NSW beim T6 nachrüsten

Dieses Thema im Forum "T6 - Elektrik" wurde erstellt von GünterT6, 7 Nov. 2018.

  1. GünterT6

    GünterT6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Nov. 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Rentner
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.03.2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Hallo ,ich bin neu hier und habe das Problem ,wahrscheinlich hier schon mehrfach durch.
    Ich müßte den Sicherungskasten hiter dem Flaschenhalter ausbauen um ein Kabel auf Sicherung C35 einzupinnen,aber gewußt wie? (T6)
     
  2. Coka650

    Coka650 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2017
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    18.05.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Klimaautomatik , PDC , WWZH ,Ersatzrad ,AppConect
    Umbauten / Tuning:
    Nachgerüstet-MFL ,NSW ,H4 auf H7 ,AHK ,Multiflexboard(eigenbau) ,Kombiinstrument getauscht auf MFAplus
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Habe das selbe durch , es muss die komplette Mittelkonsole raus damit man an den Sicherungsträger rankommt ,dieser muss dann auch raus um die Kabelabdeckung hinter dem Sicherungsträger zu entfernen und anschschliessend die violette Steckerpin Sicherung aufzumachen .
    Grob gesagt muss das Handschuhfach raus die Verkleidung unterhalb des Lenkrades um dann die Komplette Mittelkonsole rauszubekommen .Als ungeübter is man mit min.2std dabei .
     
  3. GünterT6
    Themen-Starter

    GünterT6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Nov. 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Rentner
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.03.2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Owei hab mir schon fast sowas gedacht,hätte ich die NSW besser gleich mitbestellt ,aber dann hätte ich ein halbes Jahr auf das Auto warten müssen.
    Bei mir in der Einbauanleitung steht drin muss ich nur machen wenn beim codieren die Fehlermeldung Klemme 30 kommt,aber wo soll sonst der Strom herkommen.
    Danke nochmal für die Antwort.
     
  4. Der Lohner

    Der Lohner Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17 März 2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wietmarschen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    Mai 2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    Climatronic, AHK
    Umbauten / Tuning:
    Eibach-Federn
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich greife das Thema hier noch einmal auf, da ich in den nächsten Tagen auch NSW nachrüsten möchte und noch einen Rat brauche.

    Da mein Bordnetzsteuergerät die Nebelscheinwerferfunktion nicht unterstützt, werde ich entsprechend Lieferantenhinweis
    das teure Steuergerät nicht tauschen sondern ein CAN BUS interface (unter Verzicht auf das Abbiegelicht) mit einbauen.

    Dieses Teil muss ich a) an die Nebellampen (+ u. -) anschließen
    b) an den Lichtschalter (1 Steuerkabel) anschließen
    c) an den Sicherungskasten (Zündungsplus u. Minus) anschließen.

    Kann ich mir bei c) die aufwändige Verlegung und den Anschluß der Kabel an den Sicherungskasten sparen
    und an eine andere geeignete (Strom nur bei Zündung EIN) und leicht zu erreichende Stromquelle gehen,
    ohne diese zu überlasten???

    Danke für eine Antwort und Gruß Ingo
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden