Rückfahrkamera Stromversorgung

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Elektrik" wurde erstellt von Heisenberg123, 17 Apr. 2019 um 20:31 Uhr.

Schlagworte:
  1. Heisenberg123

    Heisenberg123 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.08.2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Zenec Navi NC2010
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo zusammen,

    nach einem aufwändigen Einbau einer Ampire Rückfahrkamera, habe ich die Stromversorgung noch nicht so ganz hin bekommen wie es sein sollte. Ich weiß, dass ich eigentlich an ein grün-schwarzes Kabel ran muss, um den Strom, der den Rückfahrscheinwerfer versorgt, abzugreifen. Im Cockpit gibt es auch diverse grün-schwarze Kabel, aber das richtige habe ich noch nicht gefunden. Im Moment hängt die Kamera an einem grün-schwarzen Kabel, welches zusammen mit einem grünen verdrillt ist. Dieses Kabel befindet sich grob gesagt ca. 20cm unter dem Lichtschalter. Heute war ich beim VW-Händler, der mir nun etwas Angst gemacht hat. "Das könne man auf keinen Fall so lassen, da dies einen Fehlercode bewirken könnte" war seine Aussage. Muss ich das nun rückgängig machen? Das Auto fährt noch und die Kamera lässt sich anschalten. Kann mir bitte jemand weiterhelfen?
    Damit sie nicht dauerhaft läuft, baue ich in der Mittelkonsole einen 12V DC 6A Wippschalter ein (ca. 3 Euro in der Bucht).
     
  2. Carstix

    Carstix Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2017
    Beiträge:
    1,324
    Zustimmungen:
    677
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Remscheid
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    Zuheizer und LSH ab Werk, Schiebedach, original Kühlbox
    Umbauten / Tuning:
    RFK Low, LED Innenbeleuchtung, zGG 3,5t (ProCar) + AHK 3,5t
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH10xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Du kannst doch nicht irgendein grün-schwarzes Kabel nehmen, von dem du nicht mal weißt was es ist.
    Besorg dir einen Schaltplan und gucke wo du da ran kannst.

    Und vor allem, füll dein Profil mal aus, damit man weiß was du überhaupt für ein Auto hast...T5 California ist zu allgemein.
     
  3. Heisenberg123
    Themen-Starter

    Heisenberg123 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.08.2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Zenec Navi NC2010
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Profil habe ich ausgefüllt Wo bekomme ich den Schaltplan her?
     
  4. Micha2

    Micha2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2014
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Anhalt
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2012
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Motortuning:
    nicht nötig
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Zenec 2051D, RFK, MFL, AHK abnehmbar, Bixenon, Dämmglas, 2 elektrische Schiebetüren, Pedaloc
    Umbauten / Tuning:
    LED Nebler, Bilstein B14, H&R Spurplatten, H&R Stabis
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EM
    Warum hast du keine Zenec Kamera gekauft, wenn du schon ein Zenec Navi hast, die wird über den CAN Bus gesteuert und deine Bastelei brauchst du nicht mehr
     
  5. Kalli

    Kalli Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2015
    Beiträge:
    1,760
    Medien:
    45
    Alben:
    6
    Zustimmungen:
    2,672
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    DPF:
    nachgerüstet
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HB132 mit AXC und FJJ in Farbe: LL6J :-)
    Das analoge Rückfahr-Signal hatte ich damals an einem Stecker unter dem Beifahrersitz abgegriffen.
    So ging das zumindest beim T5.1.

    Manchmal hilft auch die Suche.;)

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  6. CBX_Trapo

    CBX_Trapo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Aug. 2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ich habe das Kabel unter dem Fahrersitz gefunden,wie hier im Video.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Die Kamera habe Ich allerdings direkt mit Dauerplus vom Heckscheibenwischer versorgt.
    Das Grün/schwarze Kabel ist am Radio angeschlossen und bewirkt nur die Umschaltung auf die Kamera wenn der Rückwertsgang eingelegt wird.
    Vorteil ist das sofort ein Bild da ist,und Ich kann theoretisch auch meinen Anhänger während der Fahrt beobachten.
    Gruß,
    Daniel
     
  7. Heisenberg123
    Themen-Starter

    Heisenberg123 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.08.2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Zenec Navi NC2010
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Danke für die Antworten. Ich möchte aber gerne ein Stromkabel vom linken Cockpitbereich abgreifen. Weiß jemand welches ich da nehmen kann oder kann ich es so angeschlossen lassen wie im ersten Beitrag beschrieben ?
     
  8. Heisenberg123
    Themen-Starter

    Heisenberg123 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.08.2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Zenec Navi NC2010
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Am liebsten würde ich an ein Stromkabel mit ran gehen, welches bei laufendem Motor 12V liefert. Hat jemand einen Tipp welches ich da nehmen kann ohne dass ein Fehler erzeugt wird? Vielleicht ein Kabel am Radio?
     
  9. Carstix

    Carstix Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2017
    Beiträge:
    1,324
    Zustimmungen:
    677
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Remscheid
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    Zuheizer und LSH ab Werk, Schiebedach, original Kühlbox
    Umbauten / Tuning:
    RFK Low, LED Innenbeleuchtung, zGG 3,5t (ProCar) + AHK 3,5t
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH10xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hier von Volkswagen Link nur für Mitglieder sichtbar., da gibts Stromlaufpläne und Werkstatthandbücher zum Download.
    kostet für eine Stunde ca. 7€, geht aber nur mit InternetExplorer und Kreditkarte.
     
  10. Heisenberg123
    Themen-Starter

    Heisenberg123 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.08.2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Zenec Navi NC2010
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Könnte ich auch einfach an das gelbe Kabel vom Radio gehen? Ich will eigentlich sowieso lieber manuell umschalten können.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
BITTE LÖSCHEN gehört in T5.2 - Rückfahrkamera Stromversorgung T5 - Elektrik Mittwoch um 20:28 Uhr
Stromversorgung T6 - Elektrik 31 Mai 2018
Rückfahrkamera T6 - Mängel & Lösungen 26 Okt. 2016
Stromversorgung, aber wie ? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 10 Aug. 2010
Stromversorgung für Rückfahrkamera T4 / Caddy / Touran / Sharan / Crafter 27 Nov. 2009
Rückfahrkamera T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 20 Aug. 2009
Rückfahrkamera T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 9 März 2009
Rückfahrkamera T5 - Elektrik 5 Juni 2008
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden