Schwellerschutz ankleben?

Dieses Thema im Forum "Der Robuste" wurde erstellt von tebege, 15 Okt. 2018.

  1. tebege

    tebege Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Jan. 2012
    Beiträge:
    332
    Medien:
    24
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Mech. Diff.-Sperre, Seikel Desert, eFH, ZV, WWSH, GRA, Lederruder, Pornoscheiben, 235/60 R17
    Umbauten / Tuning:
    W8 innenleuchte, Rival UFS, Reimo EasyFit Schlafdach, verstärkter Stabi hinten, Planar 2D LSH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HCA
    Moin zusammen,
    Der Korsikaurlaub hat doch für einige Kratzer & Macken an den Schwellern gesorgt :D
    Nun überlege ich, ob ich nicht einfach Riffelblech Winkelprofile an die Schweller klebe, quasi als "Scheuerleiste". Das Winkelprofil gibts ja mit diversen Schenkellängen.
    Bei den Defendern wird das ja häufiger gemacht. Hat das schon mal jemand beim T5 gemacht oder gesehen?
    Der Seikel Schwellerschutz wäre eine Option, könnte ich wegen Tankschutz aber nur rechts montieren und die Montage wäre mit Bohren verbunden...

    Grüße
    Thomas
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden