Schiebetür öffnet nicht mehr von innen

Christian666

Aktiv-Mitglied
Ort
Lübeck
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
06/14
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
3er Bank, Dämmglas, FSE Premium, Climatronic, Xenon, Markise, Radträger
Umbauten / Tuning
in Planung
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HZEH
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein weiterer T5 vorhanden
Woran scheiterst du denn genau? Kannst du es etwas beschreiben oder ein Foto machen? Also du musst an sich den Stecker für die ZV lösen, wenn der Schlossträger abgeschraubt ist und etwas nach unten gezogen ist solltest du noch den unteren linken Bowdenzug raus clipsen.

Um den Schlossträger nach links rauszudrehen und aus der Tür nehmen können bedarf es etwas Kraft -- aber nicht viel. Was sich auch lohnt ist vorher die Kindersicherung rauszuhebeln (ist nur geclipst).
Und was meinst du mit „nach links rausdrehen“? Wenn ich innen vor der Tür hocke, muss der Schlossträger doch hinten/unten raus.
 
Themenstarter|in

icebobby

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 California
Extras
T5.2
Vielleicht nur am fehlenden Mut…
Also: die Verkleidung ist ab, die drei Vielzähne raus, der Schlossträger wackelt ein bisschen.
von dem Ding gehen gefühlt 200 Leitungen weg und ich weiß nicht, welche wofür ist. Zb. verstehe ich noch nicht, wie die beiden Gestänge, die senkrecht nach oben führen, ausgehakt werden.
Da gehen nur zwei Bowdenzüge weg und ein Kabel. Das Kabel wird am Blech gehalten. Dort lösen und die Steckverbindung trennen. Den einen Bowdenzug, wie beschrieben lösen. Ich meinte, dass das Schloss nach rechts raus muss. War die Eile. Habe es direkt korrigiert.

Oben sind zwei Gestänge. Eins kommt aus dem Schloss (der der das Schloss via ZV u.a. verriegeln kann) und eins steckt in so einer Tröte drin und öffnet die Tür, wenn du am inneren Türöffnergriff ziehst.
 

Christian666

Aktiv-Mitglied
Ort
Lübeck
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
06/14
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
3er Bank, Dämmglas, FSE Premium, Climatronic, Xenon, Markise, Radträger
Umbauten / Tuning
in Planung
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HZEH
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein weiterer T5 vorhanden
Die Gestänge meinte ich. Lösen die sich von alleine, wenn ich den Schlossträger rausdrehe?
 

Christian666

Aktiv-Mitglied
Ort
Lübeck
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
06/14
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
3er Bank, Dämmglas, FSE Premium, Climatronic, Xenon, Markise, Radträger
Umbauten / Tuning
in Planung
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HZEH
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein weiterer T5 vorhanden
Und dann brauche ich nur noch dieses Plastikdingens…
 
Themenstarter|in

icebobby

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 California
Extras
T5.2
Die Stange der ZV kommt mit raus und ist nur lose drin, also nirgends an der Karosserie befestigt. Die andere Stange vom Öffnungsgriff ist nur lose in der grauen Tröte drin und bleibt wo sie ist, wenn du das Schloss entfernt hast.

P.S.: Es wäre super, wenn du aufeinanderfolgende Beiträge von dir einfach in einen Beitrag schreibst. Ist leserlicher :-)
 

Christian666

Aktiv-Mitglied
Ort
Lübeck
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
06/14
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
3er Bank, Dämmglas, FSE Premium, Climatronic, Xenon, Markise, Radträger
Umbauten / Tuning
in Planung
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HZEH
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein weiterer T5 vorhanden
Ist das hier nicht WhatsApp?😉
Werd’s beherzigen. Vielen Dank schon mal für die schnelle Hilfe, mal sehen was die Tür morgen noch an Gegenwehr aufbietet.
 

Christian666

Aktiv-Mitglied
Ort
Lübeck
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
06/14
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
3er Bank, Dämmglas, FSE Premium, Climatronic, Xenon, Markise, Radträger
Umbauten / Tuning
in Planung
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HZEH
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein weiterer T5 vorhanden
Morgen ist erst heute.
gibt es einen Trick, mit dem man den Bowdenzug, der nach hinten zum Riegel führt, aus dem Schlossträger oder dem Riegel raus zu bekommen? Alles andere hab ich, nur nach unten aus dem Metallgehäuse lässt sich der Schlossträger nicht ziehen weil der Zug nach hinten zu kurz ist.
Zweiter Teil:
Raus bekomme ich den Schlossträger nicht, aber weit genug nach hinten um an den Trichter für die Innenentriegelung zu kommen. Den kann ich frei drehen, dabei wackelt er ein bisschen um seine Achse und wirkt insgesamt instabil, aber fest mit dem übrigen Teil verbunden. Lässt sich das beheben oder brauche ich den ganzen Schlossträger neu?
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter|in

icebobby

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 California
Extras
T5.2
Also der Bowdenzug der nach unten weggeht lässt sich einfach aushaken. Der, der nach hinten weggeht nicht. Ich glaube,der lässt sich nur ganz hinten in der Tür aushaken. Ich habe ihn zumindest dran gelassen. Konnte alles im Bulli reparieren ohne es auf die WErkbank legen zu müssen oder so.

Das Schloss da raus zu bekommen ist echt keine Rocket Science. Mach doch mal ein Foto vom aktuellen Stand und mal da mal rein, was genau das Problem ist.
 

Christian666

Aktiv-Mitglied
Ort
Lübeck
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
06/14
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
3er Bank, Dämmglas, FSE Premium, Climatronic, Xenon, Markise, Radträger
Umbauten / Tuning
in Planung
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HZEH
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein weiterer T5 vorhanden
Wenn man will gehts plötzlich…
Also, den Schlossträger habe ich in der Hand, der graue Trichter neben meinem Finger auf dem Foto hat intern keinen Kontakt zu irgendwas. Er fällt nicht raus, dreht sich aber widerstandslos im Kreis. Lohnt es sich, die schwarze Kiste zu zerlegen und den Fehler zu finden oder mache ich es wie der 😄 und Tausche das ganze Teil?
 

Anhänge

  • F229DBCD-B0C6-4D48-AD27-1B2A6B2B6BB9.jpeg
    F229DBCD-B0C6-4D48-AD27-1B2A6B2B6BB9.jpeg
    125,8 KB · Aufrufe: 16
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter|in

icebobby

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 California
Extras
T5.2
Mach es, wie du willst. Hier kann aber keiner Hellsehen... Solange das Ding nicht geöffnet ist würde ich sagen, tausch einfach das ganze Schloss.
 

exCEer

Top-Mitglied
Ort
Landkreis Karlsruhe
Mein Auto
T5 DoKa
Erstzulassung
24.01.2012
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nie nicht
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Batari-Absetzkabine, MV-Einzelsitz hinten, VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
FIN
WV1ZZZ7JZCX010xxx
Hallo Christian,
bei meinem um die Stange erleichterten Schloss dreht sich der Trichter jetzt ebenfalls "willenlos". Leider befindet sich im Schloss kein weiteres passendes Plastikersatzteil, sonst würde ich es dir gerne zusenden.
Das von Yamaier angedeutete 1€ Ersatzteil ist anders geformt, es passt m.W. also nicht.
Bliebe noch ein defektes Fernbetätigungsschloss auf Verdacht für kleines Geld in der Bucht oder bei EK zu ergattern und hoffen, dass nicht ausgerechnet die Stange mit dem Plastkschnubbel kaputt ist.
Auseinandernehmen des Schlosses ist nicht schwieriger als die Demontage des Schlosses aus der Tür. Aber ohne Ersatzteil: Sinnlos!

Grüße
Jochen
 
Themenstarter|in

icebobby

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 California
Extras
T5.2
Nimm es doch gerne mal auseinander, damit wir wissen was genau defekt ist. Vielleicht ergibt sich ja noch etwas.
 

Christian666

Aktiv-Mitglied
Ort
Lübeck
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
06/14
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
3er Bank, Dämmglas, FSE Premium, Climatronic, Xenon, Markise, Radträger
Umbauten / Tuning
in Planung
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HZEH
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein weiterer T5 vorhanden
Guten Morgen!
Fotos reiche ich nach, hab gestern keine gemacht. Kaputt ist der oben beschriebene Plastikhaken, der die Schubstange mit der eigentlichen Mechanik verbindet. Das von Yamaier beschriebene Teil passt mechanisch, hält die Stange aber nicht ausreichend kräftig. Nach zerlegen und wieder zusammensetzen funktioniert das Teil genauso (nicht) wie vorher. Ich habe jetzt das ganze Bauteil bestellt, wenn es da ist reiche ich Fotos vom Innenleben nach.
Hat schonmal jemand den hinteren Bowdenzug am Riegel ausgehängt und einen Tipp, wie man da gut hinkommt?
Fotos und Beschreibung kommen, wenn das Teil da ist.
gruss, Christian
 

Christian666

Aktiv-Mitglied
Ort
Lübeck
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
06/14
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
3er Bank, Dämmglas, FSE Premium, Climatronic, Xenon, Markise, Radträger
Umbauten / Tuning
in Planung
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HZEH
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein weiterer T5 vorhanden
So, gut Ding will Weile haben.
Das Ersatzteil ist gekommen und mittlerweile auch eingebaut. Das Problem mit dem Bowdenzug am hinteren Riegel habe ich gelöst indem ich den Riegel von hinten/außen abgeschraubt und von innen durchgezogen habe. Dann konnte ich den Zug recht problemlos aushängen, man muss aber auch hier recht robust zulangen. Zwischen den Blechen in der Tür wäre das vielleicht auch gegangen, so war es viel einfacher. Man braucht allerdings eine VZ8-Nuss, die gleiche, die auch den Schlossträger löst.
Dann ist der Tausch tatsächlich schnell gemacht, genervt hat am Ende die obere Innenverkleidung mit diesen dusseligen Metallklipsen.
Nun ist aber alles wieder drin, auch dank des wirklichen guten Tipps, einfach mal kräftig an dem einen oder anderen Teil zu ziehen.
Ich hänge ein paar Fotos an, die sollten eigentlich selbsterklärend sein. Beim Einbau sollte man nur darauf achten, zuerst die Bowdenzüge einzuhaken und dann alle teile anzuschrauben.
Und zu letzt hab ich noch Reste vom Alubutyl und Antiklapperwatte verbaut und die Innenverkleidung geputzt.
Vielen Dank für die Hilfe, vielleicht hilft das hier ja auch jemandem.
Fotos vom zerlegten Schlossträger reiche ich nach.
 

Anhänge

  • 1860E32C-9EE4-4321-A406-69CFD1D2038A.jpeg
    1860E32C-9EE4-4321-A406-69CFD1D2038A.jpeg
    127 KB · Aufrufe: 12
  • 61C716F4-D88D-46C2-A341-A282133E30A8.jpeg
    61C716F4-D88D-46C2-A341-A282133E30A8.jpeg
    94,5 KB · Aufrufe: 12
  • 987163AD-083E-4F4E-A2F7-EFB2397EBB1D.jpeg
    987163AD-083E-4F4E-A2F7-EFB2397EBB1D.jpeg
    110,2 KB · Aufrufe: 12
  • 0088312C-F577-4876-8ACC-ED9D43818533.jpeg
    0088312C-F577-4876-8ACC-ED9D43818533.jpeg
    140,7 KB · Aufrufe: 12

Christian666

Aktiv-Mitglied
Ort
Lübeck
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
06/14
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
3er Bank, Dämmglas, FSE Premium, Climatronic, Xenon, Markise, Radträger
Umbauten / Tuning
in Planung
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HZEH
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein weiterer T5 vorhanden
Und das Innenleben. Die roten Kreise markieren die beiden Plastikteile, um die es oben ging. Gebrochen war das Teil an dem grauen Trichter unten rechts im Bild, das montierte Teil ist das von Yamaier empfohlene. Ich empfehle, das Teil auf der Werkbank zu zerlegen. Erstens ist da viel fett drin, das man nicht in den Sitzen haben will, zweitens zerfällt die Mechanik, wenn man sie nicht plan hinlegen kann. Das Plastikteil von Yamaier funktioniert dann auf der Werkbank, ob es den doch recht kräftigen Hebelkräften im Einsatz standhält, kann ich nicht beurteilen. Ich habe jetzt einen neuen Schlossträger drin.
 

Anhänge

  • E3C475C8-59F7-45D0-847E-3280FF2D0B8A.jpeg
    E3C475C8-59F7-45D0-847E-3280FF2D0B8A.jpeg
    275,5 KB · Aufrufe: 14
Zuletzt bearbeitet:
Oben