Neuer Bus und sehr rostige Bremsscheiben

Dieses Thema im Forum "T6 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von kabuffeule, 3 Dez. 2018.

  1. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    4,939
    Medien:
    457
    Alben:
    43
    Zustimmungen:
    1,731
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Daher meine noch offene Frage:

    Was bekommt man, wenn man bei VW "alles neu" holt ?
    Denn da will ich nicht nochmal "Geifer-geraffel" haben - will aber auf hier (im board) genannten Gründen org. VW drauf haben.

    Grüße
    m;
     
  2. Nemo078

    Nemo078 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2016
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    am Ende
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nee, fahr Motorrad
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Das nötigste
    Meine werden selbst bei 2x35km nicht mehr richtig sauber ohne Handbremse hier im flachland ..ist halt miese Qualität, Nutzfahrzeug würde VW da sagen.. den Caddy hat der TÜV 3x angemängeltkonnteste schon drauf warten
     
  3. Mike1983

    Mike1983 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2018
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    430
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BY
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Brauch ich nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Rear Seat Entertainment,Sprachbedienung, Standheizung,uvm.
    FIN:
    WVZZZZ7HZJH05????
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ja das hört man oft, das es hilft, was es ja auch tut.
    War gestern schlecht gelaunt, weil sich mein Verkäufer vom Auto gemeldet hat und nachgefragt hat ob alles in Ordnung ist und ich zufrieden bin, was ich ja auch bin und ich es einen Service finde,wenn der Verkäufer (VW Autohaus) sich nach dem Verkauf noch meldet...
    Bin ja sehr zufrieden mit Bus und habe nir die hinteren Bremsen bemängelt worauf ich zum Autohaus eingeladen wurde, damit man sich die Sache anschaut..
    Der Verkäufer war sehr nett und hat mich zu dem Werkstattmeister weitergeleitet der unfreundlicher nicht mehr hätte sein können! Von der ferne hat er schon zu mir gemeint, dass ich mich nicht wundern brauche wenn ich nicht richtig bremse und dass die Saturnringe nur von meinem Bremsverhalten her stammen!

    Mich ärgert halt das verhalten des W-Meisters,weil die Schuld erstmal am Kunden gesucht wird ind von der ferne beurteilt.

    Solche Buse sind nicht billig,meiner hatte einen Neupreis von 85.269.-€, da will man nicht behandelt werden wie der letzte Depp.

    Erzähle das nur, weil ich gestern vllt etwas hier im Thread unfreundlich gepostet habe...

    VG

    Michi
     
    MeisterF und Uwe! gefällt das.
  4. Mike1983

    Mike1983 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2018
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    430
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BY
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Brauch ich nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Rear Seat Entertainment,Sprachbedienung, Standheizung,uvm.
    FIN:
    WVZZZZ7HZJH05????
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Welche gründe sprechen den für VW original?

    Ich werde jetzt ATE nehmen.

    Grüße

    Michi
     
  5. Grzmblfxx

    Grzmblfxx Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Sep. 2018
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Das muß nicht unbedingt sein.
    Natürlich kann man die gleichen Eigenschaften auch nicht rostend herstellen, die Scheiben würden aber mindestens doppelt so teuer.

    Bremsscheiben werden aus Grauguß hergestellt. Je höher der Perlitanteil, desto höher zwangsläufig auch der Ferritanteil im Stahl. Das erhöht die Bremswirkung und den Wärmeabtransport, erhöht aber im gleichen Maße die Rostanfälligkeit.

    Die meisten Produzenten gießen Edelstahlahllegierungen hinein, um die Optik zu verbessern. Das ist aber eher dem Preis als der Qualität geschuldet.

    Das ist bei Autos aber kaum ein Problem. Bei Motorrädern eher.
    So gab es vor vielen Jahren die Honda CBX 550 mit verkleideten Bremsscheiben, um den Rost der Graugußbremsscheiben zu verdecken.
    Das hat sich aber nicht durchgesetzt, darum wieder Bremsscheiben aus Edelstahl...
     
    Gen.In.Fest., Grumpy und schmuddel65 gefällt das.
  6. Nemo078

    Nemo078 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2016
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    am Ende
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nee, fahr Motorrad
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Das nötigste
    Mofa rostet nicht..Roller auch nicht (und der kostet nicht viel).. der Caddy rostet nicht so stark..der Benz nur nach langer stehzeit..der Bus quasi schon während des waschens..so extrem hatte ich das noch nie.. vorne ist es auch nicht so doll
     
  7. Bayer1

    Bayer1 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 März 2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    08/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ACC, DCC, Side Assist, AHK, WWSH
     
  8. Bayer1

    Bayer1 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 März 2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    08/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ACC, DCC, Side Assist, AHK, WWSH
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Guten Abend, das Thema ist hier in diversen headlines schon hin und her diskutiert worden .schau dir mal oben angeführten Link an wenn du das regelmäßig machst bleibt die Scheibe hinten recht gut blank und es kommt nicht zu starken Rost Bildungen oder riefen. falls dennoch die riefen zu tief werden sollten fahre am besten bald noch zu VW und lass es anschauen. ansonsten wirst du hier nicht umhin kommen regelmäßig die hinteren Bremsscheiben sauber zu bremsen nachdem im normalen fahrbetrieb praktisch kaum bremsdruck auf die hinteren Klötze und damit auf die Scheiben kommt nachdem das Fahrzeug sehr kopflastig ist. Das gist insbesonderebei dem von dir beschriebenen Bedingungen d.h. beiSalz Suppe oder generell Feuchtigkeit oder auch nach Waschanlagen besuchen.
    siehe auch den nächsten Beitrag Bremsscheibe nach 28.000 km verschlissen....
    Viele Grüße
    Bayer
     
  9. Mike1983

    Mike1983 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2018
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    430
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BY
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Brauch ich nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Rear Seat Entertainment,Sprachbedienung, Standheizung,uvm.
    FIN:
    WVZZZZ7HZJH05????
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Habe bei mir heute die hinteren bremsen gewechselt und und musste feststellen, das die Bremsscheiben sehr schnell zum rosten anfangen.Die alten Scheiben lagen 20min ausgebaut auf dem boden es gab zwischendurch einen kleinen Regenschauer und die Scheiben rosteten schon.Ich muss eingestehen,die Scheiben rosten schneller als ich gedacht habe,obwohl im eingebauten Zustand doch mehr geschützt sind als demontiert am boden..

    Wie auch immer, Flugrost an den Scheiben ist unbedenklich,schaut halt nur nicht gut aus :D

    VG

    Michi
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Dez. 2018
  10. Bulli59

    Bulli59 Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    15 Apr. 2014
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    338
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Siegen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWSH, 2 Schiebetüren elektrisch, Heckklappe elektrisch, Drehsitze 1. Reihe, AHK, ACC 210, ...
    Umbauten / Tuning:
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH088xxx
    Ab und an mal mit Handbremse blank machen und gut ists. Das ist halt der Fluch der heute so offenen Felgen - soll wohl schön sein.
    Das man durch diese offene Bauweise allerdings auch allerhand Unfug an der Bremse anstellen kann ohne das Rad abnehmen zu müssen - darauf scheint noch niemand gekommen zu sein. ;)
     
  11. MeisterF

    MeisterF Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    5,387
    Medien:
    13
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    3,979
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ich lebe vom drauflegen
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    05.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nichts
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Nach der Doppelkabine offen
    Umbauten / Tuning:
    Austauschmotor nach 182K km, 7,0 to Gesamtgewicht
    FIN:
    WV1ZZZZ7JZAX207***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AHK 34/1800
    Aber Rost innerhalb von 7 Stunden ist nicht die Regel.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Will eine neueren Bus!!!!! T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 19 Jan. 2017
Neuer Bus Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 8 Sep. 2015
Neu ohne Bus... Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 6 Apr. 2015
Schleifbild neuer Bremsscheiben nach 100 km Off-Topic 1 Juni 2013
Mein neuer Bus Off-Topic 15 Nov. 2011
Mein Bus ist neu hier Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 22 Jan. 2011
Bremsscheiben rostig T5 - Mängel & Lösungen 2 Sep. 2010
Rostige Bremsscheiben durch wenige Kilometer T5 - Mängel & Lösungen 27 Jan. 2008
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden