Reifen hinten rechts abgefahren

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von Uweks, 6 Dez. 2018 um 17:13 Uhr.

  1. Uweks

    Uweks Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Sep. 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Habe einen T5 California Bj2012. Schaut euch mal den Reifen an (s. Bild)
    Was könnte die Ursache sein ?
    Radlager sind geprüft und i.O.
    Reifen auf der anderen Seite hat normalen Abrieb.
    Aufgefallen war das kein Wuchtgewicht mehr am Reifen war.... evtl verloren.
    Hat jemand ne Idee ?
    Danke schon mal
    Uwe
     

    Anhänge:

  2. T2-Fahrer

    T2-Fahrer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Apr. 2007
    Beiträge:
    1,080
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Blechschäden
    Ort:
    Nähe Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    Mai 2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöööö
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    AHK, verstärkte Stabis, Multifunktionslenkrad, Side-Assist System, Ersatzrad, Markise, PDC mit Kamer
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH12xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Guten Tag erstmal !

    Bist du evtl. mal seitlich gegen einen Bordstein gedonnert ?

    Oder (evtl. bei Vorbesitzer) einen Anstoß aufs Rad bekommen ?

    Würde an deiner Stelle sofort mal zum Vermessen fahren, sonst sieht der neue Reifen auch bald so aus.

    Und zuvor aber noch das Profil ausfüllen hier.....
    So viel Zeit muss sein !

    Viel Erfolg !

    Gruß T2-Fahrer
     
  3. Uweks
    Themen-Starter

    Uweks Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Sep. 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Gegen Bordstein , hm nicht das ich wüsste
     
  4. schmuddel65

    schmuddel65 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Feb. 2014
    Beiträge:
    2,098
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wir produzieren den Brennstoff für eure Dicken
    Ort:
    Nationalpark Unteres Odertal
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    AHK, Solar, VCDS, ...
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH12...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Starke Abnutzung an einigen Stellen während andere Stellen normal aussehen, lassen normalerweise auf defekte Stoßdämpfer schließen. Eine starke Unwucht durch fehlende Wuchtgewichte wäre auch eine Erklärung. Dass sich das Ganze nur auf die Reifenkanten auswirkt, scheint ein T5-Problem zu sein.
     
    elchbandit und Bernd s gefällt das.
  5. Multilo

    Multilo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2015
    Beiträge:
    2,099
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Nach dem Foto scheinen die Stellen ja innen zu sein. Gibt es im Radkasten evtl. etwas, woran der Reifen beim Einfedern anschlagen kann?
     
  6. Bernd s

    Bernd s Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Okt. 2014
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Feinmechaniker
    Ort:
    Nahe Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    6/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Ich bin noch auf der Suche..
    Sieht für mich auf jeden Fall nach defektem Stoßdämpfer aus wie Schmuddel 65 schon gesagt hat
     
  7. Uweks
    Themen-Starter

    Uweks Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Sep. 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Vielen Dank. Werde mal die Stoßdämpfer anschauen lassen. Das erscheint mir schlüssig zu sein. Ich geb Bescheid sobald ich mehr weiß.
    Gruß
    Uwe
     
  8. elchbandit

    elchbandit Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Okt. 2014
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Rennleitung
    Ort:
    Langen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nicht nötig
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH03xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Moin.
    Wie schmuddel65 und Bernd s schon geschrieben haben, sieht das nach erheblichen Auswaschungen aus, welche auf einen defekten Stoßdämpfer hindeuten. Dennoch würde ich auch den Sturz überprüfen lassen, denn wenn der Reifen nur an der Hinterachse gefahren wurde, hat dieser auf der Innenseite einen deutlich höheren Verschleiß, welcher dann natürlich noch zu diesen Schäden beiträgt.

    Gruß Michael
     
  9. hoppelfunny

    hoppelfunny Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Aug. 2014
    Beiträge:
    770
    Medien:
    12
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    652
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Magdeburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Umbauten / Tuning:
    Folierung Dach / A-Säule / Spiegel; 20", Grill
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    keine
    Solche Bilder tauchen hier immer wieder auf; mit der Suche findest du die recht schnell - ich selber hatte auch schon mal ein ähnliches Bild.
    Allerdings sind diese dann meistens vorne zu finden.

    Was ist das für ein Reifen; Hersteller, Größe .... sieht nach 20" aus ???
     
  10. silvio6394

    silvio6394 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Aug. 2009
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Hessen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    05.10.2017
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Geh weg... Brauch ich nicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Kommen noch:
    Umbauten / Tuning:
    Hat noch Zeit.
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    M346
    Hallo,

    wenn der Stoßdämpfer defekt ist, lässt man eigentlich gleich beide Seiten neu machen?

    Gruß Silvio
     
    elchbandit gefällt das.
  11. schmuddel65

    schmuddel65 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Feb. 2014
    Beiträge:
    2,098
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wir produzieren den Brennstoff für eure Dicken
    Ort:
    Nationalpark Unteres Odertal
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    AHK, Solar, VCDS, ...
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH12...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Nicht eigentlich sondern generell.
     
    elchbandit gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Abgefahrene Reifen nach 6000 km T6 - Mängel & Lösungen 18 Aug. 2018
Reifen abgefahren T5 - Mängel & Lösungen 16 Aug. 2017
Schiebetür schleift am hinteren rechten Reifen bei 20" mit 275/35/20 T6 - Tuning, Tipps und Tricks 28 Apr. 2017
Reifen links rechts verschieden abgefahren T5.2 - Mängel & Lösungen 10 Feb. 2017
Reifen ungleichmäßig abgefahren T5.2 - Mängel & Lösungen 22 Juni 2015
Reifen aussen abgefahren nach Querlenkerwechsel T5 - Mängel & Lösungen 28 März 2012
Reifen Fahrerseite mehr abgefahren. T5 - News, Infos und Diskussionen 20 Okt. 2009
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden