Reiseroute Litauen - Lettland - Estland Tipps erbeten

Dieses Thema im Forum "Point of Interest - interessante Orte" wurde erstellt von Karl Lifornia, 26 März 2019.

  1. Karl Lifornia

    Karl Lifornia Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2012
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Montabaur
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    10.01.2012
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöö
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Doppelverglasung, Zuheizer aufgerüstet, AK; Werksgarantieverlängerung 2 J, Ebersbächer LSH
    Umbauten / Tuning:
    Dunkelscheiben Tönung by ScheibenToni, Alufelgen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH066xxx
    Hallo miteinander,

    dieses Jahr wollen wir im Juli über die im Bild gezeigte Route um bzw über die Ostsee fahre. Wir fahren mit der Fähre von Kiel nach Klaipeda (vorgebucht) und Talinn - Helsinki (nicht vorgebucht). Die Rückreise nach Deutschland ist noch nicht festgelegt.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Während wir uns in N, S und zum Teil auch Finnland auskennen, fehlt uns jegliche Erfahrung zu den baltischen Ländern. Für jegliche Tipps bin ich dankbar.
    Vor allem:
    Was ist ein Muss zu sehen?
    Gibt es Empfehlunge für Campingplätze?
    Was sollte man nicht machen?
    Gibt es spezielle Regeln im Stassenverkehr?
    Ist es ok, bei den Fähren Tallinn-Helsinki und Vaasa-Umea spontan aufzukreuzen?
    Sonstiges?

    Wir freuen uns schon sehr, wieder auf Tour zu gehen. Bin daher gespannt auf Anworten.
     
  2. Rimja

    Rimja Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    17 Juli 2017
    Beiträge:
    77
    Medien:
    53
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Zitronenfalter
    Ort:
    Rems-Murr-Kreis
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Wir sind 2016 über Polen und die Baltischen Staaten Richtung Norden gefahren.
    hier der Blog zum nachlesen:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Die Fähre von Talllinn nach Helsinki war kein Problem.
    Sind einfach zum Hafen gefahren, haben im Ticketoffice mit der EC-Karte eine Überfahrt gekauft. 20min später waren wir an Bord.
    Vorher noch volltanken !! Günstiger wird's nimmer ;)
    In Tallinn hatte wir keinen vernünftigen Campingplatz gefunden. Es waren eher Parkplätze.
    Wenn ihr Zeit in Tallinn habt, fahrt mit den Öffentlichen in die Altstadt.

    Es grüßt der
    R
     
    Karl Lifornia gefällt das.
  3. Karl Lifornia
    Themen-Starter

    Karl Lifornia Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2012
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Montabaur
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    10.01.2012
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöö
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Doppelverglasung, Zuheizer aufgerüstet, AK; Werksgarantieverlängerung 2 J, Ebersbächer LSH
    Umbauten / Tuning:
    Dunkelscheiben Tönung by ScheibenToni, Alufelgen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH066xxx
    Hi Rimja,

    danke schon mal für diese Info. Den Blog werde ich mir genau anschauen.
    Wir wollen allerdings ein wenig mehr von den baltischen Ländern sehen, daher sind weitere Infos hier willkommen. Da wir den hohen Norden schon kennen, nehmen wir dann die "Abkürzung" mit der Fähre Vaasa - Umea. Das spart dann 1500 km und endsprechend Zeit.
     
  4. Helge235

    Helge235 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Feb. 2009
    Beiträge:
    1,216
    Medien:
    40
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    326
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Logistik
    Ort:
    53773 Hennef
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    16.06.2009
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    T-Edition
    Holland-Import
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H1219xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HJ1A3
    Hallo Georg,

    für das große Sängerfest in Tallinn seid ihr dann leider zu spät: Link nur für Mitglieder sichtbar. Das werden wir Anfang Juni besuchen. Wir fahren mit dem Wohnwagen am Haken erstmal auf direktem Weg nach Tallinn. Unser Stellplatz in dieser Zeit - etwas außerhalb, aber gut angebunden: Link nur für Mitglieder sichtbar. Nach dem Sängerfest geht es dann in Ruhe und mit fast 4 Wochen Zeit Rückwärts über Estland,Lettland, Litauen, Polen wieder heim.

    Ich bin Estland schon viele Jahre sehr verbunden und habe mittlerweile die elektronische Staatsbürgerschaft angenommen. Da ich über geschäftlichen und kulturellen Austausch dort viele Kontakte und Freunde gefunden habe, könnte ich euch bestimmt noch genauere Empfehlungen geben, wenn eure Interessengebiete klarer wären. Bitte mitteilen.

    Let-Lit ist für uns auch neu - in PL gibt es dann schon wieder Vorerfahrung...

    Hier einige touristische Highlights außer Tallinn:

    Freilichtmuseum Rocca al Mare
    Herrenhaus Palmse und die nahe Ostseeküste bei Käsmu
    Stadt Tartu
    Kurstadt Pärnu
    Insel Saaremaa
    Sumpfgebiete mit Wanderwegen auf Holzbohlen

    Im ganzen Land gibt es praktisch flächendeckend WiFi - daher kein Problem, irgendwelche Stellplätze zu finden: entweder spontan beim Bauern am kleinen See oder über die Smartphone App CampEstonia.

    Gruß vom Rand des Westerwaldes
    Helge
     
    Karl Lifornia gefällt das.
  5. KurtmitGurt

    KurtmitGurt Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Modelleisenbahner
    Ort:
    Prishtina
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    3.2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nope
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH10XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Burg Trakai mit See in der Nähe von Vilnius ist sehr sehenswert.
    In Lettland der Naturpark mit dem Fluss Gauja bei Cesis (dort auch eine nette Burg).
    In Estland könnte ich die Insel Saaremaa empfehlen.

    Die Hauptstädte Tallinn, Riga und Vilnius sind alle sehr sehenswert.
    Alles per Rad im 2000 bereist.

    Grüsse
    Kurt
     
    Karl Lifornia gefällt das.
  6. Karl Lifornia
    Themen-Starter

    Karl Lifornia Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2012
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Montabaur
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    10.01.2012
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöö
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Doppelverglasung, Zuheizer aufgerüstet, AK; Werksgarantieverlängerung 2 J, Ebersbächer LSH
    Umbauten / Tuning:
    Dunkelscheiben Tönung by ScheibenToni, Alufelgen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH066xxx
    @Helge
    Danke für die Tipps. Das Sängerfest wäre schon super, da vor allem meine Frau musikalisch vorbelasted ist. Laut link wäre es aber am Wochenende 6./7. Juli, was trotzdem nicht passt, denn wir kommen erst am 5. in Klaipeda an und wollen langsam hochfahren. Schade. Die anderen Tipps dankend angenommen!
    Und zur Frage der Interessen: wir suchen eher die Natur als große Städte, wollen allerdings die schönen und alten Städte des Baltikum anschauen. Dafür haben wir dann Fahrräder mit. Natur gibt es noch genug auf der Rückreise durch Norwegen.

    @Kurt
    Naturpark mit Fluss klingt gut. Die Insel Saaremaa ist ja schon eine Doppelempfehlung.
     
  7. Helge235

    Helge235 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Feb. 2009
    Beiträge:
    1,216
    Medien:
    40
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    326
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Logistik
    Ort:
    53773 Hennef
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    16.06.2009
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    T-Edition
    Holland-Import
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H1219xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HJ1A3
    ...du hast natürlich Recht...

    Das bedeutet aber auch, daß wir uns dort oben irgendwo begegnen. Vielleicht schreibst du mal per PN eine Handynummer.
    Gruß
    Helge
     
  8. Heckflosse

    Heckflosse Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2004
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    012017
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    diverse
    Ahoi,
    wenn Ihr schon in Klaipeda anlandet, empfehle ich unbedingt einen Abstecher auf die Kurische Nehrung. Leider wird es zu Eurer Reisezeit schon ein bisschen voller sein, sie ist aber traumhaft schön.
    Wenn Ihr sehen möchtet, wie Russen die Sommerfrische feiern, macht einen abendlichen Abstecher nach Palanga.
    Grüße
    Matthes
     
  9. maris

    maris Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Jan. 2008
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Kfm. Angestellter
    Ort:
    zwischen S und UL
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    abnehmbare AHK
    Umbauten / Tuning:
    Dipa Reisemobilausbau
    Merlin Comfortline
    aufgelastet auf 3000 KG
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH......
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo Georg, hallo Helge,

    dann sind wir ja schon zu dritt hier aus dem Forum und könnten uns im Baltikum über den Weg laufen (fahren) ;)

    Auch wir aus dem tiefen Süden haben uns dieses Jahr fürs Baltikum entschieden und werden zum ersten Mal dort sein.

    Wir fahren am 20.06. ab Kiel mit der DFDS nach Klaipeda und am 12.07. die gleiche Strecke wieder zurück.

    Immer an der Küste entlang nach Norden soll es über Liepaja ans Kap Kolka gehen. Dann über Jürmala in die lettische Hauptstadt Riga. Dann weiter, immer an der Küste lang, nach Pärnu. Tallinn und die Insel Saaremaa stehen auch auf dem Plan. In welcher Reihenfolge es dann weitergeht, steht noch nicht fest und wird spontan entschieden.

    Wir wollen uns ohne Hektik treiben lassen, suchen nicht den Rummel sondern eher die Abgeschiedenheit. Kleine familiäre Campings, einsame Strände, Natur…..


    Nachdem die Fähre ja erst um 17.30 Uhr in Klaipeda einläuft suchen wir einen Camping der uns dann noch aufnimmt. Also aus Klaipeda raus nicht allzu weit Richtung Norden. Habt Ihr Euch da schon informiert oder könnt sogar schon was empfehlen? Wir sind nicht anspruchsvoll, brauchen/wollen aber halt Sanitär.

    Gruß Markus
     
  10. Karl Lifornia
    Themen-Starter

    Karl Lifornia Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2012
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Montabaur
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    10.01.2012
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöö
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Doppelverglasung, Zuheizer aufgerüstet, AK; Werksgarantieverlängerung 2 J, Ebersbächer LSH
    Umbauten / Tuning:
    Dunkelscheiben Tönung by ScheibenToni, Alufelgen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH066xxx
    Hallo Markus,

    wir sind zwei Wochen später auf der Fähre nach Kaipeda und suchen ebenfalls nach einer ersten Übernachtungsmöglichkeit. Da wird sich schon was finden, denke ich.

    Wenn Du schreibst, immer der Küste nach ... ist das Landesinnere langweilig? Wir wissen halt auch noch nicht, wohin genau. Typischerweise lassen auch wir uns einfach treiben.

    Wenn wir noch was interessantes hören, schreib ich es hier rein. Ansonsten schönen Urlaub ... und ev trifft man sich ja tatsächlich per Zufall.
     
  11. Heckflosse

    Heckflosse Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2004
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    012017
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    diverse
    Moin,
    mich interessiert, warum so viele der hier Schreibenden mit der Fähre nach Klaipeda anreisen und nicht via Polen selbst fahren?
    Grüße und Dank
    Matthes
     
  12. Karl Lifornia
    Themen-Starter

    Karl Lifornia Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2012
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Montabaur
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    10.01.2012
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöö
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Doppelverglasung, Zuheizer aufgerüstet, AK; Werksgarantieverlängerung 2 J, Ebersbächer LSH
    Umbauten / Tuning:
    Dunkelscheiben Tönung by ScheibenToni, Alufelgen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH066xxx
    das weiß man doch: wenn man durch Polen will, braucht man zwei Busse :rolleyes: (und wie haben nur einen).

    nein, ernsthaft: wenn man Zeit, Sprit und andere Betriebskosten richtig einrechnet, ist die Fähre klar noch etwas teurer, aber nicht soviel. Und es ist der erste Tag des Urlaubes, denn Polen ist nicht unser Ziel.

    Und: wenn der Bus ein Geschäftsauto ist, welches mit Fahrtenbuch abgerechnet wird, ist die Fähre noch einmal günstiger. Man spart dann über 800 km !
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
EU-Import aus Lettland? T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 19 Feb. 2016
Hallo kurze Vorstellung und Tipps erbeten Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 13 Aug. 2014
Litauen ! ? Off-Topic 14 Juni 2011
Reiseimpressionen Estland im Herbst 2010 Familienbande 25 Okt. 2010
Wirtschaftskrise - Import aus Lettland - Island ? T5 - News, Infos und Diskussionen 18 Juni 2009
Wie kann man in die vom Navi vorgeschlagene Reiseroute einsehen T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 8 Sep. 2008
T5 California Tipps und Infos erbeten T5 - News, Infos und Diskussionen 4 März 2008
Und nun? Tipps? T5 - News, Infos und Diskussionen 6 Nov. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden