Ressourcen-Icon

Reg.-Intervalle@TxBoard 0.2

Keine Berechtigung zum Download

Nendoro

Top-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T6.1 California Ocean
Erstzulassung
2023
Motor
TDI® 110 KW EU6d-ISC-FCM DNAA
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
California-Ocean
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
FIN
WV2ZZZ7HZPH
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
SHCWF7
Nendoro erstellte eine neue Ressource:

Reg.-Intervalle@TxBoard - Erfassung von DPF Daten

Mit Bezug zur Diskussion von technischen Aspekten der Betankung mit HVO möchte ich gerne Daten der (aktiven-) DPF-Regeneration erfassen. Das soll ähnlich der Erfassung von Daten zu den Ölanalysen funktionieren.

Generell sind die Datensätze aller Bus-Generationen mit geregelten DPF willkommen!

Um das übersichtlich und hinsichtlich der Belastbarkeit der Daten möglichst konsistent zu halten, baue...

Erfahre mehr über diese Ressource...

Hier bitte dann die Dateien hochladen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Zu loggende Parameter:
  1. Motordrehzahl
  2. normierter Lastwert
  3. Nacheinspritzung - Ansteuerdauer
  4. Rußmasse berechnet
  5. Rußmasse gemessen
  6. Partikelfilter: Kilometer seit letzter Regeneration
  7. Partikelfilter: Kraftstoffverbrauch seit letzter Regeneration
  8. Temperatur am Turbineneingang (nicht bei älteren Motoren)
  9. Temperatur am Turbinenausgang
  10. Temperatur vor DPF
  11. Temperatur nach DPF
  12. Partikelfilter Differenzdruck

Ich versuche mal, die IDE* Werte zumindest für die T6-Delphi-Spritzen herauszusuchen.
Ausm Kopf sind die Temperaturen beim T6 EIN Wert, der Text ist und VIER Sensoren abdeckt - sehr nervirg, zumal es 100erte andere Werte gibt.

Der DPF Spass ist in der 0043* Gegend....

Loc, IDE00434
Partikelfilter: Rußmasse berechnet
g

Loc, IDE00435
Partikelfilter: Rußmasse gemessen
g

Loc, IDE00436
Partikelfilter: Kilometer seit letzter Regeneration
km
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich versuche mal, die IDE* Werte zumindest für die T6-Delphi-Spritzen herauszusuchen.
Ausm Kopf sind die Temperaturen beim T6 EIN Wert, der Text ist und VIER Sensoren abdeckt - sehr nervirg, zumal es 100erte andere Werte gibt.

Der DPF Spass ist in der 0043* Gegend....

Loc, IDE00434
Partikelfilter: Rußmasse berechnet
g

Loc, IDE00435
Partikelfilter: Rußmasse gemessen
g

Loc, IDE00436
Partikelfilter: Kilometer seit letzter Regeneration
km
Ich habe mal alles für den T6 aufgeschrieben, weil ich es eh gerade offen hatte:

IDE00021 Motordrehzahl

IDE00085 normierter Lastwert

IDE00388 Nacheinspritzung - Ansteuerdauer

IDE00434 Rußmasse berechnet

IDE00435 Rußmasse gemessen

IDE00436 Partikelfilter: Kilometer seit letzter Regeneration

IDE01407 Partikelfilter: Kraftstoffverbrauch seit letzter Regeneration

IDE07712 Temperatur am Turbineneingang (nicht bei älteren Motoren)

IDE07714 Temperatur am Turbinenausgang

IDE07716 Temperatur vor DPF

IDE07718 Temperatur nach DPF

IDE07744 Partikelfilter Differenzdruck
IMG_7475.jpeg
 
Regeneration mit 2. Tankfüllung Klimadiesel90/HVO100
 

Anhänge

  • HVO_REG.zip
    105,6 KB · Aufrufe: 18
Regeneration mit 2. Tankfüllung Klimadiesel90/HVO100

Habe ich eingepflegt. Darüber hinaus habe ich die drei "Fake- Datensätze", welche der Erstellung der Übersicht gedient hatten, entfernt. Es sind aktuell also zwei echte Datensätze enthalten. "GUT DING BRAUCHT WEILE" - siehe Download oben rechts!

Wenn die von euch hochgeladenen Datensätze von mir bearbeitet wurden, werden ich das in Zukunft einfach mit einem "Like" quittieren.

Wenn sich aus den Daten Hinweise für Störungen ergeben sollten, werde ich das gesondert erwähnen. In diesem Fall findet jedoch keine Übernahme in den Datenbestand statt.

Gruß
 
Habe ich eingepflegt. Darüber hinaus habe ich die drei "Fake- Datensätze", welche der Erstellung der Übersicht gedient hatten, entfernt. Es sind aktuell also zwei echte Datensätze enthalten. "GUT DING BRAUCHT WEILE" - siehe Download oben rechts!

Wenn die von euch hochgeladenen Datensätze von mir bearbeitet wurden, werden ich das in Zukunft einfach mit einem "Like" quittieren.

Wenn sich aus den Daten Hinweise für Störungen ergeben sollten, werde ich das gesondert erwähnen. In diesem Fall findet jedoch keine Übernahme in den Datenbestand statt.

Gruß
Danke für die Arbeit @Nendoro 👌🏻

Ich werde die nächsten Tankfüllungen immer wieder die Regenerationen überwachen! Wenn sich große Veränderungen sichtbar machen, stelle ich gerne nochmal weitere Daten zur Verfügung, wenn es gewünscht ist…
 
Die 3 Parameter mit ? finde ich nicht...
(geht das so?)
Das ist hinsichtlich der Rußmasse kein Problem. Das wir mir auch klar. Hatte ich lediglich vergessen, gesondert zu erwähnen.
Anstelle dieser Werte kannst Du den Beladungskoeffizienten loggen.

Und anstelle der Temp.-sensoren am Turbo Eingang/Ausgang halt denjenigen am Turbolader (Abgastemperatur-Sensor 1)

Gruß
 
Zurück
Oben