RNS 315 Mikrofon und Bluetooth nachrüsten + GPS

Pazifist

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
01.03.2012
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
-
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 315
Extras
AHK, Climatronic, PDC v+h, GRA, Privacy, Lederlenkrad, MFA+, 8-Sitzer,
Umbauten / Tuning
NSW, RNS 315+Bluetooth&FSE
FIN
WV2ZZZ7HZCH09xxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
Caravelle Comfortline Fun & Cool
Hallo liebe T5-Freunde,

habe jetzt ein paar Tage recherchiert und bin nicht schlauer geworden.

Darum meine Bitte um Hilfe um Aufschlauung an euch.

Hintergrund: habe mich damals für das RCD 310 DAB entschieden, weil da mehr Antennen in den Spiegeln verbaut sein sollen...
Das Teil hat unser Kleiner mit mehreren CDs in den Slot schieben geschrottet...

Jetzt habe ich mir in der Bucht ein RNS 315 mit Bluetooth aber ohne DAB+ geholt und eingebaut.

Gerne möchte ich jetzt Bluetooth aktivieren. Dazu, so habe ich das jetzt wohl verstanden, muss ein Mikro angeschlossen werden.

Ein Mikro hatte ich schon gefunden, da steht aber: nur bis Baujahr 2011.

Nun, mein T5 ist BJ 2012, das RNS 315 ist aus Woche/Jahr 44/2014.

Software:0501, Hardware H85
2K0 035 279 B
+MAC für Bluetooth

Kann mir einer einen Tipp für das richtige Mikro geben? Klasse wäre natürlich ein Link oder eine Teilenummer.

Ziel
Was ich will: FSE nur über Bluetooth.

Das zweite ist die GPS-Antenne.
Ich habe mir eine besorgt und unter dem Handschuhfach verbaut. Funktioniert gut.
Habe aber heute den Beifahrerspiegel geöffnet und war überrascht: trotz ursprünglich bestelltem RCD 310 DAB habe ich da folgende Antenne 7H0 035 540 gefunden - soll lt. google GPS sein... aber wo ist der Anschluss im Wageninneren???
Durch die Türe geht nur ein Kabelbaum...
Müsste da irgendwo ein blauer FAKRA rumhängen???


Eine letzte etwas unerhörte Frage:
Gibt es jemand in der Nähe nordwestliches Berlin, der VCDS hat und mir - natürlich nicht umsonst - die notwendigen Programmierungen durchführen könnte? Das wäre natürlich der Hammer.

In jedem Fall herzliche Grüße an alle und Danke für eure Antworten.

Marcus
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    262,2 KB · Aufrufe: 151
  • image.jpg
    image.jpg
    183,2 KB · Aufrufe: 138
  • image.jpg
    image.jpg
    238,4 KB · Aufrufe: 140

Dentmen

Top-Mitglied
Ort
56 .....bei Koblenz
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
04/2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH, LSH, Dynaudio, Eibach Federn
Umbauten / Tuning
Winter 19 Zoll 255/40 R19
Sommer 20 Zoll 275/35 R20
FIN
7HZ
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EJ
Hallo,

....Infos zu den Antennen findest du hier:
http://vagfans.info/DE/volkswagen/RDW/TR/Transporter/2012/732/R/035/35010/Antennenmodul

( .........die Seite kannst du dir mal als Lesezeichen hinterlegen - das ist die gesamte ET-Liste VW Online !!)

Falls die Antenne vorhanden wäre, müsste irgendwo der Stecker dazu enden, der nächste Anschluß der Kabelbäume wäre dann in der Türverkleidung Fahrertür.
Es wäre mir neu, das VW irgendwo etwas an Leitungen zusätzlich verbaut, die nicht bestellt waren.
Evtl. solltest du noch einmal genau hinter dem Radio schauen evtl. liegt es ja versteckt irgend wo herum.

Sollte das Kabel fehlen, wäre die Lösung mit GPS Maus auf dem Armaturenbrett perfekt - ich hatte mir an meinem 2012er Match ein Loch unter dem Klappfach gebohrt und so das Kabel direkt an das Navi geführt - so konnte die GPS Maus ganz einfach vorne auf dem Armaturenbrett seinen Platz finden.

Das Mikrofon muss bei dir lediglich an PIN 7 Und PIN1 am Stecker T12P angeschlossen werden.
Von wann das Mikro ist, spielt keine Rolle.

Bei den neueren T5 war das Mikrofon unmittelbar im Dachhimmel direkt über dem Fahrer verbaut, bei älteren T5 in der Mittelkonsole Dach.
Von der Funktion und Sprachqualität her gehört das Mikrofon in den Dachhimmel.

Gruß
Claus
 
Themenstarter

Pazifist

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
01.03.2012
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
-
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 315
Extras
AHK, Climatronic, PDC v+h, GRA, Privacy, Lederlenkrad, MFA+, 8-Sitzer,
Umbauten / Tuning
NSW, RNS 315+Bluetooth&FSE
FIN
WV2ZZZ7HZCH09xxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
Caravelle Comfortline Fun & Cool
Hallo Claus,

herzlichen Dank für die schnelle Rückmeldung.
Der Link ist großartig und schon gesichert.

Mein T5.2 ist ein belgischer ReImport, da waren einige Kleinigkeiten mehr verbaut als angegeben.
Lt. dem Link ist die gefundene Antenne tatsächlich GPS. Allerdings auf der Beifahrerseite. Werde mal auf beiden Seiten und hinter dem Radio suchen und berichten. Wahrscheinlich fehlt dann nur eine FAKRA Verlängerung.
Aber da ja gilt "Assumption ist the mother of all f...ups" werde ich mir da schnell Gewissheit verschaffen :-)

Ganz wichtig war mir der Hinweis von dir, dass da "jedes" Mikro geht. Das hatte ich eben nirgends rauslesen können und war hier eben auch nur im Bereich der Annahme unterwegs. Jetzt werde ich das gefundene Teil im Internet mal ordern und probieren.

Den Threat mit dem Einbau im Dachhimmel hatte ich gesehen. Da hast du ja die notwendigen Teile alle genannt. Genau so will ich es machen.

Herzlichen Dank Dir! Und viele Grüße!
Marcus

PS: war übrigens 2012 in Hannover bei der großartigen VCDS Schulung von dir dabei.
Leider habe ich bis heute noch kein so ein Teil...naja 4 Kids sind halt ein Fass ohne Boden - grins
Das RNS 315 wäre auch ein schönes VCDS gewesen - aber weder das eine noch das andere war eingeplant...lol

...so long... und nochmal Danke.
 

ulli.bully

Top-Mitglied
Ort
Bonn
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
10/19
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
LED,NSW, Luftstandheizung, 17" Bremse, Discover Media +, AHK, Dämmglas, beh.Frontscheibe, .....
Umbauten / Tuning
Prinzip3 Beifahrer Drehsitz/Safesockel, RFK demnächst,
FIN
WV2ZZZ7HZ
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Themenstarter

Pazifist

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
01.03.2012
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
-
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 315
Extras
AHK, Climatronic, PDC v+h, GRA, Privacy, Lederlenkrad, MFA+, 8-Sitzer,
Umbauten / Tuning
NSW, RNS 315+Bluetooth&FSE
FIN
WV2ZZZ7HZCH09xxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
Caravelle Comfortline Fun & Cool
Hallo Ulli,

danke für die Info. Dann stimmt das zumindest so, wie es bei mir verbaut ist.
Was mich aber noch total verwirrt ist folgendes.
Ich habe an meinem RCD310 einen doppelten weißen FAKRA-Anschluss (nach meinem Verständnis FM/DAB),
sowie einen einfachen scharzen FAKRA-Anschluss (wofür ist dieser???).
Ich habe damals die AUX-Option dazubestellt (nur AUX,KEIN Media-IN). Erst hatte ich vermutet, dass die AUX-IN auf den schwarzen
FAKRA-Anschluss geht. Aber sowie ich das zwischenzeitlich verstehe geht das doch über den Anschluss für Strom, Lautsprecher, CAN-Bus etc.

Somit für mich die Frage: was ist dieser schwarze FAKRA-Anschluss?
Ist DAB doch nicht kombiniert mit der Antenne des weißen FAKRA-Anschlusses??? Und ist da doch eine einzelne Antenne für DAB verbaut?
Wenn ja, müsste diese aber im linken (Fahrerseite) Spiegel verbaut sein - den habe ich aber nicht geöffnet.

Gem. der Nummern auf den Antennen (s. Fotos oben), habe ich eine FM/DAB - Kombiantenne und eine GPS Antenne verbaut.
Kann es sein, dass der schwarze FAKRA-Anschluss also doch GPS ist???

Was mich bei dem RCD310 immer verwundert hat: DAB-Empfang hatte ich nur an wenigen Stellen - z.B. mal in Frankfurt und mal in Berlin - aber nur mitten in der Stadt.
Sonst hat DAB so gut wie nie etwas gefunden - war immer die Meldung in der Art von: "Service nicht verfügbar"

Ich habe ja nun eine extra GPS-Maus gekauft und unter dem Armaturenbrett verbaut - geht auch prima - und sehr schnelle Routenberechnung. Findet meine Position auch sofort.
Aber die GPS-Antenne im Spiegel wäre natürlich noch viel besser zu nutzen.

Werde also doch mal tiefer in die Verkabelung in meinem T5.2 einsteigen müssen. Kam aber am Wochenende aufgrund der krassen Hitze nicht dazu, da ich diese nur im See ertragen konnte :-)

Kann man die verbauten Antennen eigentlich auch über VCDS auslesen?



Viele Grüße
Marcus
 

ulli.bully

Top-Mitglied
Ort
Bonn
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
10/19
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
LED,NSW, Luftstandheizung, 17" Bremse, Discover Media +, AHK, Dämmglas, beh.Frontscheibe, .....
Umbauten / Tuning
Prinzip3 Beifahrer Drehsitz/Safesockel, RFK demnächst,
FIN
WV2ZZZ7HZ
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo Marcus,
Ich habe an meinem RCD310 einen doppelten weißen FAKRA-Anschluss (nach meinem Verständnis FM/DAB),
das ist falsch: der doppelte weiße (Twin-Fakra)-Steckerecker ist für die beiden (AM/FM links und FM rechts) Antennen bestimmt. Der schwarze Fakrastecker hinten oben am Gehäuse ist für DAB+ :)!

Schwarz ist definitiv ein DAB+Stecker!

lOb dein rechter Außenspiegel bereits neben der 2.FM-Antenne auch eine DAB+ Antenne besitzt, kann man nicht mit VCDS prüfen.Theoretisch könnte man anhand deiner FIN bei freundlichen Ersatzteilverkäufer eine neue Antenne "bestellen", d.h. Preis erfragen, der wird dir wahrscheinlich sagen können ob du nur eine FM oder eine kombinierte FM DAB+ antenne drin hast. Nach Abbau der Türverkleidung findest du den/die beigen +schwarzen Antennenstecker auf der Innenseite der Tür im Bereich des Spiegels. Dort befindet sich auch ein sog. Massepunkt. Neuere antennen haben einen 2.Massepunkt, der muß ggfls im Alugehäuse des Spiegels nachgebohrt werden (Begründung weiter unten).

generell lesenswert zu den Spiegelantennen + ETNr
http://tx-board.de/threads/spiegelantennen-nachruesten.54737/

ca 2012/13 haben die Spiegelantennen einen 2. Massepunkt bekommen, dadurch ist der Empfang besser geworden
ebenfalls mit den ETNrn http://tx-board.de/threads/radioempfang-schlecht-spiegelantennen.83853/?p=926898#post926898


Aber die GPS-Antenne im Spiegel wäre natürlich noch viel besser zu nutzen.

wie die meisten hier hab auch ich die GPS-Antenne direkt im /auf / unter dem Armaturenbrett vorne vor der Windschutzscheibe plaziert und nur gute Ergebnisse + Erfahrungen damit gemacht! Die orig.Antenne kostet erstens viel mehr, und braucht zusätzlich noch eine Fakraverlängerung, die einerseits Geld kostet und wie sich beim T5.2 gezeigt hat, auch bruchempfindlich (er) ist (anklappbare Spiegel). Außerdem muß man dafür den Spiegel öffnen, was evtl zu Beschädigungen der Clips führen kann.


Gruß Ulli
 

hoppel118

Aktiv-Mitglied
Ort
Schleswig-Holstein
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
08/2010
Motor
TDI® 103 KW
Getriebe
DSG®
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
RNS 315
Extras
BT-FSE, MFL, NSV, ParkAssist, Sitzhzg, Stdhzg, Klimahimmel, MFB, Campingtisch, Sonnenrollos
Umbauten / Tuning
18" Azev R + Rückleuchten (Edition 25), Multiflexboard handmade, 3 Rückbank-Schubladen, doppelter Getränkehalter, GuteN8Paket, Cali Heckklappenverkleidung inkl Stühle+Rollo, el anklappbare Spiegel (Original Lösung), DAB, FSE 3C8035730E, VW Fahrradträger, Sportscraft Drehkonsolen
Habe aber heute den Beifahrerspiegel geöffnet...

Moin,

wie hast du das hinbekommen, ohne die Folie der Spiegelantenne, die obere bzw. die untere Spiegelkappe zu zerstören?

Ich habe die untere Spiegelkappe freiwillig zerstört, weil ich Schiss hatte die Antennenfolien zu beschädigen.

Gruß Hoppel
 

ulli.bully

Top-Mitglied
Ort
Bonn
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
10/19
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
LED,NSW, Luftstandheizung, 17" Bremse, Discover Media +, AHK, Dämmglas, beh.Frontscheibe, .....
Umbauten / Tuning
Prinzip3 Beifahrer Drehsitz/Safesockel, RFK demnächst,
FIN
WV2ZZZ7HZ
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo Hoppel,

manchmal klappt es tatsächlich, auch bei mir. Aber meistens gehen 1 oder 2 der kl Haltelaschen bzw die gegenüberliegenden Pendants kaput. Trotzdem kann man den Spiegel auch so wieder zusammensetzen, ist halt dann etwas instabiler, in sich beweglicher. Die Lösung mit dem Aufsägen der untereren Verkleidung ist m.E. schon die richtige + zuverlässigste Methode, weil die lackierten Spiegelkappen gehen richtig ins Geld. Was sind da schon die ca 10,- für beide Unterteile.

Ulli
 
Themenstarter

Pazifist

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
01.03.2012
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
-
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 315
Extras
AHK, Climatronic, PDC v+h, GRA, Privacy, Lederlenkrad, MFA+, 8-Sitzer,
Umbauten / Tuning
NSW, RNS 315+Bluetooth&FSE
FIN
WV2ZZZ7HZCH09xxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
Caravelle Comfortline Fun & Cool
Hallo Hoppel,

mir ist da mal jemand leicht hängen geblieben am Spiegel, dann war die obere Kappe ab. Fehlen ein, zwei Klipse seither. Lässt sich aber dadurch auch ganz gut entfernen. Nur in der Waschanlage mach ich meist vorher
ein Tape sicherheitshalber dran... irgendwann werde ich mir aber auch eine neue Kappe gönnen :-)
Deshalb hab ich auf der Fahrerseite auch noch nicht nach den Antennen geschaut - das ist mir das Risiko nicht wert. Habe jetzt eine extra GPS-Antenne im Amaturenbrett versenkt. Empfangsstärke lt. VCDS ca. 70 - habe bisher keinerlei Aussetzer gehabt - (ist allerdings auch erst seit wenigen Tagen im Einsatz) - Berechnung geht mit dem RNS 315 krass schnell - kein Vergleich zu meiner bisherigen Lösung mit iPhone 6+ und Scobbler bzw. Scout heißt das ja jetzt, glaub ich .

Werde gleich mal kurz noch die Einbau-Fotos des Mikros posten.

Dank Klaus hab ich jetzt auch VCDS - Bluetooth ist aktiviert und funzt super.
Hab noch 3 Fehlermeldungen bei der Climatronic, das wird aber ein anderer Threat.

Fotos kommen im Lauf des Tages.

Viele Grüße
Marcus
 
Themenstarter

Pazifist

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
01.03.2012
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
-
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 315
Extras
AHK, Climatronic, PDC v+h, GRA, Privacy, Lederlenkrad, MFA+, 8-Sitzer,
Umbauten / Tuning
NSW, RNS 315+Bluetooth&FSE
FIN
WV2ZZZ7HZCH09xxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
Caravelle Comfortline Fun & Cool
Hier kurz die Bebilderung zum Einbau des Mikros im Dachhimmel.
 

Anhänge

  • IMG_2257.JPG
    IMG_2257.JPG
    297,7 KB · Aufrufe: 147
  • IMG_2266.JPG
    IMG_2266.JPG
    343,5 KB · Aufrufe: 137
  • IMG_2267.JPG
    IMG_2267.JPG
    236,8 KB · Aufrufe: 136
  • IMG_2269.JPG
    IMG_2269.JPG
    457,3 KB · Aufrufe: 138
  • IMG_2270.JPG
    IMG_2270.JPG
    278,9 KB · Aufrufe: 143
  • IMG_2271.JPG
    IMG_2271.JPG
    318,4 KB · Aufrufe: 146
  • IMG_2374.JPG
    IMG_2374.JPG
    203,1 KB · Aufrufe: 144
  • IMG_2370.JPG
    IMG_2370.JPG
    391,3 KB · Aufrufe: 143
  • IMG_2371.JPG
    IMG_2371.JPG
    418,9 KB · Aufrufe: 138
Themenstarter

Pazifist

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
01.03.2012
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
-
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 315
Extras
AHK, Climatronic, PDC v+h, GRA, Privacy, Lederlenkrad, MFA+, 8-Sitzer,
Umbauten / Tuning
NSW, RNS 315+Bluetooth&FSE
FIN
WV2ZZZ7HZCH09xxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
Caravelle Comfortline Fun & Cool
Und hier die Verlegung des Kabels. Ich habe mir ein Flexrohr von der A-Säule der Beifahrerseite zum Radioschacht gelegt. Hier werde ich demnächst noch die Kabel für die original Bedieneinheit der WWHZ nachziehen und diese dann später in der Dachkonsole verbauen.
:ot:: Falls jemand einen Tipp hat, wo ich für die Bedieneinheit da am besten + und Masse abgreife, gerne per PN :-)

Eigentlich war das ganze ne schnelle und einfache Nummer.

Vielen Dank nochmal für eure Hilfe und die schnelle Rückmeldungen. So konnte ich das richtige Mikrofon bestellen und kam sogar zu einem VCDS - was echt sowas von großartig ist!

So long - bis zum nächsten Projekt :-)

Viele Grüße
Marcus
 

Anhänge

  • IMG_2258.JPG
    IMG_2258.JPG
    189,6 KB · Aufrufe: 119
  • IMG_2259.JPG
    IMG_2259.JPG
    192,9 KB · Aufrufe: 110
  • IMG_2261.JPG
    IMG_2261.JPG
    253,2 KB · Aufrufe: 113
  • IMG_2263.JPG
    IMG_2263.JPG
    269,6 KB · Aufrufe: 114
  • IMG_2265.JPG
    IMG_2265.JPG
    286,7 KB · Aufrufe: 121

hoppel118

Aktiv-Mitglied
Ort
Schleswig-Holstein
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
08/2010
Motor
TDI® 103 KW
Getriebe
DSG®
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
RNS 315
Extras
BT-FSE, MFL, NSV, ParkAssist, Sitzhzg, Stdhzg, Klimahimmel, MFB, Campingtisch, Sonnenrollos
Umbauten / Tuning
18" Azev R + Rückleuchten (Edition 25), Multiflexboard handmade, 3 Rückbank-Schubladen, doppelter Getränkehalter, GuteN8Paket, Cali Heckklappenverkleidung inkl Stühle+Rollo, el anklappbare Spiegel (Original Lösung), DAB, FSE 3C8035730E, VW Fahrradträger, Sportscraft Drehkonsolen
Die Installation des Mikrofons hast du super hinbekommen, sieht aus als wäre es ab Werk verbaut worden!

Danke auch nochmal für die Aufklärung zur Demontage der Spiegelkappen. Hatte kurz an der von mir gewählten Vorgehensweise, Zerstörung der unteren Kappen, gezweifelt.
 
Zuletzt bearbeitet:

hoppel118

Aktiv-Mitglied
Ort
Schleswig-Holstein
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
08/2010
Motor
TDI® 103 KW
Getriebe
DSG®
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
RNS 315
Extras
BT-FSE, MFL, NSV, ParkAssist, Sitzhzg, Stdhzg, Klimahimmel, MFB, Campingtisch, Sonnenrollos
Umbauten / Tuning
18" Azev R + Rückleuchten (Edition 25), Multiflexboard handmade, 3 Rückbank-Schubladen, doppelter Getränkehalter, GuteN8Paket, Cali Heckklappenverkleidung inkl Stühle+Rollo, el anklappbare Spiegel (Original Lösung), DAB, FSE 3C8035730E, VW Fahrradträger, Sportscraft Drehkonsolen
Sorry, war ein Doppelpost, Beitrag kann gelöscht werden. Sitze gerade in der Bahn.
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter

Pazifist

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
01.03.2012
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
-
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 315
Extras
AHK, Climatronic, PDC v+h, GRA, Privacy, Lederlenkrad, MFA+, 8-Sitzer,
Umbauten / Tuning
NSW, RNS 315+Bluetooth&FSE
FIN
WV2ZZZ7HZCH09xxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
Caravelle Comfortline Fun & Cool
:tongue::DHihi, kenn ich...beim Tippen in der Bahn mit Handy oder Tablet :D...passiert mir auch manchmal...

:danke: für die Likes! (auch an Ulli.Bulli) - sind übrigens meine ersten :]

Ich persönlich hasse ja nichts mehr als Threats, die im Nichts enden.
Daher immer schön ne Rückmeldung zum Schluss oder eben ein kurzes "Foto-Finish"

Falls du irgendwann mal deine unteren Spiegelkappen zerstörst wäre ich über ein oder zwei Fotos mehr als glücklich.
Ich wüßte nicht, wo ich da ansetzen sollte, damit nichts am Spiegel selbst kaputt geht...Aber die Idee nur die unteren Teile zu zerstören ist großartig! Da würde ich mir sogar ne neue Beifahrerspiegelkappe gönnen. :tongue:

VG @ all
 
Themenstarter

Pazifist

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
01.03.2012
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
-
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 315
Extras
AHK, Climatronic, PDC v+h, GRA, Privacy, Lederlenkrad, MFA+, 8-Sitzer,
Umbauten / Tuning
NSW, RNS 315+Bluetooth&FSE
FIN
WV2ZZZ7HZCH09xxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
Caravelle Comfortline Fun & Cool
Und hier die Verlegung des Kabels. Ich habe mir ein Flexrohr von der A-Säule der Beifahrerseite zum Radioschacht gelegt.

Sorry Leutz, das ist natürlich völliger Schmarrn. Wie jeder - außer offensichtlich mir selbst...- sofort sehen kann habe ich das Flexrohr natürlich von der "FAHRERseite" zum Radioschacht verlegt.

Also nix für ungut. :p

VG Marcus
 

hoppel118

Aktiv-Mitglied
Ort
Schleswig-Holstein
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
08/2010
Motor
TDI® 103 KW
Getriebe
DSG®
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
RNS 315
Extras
BT-FSE, MFL, NSV, ParkAssist, Sitzhzg, Stdhzg, Klimahimmel, MFB, Campingtisch, Sonnenrollos
Umbauten / Tuning
18" Azev R + Rückleuchten (Edition 25), Multiflexboard handmade, 3 Rückbank-Schubladen, doppelter Getränkehalter, GuteN8Paket, Cali Heckklappenverkleidung inkl Stühle+Rollo, el anklappbare Spiegel (Original Lösung), DAB, FSE 3C8035730E, VW Fahrradträger, Sportscraft Drehkonsolen
Ich persönlich hasse ja nichts mehr als Threats, die im Nichts enden.
Daher immer schön ne Rückmeldung zum Schluss oder eben ein kurzes "Foto-Finish"

Falls du irgendwann mal deine unteren Spiegelkappen zerstörst wäre ich über ein oder zwei Fotos mehr als glücklich.
Ich wüßte nicht, wo ich da ansetzen sollte, damit nichts am Spiegel selbst kaputt geht...Aber die Idee nur die unteren Teile zu zerstören ist großartig! Da würde ich mir sogar ne neue Beifahrerspiegelkappe gönnen. :tongue:

VG @ all

Das sehe ich genauso, wenn du dir meine Beiträge ansiehst, enden die meist mit einer "Fotostory". Ich möchte dem Forum auch gern was zurückgeben. Denn ohne dieses Forum hätte ich mich an so manche Sache nicht heran getraut.

Was die Spiegelkappen betrifft, habe ich aber auf weitere Fotos verzichtet, da es hier und im Caliboard bereits super Beiträge mit PDF-Howtos und vielen Bildern dazu gibt:

http://tx-board.de/threads/spiegelkappe-bei-t5-2-wechseln.48959/

http://www.caliboard.de/showthread.php?2925-T5-2-Reparatur-Aussenspiegel

In dem Howto im Caliboard wurde beschrieben, wie man die untere Kappe mit einer Blechschere aufschneidet ohne andere Teile zu beschädigen. Tatsächlich ist es so einfach wie dort beschrieben.

Reicht dir das an Informationen? :D

Gruß Hoppel
 
Themenstarter

Pazifist

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
01.03.2012
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
-
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 315
Extras
AHK, Climatronic, PDC v+h, GRA, Privacy, Lederlenkrad, MFA+, 8-Sitzer,
Umbauten / Tuning
NSW, RNS 315+Bluetooth&FSE
FIN
WV2ZZZ7HZCH09xxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
Caravelle Comfortline Fun & Cool
Danke Hoppel - das ist super!
Hatte noch nicht die Suche angeworfen, da noch nicht der Bedarf da war.
Aber sehr gut zu wissen, wo ich das zukünftig finde ;-)

Viele Grüße
Marcus
 
Themenstarter

Pazifist

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
01.03.2012
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
-
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 315
Extras
AHK, Climatronic, PDC v+h, GRA, Privacy, Lederlenkrad, MFA+, 8-Sitzer,
Umbauten / Tuning
NSW, RNS 315+Bluetooth&FSE
FIN
WV2ZZZ7HZCH09xxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
Caravelle Comfortline Fun & Cool
Folgende Infos will ich in diesem Fred nicht zurückhalten, damit ihr hier möglichst alle Infos kummuliert findet:

Dieses Mikrofon habe ich verbaut:
Original-VW-3B0-035-711-B Mikrofon für Bluetooth

Kostenpunkt ca. 20,-€ (nur Mikro)

Es gibt allerdings auch Komplettsätze mit Kabelsatz und Quadlocksteckanschluss.
Kostenpunkt ca. 28,-€

Ich habe diesen Komplettsatz bei cm-tec in der Bucht erworben.
Den Link schenke ich mir, da wir hier ansonsten bei Zeiten mal wieder einen toten Link hier haben werden.
Wer in der Bucht nach o.s. TeileNr. sucht wird schnell fündig.
Gibts auch beim großen Online-Buchkrämer...

Halterung für Mikro im Dachhimmel:
7H5 857 155 A 20Y perlgrau
7H5 857 155 A 8YS hellbeige (Infos aus anderem Fred von Dentman! Danke!)

Freischaltung der Bluetoothfunktion erfolgt im Steuergerät des Radios 37.
Einfach die Bytes schnell mit VCDS durchklicken. Ist dann eine der Optionen in Klartext, einfach anhaken.

Ich musste noch im Steuergerät der Zentralelektrik 09 das Navi anmelden (Liste öffnen und bei Navi Haken setzen) da ich von einem RCD310 (ohne Navifunktion) auf ein RNS315 (mit Navifunktion) gewechselt habe.

Anschließend sind auch in der MFA die Optionen Telefon und Navigation verfügbar.


VG
Marcus
 

cyberstein

Aktiv-Mitglied
Ort
Trier
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
10-2014
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
RNS 315
Umbauten / Tuning
RFK, RNS315 BT + MIC, MFL, LED TFL, LED Innenraum Beleuchtung, CH/LH
FIN
WV2ZZZ7HZFH0XXXXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Hier kurz die Bebilderung zum Einbau des Mikros im Dachhimmel.

welche Farbe hat das Mikro von Dir?

perlgrau oder hellbeige?

Vielleicht hat noch jemand einen Tipp wie ich die Verkleidung der A-Säule sowie den Dachhimmel ab bekommen ohne was zu zerstören?

Ist die Position über dem Kopf wirklich viel besser wie die in der Mitte bei der Lampe?
 
Zuletzt bearbeitet:

flokel

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
10/2010
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
RNS 315
Folgende Infos will ich in diesem Fred nicht zurückhalten, damit ihr hier möglichst alle Infos kummuliert findet:

Ich musste noch im Steuergerät der Zentralelektrik 09 das Navi anmelden (Liste öffnen und bei Navi Haken setzen) da ich von einem RCD310 (ohne Navifunktion) auf ein RNS315 (mit Navifunktion) gewechselt habe.

Anschließend sind auch in der MFA die Optionen Telefon und Navigation verfügbar.


VG
Marcus

Hallo zusammen,

ich habe beim meinem RNS315 das Mikrofon nachgerüstet und Bluetooth freigeschalten => Telefonie funktioniert
Allerdings habe in der MFA Plus das Telefonmenü nicht. Erfolglos probiert habe ich jeweils folgendes:
- Batterie trennen
- Steuergerät Telefon in der Verbauliste anmelden => Scan bringt Fehler, dass Stg nicht verbaut ist
- Navigation in der Verbauliste deaktiviert und nach Einschlafen wieder aktiviert => Navigationsmenü war in MFA wie erwartet nicht mehr vorhanden, nach Aktivierung ist es wieder vorhanden, das Telefonmenü aber weiterhin nicht
- Unter 09 Zentralelektrik konnte ich, wie im zitierten Text beschrieben, keine Liste finden, in der man etwas aktivieren kann.
@Pazifist: Hast du die Gateway Verbauliste gemeint?

Hat jmd sonst noch eine Idee, woran es liegen könnte?

Gruss
Flo
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben