Schiebetür rechts elektr. geht nicht mehr auf!!!

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von Thor 112, 4 Dez. 2014.

  1. Thor 112

    Thor 112 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Feuer aus machen
    Ort:
    Nordlicht
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/07
    Motor:
    TDI® 128 KW
    Motortuning:
    Nee
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD+DVE
    Extras:
    Vollausstattung +Alcantara
    Scheibenfolie schwarz + Sonnenkeil
    Ladekantenschutz
    Umbauten / Tuning:
    Fussboden mit hochwertigem PVC ausgelegt
    Moin Leute,

    Seid gestern geht meine Schiebetür nicht mehr!
    Bei Betätigung der FB oder Handgriff,erklingt das Geräusch vom Motor der Zuziehhilfe und die Tür geht ca. 10 cm auf.
    Dann guckt hinten aus der oberen Führungschiene der Bowdenzug raus.
    Tür lässt sich nun auch nicht manuell aufmachen.Irgendwie blockiert was.
    Hab das Gefühl das der elektr. Motor nicht arbeitet,aber warum geht die Tür nicht auf.

    Kann jemand von euch mir das erklären?Am Besten auch noch mit Abhilfe...
     
    Tailwind gefällt das.
  2. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    25,439
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,227
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Hallo,

    ....bei dir dürfte der Seilzug bzw. die Mechanik dahinter im Eimer sein.

    Dazu gibt es hier im Board eine Reparaturanleitung - den Seilzug kann man erneuern - z.B. mit so etwas:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    oder so etwas:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    ...oder aber beim VW Fritzen für viel Geld eine neue Führungsschiene mit Antrieb montieren lassen.

    Gruß
    Claus
     
  3. Herki

    Herki Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juni 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Feuerpatsche
    Ort:
    Hasbergen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    17.12.08
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Zenec VW T5 Naviceiver ZE-NC2051d
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM, 7HN, 7HF, 7EF, 7EM, 7EN
    Moin moin .......
    Und sag an,welche Lösung hast du genommen,funktioniert sie ?
    Ich selber habe rechts meinen Seilzug abgerissen,kann aber links noch glücklicherweise nutzen!
    Wollte die Schiebetür zumachen und merkte erst zu spät,dass die Batterie leer war.............ein wenig zu viel Kraft.........;(;(;(.........und schon war der Seilzug gerissen......:uuups:
    Habe es also nicht eilig,würde halt gerne wissen wollen, ob der Seilzug reicht,oder lieber das große Paket nehmen ?
    Grüße, Herk
    :danke:
     
  4. custom-crew.ch

    custom-crew.ch Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Nov. 2018
    Beiträge:
    34
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frick
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    FIN:
    WV2 ZZZ 7HZ 5H10 4159
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo
    Leute an meinem T5 ist das seil links auch gerissen. Jetzt habe ich unzählige Beiträge durchgelesen. Ich werde nicht ganz schlau wie man mit dem VCDS auslesen kann was noch Defekt sein kann. Ich habe bei Freundlichen angerufen der möchte mir die Schiene für 450.- Euro verkaufen!!!

    Ich habe gelesen das hier im Forum die Schienen für 290.- bis 330.- gekauft wurden. Hat mir jemand eine Aktuelle Teilenummer und vielleicht ein Kontakt wo ich die Schiene für ein vernünftiges Geld bekomme?

    Ich mache die Schiebetür Manuell zu und es zeigt mir an im Display wenn ich den Motor starte die Tür sei noch offen. Wenn ich los fahre kommt noch ein Warnton. Wie kann ich das abschalten?

    Ist sonst noch was defekt ausser der Schiene?

    Danke für die Hilfe

    Gruss Andreas
     
  5. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    6,385
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,796
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Schau mal hier...
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    ... wobei ich jetzt nur mit den Handy im Link nur für Mitglieder sichtbar. gesucht habe und nicht weiß ob sie für links oder rechts ist.
     
  6. loyd

    loyd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM - BNZ
    Ist da eventuell auch noch der Türkontaltschalter defekt?

    Stg#9
    MWB 008/3 links
    MWB 008/4 rechts


    LG.
    Andy
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Juli 2019
    Worschtel gefällt das.
  7. custom-crew.ch

    custom-crew.ch Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Nov. 2018
    Beiträge:
    34
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frick
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    FIN:
    WV2 ZZZ 7HZ 5H10 4159
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Wo sitzt der Türkontaktschalter?
    Ist der einfach zu wechseln?
    Teilenummer?

    Ich werde mal Heute schauen mit dem Vcds im Stg9 Danke Andy

    Lg Andreas
     
  8. custom-crew.ch

    custom-crew.ch Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Nov. 2018
    Beiträge:
    34
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frick
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    FIN:
    WV2 ZZZ 7HZ 5H10 4159
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Das habe ich gestern noch ausgelesen.
     

    Anhänge:

  9. loyd

    loyd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM - BNZ
    Kontrolliere einmal die Sicherung für die Schiebetüren

    S204 + S205 = je 40A (unter dem Fahrersitz ....wenn das Auto eine 2. Batterie hat)

    Bzw Klemme die 2 Batterien für eine Zeit ab. Eventuell meldet sich dann das Steuergerät wieder.
     
