Querlenker an T5-2005-MV-HL wechseln

Querlenker an T5-2005-MV-HL wechseln Vers. 1.0-2024

Keine Berechtigung zum Download

Worschtel

Top-Mitglied
Ort
Mühltal (Hessen)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04.2005 (EG von 02.12.2004)
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Extras
2 el. Schiebetüren,
AHK (abnb.),
WWZH + Climatronic

VCDS, OBDeleven (Standard)
"So wird's gemacht"
Umbauten / Tuning
So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
Getriebe 2014 instandges.
AHK nachg. mit D+&L+,
RFK an AV-Adapter,
ClimAir-Windabweiser,
iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
LED-Türbel. unten,
Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
T5-Board Aufkleber
Spurplatten-50mm
Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H0699xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM H13 / AXE HGE
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein T, aber ein VW:
Golf-III, 1994, PinkFloyd, 55kW, ABU - CNU, aktuell 316tkm
Worschtel erstellte eine neue Ressource:

Querlenker an T5-2005-MV-HL wechseln - Wie ich die Querlenker an meinem Dicken gewechselt habe - auch mit Teil-Nr. und Drehmomenten ...

Anbei die Beschreibung, wie ich meine Querlenker gewechselt habe.
Eine Aufstellung der Teile incl. Bezugsquelle sowie die Angaben für "Nm und Winkel" ist enthalten.

ACHTUNG! Bei anderen Fahrgestellen (Schwerlast zB) können die Teilenummern abweichen!

Geholfen hat mir auch das Video von "Autodoc" ...


Ebenfalls gut für die Beschreibung ist das Video von "MuddelGarage" ...


... wobei ich mir da nicht sicher bin, ob man...

Erfahre mehr über diese Ressource...
 
Um die Schrauben vom Querlenker anzuziehen, muss zuerst die Radaufnahme in „Fahrstellung“
gebracht werden. (NEIN – ich habe es nicht geschafft, ohne dass sich das Fzg von den Böcken gehoben hat

Danke für das Tutorial! Für die Leergewichtslage vor dem Anziehen der Achslenker einfach das Fahrzeug auf die Räder stellen. Geht mit der Säulenhebebühne sehr gut.

Ansonsten fehlt der Hinweis, dass der Konus der Traggelenke trocken und fettfrei zu montieren wäre. Da wird gern falsch gemacht.

... wobei ich mir da nicht sicher bin, ob man die Schrauben zwingend mit soviel Fett einbauen sollte. 🤔
Hab ich nicht gemacht. 🤷‍♂️

Fett hat an den Stellen, wo die Metallhülsen im Aggregateträger verspannt werden, nichts zu suchen. Allenfalls den Schaft der Schrauben würde ich mit Trennmittel behandeln, damit die Schrauben in den Hülsen der Silentlager nicht festgammeln.

Danke für die Fleißarbeit. Hilft berstimmt dem ein oder anderen.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben