PDC aus bei Anhängerbetrieb - OBDeleven

Mzfly

Aktiv-Mitglied
Ort
München
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
2010
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510
Umbauten / Tuning
WLSH Planar 2D nachgerüstet
Selbst gebauter Gepäckauszug im Kofferraum
Solaranlage auf dem Dach
Selbstbau LiFePo unter Fahrersitz
FIN
WV2ZZZ7HZAH26XXXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo,
Wer kann mir weiterhelfen?
Ich habe eine nachträglich nachgerüstete Anhängerkupplung verbaut und PDC hinten.
Funktioniert alles an sich soweit gut.
Allerdings im Anhängerbetrieb beim Rückwärtsfahren habe ich einen Dauer Piepton bei der PDC.
Mein Verständnis wäre das die PDC den Anhängerbetrieb mitbekommt durch ein gesteckten Anhängerstecker und dann die PDC abschaltet.
Kann ich das mit ODB eleven konfigurieren und wenn ja wo und wie muss ich das tun? Hab schon ein bisschen herum gespielt und gelesen aber leider die richtige Einstellung nicht gefunden.

Danke für die Hilfe
Klaus
 
Themenstarter

Mzfly

Aktiv-Mitglied
Ort
München
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
2010
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510
Umbauten / Tuning
WLSH Planar 2D nachgerüstet
Selbst gebauter Gepäckauszug im Kofferraum
Solaranlage auf dem Dach
Selbstbau LiFePo unter Fahrersitz
FIN
WV2ZZZ7HZAH26XXXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
vielleicht noch ein kleiner Nachtrag:
Wenn ich versuche im Steuergerät PDC die Anhängerkupplung zu konfigurieren bekomme ich die Meldung: diese Funktion ist nicht möglich.
556433EF-E8F7-47C9-AD29-8497378CF54A.jpeg


Mein Steuergerät nhänger ist wie folgt konfiguriert:


CAF04B75-C1E9-49A6-B948-32413BEA3092.png
wenn noch weitere Daten benötigt werden, einfach bitte melden.
Danke schon mal im Voraus
 

Worschtel

Top-Mitglied
Ort
Mühltal (Hessen)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04.2005 (EG von 02.12.2004)
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Extras
2 el. Schiebetüren,
AHK (abnb.),

VCDS, OBDeleven (Standard)
"So wird's gemacht"
Umbauten / Tuning
So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
Getriebe 2014 instandges.
AHK nachg. mit D+&L+,
RFK an AV-Adapter,
ClimAir-Windabweiser,
iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
LED-Türbel. unten,
Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
T5-Board Aufkleber
Spurplatten-50mm
Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H0699xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM H13 / AXE HGE
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein T, aber ein VW:
Golf-III, 1994, PinkFloyd, 55kW, ABU - CNU, aktuell 316tkm
Bohr, trifft das hier auch wieder zu? 🤔

Müßte jetzt suchen, aber das mit dem "AHK codieren" haben wir schon oft durch genommen. 🙈
Bin mir jetzt aber nicht über die richtige Variante bei deinem 5.2er von 2010 sicher. 🤷‍♂️

Schau mal ob denn da in den Ergebnissen von Google nicht doch schon "deine Lösung" wo zu finden ist. 🙏
Ansonsten lese ich mal am WE für dich durch die Themen ... 🤷‍♂️😁

Glaube aber der ist sicher hilfreich ...
... auch wenn es da um einen 2011er und VCDS geht, aber das sollte man "angleichen" können. 😉
 
Themenstarter

Mzfly

Aktiv-Mitglied
Ort
München
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
2010
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510
Umbauten / Tuning
WLSH Planar 2D nachgerüstet
Selbst gebauter Gepäckauszug im Kofferraum
Solaranlage auf dem Dach
Selbstbau LiFePo unter Fahrersitz
FIN
WV2ZZZ7HZAH26XXXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Bohr, trifft das hier auch wieder zu? 🤔

Müßte jetzt suchen, aber das mit dem "AHK codieren" haben wir schon oft durch genommen. 🙈
Bin mir jetzt aber nicht über die richtige Variante bei deinem 5.2er von 2010 sicher. 🤷‍♂️

Schau mal ob denn da in den Ergebnissen von Google nicht doch schon "deine Lösung" wo zu finden ist. 🙏
Ansonsten lese ich mal am WE für dich durch die Themen ... 🤷‍♂️😁

Glaube aber der ist sicher hilfreich ...
... auch wenn es da um einen 2011er und VCDS geht, aber das sollte man "angleichen" können. 😉

Hallo Worschtel, danke für die Infos und den Link.

Ich habe auch schon vor meiner Fragestellung und auch jetzt noch mal im Netz recherchiert, komme aber trotzdem leider nicht weiter.
Vielleicht hast Du ja noch einen Tipp für mich.

Prinzipiell wird mein Anhängersteuergerät wohl erkannt, da z.B. bei LaneAssist im Anhängerbetrieb die Meldung kommt das LaneAssist im Hängerbetrieb nicht möglich ist.
Auch Blinker, Bremslicht usw. arbeitet problemlos.

Im Steuergerät 19 Gateway werde ich nicht ganz schlau, da hier das Anhängersteuergerät bei OBDeleven nicht wirklich auftaucht, bzw. hier viele Steuergeräte als "Nicht Aktiv" dargestellt werden, obwohl meiner Meinung nach diese verbaut sind und auch problemlos arbeiten.

IMG_5604.jpegIMG_5605.jpegIMG_5606.jpeg

Im Steuergerät 10 Parking Assistance kann ich an 2 Stellen eine verbaute Anhängerkupplung eintragen, leider wird mir beim Programmieren immer die Meldung "Funktion nicht verfügbar" angezeigt.

IMG_5600.jpegIMG_5601.jpeg

Wo ist mein Fehler?

Danke schon mal für die Hilfe
Klaus
 
Zuletzt bearbeitet:

Worschtel

Top-Mitglied
Ort
Mühltal (Hessen)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04.2005 (EG von 02.12.2004)
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Extras
2 el. Schiebetüren,
AHK (abnb.),

VCDS, OBDeleven (Standard)
"So wird's gemacht"
Umbauten / Tuning
So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
Getriebe 2014 instandges.
AHK nachg. mit D+&L+,
RFK an AV-Adapter,
ClimAir-Windabweiser,
iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
LED-Türbel. unten,
Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
T5-Board Aufkleber
Spurplatten-50mm
Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H0699xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM H13 / AXE HGE
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein T, aber ein VW:
Golf-III, 1994, PinkFloyd, 55kW, ABU - CNU, aktuell 316tkm
Bin ich im Moment etwas überfragt, da ich es bei meinem 05er auch nicht nachvollziehen kann. 🤷‍♂️

Vlt kann da einer helfen, der sich noch besser mit OBD/VCDS bzw den T6ern auskennt. 🙏
 
Themenstarter

Mzfly

Aktiv-Mitglied
Ort
München
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
2010
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510
Umbauten / Tuning
WLSH Planar 2D nachgerüstet
Selbst gebauter Gepäckauszug im Kofferraum
Solaranlage auf dem Dach
Selbstbau LiFePo unter Fahrersitz
FIN
WV2ZZZ7HZAH26XXXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
So, habe jetzt die Lösung gefunden.

Um auf dem Steuergerät 10 Parking Assistance (bestimmte) Codierungen vornehmen zu können muss zunächst unter dem Punkt Sicherheitszugriff der Zugriff freigeschaltet werden. Bei mir war der Anmelde- Code 71679 schon vorbelegt, hat auch funktioniert.

Danach konnte ich unter Bit 0-3 Anhängerkupplung die Auswaht "Installiert (fest / abnehmbar)" programmieren.

Wenn ich jetzt den Fahrradträger dran habe kommt im Navi- Display das Bild Auto mit Anhänger und PDC ist abgeschaltet.
So wie es sein sollte. 😁👍

Danke für die Hilfe
Klaus
 
Oben