Reifen

Terra

Aktiv-Mitglied
Ort
Ludwigsburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2009
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
Delta
Extras
Wasserzusatzheizung
Parkassistent
Klimaautomatik
Tempomat
Hallo,

ich habe Malheur mit dem Reifen. Bzw. mit dem Luft in den Reifen machen.

Wie geht es Euch. Ich ärgere mich fast jedes Mal an der Tanke.
Und jetzt ist das Ventil noch kaputt; gut das hat mit der Tanke nichts zu tun.
Drehe ich die Kappe ab geht Luft raus; schnell wieder draufgeschraubt. Klar braucht
es ein neues Ventil oder neuen Reifen.
Was sind Eure Erfahrungen?
 

Alpcrasher

Top-Mitglied
Ort
Ldkr. Oldenburg
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
11.10.2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Radio / Navi
RCD 210
Umbauten / Tuning
AHK nachgerüstet
Felgen: Diewe Amaro Chromo 8J18 ET45 Traglast 950 kg mit ABE (Eintragungsfrei)
Reifen: Nokian zLine 255/45 ZR18 LI103
Thule XT753 mit Kit 3034 und 3044 und 4x Thule ProBar 392
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZCH040xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EJ
Themenstarter|in

Terra

Aktiv-Mitglied
Ort
Ludwigsburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2009
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
Delta
Extras
Wasserzusatzheizung
Parkassistent
Klimaautomatik
Tempomat
Hallo,

da scheint offensichtlich ein Ventileinsatz lose zu sein.
Den kann man festschrauben oder bei Bedarf austauschen.

Ist das nur bei einem Reifen?

Zum Festschrauben benötigst du so eine Ventilkappe:

Ventilkappe aus Metall vernickelt (mit Werkzeug für Ventil) *: Amazon.de: Auto

Und so sieht ein Ventileinsatz aus:

https://www.amazon.de/Unbekannt-Ventileinsatz-Autoventil-kurz/dp/

Dabei ist es egal ob du Gummi- oder Metallventile hast.

Gruß

Peter
Ja, das ist nur bei einem Reifen.
Ist das so einfach auszutauschen? Dazu muss man wohl die Luft ganz rauslassen (bei der Tanke) und dann
Ventil austauschen und hoffen das es geklappt hat und wieder mit Luft füllen.
 

Alpcrasher

Top-Mitglied
Ort
Ldkr. Oldenburg
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
11.10.2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Radio / Navi
RCD 210
Umbauten / Tuning
AHK nachgerüstet
Felgen: Diewe Amaro Chromo 8J18 ET45 Traglast 950 kg mit ABE (Eintragungsfrei)
Reifen: Nokian zLine 255/45 ZR18 LI103
Thule XT753 mit Kit 3034 und 3044 und 4x Thule ProBar 392
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZCH040xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EJ
Ist das so einfach auszutauschen? Dazu muss man wohl die Luft ganz rauslassen (bei der Tanke) und dann
Ventil austauschen und hoffen das es geklappt hat und wieder mit Luft füllen.
Richtig.

Aber versuch doch erstmal ob der Ventileinsatz überhaupt fest ist.

Gruß

Peter
 
Oben