Nutzen und Risiken eigener PV-Anlagen - Erfahrungswerte - Betriebskonzepte auch im Hinblick auf eMobilit├Ąt

werbungspam

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
05-2014
Motor
TDI® BlueMotion® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Bluemotion
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
LR, ohne Trennwand, Schiebet├╝r links
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Sensor ist der SMA EnergyMeter.

Ich glaube wir haben unterschiedliche Definitionen von schnell ­čśü

Weil der SMA ist ja jetzt nicht gerade wirklich Echtzeit... Zumindest bei dem aktuellen Energy Meter 2.0 ist das schnellste was geht 1s Intervall beim Auslesen
 

werbungspam

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
05-2014
Motor
TDI® BlueMotion® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Bluemotion
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
LR, ohne Trennwand, Schiebet├╝r links
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Zeigt ganz gut die Absurdit├Ąt der gegenw├Ąrtigen Rahmenbedingungen. Statt netzdienlich einzuspeisen "lohnt" es sich eher irgendwas extra laufen zu lassen.
Ja leider.

Mit Speicher k├Ânnte man den Speicher in der Zeit laden. Aber nur wenn man ├╝ber Nacht auch wieder diese 3-4kw verbraucht.
Aber da aktuell noch ohne, wird das vorerstmal die L├Âsung.
 

gmsbus

Top-Mitglied
Ort
K├Âln
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
02/2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Diff, Bergab, GRA, PPL v/h, Doppelglas, WWSH, LSH, LED, MFA+, MFL mit Wippen, NSF, etc.
Umbauten / Tuning
KEC Moutaineer Adventure u.a. Planar 2D UralEd, gute D├Ąmmung (K├Ąlte + L├Ąrm), PV, LiFePO4, Victron, Lazer Triple-R 750, ZAC-M├Âbel (Fenix), Reimo V3000 / Schienenbd., Eton T6.2, Navi FYT DAB+ DSP, abn. AHK (120Kg SL)...
Terranger Islandkit, VB 4C Air Suspension +30 Autolevel, UFS, Berge├Âsen, 3,3t zGG
FIN
WV2ZZZ7HZKH06****
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
SGB 1F9
Ich glaube wir haben unterschiedliche Definitionen von schnell ­čśü

Weil der SMA ist ja jetzt nicht gerade wirklich Echtzeit... Zumindest bei dem aktuellen Energy Meter 2.0 ist das schnellste was geht 1s Intervall beim Auslesen
Ja, reicht mir so.
 

jeanny

Top-Mitglied
Ort
Th├╝ringen
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03.11.2014
Motor
Otto TSI® 150 KW
Motortuning
Software Tunetec 290 PS
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
Cup Modell, 4-Motion, lang, 7 Einzelsitze Alcantara, Standheizung, Xenon.....
Umbauten / Tuning
B14 Fahrwerk, 20" Tomason Felgen, Movit 6-Kolben Bremsanlage, Heckauszug 80cm, Dachzelt James Baroud, Goal Zero Yeti 1500X
Spritmonitor ID
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Audi S5 Cabrio
Audi RS4 B5
Audi TT 8S Roadster
Caddy Alltrack Kasten
T6 Transporter
Wie w├Ąre es mit einem Batteriespeicher mit 23 kwh f├╝r 105,- im Monat, der nach 4 Jahren gegen einen neuen ausgetauscht wird? Und wenn man will kann man damit sogar drau├čen rum fahren :D
 

MarcusM├╝ller

Moderator
Team
Ort
M├╝nchen
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
Wie w├Ąre es mit einem Batteriespeicher mit 23 kwh f├╝r 105,- im Monat, der nach 4 Jahren gegen einen neuen ausgetauscht wird? Und wenn man will kann man damit sogar drau├čen rum fahren :D

E Auto als Speicher ist wirklich ein guter Ansatz, keine Frage. Leider funktioniert das bei uns nicht, da wir mit dem Auto nicht ans Haus rankommen. Au├čerdem ist das Auto halt tags├╝ber meist nicht da.
 

jeanny

Top-Mitglied
Ort
Th├╝ringen
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03.11.2014
Motor
Otto TSI® 150 KW
Motortuning
Software Tunetec 290 PS
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
Cup Modell, 4-Motion, lang, 7 Einzelsitze Alcantara, Standheizung, Xenon.....
Umbauten / Tuning
B14 Fahrwerk, 20" Tomason Felgen, Movit 6-Kolben Bremsanlage, Heckauszug 80cm, Dachzelt James Baroud, Goal Zero Yeti 1500X
Spritmonitor ID
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Audi S5 Cabrio
Audi RS4 B5
Audi TT 8S Roadster
Caddy Alltrack Kasten
T6 Transporter
Das Auto w├╝rde sich sogar rechnen, wenn es nicht f├Ąhrt :D vorausgesetzt man hat eine PV Anlage, die gro├č genug ist den Akku zu f├╝llen und nat├╝rlich eine dementsprechende Abnahme z.B. eine LWWP.

Und zweimal kann man es ja mit dem Kran umsetzen. ­čśé
 

jeanny

Top-Mitglied
Ort
Th├╝ringen
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03.11.2014
Motor
Otto TSI® 150 KW
Motortuning
Software Tunetec 290 PS
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
Cup Modell, 4-Motion, lang, 7 Einzelsitze Alcantara, Standheizung, Xenon.....
Umbauten / Tuning
B14 Fahrwerk, 20" Tomason Felgen, Movit 6-Kolben Bremsanlage, Heckauszug 80cm, Dachzelt James Baroud, Goal Zero Yeti 1500X
Spritmonitor ID
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Audi S5 Cabrio
Audi RS4 B5
Audi TT 8S Roadster
Caddy Alltrack Kasten
T6 Transporter

Philipp86

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2003
Motor
TDI® 96 KW
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Umbauten / Tuning
Gewinde,Felgen
das ist ja alles recht interessant hier,wir haben grade eine PV Anlage gekauft,Aufbau laut Verk├Ąufer in ca 10 Wochen.
Da ich mich mit den Fachbegriffen noch nicht so auskenne erkl├Ąr ich das mal in meinen einfachen Worten..
Gekauft wurde eine PV-Anlage die unseren privaten Verbrauch(ca 4000kwh bei zwei Erwachsenen und drei Kindern 1,4,6 Jahre)erzeugt und wir komplett unabh├Ąngig von den gro├čen Konzernen sind.

20 Module Glas/Glas (es gibt wohl auch Glas/Folie)
7,8kwp
Schaffen soll sie unter idealbedingungen ca 6500 kWh
Speicher f├╝r die Nacht
Der Strom der im Sommer ÔÇ×├╝berproduziertÔÇť wird,wird in einer Cloud gespeichert und man bekommt den dann im Winter

E-Auto oder ne neue Heizung sind da noch nicht mit eingeplant,kann man aber wohl erweitern meinte der Verk├Ąufer

Ich hoffe man versteht in meiner laienhaften Sprache was gemeint ist..­čÖł
 

MarcusM├╝ller

Moderator
Team
Ort
M├╝nchen
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
Der Strom der im Sommer ÔÇ×├╝berproduziertÔÇť wird,wird in einer Cloud gespeichert und man bekommt den dann im Winter
Stromcloud :confused: Das bedeutet aber, dass der Hersteller der PV Anlage Dein Stromversorger wird. Gibt es den mal nicht mehr, ist auch die Cloud dahin.

6500kWh mit 7,8kWp ist realistisch.

Interessant w├Ąren mal ein paar Zahlen (Preise). - Vor allem wieder vom Speicher.
 

MarcusM├╝ller

Moderator
Team
Ort
M├╝nchen
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
Genau. F├╝r die wirtschaftliche Rechnung bitte den Speicher immer so wie @MarcusM├╝ller sagt betrachten.

Uns wollte man auch erst 10kwp und 10kwp mit Speicher verkaufen den wir angeblich 360mal im Jahr voll bekommen.
Da der Anbieter uns die Rechnung nicht schl├╝ssig erkl├Ąren konnte und kein Interesse an einer Anlage ohne Speicher hatte, haben wir einen anderen gefunden, der damit zufrieden war dass wir keinen Speicher wollen, und es auch von sich aus direkt gesagt hat, dass er uns bei einem Begrenzten Budget und viel Platz eindeutig von einem Speicher abr├Ąt und lieber mehr PV baut.

Wichtig ist dabei noch ein anderer Aspekt. Ich kann gut verstehen, wenn jemand sagt, die Umwelt ist im wichtiger als das Geld. - Nur hilft der Speicher der Umwelt kaum. Die Energie, die gespeichert wird, w├Ąre sonst ja nicht weg sondern w├╝rde eingespeist werden. Somit bleibt als einziges Argument die Differenz zwischen Einspeisung und Eigenverbrauch.
 

dedetto

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
02.2008
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
California-Comfortline
Radio / Navi
Delta
Umbauten / Tuning
Kurzbett
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC W03
Hallo.
Irgendwo habe ich gelesen: Das Umdenken f├Ąngt im Kopf anÔÇŽ Das stimmt.
Ich fahre seit 8 Jahren im Alltag elektrisch um dem 5 Zylinder im Cali die Kurzstrecken zu ersparen.
Anfangs der Not gehorchend, die Vorg├Ąnger beim Rolli Transport haben bei 80000 km motortechnisch aufgegeben. Mittlerweile aus ├ťberzeugung.

Im Alltag lade ich seitdem mit einer privaten Wallbox, einphasig, mit 3,5 kW i.d.R. zwischen 20 und 80% SOC.
Warum? Weil es reicht!
Meine PV wird optimal ausnutzt und es schont den Akku. Es geht ├╝ber den eigenen Wohnungsanschluss und ich komme damit im Alltag ├╝berall hin. Sollte ich doch mal schnell mehr brauche fahre ich an einen der 3 Schnelllader im Umland und lade 10-15 Minuten den teuren Strom, das reicht meist schon aus. Auf Langstrecke darf es dann auch mehrere Schnellladungen sein, kein Problem.

Letztens fragte mich ein Unternehmer ob er 11 oder 22 kW Lades├Ąulen f├╝r seine Mitarbeiter aufstellen soll. Ich habe ihn dann gefragt wie oft seine Mitarbeiter denn w├Ąhrend der Arbeit auf den Parkplatz rennen sollen um den Wagen zu wechseln. Lieber morgens anstecken und abends f├╝r den Heimweg abstecken. Dann k├Ânnen sie auch zur Abfahrtszeit vorheizen. Daf├╝r halt entsprechend mehr Wallboxen aufstellen.
Zudem gibt es weniger Probleme mit Spannungsspitzen und Stromdiebstahl. Wer stellt seinen Wagen schon freiwillig f├╝r 9 Stunden an eine einphasige Wallbox?
 

Philipp86

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2003
Motor
TDI® 96 KW
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Umbauten / Tuning
Gewinde,Felgen
Stromcloud :confused: Das bedeutet aber, dass der Hersteller der PV Anlage Dein Stromversorger wird. Gibt es den mal nicht mehr, ist auch die Cloud dahin.

6500kWh mit 7,8kWp ist realistisch.

Interessant w├Ąren mal ein paar Zahlen (Preise). - Vor allem wieder vom Speicher.
Stimmt,das ist ein guter Einwand,den werd ich nochmal hinterfragen..

ausserdem 30 Jahre Garantie auf die komplette Anlage,ausgenommen der Speicher,der hat ÔÇ×nurÔÇť 20 jahre.
Leider stehen in dem Angebot keine Einzelpreise was den Speicher angehen..
 

MarcusM├╝ller

Moderator
Team
Ort
M├╝nchen
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
Letztens fragte mich ein Unternehmer ob er 11 oder 22 kW Lades├Ąulen f├╝r seine Mitarbeiter aufstellen soll. Ich habe ihn dann gefragt wie oft seine Mitarbeiter denn w├Ąhrend der Arbeit auf den Parkplatz rennen sollen um den Wagen zu wechseln. Lieber morgens anstecken und abends f├╝r den Heimweg abstecken. Dann k├Ânnen sie auch zur Abfahrtszeit vorheizen. Daf├╝r halt entsprechend mehr Wallboxen aufstellen.

Hinzu kommt, dass es nur ganz wenige Autos ├╝berhaupt mit 22kW AC Charger gibt. Wenn, dann nur die teuren und selbst da gegen Aufpreis.
 

Musikerbulli

Top-Mitglied
Ort
Ostschweiz
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
11.01.2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition AUDIO
Extras
- Cadyweiss-Kirschrot
- Devonport Alu
- LED Licht
- WWZH mit Fernbedienung
- Heckboard XXL selbstbau
Umbauten / Tuning
Zierlesiten und Ladekantenschutz von Omac
Wir sind aktuell in der Planung einer PV Anlage.

4Personen, 5.500 Kw/h Verbrauch.

Drei Anbieter empfehlen uns eine 10 Kwp Anlage inklusive Speicher und Wallbox

Darin enthalten unsere Absicht zuk├╝nftig auch ein E- Auto damit zu laden....
10 kW/p wird knapp mit einem E-Auto. Falls Du zuk├╝nftig auch noch mit einer WP heizen willst, w├╝rde ich mindestens 15 kW Peak anvisieren - falls es das Dach erm├Âglicht. Je mehr je besser! Kohle auf der Bank bringt nichts, aber ein volles Dach wird jeden Heller wert sein. Bei den Wirtschaftlichkeitsrechnugnen werden die steigenden Energiepreise oft nicht mitgerechnet - ein Fehler.

Falls Du die M├Âglichkeit hast, das Dach voller zu belegen, w├╝rde ich nicht z├Âgern dies zu tun, sonst bereust Du es nacher mit Sicherheit. Die Kosten f├╝r Planung, Ger├╝ste etc. bleiben gleich, gute Panels kosten nicht mehr die Welt, auch ein eventuell etwas st├Ąrkerer Wechselrichter kostet unbedeutend mehr. Viel Gl├╝ck, Du wirst so oder so Freude haben an der PV-Anlage.

Gruss Musikerbulli
 

Musikerbulli

Top-Mitglied
Ort
Ostschweiz
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
11.01.2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition AUDIO
Extras
- Cadyweiss-Kirschrot
- Devonport Alu
- LED Licht
- WWZH mit Fernbedienung
- Heckboard XXL selbstbau
Umbauten / Tuning
Zierlesiten und Ladekantenschutz von Omac
Moin!
Das ist ein abgespaltenes Thema aus diesem Ursprung: Neues zum ID Buzz

Hier geht es nicht mehr um den ID-BUZZ, sondern um eine Form der Energieerzeugung "auf dem Dach" und was man damt anstellen kann.
Tipps, Tricks und Anwendungserfahrungen.
Da die Chronologie der verschobenen einen anderen Startbeitrag ergibt, ist die Erkl├Ąrung hier einfach "mittendrin"...
Ja, da hast Du nat├╝rlich nicht unrecht. Aber BEVs machen halt umso mehr Sinn, wie sie von einem PV-Dach geladen werden k├Ânnen.
 

McFly42

Top-Mitglied
Ort
Rheinland
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
12/2014
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Extras
Viele... :-)
FIN
WV2ZZZ7HZFH0xxxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Falls Du zuk├╝nftig auch noch mit einer WP heizen willst
Da ist mir ehrlich gesagt der Zusammenhang zur PV nicht erkl├Ąrlich. Unsere WP l├Ąuft im Winter, und dort gerne l├Ąnger am Abend und nachts wenn die Temperaturen fallen. Wenn die PV ausreichend Strom liefert um ohne Akkupuffer tats├Ąchlich den Kompressor zu versorgen ist das im Sommer tags├╝ber der Fall, da macht die WP aber maximal mal kurz das Warmwasser im Kessel warm was morgens beim Duschen oder vom Geschirrsp├╝ler verbraucht wurde. Da nur Eigenverbrauch lohnt muss da zwingend ein Akkuspeicher her damit wenigstens au├čerhalb der Heizperiode der eigene Strom der WP zur Verf├╝gung steht. Oder?
 

Musikerbulli

Top-Mitglied
Ort
Ostschweiz
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
11.01.2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition AUDIO
Extras
- Cadyweiss-Kirschrot
- Devonport Alu
- LED Licht
- WWZH mit Fernbedienung
- Heckboard XXL selbstbau
Umbauten / Tuning
Zierlesiten und Ladekantenschutz von Omac
Wie w├Ąre es mit einem Batteriespeicher mit 23 kwh f├╝r 105,- im Monat, der nach 4 Jahren gegen einen neuen ausgetauscht wird? Und wenn man will kann man damit sogar drau├čen rum fahren :D

Sowas Ähnliches gibt es bei uns im Kanton Bern, als Miete eines virtuellen Hydrospreichers von 15 kWh.
- Kosten pro Monat ca. 5 Franken.
- Investionskosten: Null.

Es w├╝rde gehen, wenn man will - das ewb ist diesbez├╝glich ein Vorreiter in unserem Land.
 

sgulond

Aktiv-Mitglied
Ort
Ostschweiz
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
03-2017
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Extras
Liberty Ausf├╝hrung, LED Scheinwerfer, AHK demontierbar
Umbauten / Tuning
4C VB Luftfahrwerk
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HZ
Gute Idee von EWB !!!
Schade gibt's das bei uns im Osten nicht. W├Ąre f├╝r CH und A die ideale L├Âsung.
 

werbungspam

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
05-2014
Motor
TDI® BlueMotion® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Bluemotion
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
LR, ohne Trennwand, Schiebet├╝r links
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Unsere WP l├Ąuft im Winter, und dort gerne l├Ąnger am Abend und nachts wenn die Temperaturen fallen.

Deswegen mehr PV, damit du im Winter gen├╝gend hast. Im Sommer reichen auch 5kwp.
Und dann muss man halt die Steuerung der WP so umstellen, dass Warmwasser tags├╝ber gemacht wird, das Haus tags├╝ber geheizt wird und nachts die Temperaturen gesenkt werden.
Moderne H├Ąuser mit Fu├čbodenheizung k├╝hlen dann deshalb nicht sofort aus.
 

McFly42

Top-Mitglied
Ort
Rheinland
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
12/2014
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Extras
Viele... :-)
FIN
WV2ZZZ7HZFH0xxxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Deswegen mehr PV, damit du im Winter gen├╝gend hast.
Wieviel zu gro├č soll man das den bitte dimensionieren? Wenn die WP l├Ąuft zieht die ihre volle Anschlussleistung. Was ist das, 7kW oder so? Bei max. Einstrahlung im Sommer mit 1000W/m┬▓ br├Ąuchte es schon bei 20% Wirkungsgrad 35m┬▓ PV, wenn im Winter nur noch 200W/m┬▓ ankommen entsprechend 175m┬▓ an PV. Und das, damit am Mittag die WP ├╝berhaupt nur anl├Ąuft. Die Heizung auf Tagesbetrieb umstellen erscheint genauso sinnlos, bei uns gehen im Winter bei Sonne die Rolll├Ąden runter weil es sonst wegen der solaren Gewinne durch die gro├čen S├╝dfenster in der Bude nicht auszuhalten ist. Da soll ich parallel noch den Boden aufheizen um Nachts genug Puffer zu haben? Sorry, irgendwie scheint das nicht plausibel.
 
Oben