Neues RNS510 nach Diebstahl - keine Richtungspfeile mehr im KI

michaelis92

Aktiv-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
2012
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
blos nicht
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Regensensor, Auto-Licht, SH, RNS510, Climatronik, Hubdach, Rückfahrkamera, abnehmbare AHK,
Umbauten / Tuning
Multivanscheinwerfer, Alu's 255/18Zoll, 230V-Anlage, anklappbare Spiegel,
FIN
7HZCH048XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Hallo und moin moin,

nach einem Diebstahl meines RNS510 habe ich mir ein neues gekauft. Nun versuche ich dieses auf mein Fahrzeug zu codieren. Alles läuft bis auf die Richtungspfeile im Kombiinstrument. Im Byte 09 habe ich die "15" für VW T5 programmiert aber auch das brachte noch keinen Erfolg. Weiß jemand, was noch zu codieren ist?

Danke im Voraus

Gruß Axel
 
Themenstarter

michaelis92

Aktiv-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
2012
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
blos nicht
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Regensensor, Auto-Licht, SH, RNS510, Climatronik, Hubdach, Rückfahrkamera, abnehmbare AHK,
Umbauten / Tuning
Multivanscheinwerfer, Alu's 255/18Zoll, 230V-Anlage, anklappbare Spiegel,
FIN
7HZCH048XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Hilft das u.U., lange Codierung Byte 7 Bit 7 auf "0" setzen? Ich werde es testen.
 
Themenstarter

michaelis92

Aktiv-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
2012
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
blos nicht
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Regensensor, Auto-Licht, SH, RNS510, Climatronik, Hubdach, Rückfahrkamera, abnehmbare AHK,
Umbauten / Tuning
Multivanscheinwerfer, Alu's 255/18Zoll, 230V-Anlage, anklappbare Spiegel,
FIN
7HZCH048XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Der Vollständigkeitshalber beantworte ich die Frage mal selbst. Ja,man muss das 7 Bit aus dem 7 Byte (Navigation) kippen und zwar von "0" auf "1". Jetzt läuft die Anzeige in der MFA wieder wie gewohnt.

Gruß
 
Oben