MV Sitzbank Verstellhebel ausgehängt

Merlin_008

Jung-Mitglied
Ort
Zuhause
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Extras
AHK abnehmbar, Tagfahrlicht, Alcantara / Leder, Standheizung,
Umbauten / Tuning
Climair Windabweiser, schwarz getönte Scheiben, Bilstein B14, EtaBeta Tettsut 19", Scheinwerferblenden von CSR,
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Hallo zusammen,
ich habe an meiner Sitzbank hinten zwei Schleifen die einwandfrei funktionieren. Am vorderen Teil sind noch einmal zwei Griffe um die Sitzbank umzulegen oder zu verschieben.
Der obere Hebel ist jedoch ohne Funktion, den kann man kompl. herausziehen.
Muss ich hier die kompl. Sitzbank ausbauen um das reparieren zu können oder kommt man da auch im eingebauten Zustand ran?
Hat das schon mal jemand von euch gemacht?
Grüße aus Baden,
Michael
 
Themenstarter|in

Merlin_008

Jung-Mitglied
Ort
Zuhause
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Extras
AHK abnehmbar, Tagfahrlicht, Alcantara / Leder, Standheizung,
Umbauten / Tuning
Climair Windabweiser, schwarz getönte Scheiben, Bilstein B14, EtaBeta Tettsut 19", Scheinwerferblenden von CSR,
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
AW: MV Sitzbank Verstellhebel ausgehängt

Hallo zusammen,
da Antworte ich mir mal selbst.
Wenn man die Sitzfläche vorne ein bisschen hoch zieht kann man schön unter den Sitz auf das Gestänge schauen.
Da ist ein kleiner gebogener Metallstab der mit einem Kunststoffteil in diesem Hebel verspannt ist. Eben dieses Kunststoffteil war bei mir gebrochen. Ich habe das Teil wieder in die Bohrung gesteckt und es mit zwei kleinen Kabelbindern fixiert, hält einwandfrei.
Nun ist meine Rückbank wieder voll funktionsfähig. :)
Liebe Grüße
Michael
 
Oben