  10. custom-crew.ch

    custom-crew.ch Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Nov. 2018
    Beiträge:
    34
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frick
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    FIN:
    WV2 ZZZ 7HZ 5H10 4159
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo Andy

    Habe keine 2. Batterie

    Sicherung unter dem Sitz habe ich keine gefunden.

    Lg

    Andreas
     
  11. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    6,385
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,796
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Dann halt eben..
    ... nur die eine. :tongue:
     
  12. loyd

    loyd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM - BNZ
    Zu den Sicherungen kommt man laut diesem Thread nur schwierig.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Die sind in den Untiefen des Armaturenbretts verbaut.
    Ich würd einfach mal die Batterie für eine Zeit abklemmen.
    Den nicht funktionierenden Türkontaltschalter haben wir ja schon über PN eingegrenzt.
    Da würd ich mit WD40 probieren ob es wieder funktioniert.
    Sonst steht hier auch, dass die Kontakte zwischen Türe und Anschlag eventuell nicht ausgerichtet sind.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Das würde ich auch noch kontrollieren.

    Wenn Alles nichts hilft...
    Den Schalter gibt's wohl nicht einzeln. Da muss dann ein neues Schloss eingebaut werden.
     
  13. custom-crew.ch

    custom-crew.ch Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Nov. 2018
    Beiträge:
    34
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frick
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    FIN:
    WV2 ZZZ 7HZ 5H10 4159
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo

    Also wahr Heute bei VW in der Garage.

    Habe ein neues Steuergerät gekauft.

    Jetzt ist das Problem es wird nicht erkannt. Weil das Steuergerät kein Strom bekommt.

    Das Schloss habe ich auch gerade mitbestellt scheint nicht defekt zu sein.

    Der Freundliche hat die Batterie ausgebaut und hat ne Abdeckung rausgeschraubt unter der Batterie da hat es ne sicherung Nr.3 von 100A für beide Schiebetüren abgesichert die ist ganz.

    Ich habe in gefragt wo die Sicherungen s204 und s205 ist, er meinte gibt es bei mir nicht.

    so wie ich gelesen habe sind die Sicherungen hinter der Flaschenfach hinter den Sicherung rechts neben dem Gaspedal.

    Wie komme ich da ran ?

    Lg Andreas
     
  14. loyd

    loyd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM - BNZ
    Im Flaschenhalter ist ein Verriegelungsmechanismus. Diesen betätigen und das ganze Ding lässt sich herausziehen.

    LG.
    Andy
     
  15. custom-crew.ch

    custom-crew.ch Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Nov. 2018
    Beiträge:
    34
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frick
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    FIN:
    WV2 ZZZ 7HZ 5H10 4159
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hi Leute

    Also habe die Sicherungen S204 und S205 gestern gefunden hinter dem Flaschenhalter und Sicherungen.

    Hier noch ein paar Bilder:

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Lg Andreas
     
  16. loyd

    loyd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM - BNZ
    Super.
    Kommt man da über den Flaschenhalter ran oder muss da wirklich alles raus?
    Ich habe nur eine Zuziehhilfe und hoffe, dass ich da jetzt nichts machen brauche.

    LG.
    Andy,
     
  17. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    6,385
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,796
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Sieht eher aus wie...
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    ... als wie "über den Flaschenhalter"

    Andreas, außer daß du die Sicherungen gefunden hast, waren sie ok? :confused:
     
  18. custom-crew.ch

    custom-crew.ch Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Nov. 2018
    Beiträge:
    34
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frick
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    FIN:
    WV2 ZZZ 7HZ 5H10 4159
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Die Sicherung links war defekt.
    Muss noch ne neue Schiene kaufen.
    Hoffe das es nachher wieder funktioniert.
     
    loyd und Worschtel gefällt das.
  19. loyd

    loyd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM - BNZ
    Du kannst ja Testweise die Sicherungen vertauschen.

    LG.
    Andy
     
  20. custom-crew.ch

    custom-crew.ch Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Nov. 2018
    Beiträge:
    34
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frick
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    FIN:
    WV2 ZZZ 7HZ 5H10 4159
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo Worschtel

    Ja das Handschuhfach muss raus und die Abdeckung untenrum. Danach der Aschenbecher und die Verkleidung um die Sicherungen auch.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Lg Andreas
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
elektrische Schiebetür rechts defekt T5 - Mängel & Lösungen 10 Juli 2017
Elektrische Schiebetüre geht nur noch auf - nicht mehr zu T5 - Mängel & Lösungen 24 Okt. 2016
Schiebetür (nicht elektrisch) geht nicht mehr zu T5.2 - Mängel & Lösungen 23 Juli 2015
Rechte elektrische Schiebetür geht nicht mehr zu. Was nun? T5 - Elektrik 11 Jan. 2014
Elektrische schiebetür rechts geht nicht mehr, alles Tot! T5 - Mängel & Lösungen 4 Mai 2013
Steuergerät 78 - Schiebetür rechts geht nicht mehr zu. On Board Diagnose 3 Apr. 2012
T5 Multivan Schiebetür rechts geht nicht mehr auf T5 - Mängel & Lösungen 7 Jan. 2011
elektrische Schiebetür rechts spricht nicht mehr an T5 - Mängel & Lösungen 14 Dez. 2010
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden