Outwell Country / Scenic Road

Dieses Thema im Forum "T5 / T6 - California - Exterieur" wurde erstellt von Sylt, 14 Mai 2018.

  1. VWBusle2016

    VWBusle2016 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    92
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    09.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Hi SundChris,

    wo willst dein Vorzelt hin machen ?? An die Markise??
     
  2. SundChris

    SundChris Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Sep. 2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    05/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Comfort Telefonie, 2 Drehistze 2. Reihe,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH203766
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Moin.

    ja wollte es an die Markise machen, in die kederleiste von der.
     
  3. VWBusle2016

    VWBusle2016 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    92
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    09.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Ja dann passt es mit 7mm auf beiden Seiten.
    Hab das genau so gemacht. Denk aber daran , daß bei Regen es immer noch zwischen rein regnet. Natürlich habe zwischen Markise und Auto.
     
  4. SundChris

    SundChris Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Sep. 2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    05/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Comfort Telefonie, 2 Drehistze 2. Reihe,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH203766
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Wo regnet es rein? Zwischen Markise und Bus !?
    Wollte die Markise nur so soweit ausfahren das man an die kederleiste zum verbinden ran kommt und dann wieder zurück drehen zum bus.
     
  5. VWBusle2016

    VWBusle2016 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    92
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    09.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Ja zwischen Markise und Fahrzeug.
    Ausserdem muss das Zelt an der Kederleiste richtig gespannt werden , sonst sammelt sich Wasser an. Den Überhang vom Zelt nach dem Keder habe ich abgeschnitten , sonst hängt es immer nach unten.
     
  6. zwergenwerfer

    zwergenwerfer Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 März 2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Hallo Ihr Lieben.



    ich versuche gerade allein meine Outwell Scenic Road 250SA im Garten probeweise alleine aufzubauen. Ich glaub aber ich bin zu doof. Ich hab sämtliche Anleitungen gesehen, leider keine wirklich für das 250SA. Alle Ventile (ich hab 3 gezählt sind zu). Da Zelt liegt auf dem Boden, aber es geht nicht wirklich Luft rein. Es stellt sich auch nicht auf. Ist es zwingend nötig, dass Zelt zu zwei aufzubauen, damit sich die Luft verteilen kann.? Im Ernstfall bin ich mit meinen beiden Mädels allein unterwegs. Hat wer ne Idee oder nen Tipp, was ich falsch gemacht haben könnte.



    BTW die Pumpe ist ne Fehlkonstruktion. Der Bajonettadapter ging ständig raus. erstmal Panzertape rumgemacht.



    Danke für Eure Hilfe
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[verkaufe] Aufblasbares Busvorzelt OUTWELL COUNTRY ROAD SA Verkäufe 1 März 2020
Outwell Scenic Road 200 SA warum lässt sich das Teil nicht aufblasen? Der (Fern-) Reisetaugliche 25 Mai 2019
Urlaub mit T5 und Outwell Country Road T5.2 - News, Infos und Diskussionen 18 März 2019
Vorzelt Country Road ohne Air: Türöffnung komplett rausnehmbar? Der (Fern-) Reisetaugliche 21 Aug. 2017
Outwell Country Road - benötige Ideen für Busschleuse Der (Fern-) Reisetaugliche 26 Juni 2017
Outwell Country Road Kauf T5.2 - California 26 Apr. 2015
Erfahrungsbericht: Vorzelt Big Country T5 - California 30 Jan. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden