Scheinwerfer

Dieses Thema im Forum "T5 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von g-rainer, 3 Dez. 2004.

  1. g-rainer

    g-rainer Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Weiß jemand welche Leuchtmittel sprich Halogenlampen sich im Scheinwerfer eines T5 Multivan befinden??
    Im Serviceheft wird bei Ausfall auf die Werkstatt verwiesen.
    Möchte aber gerne entsprechende Ersatzbirnen dabei haben.
    Kann jemand helfen??

    Vielen Dank
     
  2. dvorak

    dvorak Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2004
    Beiträge:
    1,025
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Musiker
    Ort:
    Stadtgrenze Köln
    Mein Auto:
    T5 Zugkopf/Fahrgestell
    Erstzulassung:
    06/09
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    no
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Karmann Colorado Wohnmobilaufbau
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Karmann Colorado Wohnmobil
    Hier die Auflistung der im T5 benötigten Ersatzlampen:

    H7 55 W fürs Abblendlicht
    H1 55W fürs Fernlicht

    nur für MV-Scheinwerfer mit dem getrennten Fern - und Abblendlicht

    für Trapo H4 55W/55W

    Lampe LL 5W fürs Standlicht
    PY Bajonett(orange) 21 W für den Blinker
    P Bajonett 21 W fürs Bremslicht + Rückfahrlicht
    P Bajonett 4W/21 W für die Schluß - und Nebelschlußleuchte
    P Bajonett 5 W für die Schlußleuchte
    Soffitte 5W für die Kennzeichenbeleuchtung
    Soffitte 10 W fürs Handschuhfach/Kofferraumleuchte
    Soffitte 10 W/Glassockellame 5 W Innenleuchte + Leseleuchte
    Stecksockellampe 5 W für die seitlichen Blinkleuchten



    ohne Gewähr!

    Nur kann ich aus eigener leidvoller Erfahrung den Gang zur Werkstatt durchaus empfehlen. Man bricht sich die Finger beim Lampentausch. 8o Abblendlicht z.B. geht gerade noch, aber die H1 Glühlampe fürs Fernlicht zu tauschen wünsche ich niemandem. Schlichtweg eine Katastrophe, weil man nicht vernünftig drankommt. Und wann merkt man, dass das Licht defekt ist??? Richtig, im Dunkeln. Wenn es dann auch noch regnet oder schneit - super Sache das Tauschen!!! ;(

    Schöne Grüße

    Michael
     
  3. syriebille

    syriebille Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    3,514
    Medien:
    21
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    5-Seenland in Oberbayern
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    4/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Extras:
    LFW
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hi,
    gibt es etwa kein Warnlicht bei defektem Leuchtmittel??
    Sooooviel Elektronik und dann einfachste, sicherheitsrelevante Anzeigen nicht?! :rolleyes:
    Ich glaub, ich verkauf meinen Volvo erstmal nicht..
     
  4. Alexander

    Alexander Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dez. 2004
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Hallo Sybille,

    was sind denn das für neue Töne ??? ;) ;) ;)

    Gruß
    Alexander
     
  5. syriebille

    syriebille Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    3,514
    Medien:
    21
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    5-Seenland in Oberbayern
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    4/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Extras:
    LFW
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hi Alexander,
    naja, die Flucht nach vorne... was auch immer vorne ist... "man" will mir nicht das Geld dafür geben, was mir mein Volvo wert ist! Bis jetzt... aber wir haben ja noch Zeit... Ich hab ihm gerade noch ne neue Batterie spendiert...Bei jeder Autobhnfahrt geniesse ich Komfort, Sicherheit und PS!

    Wenn der Cali mich im Schnee stehen lässt, ist er eh unbrauchbar für mich! Trotz Übernachtungsmöglichkeit und viel Platz für die Hunde... deshalb eilt der Verkauf des Volvo nicht so :D


    Wie stehen bei Dir die Aktien?
     
  6. spiessli

    spiessli Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bern
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    1. Mai 2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    kein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    MFD
    In dem Fall sind die Multivan Leuchten gar keine Doppelscheinwerfer, d.h. keine H4/H1 Kombination mit 230W Fernlicht? Das ist aber schade. Wie steht es eigentlich mit den Xenon Scheinwerfern, sind die doppelt, d.h. ein kombiniertes Abblend-/Fernlicht und dann noch ein Fernlicht nebenher?


    Gruss,

    Norman
     
  7. caravelle

    caravelle Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,250
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Rotes "D" und rotes "I"
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    BlueMotion, NSW, Licht&Sicht, MFL, Climatic, el. anklap. Spiegel, el. GSHD, drehb. Vorders., u.v.m.
    Umbauten / Tuning:
    Chrompaket, Spiegel u. Anbauteile in Silber, Wurzelholzdekor, NSW im Edition-Design, Zuh. aufg.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH14XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    1991-2005: T4 Kombi 75kW 5SG; 2005-2010: T5 Caravelle 77kW 5SG; 2010-2015: T5GP MV-SL 103kW 6SG
    Eine H4-Glühlampe vereint Abblend- und Fernlicht. Hat zwei Glühdrähte. Meistens 55/60 W Kombination (55 W Abblend-/60 W Fernlicht).

    Es gibt auch Export-H4-Glühlampen mit anderen Wattkombinationen. Sind aber in D und den meisten EU-Ländern untersagt.

    Ich hatte mal H4-55/90 W in einem Opel. War schon genial. Abblendlicht war 55 W, wie zugelassen. Und Fernlicht blendet eh, ob mit 60 oder 90 W. Und da man Fernlicht auch nur im Kurzzeitbetrieb nutzt, war damals auch die Hitzeentwicklung nicht so gravierend.
    Die Lichtausbeute beim Fernlicht war super, Lampen waren damals von Phillips, also Markenprodukt.

    Aber heute mache ich das nicht mehr! Man wird ja älter. :]

    H1-Glühlampen sind Abblendlichtlampen. Meistens 55 W, nur ein Glühdraht.

    H7-Glühlampen sind Fernlichtlampen, meistens heute 55 W, ebenfalls nur ein Glühdraht.

    Xenon-Scheinwerfer sind nur für das Abblendlicht. Meistens in Kombination mit H7-Fernlicht-Glühlampen.

    Ach so, und dann gibt es immer noch eine getrennte Standlichtlampe. Als Park-, Positions- und Notleuchte (wenn Fahrlicht defekt ist).

    Ich hoffe, ich habe jetzt nichts durcheinandergebracht.

    Grüße, caravelle.

    P.S.: @spiessli: Wie kommst du auf 230 W? ?(
     
  8. spiessli

    spiessli Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bern
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    1. Mai 2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    kein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    MFD
    Also bei meinem Audi Coupe GT und auch beim Golf II von einem Kollegen funktioniert das so: Doppelscheinwerfer, aussen H4 und innen H1. Wenn das Abblendlicht eingeschaltet ist, leuchten nur die äusseren Scheinwerfer, also 2x55W asymmetrisches Licht von den H4. Bei eingeschaltetem Fernlicht sind 2x60W von den H4 und zusätzlich 2x55W von den H1 am brennen, macht dann 230W total, weil ja 4 Scheinwerfer gleichzeitig leuchten.

    Vielleicht gibt es solche Ausführungen ja nur für 3. Welt Länder wie Schweiz und Spanien, der Audi wurde erstmals in der Schweiz, der Golf erstmals in Spanien zugelassen.

    Hat denn der Multivan in der Schweiz H4/H1, weiss das jemand?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wischwasser für Scheinwerfer T6 - Mängel & Lösungen 30 Apr. 2019
Scheinwerfer Umbau T6 - Elektrik 26 Feb. 2019
LED Scheinwerfer T5.2 - News, Infos und Diskussionen 28 Nov. 2011
Welche Scheinwerfer? T5 - Elektrik 9 Apr. 2011
Scheinwerfer T5 - Tuning, Tipps und Tricks 2 Juli 2010
Scheinwerfer wechseln T5 - News, Infos und Diskussionen 16 Mai 2009
Scheinwerfer!!!!! T5 - Elektrik 18 Sep. 2008
mv scheinwerfer T5 - Tuning, Tipps und Tricks 7 Mai 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden