Schlagen im Schalthebel

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von KasiHH69, 14 Feb. 2017.

  1. KasiHH69

    KasiHH69 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juni 2016
    Beiträge:
    95
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bühnentechniker
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Moin,
    und noch was neues.
    Hab vor ein paar Wochen Kupplung und ZMS machen lassen und war eigentlich zufrieden.
    Jetzt am WE erste große Ausfahrt gemacht und festgestellt das sich der zweite Gang schlecht schalten läßt und ich beim Beschleunigen 3/4/5 Gang ein leichtes schlagen im Schalthebel habe.
    Werkstatt meinte (telefonisch) das dies die Gummilager Getriebe/Motor sind.
    Klingt das plausibel?
    Danke und Grüße
     
  2. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,278
    Zustimmungen:
    430
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    Schaltseile richtig eingestellt?

    Wieviel km hast Du denn runter?

    zu den Gummilagern: Ich wage mal zu bezweifeln, dass die jetzt plötzlich den Geist aufgeben. Da hättest Du schon vorher was merken müssen/können. Klar... kann sein, muss aber nicht.
     
  3. KasiHH69
    Themen-Starter

    KasiHH69 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juni 2016
    Beiträge:
    95
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bühnentechniker
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    21200km
    Schaltzüge müsste man nicht einstellen sagt er und die Lager würde 175€ plus 70€ Lohn kosten.
     
  4. globerocker

    globerocker Moderator Team

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    10,187
    Zustimmungen:
    3,586
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12/05
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    7HZ5H066xxx
    Wenn er meint, daß man die Schaltzüge nicht justieren muß, sollte er vielleicht auch nicht die Motorlager an Deinem Bus wechseln... X(
     
    Nendoro gefällt das.
  5. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,278
    Zustimmungen:
    430
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    Huhu,

    leit Leitfaden beim Getriebeeinbau:
    Funktion der Schaltung prüfen, ggf. Eisntellen.

    Würd ich mal sagen: Funktion fehlerhaft, bitte Eisntellen.
     
  6. KasiHH69
    Themen-Starter

    KasiHH69 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juni 2016
    Beiträge:
    95
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bühnentechniker
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Alles klar dann weiß ich was ich ihm erzähle
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Vibration Schalthebel T5.2 - Mängel & Lösungen 24 Juni 2018
Knarrender Schalthebel T5.2 - Mängel & Lösungen 23 Juni 2016
Schlag bei Lastwechsel T5 - Mängel & Lösungen 15 Feb. 2013
Schalthebel schlackert T5 - Mängel & Lösungen 13 Sep. 2010
Schalthebel zittert T5 - Mängel & Lösungen 18 Juli 2010
Lenkrad schlagen T5 - Mängel & Lösungen 29 Nov. 2009
Schalthebel mit Chromring T5 - News, Infos und Diskussionen 15 Feb. 2008
Schalthebel vibriert T5 - Mängel & Lösungen 8 Juni 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden