"Must Have" Features für Cali Beach - Erfahrungsaustausch

Numinis

Top-Mitglied
Ort
linker Niederrhein
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
Ende November 2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA
Extras
WWZH, Climatronic, LED, AHK etc.
Umbauten / Tuning
Heckauszug u.a.
DOOOOOCH: wir fahren am Wochenende und der Keller ist leer. Aber ich glaube, in FR kann man auch Rotwein käuflich erwerben ...
 
Themenstarter

DerLippi

Jung-Mitglied
Mein Auto
N/A
Haha sehr gut. Vielen Dank für die Tipps. Die Basisausstattung wie Panzertape, Geschirr etc. ist mir geläufig. Vergessen wir hoffentlich nicht :)
Einige von euch genannten Features sind sehr interessant...schaue ich mir mal an. Die Erfahrung wirds wohl zeigen was man dann selbst benötigt oder nicht. Heckauszug finde ich persönlich auch sehr vielversprechend - hier wäre die Frage ob ihr ggf. eine Selbstbauanleitung für einen T6 mit 2er Bank empfehlen könnt.
 

Space-Team

Aktiv-Mitglied
Ort
bei Bonn
Mein Auto
T6 Caravelle
Erstzulassung
01. Juli 2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
Nö, Bus fahre ich gemütlich, sonst gerne
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Pedaloc ;-)
Umbauten / Tuning
Spacecamper Wohnmobil- Ausbau
Bisher nicht erwähnt:
falls ihr selbst kocht, genug Gas für den / die Kocher mitnehmen. Wir hatten in Südfrankreich schonmal das Problem, dass es dort die von uns verwendeten Kartuschen nur extrem teuer oder sogar überhauptnicht zu kaufen gab.

Gruß,
Hans
 

EditionBeach

Top-Mitglied
Ort
Stuttgart
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
Mai 2017
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
Njet
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Radio Composition AUDIO
Im Beach hat man ja immer etwas Chaos.
Die Fenstertaschen kann ich daher absolut empfehlen. Da sind die meisten Klamotten an ihrem Platz. Und der entscheidende Vorteil: Sie benötigen Null Platz.

Heckauszug und Kistensysteme muss jeder selbst entscheiden. Manche Kisten, die ich mir zugelegt habe sind mittlerweile nur noch im Keller. Meine Holde hat mir kurz bevor der Bulli geliefert wurde so eine supertolle Alu-Box gekauft. Steht seit dem ersten Urlaub auch nur im Keller. Mir ist das zu unflexibel.
Mit Sportgerät, Vorzelt, Klappküche etc ist bei mir der Bereich unter dem Flexboard bereits voll. Und jede Kiste behindert das Packen. Das einzige was ich habe ist ne Kiste für das Geschirr. Und die steht ne Etage höher.

-> was für den einen perfekt passt ist dem anderen nur im Weg.
 

psq2000

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Ich denke, da sind die Ansprüche an die Ausstattung so unterschiedlich wie die Nutzung des Autos?

Wir fahren zb. sämtliche Jahresurlaube zu fünft im Beach, und stehen dabei zu grossen Teilen abseits ohne Strom. Und natürlich ohne Zelt, ist mir zuviel gehampel mit auf- und abbauen

Daher fahre ich zb die Mobicool Ac/Dc/Gas Kühlbox, weil die ohne Strom auskommt. Und notfalls im Regen stehen kann.

Grillen und Kochen erledigt bei uns ein alter Cramer KofferGrill (weil der Kochen+Grillen+Backen kann, auch Gleichzeitig).

Heckauszug nimmt mir zuviel Platz weg, alles Gepäck ist in Wasserdichten Aluboxen, so lange herumgetüftelt bis die komplett ohne Platzverlust unter das Flexboard passen. Können notfalls auch mal im Regen stehen und sind Insektendicht

Ansonsten fährt bei uns nur mit, was eindeutig Funktion hat.
Angeln und Bier zum Beispiel.
 

Albertix

Jung-Mitglied
Ort
nähe Hanau
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
4-2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Ende der 90er habe ich einen T4-Dehler Maxivan mein eigen genannt.
Ein sogenannter Dachstaukasten ("Roofbox") schafft viel Platz im Bus.
Gibts von mehreren Herstellern ...
 

Tasse Kaffee

Top-Mitglied
Ort
Leipzig
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
10/15
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Extras
110KW TDI, Moja, 2erBank, Dopplglas, 80L, Reserad, MuFu, LSH, GRA, RFK, H7, AHK, Zuzih, Sitzhzg
Umbauten / Tuning
...sparsames Fahren, oft weniger als 6 Liter...
Kleines Beach-mit-2er Bank- Intro von mir:

Das Polster auf dem Staukasten wenden: Die Unterseite ist jetzt oben, ist PVC und somit abwaschbar. Darauf steht unser Kartuschenkocher wenn der Tisch nicht vorgekramt wird. Den Kocher auf dem Kasten möglichst weit nach hinten schieben, dann geht der Kasten auch mit Kocher auf. Das Polster versaut nicht mit Kochspritzern.

Zewa Rolle an die Fahrerkopfstütze binden und Sprühflasche mit EINEM Tropfen spüli: mit dieser Kombi braucht man nur selten Wasser, denn alles, was wenig Rückstand hat, kann man damit sauber kriegen: Kaffeetassen, Suppen Teller und Töpfe, Becher. Natürlich nicht die Bratpfanne vom Steak.

Daraus Regel Nummer 3: Koche sauber, esse sauber, habe möglichst Brot oder Brötchen um den Ravioliteller, den Marmaledenkleks auf dem Teller noch mit Brot zu entfernen. Alles was nicht da ist muss nicht gespült werden. Nimm keine zu großen Teller oder Töpfe: mehr Oberfläche, die verunreinigt. Manchmal isst einer von uns aus dem Topf: ein Teller weniger.

Eier kochen: in einem Becher mit kaltem Wasser tauchen zum Abschrecken: Wasserverbrauch minimal. Ergebnis gleich.

Nimm immer genug gaskartuschen mit. Zb in den hinteren Tiefen des Staukastens: eine Flasche hält eine halbe Woche. Verschließe den Deckel beim kochen gut: Kompression senkt den Siedepunkt und den Gasverbrauch. Nimm wenig Wasser für zb Kartoffeln oder Eier bei geschlossenem Deckel. Dampf reicht oft zum garen.

Wir nutzen auch nicht mehr die Cali Stühle, sondern helinox Sunset Chair. Als Rolle vor den Vordersitzen sind sie immer griffbereit und ich kann die Stuhltasche mit anderen Dingen befüllen und muss die Schwere Heckklappe (Räder) nicht öffnen.

Soweit ein paar einfache Basics im Handling, die fast alle nichts kosten, aber vieles erleichtern.

VG
 

psq2000

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
@Albertix:
Roofbox ist sicher praktisch, aber fällt für uns raus. Erstens, weil bei entsprechender Beladung das Aufstelldach etwas unhandlich wird, und zweitens weil es die Fahrzeughöhe negativ verändert.
Bevor ich mich höhenmäßig einschränke nehme ich lieber weniger mit. Dann braucht man auch nicht so viel hin und her packen.
Gerade in südlichen Ländern ist die 2.1m Marke recht verbreitet, und wir geniessen es immer mit dem Bus dorthin zu kommen wo die grossen Womos draussen bleiben (müssen)

Wir fahren den Beach als 7-Sitzer, im Urlaub als 5-Sitzer mit dreierbank. Staufächer fallen daher zugunsten der Sitzplätze grösstenteils weg.
Dafür habe ich einen Dachschrank und Regale, herausnehmbar, in den hinteren Seitenscheiben

Gaskartuschen kann ich irgendwie nicht leiden. Mir ist mal eine im Auto undicht geworden, und ich habe auch mal mit ansehen müssen wie sich jemand mit so einem 10€ Billigkocher fast gesprengt hätte. Daher fährt bei und immer eine 5kg mit. Die hält für Grillen, kochen und kühlen je nach Wetter ca 14 Tage.

Wenn die Kids mal grösser sind baue ich mir vielleicht mal eine Miniküche hinter den Fahrersitz, als herausnehmbaren weekend Block. Für Zähneputzen oder Kaffee kochen auf der Durchreise
 

Luxi85

Jung-Mitglied
Ort
Esslingen
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
02/2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Akkustik-P., AHK abnehmbar, verstärkte Stabis, Licht+Sicht+Fernlicht-Automatik, ACC, Luftst.hzg.
Umbauten / Tuning
Erledigt:
- Selbstbau-Heckauszug
- Solar-Lader für Bordbatterie
Geplant:
- Solar an Starterbatterie anschließen
Heckauszug schadet nie und wer die Möglichkeit hat, sollte diesen selbst bauen. Macht Spaß und spart sehr viel Geld.

Eine gute Kompressorkühlbox macht auf jeden Fall Sinn, Euroboxen sind auch super zum Verstauen oder auch als Arbeitsfläche wenn man den zugehörigen Deckel hat und hier ein Massivholzbrett einlegt. Für die Küche und Alltag, das allgemein bekannte Inventar...

Fenstertaschen sind sicherlich geschickt, aber muss jeder selbst wissen, ob man es benötigt. Ob nun Vanessa/Qubic ist an sich egal, da beide von VAUDE in Tettnang gefertigt werden.
Dann gibt es noch diverse andere Anbieter, wie zum Beispiel Felleisen mit einem interessanten neuen Konzept. Muss jeder selbst bewerten was er will, ich habe Felleisen eine Chance gegeben und finde es für einen Neuling am Markt gelungen.
 

Knox16

Top-Mitglied
Ort
Radolfzell
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
7/2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Sperre, Parkpiepser und RFK, DAB, 2 x ZZH, Campingbeleuchtung, 3er Bank, Frontöffnung
Umbauten / Tuning
KNOX cBOX (Heckauszug mit Modulküche), Waeco CF 50, Votronic VCC 1212-25, Solaranlage a la ibgmg + Solartasche mit Votronic MPP250, Fiamma F35, VB Federn, 3300 kg zGG, Calicap, Vanessa Fenstertaschen, Atera Strada Evo3, Alukiste ca. 160l auf Fiamma Carry-Bike, Quechua Base Seconds
Roofbox ist sicher praktisch, aber fällt für uns raus. Erstens, weil bei entsprechender Beladung das Aufstelldach etwas unhandlich wird, und zweitens weil es die Fahrzeughöhe negativ verändert.
Wenn man den Dachstaukasten so montiert, wie vom Hersteller vorgesehen, beeinflusst er weder das Aufstelldach, noch die Fahrzeughöhe. Er wird einfach hinten über der Bettverlängerung unter das Dach geschraubt...
 

psq2000

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Ah okay. Wir haben von unterschiedlichen Bauteilen gesprochen, ich bin von einer Box AUF dem Dach ausgegangen.

Dachstaukasten ist nett, wollte ich mir immer mal selbst bauen. So lange hängt da noch ein Gepäcknetz...
 

Cottbuser_Jung

Jung-Mitglied
Ort
Cottbus
Mein Auto
T6 California - Beach
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Hallo bin auch neu hier im Forum wobei ich meinen Calli schon fast 2 Jahre fahre.

Allerdings hatte ich schon einige Sachen in meinem T5 MV die ich dann übernehmen konnte, die hier noch nicht genannt wurden, die ich aber für unabdingbar halte:

-FlyOut Moskitonetz von Brandrup für die Schiebetür und die Heckklappe
-AirLockSafe (auch von Brandrup) und super in Verbindung mit dem Moskitonetz (dient der sicheren Belüftung des Buses indem die Heckklappe einen Schlitz offen bleibt)

Ansonsten haben wir noch ein paar Dinge die man haben kann aber nicht muss die glaube ich auch noch nicht genannt wurden:

-CalliCap
-Sicherheitsleine für den Faltenbalg (kann man auch selber basteln)

Und die Sachen die schon genannt wurden die ich dir empfehlen würde:

-Kompressorkühlbox (wir haben eine CF40 von Dometic)
-die Taschen von Vanessa für die Heckseitenscheiben (wahnsinnig praktisch)
-Auffahrkeile (die wenigsten Plätze, ob Camping oder Wild, sind schön gerade und plan)

Bitte nicht denken ich will Werbung für irgend welche Sachen machen. Das sind die Produkte die ich habe aber es gibt von vielen Sachen auch alternative Anbieter.

Gruss Dennis
 

psq2000

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Ich habe anstelle der Seitentaschen meine „Bulliboards“ gebastelt, zwei offene mini Regale mit diversen nutzungsspezifischen Ablagen, Netzen etc.
Werden werkzeuglos in die hinteren Rolloführungen geklemmt.
Nicht dass die Vanessa Taschen nicht gut wären, aber hatte keine Lust den Kleinkram immer in den Reissverschlüssen zu suchen. Und Geld hats auch gespart.
 

FPM

Top-Mitglied
Ort
Raum DA-DI-FRA
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
10/2018
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
Motortuning
keines
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA touch
Extras
noch keine - die normale Beach Edtion Ausstattung halt
Umbauten / Tuning
keine
FIN
später
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
später
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
ATV Yamaha Bruin
+
2 x Fichtenmoped Husquarna
Ich habe anstelle der Seitentaschen meine „Bulliboards“ gebastelt, zwei offene mini Regale mit diversen nutzungsspezifischen Ablagen, Netzen etc.
Werden werkzeuglos in die hinteren Rolloführungen geklemmt.
Nicht dass die Vanessa Taschen nicht gut wären, aber hatte keine Lust den Kleinkram immer in den Reissverschlüssen zu suchen. Und Geld hats auch gespart.
Gibts auch Bilder dazu? ☺
 

psq2000

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Ja klar sieht dann in etwa so aus:
4B4A5DC6-50E2-4AFF-9E64-67DEA289F748.jpeg1B65644B-D620-4D6B-B9CC-D51B08F946D3.jpeg
Das sind momentan noch Prototypen, wollte erstmal testen wie man die so bestückt und was sich in der Praxis bewährt. Eine „vernünftige“ Ausführung ist geplant aber ihr wisst ja wie das mit dem Provisorium immer so ist.
Das schöne ist halt das alles was man oft braucht auch auf der Durchreise sofort griffbereit ist.
 

FPM

Top-Mitglied
Ort
Raum DA-DI-FRA
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
10/2018
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
Motortuning
keines
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA touch
Extras
noch keine - die normale Beach Edtion Ausstattung halt
Umbauten / Tuning
keine
FIN
später
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
später
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
ATV Yamaha Bruin
+
2 x Fichtenmoped Husquarna
Nichts ist so dauerhaft wie ein Provisorium! 😂
Danke für die Anregung, ich hab da grad ne neue Idee gefunden....muss ich noch etwas ausbrüten.....
 
Oben