Schlafdach SCA Start oder SCA Comfort

NHB

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
28.10.2013
Motor
TDI® 103 KW
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
RNS 315+DAB(+) MJ2013?
Extras
LR
Umbauten / Tuning
Vario 3000
FIN
WV2ZZZ7HZEH026***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EJ
Hallo Zusammen,

Ich möchte mir nächstens ein Schlafdach leisten und habe diesbezüglich noch einige Fragen.
Nach meinen Recherchen gibt es für meinen T5.2 LR nur zwei Varianten. Start 198 und Comfort 190.
Hat Jemand Erfahrungen mit einem der beiden Varianten? Mir wurde schon empfohlen das Start zu wählen da beim Comfort die Qualität und Funktionalität des Schlosses nicht überzeuge. Dieses sei sehr Störungsanfällig und gehe schnell kaputt. Kann das jemand bestätigen oder eben nicht?
Ich hätte eben gerne das Comfort wegen des Lattenrostes statt der Bettplatte mit Matratze (Oder merkt man diesen unterschied überhaupt? Könnte im Nachhinein ein Lattenrost eingebaut werden oder fehlt der Platz?) und des PanoramaRoofs (Zeltbalg lässt sich vorne komplett öffnen.)


5900.- für den Einbau der Variante Start
350.- Längsschiene für Dachträger Aufnahme
480.- Brandrup Top Rail (zum einhängen für das Sonnensegel oder mit Adapter für die Markise)

Diese Preise in Euro wurden mir offeriert. Liegt das im rahmen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
 
Thread starter Ähnliche Themen Forum Replies Date
Holger100 178tkm und Schlafdach nachrüsten T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 4
Ähnliche Themen

Oben