Navigation mit Garmin

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von Ruedi Wild, 12. August 2017 um 16:48 Uhr.

  1. Ruedi Wild

    Ruedi Wild Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker im Unruhestand
    Ort:
    Zürich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    April 2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Climatic, AHK,Sideassist , GRA, PDC hinten, RFK Van Tec, Servotronic, Kenwood DNX516DABS
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit SCA Hochdach durch Werz Wohnmobil, Golds. 4 Kanal Luftfederung
    FIN:
    WVZZZ7HZBH080061
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA137
    Hallo
    Mit meinem Kenwood DNX516DABS habe ich folgendes Navigationsproblem:
    Ich erstelle eine Route aus mehreren Städten. Nun navigiert mich das Gerät immer in die Stadtmitte, ich möchte aber nur via diese Stadt fahren.
    Das Umstellen der Zwischenziele auf graue Wegpunkte ändert nichts am Ziel in der Stadtmitte, es kommen nur keine Annäherungsalarme.
    - Gibt es eine andere Möglichkeit der Routenerstellung?
    - Oder wie kann ich einfach das folgende Zwischenziel aus der Route löschen und die Route fortsetzen?
    Ich hoffe, meine Anfrage ist verständlich.
    Beste Grüsse
    Ruedi
     
  2. Dr.Big

    Dr.Big Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Common Rail Motoren für Off-Highway
    Ort:
    Friedrichshafen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    05 / 2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Bicolor
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  3. Ruedi Wild
    Themen-Starter

    Ruedi Wild Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker im Unruhestand
    Ort:
    Zürich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    April 2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Climatic, AHK,Sideassist , GRA, PDC hinten, RFK Van Tec, Servotronic, Kenwood DNX516DABS
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit SCA Hochdach durch Werz Wohnmobil, Golds. 4 Kanal Luftfederung
    FIN:
    WVZZZ7HZBH080061
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA137
    Danke! - aber da warte ich noch auf Antwort.
     
  4. Dr.Big

    Dr.Big Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Common Rail Motoren für Off-Highway
    Ort:
    Friedrichshafen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    05 / 2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Bicolor
    Ansonsten gäbe es hier noch Hilfe zur Garmin Navigation: :rolleyes: (nicht ganz ernst gemeint)

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  5. FLH75

    FLH75 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Siegen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Ich gehe mal davon aus, dass dein Kennwood eigentlich ein Garmin ist, denn sonst passt die Überschrift nicht.
    Routenplanung beim Garmin auf dem Gerät ist einfach Mist. Ich plane auf meinen Garmi. Geräten meine Route am PC über Mapsource und das geht super.

    Thomas
     
  6. Ruedi Wild
    Themen-Starter

    Ruedi Wild Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker im Unruhestand
    Ort:
    Zürich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    April 2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Climatic, AHK,Sideassist , GRA, PDC hinten, RFK Van Tec, Servotronic, Kenwood DNX516DABS
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit SCA Hochdach durch Werz Wohnmobil, Golds. 4 Kanal Luftfederung
    FIN:
    WVZZZ7HZBH080061
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA137
    Hallo Thomas
    Das ist schon recht, nur habe ich keinen Compi dabei und auf dem iPhone ist es nicht viel besser als am Kenwood mit Garmin. Trotzdem vielen dank für Deine Antwort! So langsam muss ich mich daran gewöhnen, dass Garmin leider nur eine Punkt zu Punkt Navigation ist.

    Schönen Sonntag!
     
  7. FLH75

    FLH75 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Siegen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Habe erst jetzt gesehen, dass das ja fest Verbaut ist. Ich kenne. Ur die mobilen Garmin.
    Evt hilft es dir, die Zwischenziele über den Touchscreen einzugeben. Also auf die Umfahrung einer Stadt einen Zwischenpunkt über den Bildschirm zu setzen. Aufwendig, da der Bildschirm klein ist und du immer wieder ranzoomen musst um die richtige Straße zu treffen. Anders wird das glaube ich nicht funktionieren. Wenn du nur eine Ortschaft eingibst, wird es immer der Mittelpunkt sein, egal ob als Ziel Oder Viapunkt.

    Thomas
     
  8. Ruedi Wild
    Themen-Starter

    Ruedi Wild Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker im Unruhestand
    Ort:
    Zürich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    April 2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Climatic, AHK,Sideassist , GRA, PDC hinten, RFK Van Tec, Servotronic, Kenwood DNX516DABS
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit SCA Hochdach durch Werz Wohnmobil, Golds. 4 Kanal Luftfederung
    FIN:
    WVZZZ7HZBH080061
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA137
    ja,das ist eine Möglichkeit! Werde ich versuchen, wenn ich wieder am Camper bin. Ein Nüvi habe ich auch noch, da ist es noch mühsamer mit dem Zoom. Nebenbei: kann TomTom so navigieren wie ich es gerne hätte?
    Liebe Grüsse Ruedi
     
  9. FLH75

    FLH75 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Siegen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Ich denke, dass ist bei allen Navis gleich. Wenn du einen Ortsnamen eingibst, nimmt das Navi als Ziel die Ortsmitte.

    Thomas
     
  10. Ruedi Wild
    Themen-Starter

    Ruedi Wild Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker im Unruhestand
    Ort:
    Zürich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    April 2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Climatic, AHK,Sideassist , GRA, PDC hinten, RFK Van Tec, Servotronic, Kenwood DNX516DABS
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit SCA Hochdach durch Werz Wohnmobil, Golds. 4 Kanal Luftfederung
    FIN:
    WVZZZ7HZBH080061
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA137
    Hallo in die Runde
    mein Problem scheint einzigartig zu sein! In divesren Foren hat keiner eine echte Lösung. Fahrt Ihr denn nur von A nach B ? Im Urlaub gibt es die Situation dass ich von A nach B fahren möchte, aber wegen der schönen Strecke über C. Bin ich der einsame genuss Navi User?
    Ich hatte Zenec mit naviextra - mit Verlaub, kennt nicht alle Orte!! Hatte auch keine Via Funktion, aber ein icon: nächstes Zwischenziel löschen! TomTom kenne ich nur aus Mietwagen, war ok.
    Jetzt habe ich Kenwood mit Garmin und keine befriedigende Lösung.

    Ich hoffe immer noch auf Tipps von Euch!

    Grüsse Ruedi
     
  11. FLH75

    FLH75 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Siegen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Irgendwie habe ich den Eindruck, du erwartest von einem Navi, dass es automatisch ein Einschalten weiß, wohin und woher du fahren willst. Wie soll das funktionieren ?
    Ein Garmin bietet dir nachdem du ein Ziel eingegeben hast, verschiedene Routen an. Wenn die nicht über den von dir gewünschten Ort führt, dann gib diesen Ort ein und wenn du in der Nähe bist, den nächsten. Dann rechnet das Teil auch schneller.

    Zwischenspiele löschen geht übrigens über Route bearbeiten.

    Und ansonsten empfehle ich die einschlägigen Navi Foren.

    Thomas
     
  12. Ruedi Wild
    Themen-Starter

    Ruedi Wild Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker im Unruhestand
    Ort:
    Zürich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    April 2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Climatic, AHK,Sideassist , GRA, PDC hinten, RFK Van Tec, Servotronic, Kenwood DNX516DABS
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit SCA Hochdach durch Werz Wohnmobil, Golds. 4 Kanal Luftfederung
    FIN:
    WVZZZ7HZBH080061
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA137
    Hallo Thomas
    keinenfalls möchte ich den Eindruck erwecken Unmögliches vom Navi zu erwarten.
    Ebenso bin ich dankbar für die Hinweise aus der Forumgemeinschaft. Es handelt sich um ein Kenwood Navi welches speziell für Anwendung im VW verkauft wird. Darum wende ich mich an das Tx Forum.
    Vielleicht hat ja noch ein Mitglied sich für diesesNavi entschieden.
    Mittlerweile, nach Nachfragen in diversen Foren, muss ich akzeptieren, dass die Navis nicht gemacht sind für Routenplanung. Punkt nach Punkt und als Fahrer immer wieder am Navi fummeln-so gehts.
    Schlecht, aber scheinbar akzeptieren das die Naviuser.

    Vielen Dank für Deine Tipps!

    Freundliche Grüsse Ruedi Wild
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Garmin Nüvi 3597 T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 1. Juli 2013
Navigation T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 6. März 2013
Campingkarten auf Garmin Navi laden T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 8. Mai 2011
Garmin nüvi 255 Navigation auch am PC T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 27. Mai 2010
Garmin im MV CL 2010 T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 8. Februar 2010
Navigation T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 25. August 2006
Navigation T5 - News, Infos und Diskussionen 17. März 2006
Navigation T5 - Tuning, Tipps und Tricks 19. April 2004