Reifendruckkontrolle

Dieses Thema im Forum "T6 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von Steini_75, 8. Januar 2017.

  1. Steini_75

    Steini_75 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    NEIN
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Standheizung, Wechselrichter für 230V (bis 1500W)
    Umbauten / Tuning:
    Kastenwagen (langer Radstand) mit Werkstattinnenausbau (Regale, Schubladen, etc)
    Hi erstmal.

    Habe im 11/2016 einen neuen T6 als Firmenfahrzeug bekommen. Ich finde nur die Reifenkontrollanzeige nicht. Auch das Bordbuch bringt mich nicht weiter. Rückstelltaste im Handschuhfach gibt es nicht. Ist zwar ein Platz vorgesehen, aber kein Taster eingebaut.
    Hat der T6 in meinem Falll eine RDKS? Die Busse meiner Kollegen sind alle Baugleich und haben diese Anzeige scheinbar auch nicht.

    Hat einer eine Idee?

    Vielen Dank schon mal im Vorraus.
     
  2. krueger68

    krueger68 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Potsdam/Berlin
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    Ausstattungslinie "special", Climatronic, MFL, PDC mit Kamera, Sitzheizung, ....
    Hallo,

    mein T6 hat "nur" eine Kontrolle, die sich bei Luftverlust meldet.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Gruß
    krueger68
     
  3. krueger68

    krueger68 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Potsdam/Berlin
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    Ausstattungslinie "special", Climatronic, MFL, PDC mit Kamera, Sitzheizung, ....
    Hallo,

    das Reifenfülldruck-Kontrollsystem ist bei meinem Trendline nicht verfügbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Gruß
    krueger68
     
  4. Steini_75
    Themen-Starter

    Steini_75 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    NEIN
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Standheizung, Wechselrichter für 230V (bis 1500W)
    Umbauten / Tuning:
    Kastenwagen (langer Radstand) mit Werkstattinnenausbau (Regale, Schubladen, etc)
    Danke für die schnelle Antwort!
     
  5. Bulli59

    Bulli59 Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    15. April 2014
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Siegen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    vermutlich Februar 2017, neuerdings schon KW49KW49/16?
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWSH, 2 Schiebetüren elektrisch, Heckklappe elektrisch, Drehsitze 1. Reihe, AHK, ACC 210, ...
    Umbauten / Tuning:
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH088xxx
    Meines Wissens hat der T6 nur eine Reifenkontrolle und nicht die teure Luxusversion mit Sensorik im Reifen. Zurückstellen lässt die sich im Mäusekino
     
  6. www_wolfgang

    www_wolfgang Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2016
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Donau-Ries
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Umbauten / Tuning:
    Westfalia Club-Joker-City
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7j0
    Luxusversion? Den Mist habe ich in meinem Grand Cherokee drinnen: Die Batterie der Reifendrucksensoren hält ca. 4 Jahre. Dann darf man die ganzen Sensoren tauschen, die Batterie ist eingegossen. Teurer Spaß bei Sommer- und Winterreifen!
     
  7. Bulli59

    Bulli59 Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    15. April 2014
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Siegen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    vermutlich Februar 2017, neuerdings schon KW49KW49/16?
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWSH, 2 Schiebetüren elektrisch, Heckklappe elektrisch, Drehsitze 1. Reihe, AHK, ACC 210, ...
    Umbauten / Tuning:
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH088xxx
    Tja, Luxus kostet, ich bin froh ihn nicht zu haben denn unsere einfache Variante funktioniert tadellos. Kann ich von meinem vorherigen Touran so sagen. in 3,5 Jahren drei Schleicher die mir einwandfrei angezeigt wurden und ich mich jeweils noch nach Hause retten konnte ;)
     
  8. ulli.bully

    ulli.bully Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    4.350
    Zustimmungen:
    559
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Bonn
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    RFK, Drehsitz rechts, Kopfairbags hinten, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    bis jetzt noch nichts
    FIN:
    WV2ZZZ7HH03
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo,
    .
    für die reifendruckkontrolle im T6 gibt es keinen sep. taster mehr, wenn der T6 eine MFA hat. Diese Umstellung gab es bereits beim T5
    Schalter für Reifendruckkontrolle

    Ulli
     
  9. Steini_75
    Themen-Starter

    Steini_75 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    NEIN
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Standheizung, Wechselrichter für 230V (bis 1500W)
    Umbauten / Tuning:
    Kastenwagen (langer Radstand) mit Werkstattinnenausbau (Regale, Schubladen, etc)
    SUPER!

    Danke an alle
     
  10. Norbert aus W

    Norbert aus W Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    431
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    304
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Bei Würzburg
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    20-07-2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Standhz., Abstandsradar, LED, AHK, Einparkhilfe, Sitzheizung., ...
    Hallo Bulli59,

    wo wohnst Du denn, bzw. wo fährst Du denn rum, dass Du in 3,5 Jahren 3 Schleicher
    hattest? Oder fährst Du Gelände? Ich habe in 35 Jahren mit ca. 2 Mio km 2 Schleicher
    gehabt und das mit alten Printen.

    Viele Grüße

    Norbert
     
  11. Bulli59

    Bulli59 Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    15. April 2014
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Siegen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    vermutlich Februar 2017, neuerdings schon KW49KW49/16?
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWSH, 2 Schiebetüren elektrisch, Heckklappe elektrisch, Drehsitze 1. Reihe, AHK, ACC 210, ...
    Umbauten / Tuning:
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH088xxx
    in der ganz normalen Zivilisation. Arbeite allerdings in der Stahlindustrie und da liegt schon mal was auf den Straßen in der Nähe. Die letzten drei Schleicher waren Schrauben. 2 davon auf jeden Fall von Dacharbeiten.
    Hatte auch schon bis zu 3 Plattfüsse an einem Tag mit der Enduro im Gelände / Rallye
     
  12. ebbodrölf

    ebbodrölf Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Reicht schon so.
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Extras:
    Viele Kreuzchen in der Zubehörliste, Paulchen
    Da kann ich mithalten. In einem Jahr und rund 15.000 km 3 (in Worten drei) Plattfüße, jeweils Schrauben, davon einmal mit dem alten T5.1 (Stopfen setzen möglich) und zweimal mit dem T6, dabei jeweils neuer Sommerreifen fällig. Normale Einsatzbedingungen auf öffentlichen Straßen.

    Ich glaub die bauen neuerdings Magnete in die Laufflächen.

    Daher nie ohne Reserverad.

    Gruß ebbodrölf
     
  13. ulli.bully

    ulli.bully Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    4.350
    Zustimmungen:
    559
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Bonn
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    RFK, Drehsitz rechts, Kopfairbags hinten, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    bis jetzt noch nichts
    FIN:
    WV2ZZZ7HH03
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo,
    richtig:pro:!

    Ulli
     
  14. and_123

    and_123 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hauptamtlicher Steuerzahler (leider)
    Ort:
    bei Stuttgart
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    Januar 2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    Fuchsschwanz
    FIN:
    ja hab ich
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HZ
    Wie werden den die neuen Drücke angelernt? Weiß das jemand von Euch? Meiner bimmelt nun nach 800km ohne Luftverlust und in der Bedienungsanleitung wird auf einen Schalter im Handschufach verwiesen den es nicht gibt. Im MFA plus durchgetoggelt, da gibt es kein Untermenü mit Reifendruck.
    Gibt es da einen bestimmten Ablauf? Zündung an....warten...reset über ?? Oder muss man jetzt schon zum Reifendruckanlernen in die Werkstatt??
     
  15. medmex2307

    medmex2307 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sende Techniker
    Ort:
    Biblis
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    12.01.2017
    Motor:
    Otto 110 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Moin,
    Reifendruck prüfen dann im MFA auf Reifenfülldruck und dort auf speichern!! Es darf keine rote Warnmeldung in der Instrumententafel leuchten!!

    Gruß
    Medmex
     
  16. and_123

    and_123 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hauptamtlicher Steuerzahler (leider)
    Ort:
    bei Stuttgart
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    Januar 2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    Fuchsschwanz
    FIN:
    ja hab ich
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HZ
    Nur leider habe ich gar kein Untermenü im MFA Reifenfülldruck.
     
  17. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.250
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    633
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    Ist unter Einstellungen wenn ich mich nicht täusche.
     
  18. G-Six

    G-Six Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    01/17
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    /
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    diverse, Bear Lock, Pedaloc
    Umbauten / Tuning:
    /
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Geht nur wenn Motor aus und Zuendung an. Ist unter Einstellungen zu finden. Ganz nach unten scrollen und unter Reifendruck einstellen.

    Alternativ einfach mal in dein Bordbuch schauen. Hilft mir komischerweise meistens weiter. Geht btw auch online:

    Reifenkontrollanzeige anlernen
    Nach Änderung der Reifenfülldrücke oder nach Wechsel eines oder mehrerer Räder muss die Reifenkontrollanzeige neu angelernt werden. Das gilt auch nach dem Tausch der Räder z. B. von vorn nach hinten.

    Um das System neu anzulernen, ist zunächst ein Zurücksetzen der gespeicherten Werte notwendig.

    Mit der Taste⇒ Abb. 252 :


    • Bei stehendem Fahrzeug Zündung einschalten.

    • Taste so lange drücken, bis ein Bestätigungston ertönt.
    Mit dem Scheibenwischerhebel oder dem Multifunktionslenkrad:

    • Bei stehendem Fahrzeug Zündung einschalten.
    • Taste ⇒ Abb. 252  so lange drücken, bis ein Bestätigungston ertönt.
    • Den Menüpunkt Reifendruck im Display des Kombi-Instruments aufrufen und die neuen Reifendrücke speichern.
    Das System lernt sich, nach dem Zurücksetzen der gespeicherten Werte, im normalen Fahrbetrieb selbstständig auf die vom Fahrer eingefüllten Reifenfülldrücke und die montierten Reifen an. Nach einer längeren Fahrt mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten werden die angelernten Werte übernommen und überwacht.

    Bei starker Belastung der Räder, z. B. hohe Zuladung, ist der Reifenfülldruck vor dem Anlernen auf den empfohlenen Volllast-Reifenfülldruck zu erhöhen ⇒ Wissenswertes zu Rädern und Reifen .


    Alternativ empfehle ich folgende website: Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Dort findest du auch alle relevanten Informationen zum Thema. :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2017
  19. medmex2307

    medmex2307 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sende Techniker
    Ort:
    Biblis
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    12.01.2017
    Motor:
    Otto 110 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Rischdisch Uwe! :)

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  20. and_123

    and_123 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hauptamtlicher Steuerzahler (leider)
    Ort:
    bei Stuttgart
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    Januar 2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    Fuchsschwanz
    FIN:
    ja hab ich
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HZ
    Jo verstanden. Den schalter Abb 252 hat meiner aber nicht. Die Untermenüs in der MFA auch nicht.
    Ist ein Reimport vom Thieme. So viel zum Thema Ausstattungsunterschiede.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Reifendruckkontrolle - funktioniert die? T6 - Mängel & Lösungen 6. April 2017
Schalter für Reifendruckkontrolle T5.2 - News, Infos und Diskussionen 8. Januar 2015
Reifendruckkontrolle leuchtet - Alle Reifen OK T5.2 - Mängel & Lösungen 3. Dezember 2014
Nachrüstung einer RDK (Reifendruckkontrolle) T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 19. November 2014
Reifendruckkontrolle leuchtet immer T5.2 - Mängel & Lösungen 13. August 2014
Reifendruckkontrolle On Board Diagnose 10. August 2011
Reifendruckkontrolle - keine Winterräder ??? T5 - News, Infos und Diskussionen 30. Oktober 2009
Reifendruckkontrolle T5 - Tuning, Tipps und Tricks 2. Februar 2008