SCA Dach zerstört

Dieses Thema im Forum "Der (Fern-) Reisetaugliche" wurde erstellt von Wetterbub, 24 Sep. 2017.

  1. QE11

    QE11 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Mai 2016
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vertriebsdomteur
    Ort:
    Hockenheim
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    Oktober 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ABT Chip auf 180PS und 400 Nm!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Differenzialsperre, Armlehnen, H7-Licht, Nebelschlampen mit Abbiegelicht und igrendwelche Pakete
    Umbauten / Tuning:
    Werz Wohnmobilausbau Piccolo Teamline mit Sonderwünschen, Unterfahrschutz, Seikelfahrwerk, Dezent Felgen 7,5x17, General Grabber AT 235/65-17
    FIN:
    sonst noch was?
    Das sieht mittlerweile noch geiler aus...

    Ich hoffe ich habe jetzt hier ein aktuelles Bild ;-))))

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    siehe Antwort zwei weiter....
     
  2. TCamper

    TCamper Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Nov. 2015
    Beiträge:
    1,170
    Medien:
    82
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Tempomat, Parksensoren hinten
    Umbauten / Tuning:
    Aufstelldach SCA194, Drehkonsolen Aguti H210, Selfmade Camping-Ausbau
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH036xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    So nicht, mein Freund! :p
     
  3. QE11

    QE11 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Mai 2016
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vertriebsdomteur
    Ort:
    Hockenheim
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    Oktober 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ABT Chip auf 180PS und 400 Nm!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Differenzialsperre, Armlehnen, H7-Licht, Nebelschlampen mit Abbiegelicht und igrendwelche Pakete
    Umbauten / Tuning:
    Werz Wohnmobilausbau Piccolo Teamline mit Sonderwünschen, Unterfahrschutz, Seikelfahrwerk, Dezent Felgen 7,5x17, General Grabber AT 235/65-17
    FIN:
    sonst noch was?
    Moment....

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    ektoras und TCamper gefällt das.
  4. Fayba

    Fayba Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2016
    Beiträge:
    15
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Umbauten / Tuning:
    Halbkasten, SCA 194, Seikel Desert, 235/70R16 BFG AT KO2
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Ich habe nach Selbsteinbau des anfangs noch tadellos und fest auf dem Dach sitzenden SCA 194 nach wenigen Wochen ebenfalls das Problem, daß es nicht mehr korrekt schließt; auf der rechten Seite wenige Zentimeter in der Luft hängt. Hinzu kommt, daß das Dach nicht mehr komplett öffnet, was sich durch einen ungestrafften Zeltbalg darstellt. Im geschlossenen Zustand hat es den Anschein, als säße das ganze Dach zu weit links. Ob das mit dem (original) Fahrradträger zusammenhängt, der durch Öffnen der Heckklappe gegen das geöffnete Dach drückt kann ich nur mutmaßen, wobei ich diesen immer "vorsichtig anlehne". Zu einem Unfallgeschehen kam es jedenfalls nicht und ich hoffe, daß ich mir bei der Montage keine die Kraft der Scheren übersteigende Spannung eingeklebt hab.

    Nachdem ich blank geschliffene Stellen in den Scheren festgestellt habe, vermute ich, daß hier der Fehler zu suchen ist. @Wetterbub sahen die Scheren bei dir auch so aus? Hat jemand ein ähnliches Beschädigungsbild? Lässt sich das Dach durch Lösen der Scheren korrigieren?

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  5. Wetterbub
    Themen-Starter

    Wetterbub Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2016
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Steinfurt
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Standheizung,Solaranlage , SCA 194 Aufstelldach ,Ladebooster,Thule Omnistor 5200 , Diffsperre
    Umbauten / Tuning:
    Selbstausbau Camper
    Hallo Fayba,
    Das ganze sieht fast genauso aus wie bei mir. Die Scheren,zumindest Deine rechte muß wohl ausgetauscht werden, wahrscheinlich aber besser beide. Sieht auch so aus als wären die vorderen Gasfedern defekt.
    Bei mir gab es ähnliche Schleifspuren wie bei Dir,aber nichtganz so schlimm.Im ausgebauten Zustand ließen sich die Scheren auf die letzten 3 cm nicht zusammendrücken.
    Bei mir hat auch der Fahrradträger ab und zu gegen die hinteren Dämpfer gedrückt und das Dach ging irgendwann schwerer zu, hatte vemutlich damals schon einen Knacks bekommen. Der eingeklemmte Fahrradträger war dann das Todesurteil für Scheren und vordere Dämpfer.
    Nach dem Austausch ging Alles superleicht.
    Ich kann eigentlich nur jedem empfehlen, der einen Fahrradträger hat der gegen die Aufstellmechanik stößt oder diese sogar blockieren kann ,diesen zu entfernen, der Dachschaden ist vorprogrammiert.
    Austausch mit Arbeitszeit und Material haben 730 Euro gekostet.
    Ist jetztkeine tolle Nachricht,aber zumindest machbar.
    Viel Glück
    Jürgen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Motor kaputt und dann GFK-Dach beim Abschleppen zerstört, was jetzt? T5 - Mängel & Lösungen 30 Okt. 2019
SCA Dach quietschen? Der (Fern-) Reisetaugliche 22 Okt. 2018
Spriegel im SCA Dach Der (Fern-) Reisetaugliche 21 Apr. 2018
Bequemere Matratze für SCA-Dach? Der (Fern-) Reisetaugliche 22 Okt. 2017
Stoff SCA-Dach T5 - Tuning, Tipps und Tricks 13 Apr. 2012
Ablage für SCA-Dach T5 - Tuning, Tipps und Tricks 24 Juli 2009
SCA Dach Anleitung T5 - Mängel & Lösungen 9 Feb. 2009
Frage an die SCA-Dach Besitzer T5 - News, Infos und Diskussionen 7 Dez. 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden