Öle Differential und Winkelgetriebe wechseln

Dieses Thema im Forum "Der Robuste" wurde erstellt von truempie, 5 Jan. 2015.

  1. truempie

    truempie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2007
    Beiträge:
    1,318
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weyhe bei Bremen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    EFH, AHK, GRA, WSH, LSH Planar
    Umbauten / Tuning:
    Camperausbau
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA
    Leider gibt es nur eine unvollständige Anleitung hierzu:

    http://www.t5-board.de/threads/getr...kw-4-motion-anders-als-2wd.82457/#post-910035

    Daraus kann man leider nicht so ganz das Vorgehen ableiten.

    1. Befüllung Winkelgetriebe ohne Spezialwerkzeug möglich? Füllstand erreicht, wenn Öl auslöuft?

    2. Befüllung Differential: hier finde ich keinen Hinweis auf die Befüllschraube

    3. Wie viel Öl pro Getriebe wird benötigt? sind das insgesamt 1,2 Liter?

    Für alle 4Moition-Fahrer wäre eine übersichtliche Anleitung bestimmt ein Highlight :D

    :danke:
     
  2. Chris_t5re

    Chris_t5re Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    "nackter" RE - Aus- und Umbau nach und nach...
    Umbauten / Tuning:
    Seikel, Relleum, Terranger
    jau, interesse!

    aber bitte dazuschreiben, welches Bj und Motor - etc, denn es gibt Unterschiede in der Befüllung und der Ölmenge.
    Beispiel: 2010er Haldex 4 (der meiner Eltern mit 180Pferden): ohne Filterwechsel passt kein ganzer Liter rein, ca 0.9l
    2 Schrauben (Ablassen unten...Auffüllen oben bis es überläuft, dann Reifen etwas drehen, nochmal nachfüllen)
    Einfüllen geht recht gut mit einer Chemie-Wassersprühflasche (kennt ihr aus dem Chemieunterricht, Plastik, das Röhrchen geht bis auf den Boden und hat nen Knick. dieses oben etwas kürzen).
     
  3. truempie
    Themen-Starter

    truempie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2007
    Beiträge:
    1,318
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weyhe bei Bremen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    EFH, AHK, GRA, WSH, LSH Planar
    Umbauten / Tuning:
    Camperausbau
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA
    @chris: es geht nicht um die Haldex ;) Es geht um das hintere Differential sowie vorn um das Winkelgetriebe. Bei der Haldex gebe ich Dir recht. Das habe ich aber beim :D machen lassen
     
  4. Chris_t5re

    Chris_t5re Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    "nackter" RE - Aus- und Umbau nach und nach...
    Umbauten / Tuning:
    Seikel, Relleum, Terranger
    ich weiss, aber der Vollständigkeit halber kann man den ganzen Strang ja mal dokumentieren ;)
     
  5. truempie
    Themen-Starter

    truempie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2007
    Beiträge:
    1,318
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weyhe bei Bremen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    EFH, AHK, GRA, WSH, LSH Planar
    Umbauten / Tuning:
    Camperausbau
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA
    Öhm; das wäre nicht das schlechteste :D
     
  6. truempie
    Themen-Starter

    truempie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2007
    Beiträge:
    1,318
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weyhe bei Bremen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    EFH, AHK, GRA, WSH, LSH Planar
    Umbauten / Tuning:
    Camperausbau
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA
    @nocke: diese Bilder habe ich aus Deinem Thread kopiert. Ich hoffe, dass war OK.

    Als Öl wird 75W90 GL5 (VW-Norm G 052145) verwendet.

    Winkelgetriebe Vorderachse:

    Befüllung sollte mit einem Schlauch möglich sein. Inhalt 1,2 Liter

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Differential Hinterachse:

    Befüllung sollte bereits mit der Dose möglich sein. Inhalt ca. 1,5 Liter (unbestätigt)

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Wirley gefällt das.
  7. B.W.

    B.W. Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juni 2014
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bademeister
    Ort:
    Indermitte
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    Feb. 2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    warum ?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Sitzheizung,PDC,Klima, 3,2t zul.Ggw , Elektr.Fensterheber und Spiegel,Armlehnen,MP3,AHK abn.
    Umbauten / Tuning:
    Trennwand nach 2.Sitzreihe,Dämmung Fahrgastraum und Laderaum ,275/35 R20 schwarz,Innenbetätigung Heckklappe
    FIN:
    WV1ZZZ7HZAH234xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ135
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    HP 500,Bobbycar,Mc Cormic324,Kymco Maxxer 450i,div.motorisierte Kettensägen...
    Nabend, Das ihr zwei nicht so alleine seid, schreib ich auch mal was:D Hab bei mir neulich das Haldexöl gewechselt. Gibts auch ein paar Bilder dazu. Die Füllmengen und div. Ablass und Befüllschrauben sind bei Autodata wunderbar abgebildet. Gruß B.W.
     
  8. nocke

    nocke Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Nov. 2011
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Münsterland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    -
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Mit den Bildern ist kein Problem !!!

    MfG Nocke
     
  9. truempie
    Themen-Starter

    truempie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2007
    Beiträge:
    1,318
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weyhe bei Bremen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    EFH, AHK, GRA, WSH, LSH Planar
    Umbauten / Tuning:
    Camperausbau
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA
    Die Öle habe ich heute gewechselt... Ich kann nur jedem empfehlen, dass bei ca. 100000 km zu machen. Das Öl war recht braun. Ich denke nicht, dass das beim einfüllen schon so aussah :eek:

    Auch war der Magnet an der Ablassschraube gut mit Späne gefüllt :( Den musste ich ebenfalls gründlich sauber machen.

    Beim winkelgetriebe gab es ein Problem beim befüllen. Die Öffnung an sich ist groß genug. Allerdings scheint es dann recht verbaut zu sein ein Befüllen mit einem ca. 10 mm dicken Schlauch ist unmöglich! Mit einem ca. 4 mm starken Schlauch konnte ich das Öl dann einfüllen. Also seid gerüstet!
     
    Chris_t5re gefällt das.
  10. ThomasV6TDI

    ThomasV6TDI Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2013
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Pritschenwagen
    Erstzulassung:
    07/2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ohjaaaa
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Xenon, 4Motion, Navi, Sitzheizung, Standheizung, Zusatzheizung, Tempomat und das alles in einer DOKA
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Tuning ;-)
    FIN:
    WV1ZZZ7JZ5X
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    HNC Getriebe
    AXD Motor
    Ich hab mir dafür mal sowas besorgt.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Hast du den Ölfilter in der Hinterachse auch gewechselt?
     
  11. truempie
    Themen-Starter

    truempie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2007
    Beiträge:
    1,318
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weyhe bei Bremen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    EFH, AHK, GRA, WSH, LSH Planar
    Umbauten / Tuning:
    Camperausbau
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA
    So ein Teil wuerde ich mir beim naechsten Mal auch zulegen. In der Werkstatt war aber eine Elektropumpe vorhanden.

    Was fuer einen Filter? Den gibt es, so weit ich weiss, nur fuer die Haldex. Und darum geht es hier nicht.
     
  12. ThomasV6TDI

    ThomasV6TDI Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2013
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Pritschenwagen
    Erstzulassung:
    07/2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ohjaaaa
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Xenon, 4Motion, Navi, Sitzheizung, Standheizung, Zusatzheizung, Tempomat und das alles in einer DOKA
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Tuning ;-)
    FIN:
    WV1ZZZ7JZ5X
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    HNC Getriebe
    AXD Motor
    Du wechselst das Öl in der haldex nicht direkt mit?
     
  13. truempie
    Themen-Starter

    truempie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2007
    Beiträge:
    1,318
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weyhe bei Bremen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    EFH, AHK, GRA, WSH, LSH Planar
    Umbauten / Tuning:
    Camperausbau
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA
    Das Oel in der Haldex hat einen festen Intervall von 60000 km. Das wird ja im Raumen einer Insektion gemacht. Oder eben, wie in meinem Fall, bei einem extra Aufenthalt in der Werkstatt. Beim Wechsel der Haldex ist einiges zu beachten. Daher mache ich das nicht selbst.

    Das Getriebeoel hat ja keinen Intervall. Insofern losgeloest von dieser Massnahme ;)
     
  14. landyfreak

    landyfreak Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Feb. 2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Moin Leute!

    Mir hat man für die Haldex folgendes Öl empfohlen: Castrol Syntrax Limited Slip 75W-140

    Dies habe ich gleich beim allg. Ölbestellen mit bestellt. Was haltet Ihr davon?

    VG
    Ingo
     
  15. Seaxneat

    Seaxneat Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juli 2014
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Mechatroniker, Fahrzeugbau und Caravan
    Ort:
    Seevetal
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/11
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Wozu ?!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Klima, ZV, Bluetooth, DWA, AHK, Color Verglasung, 4M.....
    Umbauten / Tuning:
    Luftstandheizung, komplett isoliert, AT Reifen, Mudflaps, dritte Batterie, 30mm Spurplatten, 220V, Zusatzscheinwerfer, Lightbar 2 Bergeösen, Seikel Desert HD und und und
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ex California - Selbstumbau zum California Beach, Ex California Offroad Selbstumbau
    Also mir ist beim Wechsel aufgefallen, dass das VW Zeug dünn wie Wasser ist, glaube 75W ist da zu dick.

    Grüße

    Nils
     
  16. landyfreak

    landyfreak Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Feb. 2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Moiin Nils, danke für die Info! Wenn das VW Öl so dünn ist, kann das 75er nicht passen, geb ich Dir Recht. Evtl. hat der Händler was verwechselt und an das Differenzial gedacht...da kommt aber meines Wissens immer 75W90 GL5 rein...
     
  17. Seaxneat

    Seaxneat Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juli 2014
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Mechatroniker, Fahrzeugbau und Caravan
    Ort:
    Seevetal
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/11
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Wozu ?!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Klima, ZV, Bluetooth, DWA, AHK, Color Verglasung, 4M.....
    Umbauten / Tuning:
    Luftstandheizung, komplett isoliert, AT Reifen, Mudflaps, dritte Batterie, 30mm Spurplatten, 220V, Zusatzscheinwerfer, Lightbar 2 Bergeösen, Seikel Desert HD und und und
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ex California - Selbstumbau zum California Beach, Ex California Offroad Selbstumbau
    Jo Differential Öl ist wie bei gewöhnlichen Getrieben 75W-90, ob Gl5 oder was anderes macht für mich keinen Unterschied ich hab Gl4 drin zum Beispiel. Das Haldex Öl ist in jedem Fall wesentlich dünner als normales Getriebe Öl
     
  18. T5driver99

    T5driver99 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    01.06.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Standheizung, Sitzheizung, Elektrische Spiegel, Nebellicht, 2 Schiebetüren
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H131XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HCA
    Hallo liebe Busfreunde!
    Ich würde gerne bei meinem T5 2.5 TDI 128kW 4Motion das Öl des Winkelgetriebes und des Differenzials tauschen.

    Kann bitte jemand vielleicht so nett sein und mir sagen, welches Öl ich da benötige?
    Wäre echt super!

    Und wenn jemand die Möglichkeit hätte, würde ich mich freuen, wenn mir auch jemand die Teilenummern der Ablass- und Befüllschrauben nennen kann.
    Danke im Voraus
    Lg
    T5driver99
     
  19. Chris_Harz

    Chris_Harz Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Landshut
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    08/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Differntialsperre, kurzes Getriebe, Xenon, Standheizung, Klima vo/hi, Anhängerkuppl. ab Werk, uvm.
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4-Kanal Luftfahwerk
    Terranger Heckträger
    Innenausbau
    Batterie Management
    Gestern habe ich bei bei mir ebenfalls alle Öl gewechselt.

    Jedoch das hintere Differential nicht, da ich keine Ablassschraube mehr habe.

    In einem anderen Beitrag habe ich gelesen, dass man es auch absaugen kann.

    Über welche Schraube geht dies?


    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Öle wechseln T5.2 T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 28 Aug. 2018
Haldex-Filter nachträglich wechseln? T5.2 - Mängel & Lösungen 10 März 2018
4Motion Höherlegung - Differential absenken Der Robuste 25 Jan. 2018
Getriebölverlust zwischen Schalt- und Winkelgetriebe T5 - Mängel & Lösungen 17 Juni 2017
Undichtes Differential/Haldex hinten T5.2 - Mängel & Lösungen 9 Juli 2013
welches der beiden Öle soll ich nehmen? T5 - Mängel & Lösungen 3 Mai 2012
Winkelgetriebe - Spiel T5 - Mängel & Lösungen 20 Juli 2011
VORSICHT Schrauben Winkelgetriebe lösen sich T5 - Mängel & Lösungen 2 Dez. 2008
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden