Obdeleven - vollwertige Fahrzeugcodierung am Smartphone um 55€

Dieses Thema im Forum "On Board Diagnose" wurde erstellt von TomLinz, 3 Aug. 2016.

  1. ZiPhyPhi

    ZiPhyPhi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Apr. 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    RLP
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo zusammen,

    nach langer Zeit des stillen Mitlesens habe ich nun doch eine Frage, die die Suchfunktion mir bisher nicht beantworten konnte. :-)
    Ich würde gerne bei unserem T5.2 die Heckklappe von innen öffnen - ohne jedoch einen zusätzlichen Taster zu installieren. Im OBDeleven-Forum habe ich unter Link nur für Mitglieder sichtbar. folgenden Eintrag gefunden:

    Byte 01 Bit 4 Central Locking/Rear Lid: Direct opening with Switch & Remote control (Zentralverriegelung/Heckklappe: Direkter Auswurf Heckklappe über Taster & Funkfernbedienung)

    Bei einem Golf scheint das Prinzip zu funktionieren (siehe bspw. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.). Wird das Öffnen auch bei einem T5.2 mit elektrischer Zuziehhilfe funktionieren? Also Knopf an Fernbedienung drücken, von innen gegen die Klappe drücken und diese geht auf? Falls ja, würde ich mir nämlich OBDeleven gönnen und auf den Innenumbau verzichten.

    Vielen Dank für eure Hilfe schon im Voraus und viele Grüße
     
    EndlichBulli und Worschtel gefällt das.
  2. Zork66

    Zork66 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Okt. 2012
    Beiträge:
    475
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    03.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWZH, Reserverad, DAB+, abnehmbare AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH******
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Kann gehen, allerdings möchte ich folgendes zu Bedenken geben:
    Hatte das bei meinem Caddy so programmiert. Wenn ich bei geschlossenem Auto länger auf die mittlere Taste drückte ging der Kofferraum auf, also sprang halb aus dem Schloss. Das Auto hat danach nicht wieder verriegelt, da die Tür als geöffnet erkannt wurde.
    Wenn man damit leben kann ist es eine bequeme Sache - ich hatte dann jedoch doch einen dieser vandalismus-sicheren Edelstahltaster in die Klappe eingebaut und parallel zum Taster des Türschlosses geschaltet.

    Ansonsten bist du auch immer mit zwei Händen zugange, eine zum Schlüssel drücken und eine zweite um die Klappe zu öffnen, da sie zumindes beim Caddy halt nicht so weit aufsprang dass das Schloss wirklich frei war, sondern sie hing in der Zwischenstellung in die sie auch beim Schließen gerne fällt wenn sie aufgrund des Luftdrucks im Innenraum nicht ganz zu geht.
     
    ZiPhyPhi gefällt das.
  3. ZiPhyPhi

    ZiPhyPhi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Apr. 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    RLP
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort!

    Da es scheinbar funktioniert, werde ich es mal ausprobieren. Man kann es ja spurenlos wieder "rückbauen", falls es im Alltag stört. ;-) Übrigens: Den Taster finde ich eigentlich auch sinnvoll, aber andererseits ist das wieder eine Modifikation am Auto, die man nicht rückgängig machen kann und die ein paar Stunden Arbeit kostet, wenn man es gut machen will...

    Danke!
     
  4. Predator666

    Predator666 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Funktioniert die obdeleven-App eigentlich mit jedem bluetooth-fähigen OBDII-Adapter?
    Würde es also ausreichen, den Pro-Code für 25 Euro zu kaufen?
     
  5. Zork66

    Zork66 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Okt. 2012
    Beiträge:
    475
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    03.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWZH, Reserverad, DAB+, abnehmbare AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH******
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    nein, nur mit dem originalen
     
    Launched gefällt das.
  6. loyd

    loyd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    103
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM - BNZ
    Der Dongle wird aber im Moment günstig in der OBDeleven Facebook Gruppe gebraucht abgegeben, da sich einige den neuen für IOS holen.
     
  7. kometr

    kometr Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2018
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    niemals
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Kann man mit OBD Eleven einen vollwertige DSG Grundeinstellung beim T6 machen?
     
  8. S8fabord

    S8fabord Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Aug. 2017
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    10.2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Die haben wohl nur für ein paar aus dem Tx-Board produziert... :D
     

    Anhänge:

  9. zimbomike

    zimbomike Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Jan. 2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Landshut
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01-2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    Bauernhaki, Standheizung -
    Weiss einer wie hoch der "durchschnittliche" Datenverbrauch ist bei Nutzung des Adapters? Also wie gross der Datenabgleich ca ist.
    Ich nutze meines aktuell mit dem Hotspot eines anderen Telefons, da ich keine eigene Sim-Karte dafür extra wollte. Es gibt aber eine
    Sim die monatlich kostenlos ist, aber nur 200mb frei hat. Die würde ich mir dan für das Android Teil dann holen.

    Danke
     
  10. trasher0820

    trasher0820 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Aug. 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    ACC 210kmh, WWHZ mit FB, Light Assist, 2. Schiebetür, 12 Wege Sitze
    Kannst du vernachlässigen den Verbrauch 200mb reichen locker
     
  11. firedp

    firedp Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Derzeit ohne
    Ort:
    Euskirchen
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    01/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    NEIN
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Radio Composition AUDIO
    Extras:
    Wenig
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH0xxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo OBDeleven Spezialisten.
    Ich habe die pro-version auch schon einige Jahre, aber noch wenig damit gemacht.
    Nun verbaue ich an meinem T6 aktuell ein Multifunktionslenkrad inkl. GRA Tasten. Bisher habe ich weder GRA noch FIS/Multifunktionsanzeige
    Könnt Ihr mir bitte den Weg für Dummies erklären wie GRA aktiviert wird, ich vermute im Motorsteuergerät, wie und wo Multifunktionslenkrad aktiviert wird und auch der Bordcomputer Mufu/Fis, denn dafür habe ich ja auch Tasten.
    Im Elektrik-Bereich habe ich teils Hinweise bekommen, aber die haben alle VCDS und ich möchte mit OBDeleven ja nix kaputtprogrammieren.

    Wäre super wenn Ihr helfen könnt, das hilft mir auch zukünftig im grundsätzlichen Umgang mit der Software.

    Beste Grüße
    Sven
     
  12. loyd

    loyd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    103
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM - BNZ
    Es funktioniert alles analog zu VCDS.
    Gleicher Kanal und Messwertblock.

    lg.
    Andy
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
OBDeleven für iOS On Board Diagnose 8 Feb. 2019
OBDeleven Umgebungsluftdruck On Board Diagnose 6 Dez. 2018
OBDeleven - Fragen... On Board Diagnose 22 Dez. 2017
OBDeleven und T5.1 On Board Diagnose 8 Mai 2017
Eltern und Ihr Smartphone... Off-Topic 24 Nov. 2014
Hurra, wir sind wieder vollwertige Mitglieder!!! :-) T5.2 - News, Infos und Diskussionen 1 Juli 2011
Welches smartphone ??? Off-Topic 14 Nov. 2010
Gibt es wirklich keinen vollwertigen Ersatz... T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 10 Feb. 2010
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden