Pyrenäen - ein Eldorado für Naturliebhaber

Dieses Thema im Forum "Point of Interest - interessante Orte" wurde erstellt von langas, 1 Apr. 2014.

  1. langas

    langas Guest

    Wir waren 2013 mit dem T5 in den Pyrenäen - nicht überlaufen und besonders spannend zu erleben.

    Beschreibende Worte sind eingewoben.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  2. klausevert

    klausevert Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Aug. 2009
    Beiträge:
    1,896
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Schwedenhäuser, Badetonnen, Terassen etc
    Ort:
    Ostfriesland
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    28.02.06
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    NIE
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Rückfahrkamera
    Tachograph
    TireMoni
    Umbauten / Tuning:
    Zusatzfernlicht (4x)
    GS Vollluftfederung 4fach
    Auflastung 3,5 to
    AHK 3,5 to mit Zuggewicht 7 to
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H101---
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7 HMC13
    Ich war erschrocken wegen der riesigen Skianlagen mit endlosen Parkplätzen und dazugehörigen Hotels.

    Und Respekt vor den Radlern, da musste sich mein Bus schon quälen :D
     
  3. Uli57

    Uli57 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2010
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Mönchengladbach
    Mein Auto:
    N/A
    Motortuning:
    nein
    Die Pyrenäen sind für uns seit Jahren eines des beliebtesten Reiseziele. Vor allem mit dem Motorrad. Einfach wunderschön!
     
    yessy gefällt das.
  4. Hausmann

    Hausmann Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2009
    Beiträge:
    3,254
    Medien:
    22
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    628
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    An der Nordseeküste!
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03.2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Gut eingefahren!
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    la.Radst.,4Motion,3200KG,Exclusiv Paket,2el.Schiebetüren,Servotronic,MFL
    Umbauten / Tuning:
    Kindernackenstützen vom Multivan! §50- 10 Sitzer!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC Q16
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Touran Cup TSI / Concorde Liner plus 1090 Gmax IQ mit MAN 12 250 TGL
    Vielen Dank für die schönen Bilder! :danke::pro:
     
  5. Donnerkeil

    Donnerkeil Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juni 2011
    Beiträge:
    1,016
    Medien:
    13
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    914
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    05.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Warum ???
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Umbauten / Tuning:
    24 und 40 mm Spurverbreiterung, Alufelgen 8 x 18 MSW mit 255/45/18 ,
    Campingumbau mit Heckküche, Schlechtwegefahrwerk, Frontschürze Pan-Americana, Cate Motorradträger, Abgedunkelte Scheiben, Bilstein Grün, Drehscheibe Beifahrer mit flacher Konsole,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ein Traum...

    Habt ihr überwiegend auf Campingplätzen oder Schwarz geschlafen ? Da ihr ja Ende August Anfang September dort ward, wie waren die Temperaturen ? Und welchen Reiseführer hattet ihr.
    Wir haben auch vor in diese Region zu Fahren, da wär ich für ein paar Tips Dankbar.

    Gruß Donnerkeil
     
  6. langas
    Themen-Starter/in

    langas Guest

    Wir haben 50% schwarz und 50% auf Campingplätzen geschlafen;
    Temperaturen schön angenehm, nachts und morgens in höheren Lagen etwas frisch (ca. 5 Grad).

    Reiseführer:
    Reise Know How Pyrenäen und auch die Karte von Reise Know How "World mapping project" von den Pyrenäen
    und außerdem die Rother Wanderführer Pyrenäen 1 - 3 (es gibt noch einen vierten, der erst neu rauskommt).

    Bei weiteren Fragen kannst Du Dich gerne an uns wenden.
     
  7. bullytom

    bullytom Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2007
    Beiträge:
    197
    Medien:
    24
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Non Profit Manager
    Ort:
    Niedersachsen
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    wieso? ... mein 1. Bus hatte nur 50 PS
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Mittelhochdach, Klima, Standhzg, Komfortpaket, AHK, MFA, GRA, Sitzhzg., Drehsitze, Diff.sperre ...
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Fahrwerk; Reifen 235/70R16 AT; Camping Selbstausbau mit Sortimo Globelyst Elementen, Markise, UFS Motor ...
    Hallo,

    die Pyrenäen sind immer eine Reise wert. Schöne Bilder langas, die mich an eine eigene Tour erinnern, danke. Deshalb hier zwei besondere Tipps für etwas offroad:

    Durch das Tal der Gänsegeier / Congost de Collegats über schmale und teils sehr steinige Schotterpiste, ca. 60 km, Start am Wegweiser nach Baen 42º18,67´N, 001º 03,69´O (ohne Gewähr!)

    Schmugglerpfad nach Andorra, steinig und bei Regen glitschig, ca. 30 km, Start in Llavorsi auf der Brücke in Richtung Tor
    42º29,68´N, 001º 12,68´O (ohne Gewähr!)


    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Viel Spaß!
     
    Nicolas1965 gefällt das.
  8. Nicolas1965

    Nicolas1965 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2010
    Beiträge:
    3,801
    Medien:
    34
    Zustimmungen:
    1,731
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Meistens
    Ort:
    Stadtbergen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Extras:
    235/70-16 mit 18%
    Schöne Reise, da lasse ich mich gerne inspirieren. Auch von den anderen Berichten, ganz meine Richtung.

    Davon vertrage ich noch mehr ;-)

    Grüße

    Nic
     
  9. Spassreisender

    Spassreisender Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7 März 2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    leider immer noch regelmäßig unregelmäßig
    Ort:
    Hilgertshausen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03.2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    no
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    LR, 3,2 t, Vantecc Kameras und alles was man auf jeden Fall braucht (oder auch nicht)
    Umbauten / Tuning:
    Wohmoausbau WSR-Comfort von WSR Robibbero OHG, GS-Luftfederung Spezial (vorn Omniroad), 235/65 17 AT
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH042XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    ...war bisher nur mit Mopped dort, wunderschöne Landschaft, einige Offroadstrecken machbar, oft aber Sackgassen.
    Schlimm war nur der Kauderwelsch in Andorra, aus Spanisch-Französisch-Englisch-Deutsch-Katalan-und weiß sonst noch was, das selbst mit einigen Fremdsprachenkenntnissen fast unverständlich ist:D

    Gruß Joe
     
  10. Jörg 69

    Jörg 69 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Feinwerktechniker
    Ort:
    Südschwarzwald
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Niemals !
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Hallo,

    wir waren vor einigen Jahren in den Pyrenäen. Es war echt toll. Die Landschaft ist noch sehr unverbraucht, die Leute nett, die Preise in Ordnung. Eine Wanderung entlang der Grenze, auf dem Höhenzug wär echt der Bringer.

    Besonders in Erinnerung sind mir zwei Orte:
    1. Der Wallfahrtsort Lourdes
    2. Der Cirque de Gavarnie (hoffentlich richtig geschrieben)

    Wenn man mal die Leute in Lourdes gesehen hat, die mit der letzten Hoffnung auf Heilung (bzw. Ein Wunder) vor der Grotte Schlänge stehen, dann macht man sich über einige Dinge so seine Gedanken.

    Und der große Wasserfall am Cirque de Gavarnie in der gleichnamigen Ortschaft ist einfach nur unverbraucht und schön.

    Wenn wir wieder zuhause sind (bin gerade in Südtirol), werde ich mal ein paar Bilder suchen.

    Jörg
     
  11. manawhatu

    manawhatu Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Jan. 2013
    Beiträge:
    235
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Teutoburger Wald
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    01.2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nicht nötig
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    MFD
    Extras:
    Anhängerkpl,Standhzg,2te Batt.,drehbarer Beifahrersitz,Engel Kühkbox,Rhino Rack,Defaanschluß
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof,4x4 Innenausbau,Seikelfahrwerk Desert HD,original VW Stahlfelge schwarz gepulvert mit 235/65 r 17 AT Nokian Rotiva
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HCA
    Das steht aufjedenfall auf unserer Reisewunschliste fürs nächste Jahr ganz Oben,insbesondere die Südseite hats uns angetan.Vielen dank für eure Inspiration,wir freuen uns schon und sind für weitere Tips sehr dankbar.Gruß Olli
     
  12. kreitja

    kreitja Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vertrieb im Außendienst
    Ort:
    Schwetzingen nur noch 2 Tage in der Woche Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.11
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 300
    Extras:
    Diff Sperre, Klima,Multiflexboard, Schlechtwegefahrwerk,2 Batterie, Metzgerhaken zum abnehmen ......
    Umbauten / Tuning:
    Küche,Beifahrersitz zum drehen,Editon 25 Rückleuchten,Edition 25 Lederlenkrad,mit Solariplexius hintere 3 Scheiben komplett verdunkelt, Schmutzfänger vorne,RIVAL Unterfahrschutz und Diffschutz, Felgen 18 Zoll Reifen 235/55, Zusatzheizer aufgebohrt, Heckauszug, Gordigear Markise,
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Golf 7 4motion jetzt als Kombi
    Hallo Bullytom, ich fahre einen 4motion mit Schlechtwegefahrwerk und hintere Sperre aber mit SUV Reifen, kann ich da die Strecke Schmugglerpfad nach Andorra im Sommer fahren ?
    oder gibt es Alternative Strecken die besser geeignet sind ?
    Dankeschön für deine Hilfe LG Jan
     
  13. bullytom

    bullytom Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2007
    Beiträge:
    197
    Medien:
    24
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Non Profit Manager
    Ort:
    Niedersachsen
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    wieso? ... mein 1. Bus hatte nur 50 PS
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Mittelhochdach, Klima, Standhzg, Komfortpaket, AHK, MFA, GRA, Sitzhzg., Drehsitze, Diff.sperre ...
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Fahrwerk; Reifen 235/70R16 AT; Camping Selbstausbau mit Sortimo Globelyst Elementen, Markise, UFS Motor ...
    Hallo Jan,

    den Schmugglerpfad sind wir im Sommer - bei leichtem Regen - gefahren. Steinig und teilweise rutschig aber kein Problem ohne Höherlegung. Die hatten wir zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht. Ohne AT-Reifen musst Du natürlich bei scharfkantigen Steinen etwas mehr aufpassen. Es gilt einen kleinen, flachen Bach zu furten, vielleicht 10 cm Wassertiefe, siehe Bild. Alles in allem bei vorausschauender Fahrweise und angepasster Geschwindigkeit problemlos. Ich würde die Strecke gerne wieder fahren. Der Schock kommt am Grenzübergang zu Andorra: Asphalt!
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Gute Fahrt!
     
  14. kreitja

    kreitja Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vertrieb im Außendienst
    Ort:
    Schwetzingen nur noch 2 Tage in der Woche Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.11
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 300
    Extras:
    Diff Sperre, Klima,Multiflexboard, Schlechtwegefahrwerk,2 Batterie, Metzgerhaken zum abnehmen ......
    Umbauten / Tuning:
    Küche,Beifahrersitz zum drehen,Editon 25 Rückleuchten,Edition 25 Lederlenkrad,mit Solariplexius hintere 3 Scheiben komplett verdunkelt, Schmutzfänger vorne,RIVAL Unterfahrschutz und Diffschutz, Felgen 18 Zoll Reifen 235/55, Zusatzheizer aufgebohrt, Heckauszug, Gordigear Markise,
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Golf 7 4motion jetzt als Kombi
    Hallo Tom,
    Danke für die ausführliche Info :-)
    OK das war meine größte Sorge
    das die Bodenfreiheit nicht reicht,
    dann wird die Route in die Reisplanung aufgenommen, ich werde dann berichten wie es gelaufen ist, AT und Seikel sind geplant für 2016 LG Jan
     
  15. bullytom

    bullytom Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2007
    Beiträge:
    197
    Medien:
    24
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Non Profit Manager
    Ort:
    Niedersachsen
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    wieso? ... mein 1. Bus hatte nur 50 PS
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Mittelhochdach, Klima, Standhzg, Komfortpaket, AHK, MFA, GRA, Sitzhzg., Drehsitze, Diff.sperre ...
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Fahrwerk; Reifen 235/70R16 AT; Camping Selbstausbau mit Sortimo Globelyst Elementen, Markise, UFS Motor ...
    Jan,

    wo soll es denn sonst noch hingehen in Spanien?
     
  16. kreitja

    kreitja Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vertrieb im Außendienst
    Ort:
    Schwetzingen nur noch 2 Tage in der Woche Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.11
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 300
    Extras:
    Diff Sperre, Klima,Multiflexboard, Schlechtwegefahrwerk,2 Batterie, Metzgerhaken zum abnehmen ......
    Umbauten / Tuning:
    Küche,Beifahrersitz zum drehen,Editon 25 Rückleuchten,Edition 25 Lederlenkrad,mit Solariplexius hintere 3 Scheiben komplett verdunkelt, Schmutzfänger vorne,RIVAL Unterfahrschutz und Diffschutz, Felgen 18 Zoll Reifen 235/55, Zusatzheizer aufgebohrt, Heckauszug, Gordigear Markise,
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Golf 7 4motion jetzt als Kombi
    also geplant ist einmal quer durch die Pyrenäen mit einigen Wanderungen, möglichst oft wild stehen und nette Straßen ohne Asphalt, Reisezeit ist Anfang September, bin aber noch in der Planung genaue Route steht noch nicht bin da immer flexibel, meistens schafft man eh nicht alles was man geplant hat, dann gibts wenigstens einen Grund wieder hin zu fahren :-)
     
  17. bullytom

    bullytom Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2007
    Beiträge:
    197
    Medien:
    24
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Non Profit Manager
    Ort:
    Niedersachsen
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    wieso? ... mein 1. Bus hatte nur 50 PS
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Mittelhochdach, Klima, Standhzg, Komfortpaket, AHK, MFA, GRA, Sitzhzg., Drehsitze, Diff.sperre ...
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Fahrwerk; Reifen 235/70R16 AT; Camping Selbstausbau mit Sortimo Globelyst Elementen, Markise, UFS Motor ...
    hugolein gefällt das.
  18. kreitja

    kreitja Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vertrieb im Außendienst
    Ort:
    Schwetzingen nur noch 2 Tage in der Woche Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.11
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 300
    Extras:
    Diff Sperre, Klima,Multiflexboard, Schlechtwegefahrwerk,2 Batterie, Metzgerhaken zum abnehmen ......
    Umbauten / Tuning:
    Küche,Beifahrersitz zum drehen,Editon 25 Rückleuchten,Edition 25 Lederlenkrad,mit Solariplexius hintere 3 Scheiben komplett verdunkelt, Schmutzfänger vorne,RIVAL Unterfahrschutz und Diffschutz, Felgen 18 Zoll Reifen 235/55, Zusatzheizer aufgebohrt, Heckauszug, Gordigear Markise,
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Golf 7 4motion jetzt als Kombi
    Hallo Tom, Dankeschön :-) den tollen Bericht von Dir habe ich schon gesehen, war glaub ich im Allradler auch einmal ein Artikel über die Gegend drin, ist auch jedenfall ein guter Tip :-) LG
     
  19. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    3,252
    Medien:
    17
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    2,907
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    Leichen ausgraben: Ich glaube ich habe ein Ziel für meine Herbstreise dieses Jahr.
    :D
    Wird auch Zeit für Updates in diesem Thread. Hat jemand neuere Hinweise bzw. Empfehlungen zu den Pyrenäen?
     
    TCamper gefällt das.
  20. JimBobele

    JimBobele Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2017
    Beiträge:
    1,117
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1,191
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-Seggele
    Ort:
    Uff dr Alb
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    06.08.2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC 160, PDC, Side Assist, 17'' Fahrwerk, AHK, LSH, Dämmglas, Stabis verstärkt, Licht&Sicht, Markise
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH17xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Zwar nix neueres aber als Empfehlung, war mal vor längerer Zeit mit dem Mopped dort:
    Auf spanischer Seite den Nationalpark Ordesa y Monte Perdido
    und direkt gegenüber bei den Franzosen den Cirque de Gavarnie
    Richtig schnuckelig fand ich seinerzeit den Campingplatz Ibarra bei Saint-Engrace in der Nähe der Gorge de Holcarte
    Andorra würde ich mir sparen, allehöchstens zum Tanken, wenn man mal in der Nähe sein sollte
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
kleine Rundreise: Pyrenäen, Seealpen, Dolomiten Der Robuste 23 Sep. 2015
Französische Pyrenäen 2014 Off-Topic 27 Juni 2014
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden