Obdeleven - vollwertige Fahrzeugcodierung am Smartphone um 55€

Dieses Thema im Forum "On Board Diagnose" wurde erstellt von TomLinz, 3. August 2016.

  1. TomLinz
    Themen-Starter

    TomLinz Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2014
    Beiträge:
    326
    Medien:
    144
    Alben:
    4
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Linz
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    07.2012 MJ "D" = 2013
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    WWZH-Standhzg., Schiebetür L+R, MFA, GRA, Climatic, Sitzh.,
    Umbauten / Tuning:
    minimalistischer WoMo-Ausbau in Planungsphase
    FIN:
    WV1ZZZ7HZDH0020xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0 - 7EA162 Kasten KR , SchlüsselNR: 0603 BGD
    hmm... dann ist mein Akku schon so schwach (ist er ja tatsächlich), dass die Zeit bis zum "normalen" Standby bei angestecktem Dongle schon reicht, dass die Spannung zu weit absinkt.
    :rolleyes::uuups:
     
    FrankKufstein gefällt das.
  2. uweh

    uweh Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Markgräflerland
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    März 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Standheizung, Tempomat
    Welches Fabrikat ?
     
  3. uweh

    uweh Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Markgräflerland
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    März 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Standheizung, Tempomat
    Der PACE kann drinbleiben, er schaltet in Stromsparmodus.
     
  4. uweh

    uweh Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Markgräflerland
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    März 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Standheizung, Tempomat
    Gerade sehe ich in der PACE-FAQ, dass die für mich wichtgsten Funktionen während der Fahrt offline zur Verfügung stehen (u.a. Benzinverbrauch, Öltemperatur, Kühlwassertemperatur, Turbodruck, Querbeschleunigung).
     
  5. FrankKufstein

    FrankKufstein Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2016
    Beiträge:
    448
    Medien:
    11
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kufstein
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    29.09.2016
    Motor:
    TDI® 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Küberl Chip Tuning
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition AUDIO
    FIN:
    Wv2zzz7hzhh04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    den Original ODBeleven und den für VAG Dpf
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  6. TomLinz
    Themen-Starter

    TomLinz Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2014
    Beiträge:
    326
    Medien:
    144
    Alben:
    4
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Linz
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    07.2012 MJ "D" = 2013
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    WWZH-Standhzg., Schiebetür L+R, MFA, GRA, Climatic, Sitzh.,
    Umbauten / Tuning:
    minimalistischer WoMo-Ausbau in Planungsphase
    FIN:
    WV1ZZZ7HZDH0020xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0 - 7EA162 Kasten KR , SchlüsselNR: 0603 BGD
    Beides exakt gleich bei mir. Womöglich ist ein Unterschied zwischen T5.2 und T6 ? oder wie gesagt, vielleicht ist mein Akku so schwach, dass mein Lademanagement eingreifen muss um noch starten zu können.
     
  7. der.tobsen.87

    der.tobsen.87 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sporttherapeut
    Ort:
    Potsdam
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    05.2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    WWZH
    Hi, ich habe auch eine Frage und hoffe die wurde hier nicht schon tausendmal gestellt:

    Kann man per OBD11 das Batteriemanagment so verändern und wenn ja, wie, dass die Zigarettenanzünder dauerhaft Strom bekommen?
    Ich möchte meine Waeco Kühlbox (mit Batteriewächter) im Urlaub laufen lassen und vermeiden, dass die Anzünder nach 15 min ausgeschaltet werden.

    Das wäre mal was.
     
  8. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2011
    Beiträge:
    1.986
    Medien:
    2
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    641
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    VCDS & "So wird's gemacht"
    2. el. Schiebetür,
    Umbauten / Tuning:
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ), ClimAir-Windabweiser, Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau", 3.Bremsleuchte "schwarz",
    T5-Board Aufkleber re/li/hi ;)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H06xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM / AXE-Motor
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    @der.tobsen.87 dazu müsste man wissen, was du unter "ZigarettenanzünderN" verstehst.

    Beim 5er ist der vorne ohne Zündung (ggf nach x min abgestellt) und bei 2.Bat sind alle "Steckdosen" ab Sitz an der 2.Bat.
    Ob die abgeschaltet werden - k.A. - in meinem punkt1er ist die Kühlbox durchgelaufen. (an StD am BFSitz mit 2.Bat)

    Aber vlt weis das einer der "Profis" besser, was wie im punkt3er verkabelt und vom BatManager gesteuert wird.

    Welche StD/ZigAnz willst du nutzen?
    Hast du 2.Bat?
    Schaltet der den du nutzen willst, definitiv aus?
    Besteht die Alternative für dich, für die Kühlbox eine StD an der 2.Bat nachzurüsten?
     
  9. Toddds

    Toddds Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2017
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wild-West-Allgäu
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    3.7.17
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Geht gut ohne...
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    DIY Multiflexboard und DIY Heckauszug
    Umbauten / Tuning:
    WWZH aufgerüstet
    Mein MV 6er hat alle 12V Steckdosen mit Dauerplus, da musste nichts codiert werden, war vom Werk aus so
     
  10. uweh

    uweh Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Markgräflerland
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    März 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Standheizung, Tempomat
    Hallo allerseits,

    inzwischen habe ich mir das PACE bestellt und ausprobiert. Und werde es vermutlich retournieren.

    Es ist eigentlich ein ganz cleveres Kerlchen. Es besteht aus einem kleinen OBD2 Stecker mit Buetooth sowie einer App fürs Funktelefon. Man kann eine Menge damit anstellen (Fahrtenbuch, Parkplatzfinder, automatisches SOS), für die man allerdings GPS und mobile Daten am Funktelefon dauernd anhaben muss. Es schwatzt so ständig mit dem PACE-Server, der angeblich in Deutschland steht. Also bloss nicht durch die Schweiz fahren mit ihren irrsinnigen Roaminggebühren.

    Einige Daten kann man theoretisch offline permanent während der Fahrt anzeigen lassen, darunter Kühlwassertemperatur, Querbeschleunigung, Turbodruck, Restreichweite, Momentanverbrauch, Öltemperatur, Gang-Anzeige. Die letzten vier werden allerdings für den T6 nicht angezeigt, laut Anzeige, weil sie vom OBD2 nicht zur Verfügung gestellt werden. Gerade Öltemperatur ist mein wichtigstes Kriterium. Deshalb meine Frage: ist es korrekt, dass man per OBD2 nicht Öltemperatur und Momentanverbrauch auslesen kann ?

    Schöne Grüsse
    Uwe
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2017
  11. trasher0820

    trasher0820 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    ACC 210kmh, WWHZ mit FB, Light Assist, 2. Schiebetür, 12 Wege Sitze
    Wie codiere ich den Light assist vom T6 auf immer aktiv, ohne ihn jedesmal zuschalten zu müssen, sowie die Funktion bereits bei 50 km/h???

    Vielen Dank für die Unterstützung.

    Gruß Gordon
     
  12. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.803
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    die Einschaltschwelle, also die 50km/h können geändert werden, ebenso wie die Ausschaltgeschwindigkeit.
    Eine Möglichkeit, dass der FLA automatisch aktiviert wird, ist mir nicht bekannt.
    (aber vielleicht kennt einer im VCDS Forum da ja ncoh was... ;-) )
     
  13. patrick_pb

    patrick_pb Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Hallo,

    Ich habe mir auf die Empfehlungen im Board nun auch das OBDEleven gekauft, über den Vetrieb von car-diag von inzwischen 65EUR. Die von mir gewünschten Umcodierungen (15km Auto-Lock, Nutzungbarkeit FFB bei laufendem Motor im Stand) haben bei meinem Transporter T6 prima funktioniert. Vielen Dank an die Codierungshilfen von Euch, ohne die ich dies nicht geschafft hätte.

    Zum Thema "Standortbestimmung" möchte ich für die aktuelle Version jedoch klarstellen (Nutzung über Android Smartphone 6.0.1): App installiert sich ohne Standort, die Verbindung zum Fahrzeug bei eingesteckten Dongle funktioniert jedoch nur, wenn man der Standortbestimmung zustimmt! Falls ich verweigere, erscheint die Meldung, dass keine Verbindung zum Bluetooth Gerät hergestellt werden kann. Lasse ich die Bestimmung zu und entferne nach kurzer Zeit den Haken in Android unter dem Anwendungsmanager, wird die laufende Verbindung gekappt. Anders als bspw. bei Google Maps läuft die Standortbestimmung nur über das Mobilfunknetz und nicht über das GPS, so dass die Genauigkeit schlechter sein dürfte.

    Nicht, dass mich dieser Umstand gestört hat, aber es gab hierzu einige kritische Nachfragen. Mag sein, das ältere Dongle noch ohne Standortbestimmung funktioniert haben. Mein aktueller jedoch nicht.

    Viele Grüße
    Patrick
     
  14. Lefty75

    Lefty75 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Spessart
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    wer braucht das schon bei 75 kw ;-))
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Federn HA 4 x Grau + Weitec Spring Distance Kit 30 mm
    Michelin Cross Latitude 215/70 16 auf Platin P55

    Habe heute mal wieder etwas herum gespielt, und festgestellt dass jetzt wieder alles funktioniert. Offensichtlich wurden die Datenbanken bei OBDELEVEN aktualisiert.
     
  15. zauberflo

    zauberflo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Hallo zusammen!
    Hat noch keiner das Bit zur Schließung der Heckklappe per Fernbedienung gefunden? Danke!
     
  16. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.803
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    Doch, das ist schon lang gefunden!

    Warte mal.....

    so:
    Stg 6D Kanal "IDE02136-MAS04215-Ansteuerung durch Taster für Heckklappenöffnung Funkschlüssel-Tippfunktion beim Schließen" von nicht aktiv auf aktiv setzen
     
    hdmd und ektoras gefällt das.
  17. zauberflo

    zauberflo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Vielen Dank! Funktioniert!
     
    ektoras gefällt das.
  18. rasti-ch

    rasti-ch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT ler
    Ort:
    Aargau
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Hallo Zusammen
    Hab nun endlich obdeleven bestellt.
    Nur kann ich in der Schweiz die App nicht beziehen.

    Die ist im Schweizer Appstore nicht greifbar und über die Google Store Seite im Netz heisst es sei in meinem Land nicht verfügbar.

    Hat jemand zufällig die App zu Hand?
    PN wäre nett, ich kann auch gerne den Beleg vorlegen
    Pro Key hab ich gekauft, Dongle kommt in ein Paar Tagen.

    Danke und Gruss
     
  19. TomLinz
    Themen-Starter

    TomLinz Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2014
    Beiträge:
    326
    Medien:
    144
    Alben:
    4
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Linz
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    07.2012 MJ "D" = 2013
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    WWZH-Standhzg., Schiebetür L+R, MFA, GRA, Climatic, Sitzh.,
    Umbauten / Tuning:
    minimalistischer WoMo-Ausbau in Planungsphase
    FIN:
    WV1ZZZ7HZDH0020xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0 - 7EA162 Kasten KR , SchlüsselNR: 0603 BGD
    Hallo rasti,

    ich würd in dieser Sache den App-Programmierer kontaktieren, der hat bei mir sehr schnell geantwortet.
    support @ voltas-it.mail.helpshift.com

    Vg, Thomas
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
BNS Tausch mit OBDeleven On Board Diagnose 23. August 2017
Aussentisch mit 4 vollwertigen sitzplätzen T5 / T6 - California - Exterieur 16. Juli 2017
OBDeleven und T5.1 On Board Diagnose 8. Mai 2017
VCDS / OBDeleven und Garantie? T6 - News, Infos und Diskussionen 13. November 2016
Eltern und Ihr Smartphone... Off-Topic 24. November 2014
Hurra, wir sind wieder vollwertige Mitglieder!!! :-) T5.2 - News, Infos und Diskussionen 1. Juli 2011
Welches smartphone ??? Off-Topic 14. November 2010
Gibt es wirklich keinen vollwertigen Ersatz... T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 10. Februar 2010