Remotesignal abgreifen

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von Chem13, 15. September 2017.

  1. Chem13

    Chem13 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Siegen, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    5.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nope
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Nabend zusammen,

    Wie schon oben beschrieben suche ich einen Punkt wo ich das Remote für meinen aktiv Sub her bekomme. Hab da jetzt schon einiges gelesen, bin mir aber jetzt unsicher was richtig ist. Bei den Werksradios ist ja kein Remote Kabel dran, soweit ich das jetzt verstanden habe muss ich dann das Remote vom Sub an Zündungsplus anschließen, oder? Dieses würde ich doch dann am sinnvolsten von der Sicherung SB19 abzweigen da die VW Radios ja nur Dauerplus haben und über den CAN gesteuert werden, soweit richtig?Oder gibt es da noch eine einfachere Alternative? Beim Verstärker handelt es sich um den Pioneer Ts-wx120a, der sein Signal über einen High Low wandler bekommt.

    Dabke und Gruß
    Christian
     
  2. Coolfire81

    Coolfire81 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker für Elektrotechnik
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02/2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    fast alles, bis auf Schiebedach und Xenon
    Umbauten / Tuning:
    - Bilstein Gewindefahrwerk
    - H&R Spurverbreiterung an der 2.ten Achse
    -LED Kennzeichenbeleuchtung
    -originale LED Scheinwerfer
    -LED Ambiente und Fußraumbleuchtung
    Moin Christian,
    einen ähnlichen Sub wollte ich ebenfalls unter dem Beifahrersitz montieren. Wie hast du ihn jetzt angeschlossen?
     
  3. Asconette

    Asconette Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2017
    Beiträge:
    108
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.- Meister
    Ort:
    Mainaschaff
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    02 2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nee
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Hängerkupplung abnehmbar, Radio aftermarkeet
    Umbauten / Tuning:
    235/50 R18 auf Diewe Alu`s 8x18 ET 45
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H1
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Nee, sonst nur gute Autos.
    Moin, grundsätzlich die beste Lösung Remote auf Zündplus. Schont die Batterie.

    mfg

    Sven
     
  4. Coolfire81

    Coolfire81 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker für Elektrotechnik
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02/2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    fast alles, bis auf Schiebedach und Xenon
    Umbauten / Tuning:
    - Bilstein Gewindefahrwerk
    - H&R Spurverbreiterung an der 2.ten Achse
    -LED Kennzeichenbeleuchtung
    -originale LED Scheinwerfer
    -LED Ambiente und Fußraumbleuchtung
    Ok, das habe ich mir gedacht. Das zündungsplus bekomme ich doch vom Steuergerät der rückfahrkamera oder ?
    Kann ich für den High Level Eingang der Endstufe einfach parallel 2 Lautsprecherausgänge der Endstufe von Dynaudio abzwacken, so das die Lautsprecher noch funktionieren ?
     
  5. Chem13
    Themen-Starter

    Chem13 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Siegen, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    5.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nope
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Moin,

    also ich habs mir da einfach gemacht, hab mir einen High - Low converter mit remote Steuerung besorgt. Den klemmst du dann einfach mit einem Stromdieb an das Dauerplus Kabel was zum Radio geht. :-D Funzt einwandfrei!!!! Der High - LOW wird dann übers Zündungsplus was zum Radio geht angesteuert und gibt das Signal an den Remote weiter.

    Gruß
    Christian
     
  6. Chem13
    Themen-Starter

    Chem13 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Siegen, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    5.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nope
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ja kannst du, Entweder die Kabel bissl Blank legen und die neuen dran Löten oder auch hier mit Stromdieben Arbeiten. (Ich weiß Stromdiebe sind nicht die beste Lösung!!!) Kannst du aber auch sofort am Radiostecker machen!
     
  7. Asconette

    Asconette Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2017
    Beiträge:
    108
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.- Meister
    Ort:
    Mainaschaff
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    02 2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nee
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Hängerkupplung abnehmbar, Radio aftermarkeet
    Umbauten / Tuning:
    235/50 R18 auf Diewe Alu`s 8x18 ET 45
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H1
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Nee, sonst nur gute Autos.
    Moin, da würd ich lieber an den Sicherungskasten gehen.
     
  8. Coolfire81

    Coolfire81 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker für Elektrotechnik
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02/2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    fast alles, bis auf Schiebedach und Xenon
    Umbauten / Tuning:
    - Bilstein Gewindefahrwerk
    - H&R Spurverbreiterung an der 2.ten Achse
    -LED Kennzeichenbeleuchtung
    -originale LED Scheinwerfer
    -LED Ambiente und Fußraumbleuchtung
    okay, würde auch gehen. Gibt es ein Zündungsplus unter dem Fahrersitz, wenn man diesen Medienausgang (oder wie das heißt) hat?
     
  9. Asconette

    Asconette Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2017
    Beiträge:
    108
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.- Meister
    Ort:
    Mainaschaff
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    02 2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nee
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Hängerkupplung abnehmbar, Radio aftermarkeet
    Umbauten / Tuning:
    235/50 R18 auf Diewe Alu`s 8x18 ET 45
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H1
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Nee, sonst nur gute Autos.
    Unterm Fahrerstz ist auf jeden fall ein geschalteter Plus.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hecktür auf/zu signal abgreifen T5 - Elektrik 1. Oktober 2017
Wo CAN abgreifen? T5 - Elektrik 16. August 2017
Signal D+ abgreifen T5.2 - Elektrik 15. November 2016
Wo Zündplus abgreifen T5 - Elektrik 5. Mai 2015
Zündungsplus an SB 19 abgreifen T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 11. Februar 2015
Wo Signal Rückfahrscheinwerfer abgreifen? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 29. Januar 2014
5V abgreifen T5 - Elektrik 16. April 2012
geschwindigkeitssignal abgreifen T5 - Elektrik 21. September 2009