Schlafdachbett Reimo Easy Fit

Dieses Thema im Forum "Der (Fern-) Reisetaugliche" wurde erstellt von jan.dit, 16 Aug. 2019.

  1. jan.dit

    jan.dit Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2017
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    Beach-Ausbau BS Camperwerk mit Standheizung, Evo 3er-Schlafsitzbank
    Hallo zusammen!

    Wir möchten gerne zum nächsten Sommer auf unserem T6 Transporter mit Ausbau von BS Camperwerk das Aufstelldach Reimo Easy Fit nachrüsten.

    Nun bin ich mir aber nicht sicher, ob ich das Schlafdachbett Standard oder Luxus (mit Tellerfedern) nehmen soll. Wer hat das Easy Fit verbaut und kann mir sagen, wie der Komfort beim Standardbett ist? Ich habe gehört, dass da die Matratze ohne Lattenrost direkt auf der Holzplatte liegt.

    Danke für eure Hilfe und Empfehlungen!
     
  2. Guamokolatokint

    Guamokolatokint Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Aug. 2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    N/A
    Dünne Matratze auf Holzplatte...war nicht wirklich bequem! Ich hatte dann eine noch eine selbstaufblasende Isomatte (70mm) drauf liegen. Es passt sogar eine 120cm breite Isomatte zwischen die beiden Gasdruckfedern.
     
  3. jan.dit
    Themen-Starter

    jan.dit Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2017
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    Beach-Ausbau BS Camperwerk mit Standheizung, Evo 3er-Schlafsitzbank
    Aber die Isomatte musst du unten im Bus verstauen, wenn das Dach geschlossen ist?
     
  4. Mader 2.5TDi

    Mader 2.5TDi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2006
    Beiträge:
    237
    Medien:
    44
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10.2013
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Ausstattungslinie Blue & Cool: Einparkhilfe v.+h., Climatronic, Metalliclack; Teilleder, NSW, Rollos
    Umbauten / Tuning:
    ETON Hochtöner
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T6 Transporter Camper
    Ich habe auch das easyfit ohne Tellerfedern, also Matratze direkt auf der Holzplatte. Der Liegekomfort ist dann auch eher ziemlich "standard". Ich überlege, noch eine dünne feste Schicht drunterzupacken (z.B. in Form einer Yogamatte oder ähnlich, oder vielleicht 15mm Extrem-Isolator). Passen müsste das noch. Mit Tellerfedern habe ich keine Erfahrungen.
     
  5. Toschbln

    Toschbln Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Sep. 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Wir haben das Reimo Easy Fit V-Tec Dach verbaut und uns für die Luxusvariante entschieden. Man schläft dort sehr gut drauf. Die Matratze nur auf einer Holzplatte, stelle ich mir sehr hart vor.
     
  6. Daniel400

    Daniel400 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Jan. 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waldshut
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    09.2013
    Motor:
    TDI® BMT 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Keins
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Langer Radstand - Panamericana Federn - Kiravans Fenster
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7E
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Spassmobil / Camper
    Wir haben uns auch das Easy Fit mit den Tellerfedern einbauen lassen. Wir schlafen sehr gut und würden es jedes mal wieder nehmen.
    Auf der Messe hatten wir das Standart mal getestet und das war einfach viel zu unbequem für uns.
     
  7. gmsbus

    gmsbus Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2018
    Beiträge:
    197
    Medien:
    35
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Diff, Bergab, GRA, PPL v/h, Doppelglas, WWSH, WLSH, LED, MFA+, MFL mit Wippen, NSF, etc.
    Umbauten / Tuning:
    KEC Moutaineer Adventure u. a. Planar 2D Höhenkit, gute Dämmung (Kälte + Lärm), PV 160Wp, LiFePO4, Eton T6.2, Lazer Triple-R 750, ZAC-Möbel (Fenix), Schienen, Android Navi u. a. mit Topo, AHK (120Kg)...
    Terranger Islandkit, VB 4C Air Suspension +30 und Autolevel, Unterfahrschutz, Bergeösen, 3,3t
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH0*****
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Habe ebenfalls das EasyFit V-Tech mit Komfortbett (Froli Rahmen und Tellerfedern). Schlafen sehr gut darauf.
     
  8. PP-Cycles

    PP-Cycles Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2018
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    86
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Medienschlampe
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Antrieb:
    4motion
    Wir haben auf der Bettkonstruktion (2cm Dicke) eine Isomatte über die gesamte Breite und fast die gesamte Länge, darüber die dünne Serien-Matratze. Beides verbleibt dort beim Fahren, lediglich die Luft wird aus der Matte gelassen. Dann haben auch noch die Iso-Matten für die Seitenscheiben Platz. Mehr geht dann aber wirklich nicht.

    Alex
     
  9. jan.dit
    Themen-Starter

    jan.dit Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2017
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    Beach-Ausbau BS Camperwerk mit Standheizung, Evo 3er-Schlafsitzbank
    Ok, danke für eure Tipps! Eine Lösung mit aufblasbaren Matte o.ä. scheidet für mich aus. Unten habe ich nicht mehr genug Stauraum.
    Weiß jemand, ob man ein Lattenrost oder Tellerfedern auch nachträglich hinzukaufen kann und falls ja, welche Lösungen es gibt?
     
  10. sven111

    sven111 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    461
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    04/18
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Wie muss ich mir das vorstellen??? nur Ventil aufdrehen und den Rest macht das Dach?

    Sind auch grad in der Entscheidungsfindung,...

    DAnke und Gruß
    Sven
     
  11. PP-Cycles

    PP-Cycles Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2018
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    86
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Medienschlampe
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Antrieb:
    4motion
    Das Dach macht mit der Iso-Matte gar nichts. :-)
    Prinzip der selbstaufblasenden Iso-Matten: Ventil öffnen -> Luft strömt ein -> Matte wird dicker und fester. Dann die Matte noch ein wenig aufpusten und das Ventil schließen. Bevor ich das Dach schließe öffne ich das Ventil der Iso-Matte und sie wird wieder etwas dünner. Somit ist genug Platz, um das Dach ohne Druck oder Spannung zu schließen und zu verriegeln. Die originale Stoffmatratze liegt IMMER auf der Iso-Matte, egal ob beim Schlafen oder beim Fahren! Damit nichts verrutscht ist unser Dachbett (also Iso-Matte und Stoffmatratze) mit einem Spannbettlaken bezogen.

    Alex
     
    simsone2 und sven111 gefällt das.
  12. Daniel400

    Daniel400 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Jan. 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waldshut
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    09.2013
    Motor:
    TDI® BMT 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Keins
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Langer Radstand - Panamericana Federn - Kiravans Fenster
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7E
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Spassmobil / Camper
    Ich glaube nachrüsten geht aber im Set war es bei mir um einiges günstiger. Also Dach mit dem Luxus Bett.
    Hier im Board hat meine ich auch mal jemand ein Lattenrost gebaut finde es aber leider nicht auf die schnelle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Aug. 2019
  13. Kita-VTJ

    Kita-VTJ Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2012
    Beiträge:
    491
    Medien:
    19
    Alben:
    4
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Büro-Hengst
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    07/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Bleifuss
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Wohnmobilzulassung
    Umbauten / Tuning:
    Reimo Easyfit Aufstelldach mit "opensky"-Funktion,
    Innenraum mit Filz verkleidet
    ausziehbare Liegefläche in der 3. Reihe
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich habe auch das Reimo easy fit V-Tec mit Tellerfedern und Froli-Rahmen. Möchte es nicht mehr missen.
    Spar nicht am falschen Ende. So hoch ist der Aufpreis auch nicht. Bevor man sich im Nachhinein extra Matratzen oder Matten kauft und denn später doch noch auf Tellerfedern nachrüstet, bestell gleich von vornerein die bessere Version. Ich würde es immer wieder so machen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Reimo Easy fit Der (Fern-) Reisetaugliche 3 Okt. 2019
Isolierung Reimo Easy Fit Aufstelldach T5.2 - News, Infos und Diskussionen 2 Apr. 2019
Reimo Easy Fit T5.2 - News, Infos und Diskussionen 19 Jan. 2019
Maße Schlafdachbett Reimo easy fit Der (Fern-) Reisetaugliche 31 Aug. 2018
Welches Reimo Schlafdach auf T6 Trapo??? T6 - News, Infos und Diskussionen 11 Feb. 2018
Reimo Easy Fit - auf T6 mit Klimahimmel - Bilder gesucht Der (Fern-) Reisetaugliche 23 Nov. 2017
Reimo Easy Fit - Schlafdach defekt T5 - Mängel & Lösungen 16 Aug. 2016
Erfahrung mit Schlafdach Easy Fit Reimo auf MV KR T5 - News, Infos und Diskussionen 10 Sep. 2009
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden