Rauschen oder Fauchen

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von bipa3, 4 März 2009.

  1. bipa3

    bipa3 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Jan. 2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Selbst und ständig
    Ort:
    OWL
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.10
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    PDC, WWZH, Tempomat, Lenkradfernb., Regensensor, el. einkl. Spiegel, autom. abb. Innenspiegel, AHK u
    Umbauten / Tuning:
    Schalldichter Käfig für die drei Quälgeister
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    united
    Tag zusammen!

    Hab na mal ne Frage.
    Bei meinem Wagen ist mir ein Geräusch aufgefallen und ich weis nicht genau, ob das normal ist. Man wird mit der Zeit warscheinlich auch sensibler.

    Es ist ein Rauschen oder Fauchen, was nur unter Last auftritt. Wenn man in den unteren Gängen bei ca. 1.500 Umdrehungen Gas wegnimmt tritt dieses Rauschen auf.

    Würde mal behaupten, das es von vorn rechts kommt.

    Schläuche am Luftfilter sind alle fest. Im Stand ist es nicht zu hören.

    Viele Grüße
    Wolfgang
     
  2. wuefu

    wuefu Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,567
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    nicht selbst aber trotzdem ständig
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    3/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ist doch reichlich
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Mittelhochdach,
    Diffsperre
  3. bipa3
    Themen-Starter/in

    bipa3 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Jan. 2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Selbst und ständig
    Ort:
    OWL
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.10
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    PDC, WWZH, Tempomat, Lenkradfernb., Regensensor, el. einkl. Spiegel, autom. abb. Innenspiegel, AHK u
    Umbauten / Tuning:
    Schalldichter Käfig für die drei Quälgeister
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    united
    AW: Rauschen oder Fauchen

    Hallo!
    Weis nicht, ob es das gleiche Geräusch ist. Das Rauschen tritt erst auf, wenn man den Fuß vom Gas nimmt!

    Viele Grüße
    Wolfgang
     
  4. wuefu

    wuefu Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,567
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    nicht selbst aber trotzdem ständig
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    3/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ist doch reichlich
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Mittelhochdach,
    Diffsperre
    AW: Rauschen oder Fauchen

    Wie jetzt.
    Nur unter Last oder wenn man das Gas wegnimmt?

    Michael
     
  5. bipa3
    Themen-Starter/in

    bipa3 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Jan. 2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Selbst und ständig
    Ort:
    OWL
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.10
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    PDC, WWZH, Tempomat, Lenkradfernb., Regensensor, el. einkl. Spiegel, autom. abb. Innenspiegel, AHK u
    Umbauten / Tuning:
    Schalldichter Käfig für die drei Quälgeister
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    united
    AW: Rauschen oder Fauchen

    Hallo Wuefu!


    Schreibe ich´s mal so:

    Wenn man beim fahren in den unteren Gängen bei ca. 1.500 -1,700 UPM das Gas wegnimmt, ist das Geräusch zu hören.

    Wenn ich im Leerlauf Gas gebe und dann den Fuß wieder vom Pedal nehme, tritt es nicht auf.

    Viele Grüße
    Wolfgang
     
  6. TX-fan

    TX-fan Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Sep. 2007
    Beiträge:
    1,658
    Zustimmungen:
    486
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    ist Arbeit
    Ort:
    Mitteldeutschland
    Mein Auto:
    Touran
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Braintuning ist besser
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T2, T3 & T5.1 a.D.
    AW: Rauschen oder Fauchen


    Dies machen der T5 eines Freundes und meiner auch, aber nur...

    während der DPF-Regeneration. Vermutlich ändert sich während der DPF-REgeneration die Ansaug- und Absaugströmung. Ist die DPF-Regeneration beendet, klingt er wieder "normal".
    Ergo, wenn dein T5 diese Geräusch immer macht, scheint irgendwo eine Undichtigkeit in der "Ansaugung".
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Fauchen nach Gaswegnahme T5 - Mängel & Lösungen 18 Juli 2014
lautes Rauschen aus den Lautsprechern T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 9 Mai 2014
Fauchen und Grollen T5 - Mängel & Lösungen 4 Apr. 2013
Komisches Fauchen aus Richtung Luftfiltergehäuse T5 - Mängel & Lösungen 14 Okt. 2012
Rauschen beim Auskuppeln T5 - Mängel & Lösungen 9 Sep. 2012
Seltsames Rauschen beim Beschleunigen ??? T5 - Mängel & Lösungen 4 März 2012
Rauschen oder Schleifen vom Turbolader? T5 - Mängel & Lösungen 27 Mai 2009
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden