächlich seine 3er-Bank in der zweiten oder alternativ in der dritten Sitzreihe benutzen möchte.

Er hat aber, und das habe ich nun schon zweimal zitiert, auch angedacht, eine zweite Dreierbank in Sitzreihe zwei und drei gleichzeitig benutzen zu können.

Wenn man Text liest sollte man ihn auch verstehen.

Und damit ist für mich die Diskussion mit dir beendet.
 
Themenstarter|in

lukas96

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi
Nein, Bartleby hat schon recht, ich will entweder die 3er Bank vorne ODER hinten einbauen, aber da es ja theoretisch möglich WÄRE eine zusätzliche Bank (z.b. vom Nachbar mal ausgeliehen) einzubauen, habe ich halt vielleicht vermutet, dass die Möglichkeit schon verboten ist, wenn die Gurte und die Anker vorhanden sind.
 

Bartleby

Aktiv-Mitglied
Ort
Bayern
Mein Auto
T6.1 Kastenwagen
Erstzulassung
bestellt
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
abn. AHK, LSH oFb, dig. Cockpit, Discover Media, fast alle elektr. Helferlein, Zuziehhilfe hi+re

Spaxxer

Top-Mitglied
Ort
Wackersdorf/München
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
12/2008
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
fällt aus...
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
später
Umbauten / Tuning
OZ Canyon 10x22 ET 40, 265/30/22, Bilstein B14, LED Rückleuchten, Facelift-Umbau, Zuheitzer-Aufrüstung, 3. Batterie, Selfmade-Wegfahrsperre, 220V-Wandler, Einspeisung,
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZ9H047XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T4 2,5 TDI EZ 1996 ACV Motor, 370.000 km, Tuning seit 150.000 !
läuft und läuft und läuft...
Hallo,

sehr schön der Faden...ich habe auch ein Ex-Behördenfahrzeug, 3-er Sitzbank hinten, 2-er plus einzel 2-te Reihe. Ich habe die 2-er Bank (wegen Ausbau) nach hinten rechts verlegt. Mit vertretbaren Aufwand, 2x Sitzanker und Verstärkungswinkel.

Glaub mir, spätestens nach dem dritten mal Aus und Einbau der Dreier-Bank überlegst du dir das nochmal, das Ding ist sowas von schwer und unhandlich. Ständig das Teil raus und reinwuchten wird nervig, alleine rausheben geht nur mühsam mit entsprechenden
Hilfsmitteln.

Die Idee an sich ist sicher nicht schlecht, aber bei dem Gewicht nicht sehr praktikabel.
Viel Erfolg

LG
Wolfgang
 

Alpcrasher

Top-Mitglied
Ort
Ldkr. Oldenburg
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
11.10.2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Radio / Navi
RCD 210
Umbauten / Tuning
AHK nachgerüstet
Felgen: Diewe Amaro Chromo 8J18 ET45 Traglast 950 kg mit ABE (Eintragungsfrei)
Reifen: Fulda Sportcontrol 2 255/45R18 Y LI103 xl
Thule XT753 mit Kit 3034 und 3044 und 4x Thule ProBar 392
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZCH040xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EJ X31
Hallo,

sehr schön der Faden...ich habe auch ein Ex-Behördenfahrzeug, 3-er Sitzbank hinten, 2-er plus einzel 2-te Reihe. Ich habe die 2-er Bank (wegen Ausbau) nach hinten rechts verlegt. Mit vertretbaren Aufwand, 2x Sitzanker und Verstärkungswinkel.

Glaub mir, spätestens nach dem dritten mal Aus und Einbau der Dreier-Bank überlegst du dir das nochmal, das Ding ist sowas von schwer und unhandlich. Ständig das Teil raus und reinwuchten wird nervig, alleine rausheben geht nur mühsam mit entsprechenden
Hilfsmitteln.

Die Idee an sich ist sicher nicht schlecht, aber bei dem Gewicht nicht sehr praktikabel.
Viel Erfolg

LG
Wolfgang
Mein Caravelle ist wie deiner konfiguriert.

Erste Reihe Fahrer- und Beifahrereinzelsitz (umgerüstet, war ursprünglich Doppelsitzbank).
Zweite Reihe Doppelbank und klappbarer Einzelsitz.
Dritte Reihe Dreiersitzbank.

Und wenn ich, zwar selten, einen ganz großen Laderaum benötige krieg ich die Dreierbank auch noch allein bewältigt.
Wir sollten die nicht mit der sauschweren Multivanbank vergleichen.

Ach ja, und ich bin Jahrgang 1950.

Gruß

Peter
 

Spaxxer

Top-Mitglied
Ort
Wackersdorf/München
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
12/2008
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
fällt aus...
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
später
Umbauten / Tuning
OZ Canyon 10x22 ET 40, 265/30/22, Bilstein B14, LED Rückleuchten, Facelift-Umbau, Zuheitzer-Aufrüstung, 3. Batterie, Selfmade-Wegfahrsperre, 220V-Wandler, Einspeisung,
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZ9H047XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T4 2,5 TDI EZ 1996 ACV Motor, 370.000 km, Tuning seit 150.000 !
läuft und läuft und läuft...
habe mir diese Woche einen langen T5.2 Kombi mit 5 eingetragenen Sitzplätzen zugelegt (alter Autobahnpolizeibus).
Er schreibt ja Kombi 3er Sitzbank, denke nicht das er eine Multivan-Bank meint...trotzdem schwer😉

LG
Wolfgang
 
Themenstarter|in

lukas96

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi
Hi, ja leicht ist was anderes und auch echt nicht grad kompakt das Ding... aber meine planung geht ja noch weiter. Will mir ein Rollwagen bauen, der genau an die sitzreihe angepasst wird und einen Rollschrank (steht dann zb in der Garage) in den ich diverses Zubehör usw für den Bus verstauen kann, der genauso hoch ist wie die Bodenplatte vom Bus.
Dann 'einfach' Sitzbank raus klicken, auf Rollwagen drauf drehn. Rollwagen inkl Sitzbank auf den rollbaren Schrank hinten aus dem Kofferraum raus drauf rollen. So ist man denke ich am flexibelsten.

Aber schon arg weit vom Thema weg. Meine Frage war lediglich, ob man mit 6 fest verbauten Gurten und 8 Bodenankern aber nur 5 eingetragenen Sitzplätzen legal unterwegs ist.
Es werden auch definitiv NIE mehr als 5 Sitzplätze eingebaut.
 

Yamaier

Top-Mitglied
Ort
Miesbach
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
6/2015
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
A'Bissl
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Heckklappe mit dem Funkschlüssel Automatisch öffnen dank Federn, Zusatzfernlicht
Umbauten / Tuning
Eigener Camperumbau mit Zulassung. Kippbarem/höhenverstellbarem/herausnehmbarem Bett zum Waagerechten ausrichten je nach Bodengefälle, 8 Sitzer, WWZH mit TC3, Drehsitze, Aluwanne im Fahrgastraum, Landstromanschluss mit Ladegerät, LSH, 2.Batterie, AHK, GRA u. MFA nachgerüstet, zwei Dachlüftungen,
FIN
WV2ZZZ7HZFH1623..
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EB 137
Was sollte dagegen sprechen wenn alles mit Originalteilen gemacht ist und es nie mehr als fünf Hansln werden
 

Multitobi

Top-Mitglied
Ort
Nahe Dortmund /Unna
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Umbauten / Tuning
H&R Federn, 18"Zoll Alu
FIN
WVWZZZ7HZ5H093XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Passt, solange du nicht mit mehr Sitzen bestückt fährst als eingetragen.
Gruss
 
Oben