Sca 198 nicht exakt gerade montiert? Hilfe

Dieses Thema im Forum "T5.2 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von Ed Ding, 15 Mai 2019.

  1. Ed Ding

    Ed Ding Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Feb. 2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Standheizung, LR
    hallo

    Mein SCA198 wurde montiert, es funktioniert und ist DICHT (gottseidank) aber ab ca 115 kmh höre ich relativ starke Windgeräusche!
    UND, das wasser rinnt halt direkt über die scheiben der fronttüren ab und wenn es regnet und man steigt ein ist der halbe sitz sofort nass.

    Das einzige was ich sehen kann ist, dass es nicht exakt gerade montiert ist, siehe fotos! Und beim schließen mit den gurten muss man echt mit dem ganzen körper anziehen um es runterzuziehen! Soll das so sein?? Mir kommt das seltsam vor!

    DANKE für eure Hilfe

    Fotos im geschlossenen zustand während es regnet...man sieht links liegt es auf den gummis auf und rechts is luft
     

    Anhänge:

  2. falk204

    falk204 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,078
    Zustimmungen:
    671
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Unterfranken
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09/05/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC, Climatronic, AHK, ParkPilot+RearView, 7-Sitze, Privacy, DAB+, BM-EffP (-2cm), 16“-Alu
    Nicht dass ich viel Erfahrung da hätte, eher nicht ... hatte mich nur neulich mit Einbauanleitungen von Aufstelldächern beschäftigt, wegen Selbstmontage...

    In deinem Fall muss es nicht zwangsläufig das Aufstelldach selbst sein. Vielleicht wurde aber auch der Frontspoiler schief/falsch verklebt. Dieser wird ja nachträglich zu Dach verbaut. Oder aber es wurde einseitig zuviel Kleber unter dem Spoiler verwendet und damit kommt dieser zu hoch...

    Wie ist der Abstand des Frontspoilers zur Windschutzscheibe? Gleichmäßig?
     
  3. falk204

    falk204 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,078
    Zustimmungen:
    671
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Unterfranken
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09/05/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC, Climatronic, AHK, ParkPilot+RearView, 7-Sitze, Privacy, DAB+, BM-EffP (-2cm), 16“-Alu
    Ich denke das ist normal. Zumindest bei Reimo gibt es dafür die optionalen Multirails (u.a. als Regenrinne), welche an die Seite oberhalb der Türen verklebt/verschraubt werden können. Die Original-Regenrinne wird durch das Aufstelldach überbaut und das Wasser muss ja irgendwo hin.
     
  4. Eldorado71

    Eldorado71 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Sep. 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lkw Driver
    Ort:
    Steiermark
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    10.14
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Sca Aufstelldach camper
    Hallo

    Meins sieht so aus.... habe aber noch keine Regen Erfahrung.warum es so mit spalt verbaut wird und es nicht anders geht ?Die Einbaufirma sagte dass man die Dichtung weiter nach vor schieben und ankleben könnte wegen dem Spalt..
    Bekommt man beim SCA Dach eigentlich eine Bedienungsanleitung oder Pflegeanleitung mit?Ich habe nichts bekommen,
    Beim festziehen mit dem Gurt biegt sich dass Dach im Bereich der Gurtverankerung ordentlich also ganz schön spannung drauf.Wenn die Gurten mal nachgeben oder so wärend der ABfahrt na Bravo..
     

    Anhänge:

  5. Uli57

    Uli57 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2010
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Mönchengladbach
    Mein Auto:
    N/A
    Motortuning:
    nein
    Du musst beim Schließen des Daches mindestens ein Fenster öffnen, besser noch eine Tür. Die Luft, die komprimiert wird, muss ja irgendwo hin.
     
  6. Uli57

    Uli57 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2010
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Mönchengladbach
    Mein Auto:
    N/A
    Motortuning:
    nein
    Das gehört dazu, genau wie die Abnahme des Einbaus.
     
  7. Ed Ding
    Themen-Starter

    Ed Ding Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Feb. 2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Standheizung, LR
    Also ich habe keine Anleitung...

    Das mit den Gurten anziehen ist erst für die letzten paar Centimer gemeint, klar ist eine Tür offen - aber die letzten 5cm zum richtig runterfixieren muss man ordentlich kraft aufwenden, auch wie Eldorado 71 schreibt! Könntest du da noch von der anderen Seite ein nahes Foto senden? Weile eine Seite sieht bei mir auch so aus aber nicht alle beide gleich.

    Danke
     
  8. j.mclane

    j.mclane Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2010
    Beiträge:
    256
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Der beste der Welt!
    Ort:
    Im schönen Bayern
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/10
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Braucht kein Mensch!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Einige praktische Kleinigkeiten.
    Umbauten / Tuning:
    SCA-Aufstelldach, Webasto Airtop 2000, Dachstaukasten, Küchenblock, Tieferlegung mit Eibach-Federn (damit er wieder in die Tiefgarage passt)
    Bei mir ist das so:
    Windgeräusche hab ich keine.
    Wasser läuft mir nur über die Scheibe auf der Fahrerseite, wenn es aus Eimern schüttet, allerdings hat mein Dacheinbauer auch eine kleine Gummidachrinne über die Tür geklebt und rechts hab ich eine Multirail. Funktioniert soweit sehr gut.
    Die letzten paar Zenitmeter muss ich das Dach auch ordentlich festspannen, aber das ist denke ich auch normal.
    Eingebaut ist mein Dach absolut exakt.
     
  9. simsone2

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2013
    Beiträge:
    2,034
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1,113
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Franken, da wo es tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    LR, 3,2t mit AHK
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+ST2000+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic, Vanshade Rollos, Elgena WW Kombi
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti DrehKonsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5, PabstAir GasGlaskochfeld,3 PunktGurt Nachrüstung,Abwassertank 27L Eigenbau
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH078XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0,7EH
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000, Seat Arosa 1.4 16V
    Hast Du auch mal Vergleichsbilder vom besagten Übergang ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Schlafdach SCA Start oder SCA Comfort T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 17 Jan. 2018
Absturzsicherung SCA 198 Der (Fern-) Reisetaugliche 4 Aug. 2017
Exakte Höhe T6 - News, Infos und Diskussionen 24 März 2016
Hilfe - Mitgleider mit SCA Dach im Umkreis (bis ca. 150 km) von 48599 gesucht T5 - Tuning, Tipps und Tricks 22 Okt. 2013
HILFE Gutachten für SCA 190 Der (Fern-) Reisetaugliche 11 Juni 2013
Hilfe bin gerade am Einbauen T5 - Elektrik 11 Sep. 2012
SCA 192 oder 193 oder 198 oder 199 Langer Radstand! Werfährt eines dieser Dächer? T5 - Mängel & Lösungen 28 Juli 2011
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden