original 230V Batterieladegerät

candylo

Top-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T6 California - Coast
Erstzulassung
26.04.2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HMA / CCXFA300X0

mkw

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
1/2017
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
California-Ocean
AW: original 230V Batterieladegerät

Kann sich jemand vorstellen wie verhindert wird, dass das Ladegerät die Starterbatterie lädt und dann der Motor gestartet wird oder läuft? Das würde zur Überlastung führen und könnte durch die Abfrage der "Zündung an?" erfolgen.

Andreas
 
Themenstarter|in

Tom50354

Top-Mitglied
Ort
Hürth
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
Okt 2011
DPF
ab Werk
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Alle
Umbauten / Tuning
Chromtrittstufen
Themenstarter|in

Tom50354

Top-Mitglied
Ort
Hürth
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
Okt 2011
DPF
ab Werk
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Alle
Umbauten / Tuning
Chromtrittstufen
AW: original 230V Batterieladegerät

Kann sich jemand vorstellen wie verhindert wird, dass das Ladegerät die Starterbatterie lädt und dann der Motor gestartet wird oder läuft? Das würde zur Überlastung führen und könnte durch die Abfrage der "Zündung an?" erfolgen.

Darüber habe ich mir nch keine Gedanken gemacht! Ich weiss nicht, ob das in die Hose gehen kann. Ist das so schlimm? Der Ladestrom ist bestimmt keine 5A hoch. Ich denke es ist nur eine Erhaltungsladung! Mehr nicht!

Oft genug gesehen, dass die Werkstätten Motoren starten, obwohl ein Ladegerät an der Starterbatterie hängt!

Meinungen?
 

exCEer

Top-Mitglied
Ort
Landkreis Karlsruhe
Mein Auto
T5 DoKa
Erstzulassung
24.01.2012
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nie nicht
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Batari-Absetzkabine, MV-Einzelsitz hinten, VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
FIN
WV1ZZZ7JZCX010xxx
AW: original 230V Batterieladegerät

Am Cali ist es doch dasselbe, wenn man Landstrom von Außen zuführt und gleichzeitig den Motor (warum auch immer!) laufen lässt. Dann bekommen Zweit- und Drittbatterie doch auch von zwei Seiten Saft!
 
Themenstarter|in

Tom50354

Top-Mitglied
Ort
Hürth
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
Okt 2011
DPF
ab Werk
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Alle
Umbauten / Tuning
Chromtrittstufen
AW: original 230V Batterieladegerät

Stimmt!

Aber durch das starten wird ja das Trennrelais angezogen und dann wäre zwischen PIN 2 und PIN 4 eine Verbindung.

Aber ob das schlimm ist?
 

schrotti

Aktiv-Mitglied
Ort
Gärtner
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
26.06.2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nein
Motortuning
neeeeeee
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
19 Mängel
unter anderem Haarriß im Motorblock
Umbauten / Tuning
Schiebetür schleift am Kotflügel
AW: original 230V Batterieladegerät

@tom
Der Lima-regler regelt bei 13,8 V wohl ab. Das Ladegerät bei 14,5 (?). Schaden könnte die Starterbatterie durch Überladung über 13,8 V bekommen, außer das Trennrelais bekommt irgendwoher bei "mehr als 13,8 V" oder bei "Ladegerät an" den Befehl trennen.
Eigentlich könnte man das Trennrelais auch zum Laden der Starterbatterie nehmen. Mit inteligenter Steuerung , "Ladegerät dran Starterbaterie < 13,8 V" Batterie werden zusammen geschaltet, "Laderät dran > 13,8 V" auseinanderschalten.
Interessant finde ich die Möglichkeit der Temperatursensoren. Ist das nur bei dem neuen Ladegerät?
Gruß schrotti
 

Onkel Frischi

Jung-Mitglied
Ort
Hard
Mein Auto
T5 Sondermodell
Erstzulassung
08-2004
Motor
TDI® 77 KW
Getriebe
5-Gang
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
ehemaliger Krankentransporter
Umbauten / Tuning
Westfalia Einbau "Küchenzeile", 2 er California Schlafsitzbank
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H/7J
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
ehemals Samariterbund
Hallöle,

ist das Geheimnis des ominösen Pin 2 inzwischen gelöst? Hatte vorgestern meine AGM unterm Fahrersitz an Pin 4 (rot 4mm²) geklemmt und Pin 3 (braun 4mm²) geht ja über die Karosserieerdung. Aus Pin 1 (lila) kamen die wie weiter oben schon öfters beschriebenen +12V raus. Beim dicken rot für die Batterie kam nix raus. Ich habe aber kein CSG (E153) dranhängen.
Schaltet Pin 2 (rot/gelb) vielleicht die +12V für das dicke rote Kabel zu?
Danke und sg
Frischi

Foto0966.jpg
 

Onkel Frischi

Jung-Mitglied
Ort
Hard
Mein Auto
T5 Sondermodell
Erstzulassung
08-2004
Motor
TDI® 77 KW
Getriebe
5-Gang
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
ehemaliger Krankentransporter
Umbauten / Tuning
Westfalia Einbau "Küchenzeile", 2 er California Schlafsitzbank
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H/7J
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
ehemals Samariterbund
Ich habe noch einen neueren Schaltplan gefunden, dort ist auf dem rot/gelben Kabel ein Dauerplus von der Starterbatterie.
Kann das sein, daß da ein Dauerplus auf das Ladegerät geht??
 

t5_tom

Jung-Mitglied
Ort
Informatiker
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
02/20014 WV2ZZZ7HZEH
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
California-Comfortline
Radio / Navi
RNS 510+Dynaudio
Extras
alle
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HMA
Ich habe noch einen neueren Schaltplan gefunden, dort ist auf dem rot/gelben Kabel ein Dauerplus von der Starterbatterie.
Kann das sein, daß da ein Dauerplus auf das Ladegerät geht??
moin moin zusammen, 7H7 915 681 B ist das Ladegerät lifepo4 tauglich kann da einer etwas zu sagen? Ich habe dazu nichts gefunden. Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.
 

go-create

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
06/2017
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Ja, funktioniert. Lädt mit 13,6 V.
 

t5_tom

Jung-Mitglied
Ort
Informatiker
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
02/20014 WV2ZZZ7HZEH
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
California-Comfortline
Radio / Navi
RNS 510+Dynaudio
Extras
alle
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HMA

go-create

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
06/2017
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
IUOU was dem BMS aber egal ist. Meine Moll LFP hat eine Eingangsspannung von max. 14,6V. Das VW Ladegerät würde mit 14,8V laden, tut es aber nicht, da die LFP Batterie immer eine höhere Spannung hat. Funktioniert wie geschrieben perfekt und lädt mit den max. 15A vom Ladegerät mit der reduzierten Erhaltungsladungspannung von 13,6V.
 
Oben