Schadstoffklasse T5 Multivan 2,5TDI (128kW) mit DPF????

Dieses Thema im Forum "T5 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von montebianco, 16. April 2018.

  1. montebianco

    montebianco Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    N/A
    Hallo,

    um mich als Neuling zunächst erstmal vorzustellen:
    Aus gegebenem Anlass tragen wir uns aktuell mit dem Gedanken, einen Multivan zuzulegen - vor allem, weil wir neben einem langstreckentauglichen Reisemobil (Strecken von bis zu 2100km) ein Auto wollen, in das sich im Heck 4 Boxen für Schlittenhunde einbauen lassen.
    Aufgrund des begrenzten Budgets kommen dafür aber nur T5.1 mit Baujahren um 2006/2007 in Betracht.
    Ein konkretes Angebot haben wir auch schon gefunden, das uns zunächst erstmal zusagen würde (noch ohne Besichtigung). Allerdings gibt es dort ein wenig Verwirrung darum, welche Schadstoffklasse/Euronorm das Fahrzeug erfüllt.

    Es handelt sich dabei um einen T5.1 Multivan 2,5 TDI in der 128kW-Versionmit serienmäßigem Partikelfilter (behauptet zumindest die Zulassung; der Verkäufer war so nett, ein Foto derselben zuzuschicken; dort steht bei den Bemerkungen "PM5 ab Tag Erstzul.", was ja wohl "DPF ab Werk" bedeutet). EZ war Herbst 2006.
    Zur Schadstoffklasse allerdings haben wir allerdings unterschiedliche Aussagen bekommen. Der Verkäufer gibt Euro3 an; in der Zulassung steht uner Position 14.1 die Schlüsselnummer "0469", was lt. Internet-Befragung wohl Euro4 bedeutet.
    Nun haben wir dazu auch einen (markenfremden) Autohändler aus dem Bekanntenkreis befragt; der hat bei VW (Händler oder Werk, weiß ich nicht) nachgefragt - die behaupten, das Fahrzeug erfülle nur Euro3. Und jetzt kommts: Einholung einer zweiten Meinung bei einem VW-Händler wiederum ergab: Euro4. An anderer Stelle im Netz findet sich auch noch folgende Aussage von VW: "Ab Januar 2006 erfüllen alle Motoren der Caddy- und T5-Baureihe die Euro 4-Norm - neun Monate vor der gesetzlichen Pflicht. Mit Einführung des LT-Nachfolgers, dem Crafter, betrifft das ab dem Frühjahr dann die gesamte Motorenpalette von Volkswagen Nutzfahrzeuge."

    Große Verwirrung also. Da die Schadstoffklasse für eine evtl. Kaufentscheidung selbstredend nicht ganz unerheblich ist, hätten wir diese Verwirrung gerne aufgeklärt. Vielleicht kann dazu ja einer der T5-Kundigen hier einen Beitrag leisten.....;)

    Ganz, ganz erzlichen Dank vorab schonmal dafür!

    montebianco
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2018
  2. s04.mike

    s04.mike Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2014
    Beiträge:
    2.258
    Zustimmungen:
    1.575
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Niederrhein
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    AXD mit 50601 LL2 0W30
    Umbauten / Tuning:
    TFL, NSW
    Rückleuchten T5.2
    Fussraumbeleuchtung
    Ausstiegsbeleuchtung
    Warnleuchten Türen/Heckklappe
    Bordbatterie
    230V Einspeisung
    Funktionsausbau
    Bear Lock
    Pedaloc
    Webasto T91
    Bilstein B6 Komfort
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H05XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7 HM
    Moin und willkommen bei den Busbekloppten.

    Antwort ist "grüne Plakette / Klasse 4".


    Gruß
    Mike
     
  3. MarcusMüller

    MarcusMüller Moderator Team

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    18.389
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.069
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Elektronikentwicklung (Selbstständig)
    Ort:
    München
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Diverses ...
    (Ex Werksauto)
    Ein T5 96kW/128kW mit DPF ab Werk erfüllt immer EU4.

    Das passt auch zur EZ. Schon ab 01/2006 durften nur noch EU4 Autos zugelassen werden. Es gab allerdings ein paar Sondergenehmigungen für Lagerfahrzeuge.

    Die Aussage von VW "neun Monate vor der gesetzlichen Pflicht" ist natürlich falsch.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Abgasgeruch im Innenraum bei Lüftung an und Stand beim T5 2,5TDI 128kW Automatic T5 - Mängel & Lösungen 31. Mai 2015
T5 Multivan 128kw Bj. 2005 T5 - Mängel & Lösungen 31. Mai 2014
Verkaufsberatung T5 Multivan 128kw T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 26. Dezember 2012
Gebrauchtwagen Multivan Cruise, 2,5TDI, 128kW, EZ 3/06. Worauf achten? T5 - Mängel & Lösungen 1. Juni 2010
Probleme DPF und Turbo T5 128kw T5 - Mängel & Lösungen 18. April 2010
Achslast T5 Multivan 2,5TDI 128KW T5 - Tuning, Tipps und Tricks 28. Februar 2009
Kaufberatung T5 Multivan 128kw T5 - News, Infos und Diskussionen 13. April 2008
Neukauf T5 Multivan 128KW T5 - News, Infos und Diskussionen 2. April 2006