Pin1 Zuheizer Thermo Top C finden

Dieses Thema im Forum "T5 - Elektrik" wurde erstellt von valval, 10 Juli 2018.

  1. valval

    valval Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Apr. 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2008
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Zuheizer, Luftstandheizung, Differentialsperre hinten
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HCA
    Hallo,

    ich würde gerne meinen Zuheizer mit der Webasto Multicontrol zur WWZH und (am wichtigsten) Standlüftung (geht das nur mit Pin1?) aufrüsten.
    Da der Vorbesitzer wohl schonmal eine WWZH-Aufrüstung verbaut hatte (im Motorraum war ein kurzer, "anders aussehender" Schlauchabschnitt im Wasserkreislauf und in den Fahrzeugunterlagen fand sich eine Bedienungsanleitung der nicht mehr vorhandenen 1533-Eieruhr.
    Da unter dem Fahrersitz einige Leitungen "hochkommen", würde mich interessieren, wie ich prüfen kann, welche evtl. schon ein Pin1 ist, um mir den ganzen Aufwand zu sparen. Lässt sich dieser einfach identifizieren (Widerstände o.Ä.)?

    Vielen Dank!
     
  2. Steelrider

    Steelrider Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Shuttle
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Diff Sperre
    AHK
    Ob man was messen kann weiß ich nicht, wäre aber schwer verwundert, da an PIN 1 ein Datenbus anliegt vermute ich das der hochohmig ist. Ich rate aber.
    Falls ein originales Webasto Aufrüstset verwendet wurde, ist -zumindest bei meinem- das Kabel zu PIN 1 gelb. Es muss wahrscheinlich auch etwas auffallen, da alles andere was von unten kommt im Kabelbaum verschwindet. Falls der Vorbesitzer sich nicht viel Mühe gegeben hat, müsste genau das Kabel auffälliger verlegt sein.

    Ich bin kein Experte was die Standheizung angeht, aber bist Du sicher, dass der Zuheizer Standlüften kann? Nach meinen Recherchen bin ich auf dem Stand das die Thermo Top C das nicht kann. Falls Doch würde ich das auch gerne wissen:-) Bei mir steht der Umbau auch noch an(Leider fast nie Zeit dazu:-( )
     
  3. Meckalex

    Meckalex Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    5 Sep. 2012
    Beiträge:
    1,035
    Medien:
    33
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    1,645
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Forschung und Entwicklung
    Ort:
    Innsbruck
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    04/2005
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    STG Update
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Lederlenkrad schwarz mit roten Nähten & Handschuhfachbeleuchtung
    Umbauten / Tuning:
    ColorMFA#KI Upgrade#LED Innenbeleuchtung kpl#D-Lite Scheinwerfer Schwarz#T5.2 Heckleuchten dark#Schwarze Embleme#WWZH-StHzg FFB#LSH mit FFB#2.Batterie AGM#230V DEFA#Drehkonsole Fahrer&Beifahrer#Anklappbare Spiegel#AHK#Getönte Scheiben Dransfeld '13#Boom!Sound Upgrade#Edelstahl Auspuffanlage Fox
    FIN:
    AHB
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7hc/axbnx0/ns300fm52zXXXX
    Hallo!

    Standlüften funktioniert nur mit einer Luftstandheizung und dann auch nur über Funkfernbedienung/Bedieneiheit

    Ihr könnt mit dem Aufrüsten der WWZH eigentlich nur den Motor vorwärmen und ein bisschen den Innenraum.

    Das Ausfindig machen eines Pin 1 Kabel ist etwas schwierig, wie steelrider schon angemerkt.

    Normalerweise geht das Kabel Pin 1 unter dem Fahrersitz vom Hauptstecker WWZH zu einem weißen Stecker (weiblich). Der weiße Stecker ist im Stg der FFB bzw geht dann weiter (mit oder ohne Y Verteilerkabel) unterm Teppich zur Eieruhr

    Da musst einfach mal genauer unterm Fahrersitz nachgucken
     
    hjb gefällt das.
  4. valval
    Themen-Starter/in

    valval Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Apr. 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2008
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Zuheizer, Luftstandheizung, Differentialsperre hinten
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HCA
    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten. Bisher dachte ich, die WWZH realisiert das Aktivieren des Hauptgebläses, um die (außer beim Standlüften) vorgewärmte Außenluft in das Fahrzeug zu bringen. Mit meiner Luftstandheizung, die ich auch habe, kann ich ja nur die Innenluft erwärmen und Umwälzen. Gibt es ansonsten eine einfache Möglichkeit, das Gebläse auf Dauerplus zu schalten (idealerweise von Batterie 2)?
     
  5. Steelrider

    Steelrider Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Shuttle
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Diff Sperre
    AHK
    Wenn ich nochmal über das Standlüften nachdenke, geht das doch eventuell direkt über die "normale" Lüftung vorne. Denn nach dem Umbau mit dem Webasto Vorschlag wird von der Vorwahluhr ja auch das Gebläse über das Steuergerät J301 aktiviert. Ich würde erwarten, dass dies auch ohne Umrüsten des Zuheizers ginge( Die hat mit den Gebläßen gar keine direkte Verbindung). Ich habe nur keine Idee woher das Gebläße dann die Luft zieht, wenn die Zündung aus ist.
    Aber nur eine Idee, ich hoffe das ich bald dazu komme da Teil bei mir einzubauen und kann dann auch praktisch was dazu sagen:-)

    Ich bin im Glauben, dass die Vorwahluhr, auch ein Standlüften aktivien kann. Allerdings muss das wohl entsprechend codiert sein, wenn ich das richtig Verstanden habe. Es ist eine Zeit her, aber ich bin mir sicher, dass in der Anleitung der MultiControl gelesen zu haben. (Im Aufrüstkit müsste, dass aber auch codiert sein, sonst würde das ganze ja gar nichts bringen)


    Normalerweise heißt originale VW Verkabelung ? Das heißt, bei denen die keine WWZH mit Stanheizen haben fehlt das weiße Kabel?

    Im schlimsten Fall mußt Du unter dem Bus nachschaue, was am PIN 1 dran hängt.
     
  6. Steelrider

    Steelrider Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Shuttle
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Diff Sperre
    AHK
    Da warst Du schneller mit dem schreiben, als ich.
    Ich weiß die Belegung nicht auswendig, aber das Gebläße läßt sich direkt ansteuern. Du kannst die Sicherung für das Gebläße auf die Batterie legen, am besten über ein Relais, sonst ist das immer an. Hier gibt es wohl unterschiede, ob die Sicherung unterm Sitz ist oder vorne.
    Was genau verdrahtet werden muss steht in der Anleitung zum Aufrüstkit von Webasto. Oder in den vielen Beiträgen hier findest Du das.
     
  7. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    4,090
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    1,767
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Einspruch euer Ehren. :eek: Und hoffentlich bring ich nicht wieder einiges durcheinander. :(
    Laut Anleitung für "WWZH und Climatronik" (bei anderer Ausrüstung kann es deutlich abweichen) ist ein Lüften des Innenraumes möglich.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Daher ist es immer wichtig, bei Fragen alles Wichtige zu beschreiben und das Profil so gut wie möglich auszufüllen.
     
  8. Meckalex

    Meckalex Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    5 Sep. 2012
    Beiträge:
    1,035
    Medien:
    33
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    1,645
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Forschung und Entwicklung
    Ort:
    Innsbruck
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    04/2005
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    STG Update
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Lederlenkrad schwarz mit roten Nähten & Handschuhfachbeleuchtung
    Umbauten / Tuning:
    ColorMFA#KI Upgrade#LED Innenbeleuchtung kpl#D-Lite Scheinwerfer Schwarz#T5.2 Heckleuchten dark#Schwarze Embleme#WWZH-StHzg FFB#LSH mit FFB#2.Batterie AGM#230V DEFA#Drehkonsole Fahrer&Beifahrer#Anklappbare Spiegel#AHK#Getönte Scheiben Dransfeld '13#Boom!Sound Upgrade#Edelstahl Auspuffanlage Fox
    FIN:
    AHB
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7hc/axbnx0/ns300fm52zXXXX

    Hab ich doch geschrieben :rolleyes: vielleicht nicht ganz klar, aber so gemeint ;)
     
    Worschtel gefällt das.
  9. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    4,090
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    1,767
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Na dann sind wir uns ja einig. :]

    War vlt einfach zuviel durcheinander - hoffe mit den Bildern wird's klarer.

    Aufpassen muß jeder jedoch, "was hab ich?"
    - WWZH original oder aufgerüstet?
    - Klima analog, Climatik oder Climatronik?
    - DBE vorhanden?
    Mal nur ein paar Dinge die mir zum beachten einfallen.
     
    Meckalex gefällt das.
  10. valval
    Themen-Starter/in

    valval Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Apr. 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2008
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Zuheizer, Luftstandheizung, Differentialsperre hinten
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HCA
    Hallo,

    die Bedieneinheit meines T5 ist für die Luftstandheizung eingestellt. Eine WWZH ist nicht installiert, es geht mir dabei um eine Zuheizer-Aufrüstung. Eine Klimaanlage besitze ich (aber keine Klimaautomatik), diese ist die analoge Ausführung. Wäre es alternativ einfacher (mir geht es ja nur ums Lüften), das Gebläse / den Gebläsewahlschalter einfach per Schalter auf Dauerplus zu legen? Wie ist da der Stromlauf?

    Vielen Dank!
     
  11. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    4,090
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    1,767
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Hallo @valval ,

    auch für deine Konstellation gibt es Beiträge, in denen bei vorhandener LSH an DBE der ZH zur WWZH aufgerüstet ist.
    Aus dem Kopf kann ich es dir leider nicht genau beschreiben.
    Nur daß du bei "analog" Klima die Einstellungen der Lüftung und Düsen per Hand und bei Programierung am Vortag vornimmst.

    Mal durchlesen und vlt schreibt es dir einer der es weiß bzw weiß wo es steht per Link.
     
  12. RBMK-1000

    RBMK-1000 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Feb. 2016
    Beiträge:
    280
    Medien:
    38
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mein Auto:
    N/A
    Also ich hatte erst eine nachträgliche Aufrüstung mit der Webasto Multicontrol, Standlüften ging ohne Probleme.

    Jetzt habe ich eine ThermoCall Advance verbaut, da kann man ebenfalls Standlüften. Ich nutze das im Sommer häufig. Mit der TC4 Advance kann man sogar auf Automatik gehen eine Temperatur in der TC4 einstellen und das Gerät wählt anhand der Temperatur ob geheizt oder gelüftet wird.
     
    Worschtel gefällt das.
  13. RBMK-1000

    RBMK-1000 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Feb. 2016
    Beiträge:
    280
    Medien:
    38
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mein Auto:
    N/A
    Hab vergessen zu erwähnen das ich eine Climatik habe.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T5.2 Kombi Webasto Thermo Top C einbauen T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 11 Feb. 2017
Kombi mit Zuheizer Webasto Thermo Top C - Fragen zum Umbau auf Standheizung T5.2 - Elektrik 8 Okt. 2016
Zuheizer Webasto Thermo Top C Defekt! T5 - Mängel & Lösungen 18 Sep. 2014
Webasto Zuheizer Thermo Top C T5 - Mängel & Lösungen 6 Mai 2013
Thermo Top C, aber keine Uhr? T5 - Mängel & Lösungen 9 Apr. 2012
Webasto Thermo Top C - Zuheizer oder Standheizung? T5 - News, Infos und Diskussionen 20 Sep. 2011
Steckerbelegung Thermo Top C! T5 - Elektrik 22 Feb. 2010
Steuerung Zuheizer Thermo Top C T5 - Elektrik 25 Sep. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden