Side Assist und Luftgütesensor Fehlercode VCDS

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von icun99, 13 Jan. 2018.

  1. icun99

    icun99 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    08.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Hallo zusammen,

    wir haben gerade eine T5 gebraucht gekauft und er Side Assist ist außer funktion. Ich habe mit VCDS nun ausgelesen und bekomme unten stehende Meldung. Sehe ich das jetzt richtig das beide Radarsensoren einen weg haben? Ich benutze VCDS zum ersten Mal komme mit den Fehlermeldungen noch nicht so klar.

    Hinzu steht noch ein Fehlercode bzgl. des Luftgütesensors drin. Diesen habe ich auch unten aufgeführt. Nach längerer Suche habe ich nur gefunden, dass die Lüfter dauer laufen sollen und die Klima nicht mehr funktionieren, aber das ist beides bei mir nicht der Fall. Hat der sich verabschiedet?

    Vielen Dank
    Dennis

    --------------------------------------
    Adresse 3C: Spurwechsel Labeldatei: DRV\7E0-907-566-V1.clb
    Teilenummer SW: 7E0 907 566 B HW: 4L0 907 566 A
    Bauteil: J0769 SWA MasterH12 0110
    Revision: 00H12000 Seriennummer: 6PZ 009 014-07
    Codierung: 0000161
    Betriebsnr.: WSC 02756 790 00000
    VCID: 2F3AE3450B1E26AFF3B-807A

    Subsystem 1 - Teilenummer: 7E0 907 568 B
    Bauteil: J0770 SWA Slave H09 0110

    Subsystem 2 - Seriennummer: 6PZ 009 014-27

    Subsystem 3 - Seriennummer: 5F16.08.1000H090003CH20945ÿ

    Subsystem 4 - Seriennummer: H20945ÿ

    2 Fehlercodes gefunden:
    02849 - Steuergerät für Spurwechselassistent (J769)
    014 - defekt
    Umgebungsbedingungen:
    Fehlerstatus: 01101110
    Fehlerpriorität: 3
    Fehlerhäufigkeit: 1
    Verlernzähler: 177
    Kilometerstand: 106804 km
    Zeitangabe: 0
    Datum: 2010.01.01
    Zeit: 00:00:00

    16365 - Steuergerät - Elektrischer Fehler; Prozessor 2
    014 - defekt
    Umgebungsbedingungen:
    Fehlerstatus: 01101110
    Fehlerpriorität: 3
    Fehlerhäufigkeit: 1
    Verlernzähler: 253
    Kilometerstand: 111046 km
    Zeitangabe: 0
    Datum: 2010.01.01
    Zeit: 00:00:00

    --------------------------------------

    Adresse 08: Klima-/Heizungsel. (J255) Labeldatei:| DRV\7E5-907-040.clb
    Teilenummer SW: 7E5 907 040 E HW: 7E5 907 040 E
    Bauteil: ClimatronicT5 H10 0101
    Revision: 00002001
    Codierung: 0004000102
    Betriebsnr.: WSC 02757 790 50316
    ASAM Datensatz: EV_ClimatronicT5 A01002
    ROD: EV_ClimaAutoT5Basis.rod
    VCID: 2A0CF2513C7C4387245-807E

    Slave 1:
    Subsystem 1 - Teilenummer SW: 7E5 907 049 A HW: 7E5 907 049 A
    Bauteil: Heckbedienung H10 0101
    Seriennummer: BHB-0011908100010039

    1 Fehler gefunden:
    9479189 - Signalleitung für Sensor der Luftgüte
    B10A4 15 [009] - Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus
    bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
    Umgebungsbedingungen:
    Fehlerstatus: 00000001
    Fehlerpriorität: 3
    Fehlerhäufigkeit: 10
    Verlernzähler: 13
    Kilometerstand: 145608 km
    Datum: 2018.01.09
    Zeit: 09:39:17
     
  2. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    1,734
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    554
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET (5 von 10 frei)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Moin

    Der Luftgütesensor dürfte tot sein. Beim 5.2 gibt es aber das fehlerbild Klima und Lüfter so nicht mehr, da stirbt die Sicherung nicht mehr mit. An der hinge noch der drucksensor der Klima.

    Gruß
     
  3. icun99
    Themen-Starter

    icun99 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    08.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Moin,

    Super danke für die Info. Muss der angeschlossen sein oder ist das egal und die automatische Umluft funktioniert dann nicht mehr?

    Grüße
     
  4. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    1,734
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    554
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET (5 von 10 frei)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Ist egal, es ist nur die automatische umluft. Gibt einige hier, die den nach dem ersten Tod ganz rausrupfen. Beim 5.1 war es halt wegen der Sicherung deutlich ärgerlicher.

    Gruß
     
    icun99 gefällt das.
  5. icun99
    Themen-Starter

    icun99 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    08.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Okay danke. Dann muss ich nur noch herausfinden was der Side assist hat.

    Grüße
     
  6. -Sven-

    -Sven- Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dez. 2016
    Beiträge:
    88
    Medien:
    5
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fahrzeug-Ing.
    Ort:
    Raum München
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Standheizung
    Umbauten / Tuning:
    Heckausbau für Hund und Gepäck, Camper-Grundausstattung, Eton POW 200.2, AT-Reifen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH045***
    Ich tippe mal stark darauf:

    Nachtrag: Kann aber nur der Master sein (J769). Der Slave ist wahrscheinlich iO.
    Master sitzt links hinter der Rückleuchte
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Jan. 2018
  7. icun99
    Themen-Starter

    icun99 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    08.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510

    Danke Sven. Woran siehst du jetzt das es nur das Master ist? Ich komm mit den Fehlermeldungen noch nicht klar. Woran sehe ich welches Steuergerät gemeint ist?

    Grüße
     
  8. -Sven-

    -Sven- Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dez. 2016
    Beiträge:
    88
    Medien:
    5
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fahrzeug-Ing.
    Ort:
    Raum München
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Standheizung
    Umbauten / Tuning:
    Heckausbau für Hund und Gepäck, Camper-Grundausstattung, Eton POW 200.2, AT-Reifen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH045***
    Ich kürze das mal ein wenig:

    Ich gibt einen Master-Sensor und einen Slave-Sensor.
    Das heiß der Master übernimmt die Kommunikation mit den anderen Steuergeräten im Bus und der Slave kommuniziert nur über den Master.
    Die Bauteilnummer vom Master (J0769) und vom Slave (J0770) siehts du im oberen Teil des Scans.
    Danach folgen die Fehler und da steht nur der Master drin.
    Rein theoretisch könnte das Slave Steuergerät/Sensor ebenfalls defekt sein, weil ohne Master auch der Slave für die OBD nicht erreichbar ist, halte ich aber erstmal für unwahrscheinlich.
    Nach meiner Erfahrung müsste ein Problem in der Verkabelung zu anderen Fehlereinträgen führen, deswegen tippe ich wie auch der Fehlercode sagt, auf ein defektes Master-STG.


    Ich habe mir das auch selbst so hergeleitet, vielleicht kann ein erfahrener Diagnosespezi meine Gedankengänge bestätigen bzw korrigieren.;)
     
  9. icun99
    Themen-Starter

    icun99 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    08.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Okay super Danke Sven. Jetzt ergibt es Sinn, mal sehen vielleicht kann einer noch was dazu sagen.
     
  10. icun99
    Themen-Starter

    icun99 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    08.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Moin Moin,

    Ich habe jetzt ein neues Side assist Steuergerät und wollte einmal fragen ob mir einer sagen kann wie genau ich da Ran komme. Habe oft gelesen, dass es unter der Rückleuchte sein soll. Muss die dafür ausgebaut werden?

    Gruß icun99
     
  11. -Sven-

    -Sven- Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dez. 2016
    Beiträge:
    88
    Medien:
    5
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fahrzeug-Ing.
    Ort:
    Raum München
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Standheizung
    Umbauten / Tuning:
    Heckausbau für Hund und Gepäck, Camper-Grundausstattung, Eton POW 200.2, AT-Reifen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH045***
    Die Rückleuchte muss raus und danach die Ecke von der D-Säule rausclipsen.
    Ich meine mehr war es nicht.
     
  12. icun99
    Themen-Starter

    icun99 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    08.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Moin Moin,

    einmal als Nachtrag. Neues Master Steuergerät hat geholfen und nun geht der Side Assist wieder. Das alte hat wohl Wasser geschluckt.Der Stecker unten war total voll gelaufen.

    Grüße
     
  13. Achim64

    Achim64 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 März 2012
    Beiträge:
    1,043
    Medien:
    4
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dentaltechniker,Kaffeemaschinentechniker,Schreiner
    Ort:
    Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06.2005 bis jetzt 212000KM
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Golf 6 Lenkrad,Front und Heckkamera.VCDS Pro Original
    Umbauten / Tuning:
    Ja Front Faceliftumbau
    FIN:
    WVZZZ7HZ5H103xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    5.1 AXE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Öl 50601,180Ah Lima,
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    icun99 und Elphin gefällt das.
  14. Achim64

    Achim64 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 März 2012
    Beiträge:
    1,043
    Medien:
    4
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dentaltechniker,Kaffeemaschinentechniker,Schreiner
    Ort:
    Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06.2005 bis jetzt 212000KM
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Golf 6 Lenkrad,Front und Heckkamera.VCDS Pro Original
    Umbauten / Tuning:
    Ja Front Faceliftumbau
    FIN:
    WVZZZ7HZ5H103xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    5.1 AXE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Öl 50601,180Ah Lima,
    Hab meinen gerade zerlegt.Komplett vergossen aber nicht dicht.Das Wasser kommt vorne durch die Öffnung rein wie ja längst bekannt ist.Einfach weg lassen und mit der Fehlermeldung leben.
     
    icun99 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Side Assist T6 - Mängel & Lösungen 1 Feb. 2016
Sperrdifferential vs. Side Assist T6 - News, Infos und Diskussionen 20 Juli 2015
Funktion Side Assist - rechts T5.2 - News, Infos und Diskussionen 10 Feb. 2015
Side-Assist spinnt T5.2 - Mängel & Lösungen 8 März 2014
PDC und Side Assist Ausfall T5.2 - Mängel & Lösungen 27 Aug. 2013
Ausfall Side Assist - Ursachensuche T5.2 - Elektrik 3 Mai 2013
Side Assist - Warnton Programmierbar? T5.2 - Elektrik 5 Juli 2012
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden