Multivan Generation Six Ausstattung fine-tuning

Dieses Thema im Forum "T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von Aragorn0, 28 Nov. 2018.

  1. JimBobele

    JimBobele Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2017
    Beiträge:
    685
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    666
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-Seggele
    Ort:
    Uff dr Alb
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    06.08.2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC 160, PDC, Side Assist, 17'' Fahrwerk, AHK, LSH, Dämmglas, Stabis verstärkt, Licht&Sicht, Markise
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH17xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Mit seinen 25k-30k ist er da schnell drüber, je nachdem wie die Laufleistung dann drüber ist, kommen ja ebenfalls prozentuale Zuzahlungen hinzu.
    Vielleicht hat der Händler dann die Versicherungsvariante vorgerechnet, die ja glaube ich, bis 200000km geht.

    Egal wie, ist auf jeden Fall ein teurer Spaß, wenn möglich würde ich jedem empfehlen die 3 zusätzlichen Jahre mitzunehmen
     
    ChrisKu gefällt das.
  2. Muhaoschmipo

    Muhaoschmipo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2008
    Beiträge:
    1,758
    Medien:
    11
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Motivationskünstler
    Ort:
    bei den derzeit nicht langhaarigen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    150kw ab Werk....
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Generation 6 mit ganz viel....
    Bei der AB Werk Standheizung, welche auch immer, hast du eine 2te Batterie dass sollte st du in deine Kalkulation bzgl. Nachrüstung einbeziehen ... Die ist ab Werk sehr praktisch und versorgt z. B. auch die 12v Steckdosen und die AHK mit Strom... Kuhlbox und Wohnwagen o. Ä
     
  3. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    4,955
    Medien:
    472
    Alben:
    44
    Zustimmungen:
    1,738
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Nicht mehr !!
    Inzwischen gibts die 2. Batterie nur noch mit der Luftstandheizung.
     
  4. Muhaoschmipo

    Muhaoschmipo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2008
    Beiträge:
    1,758
    Medien:
    11
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Motivationskünstler
    Ort:
    bei den derzeit nicht langhaarigen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    150kw ab Werk....
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Generation 6 mit ganz viel....
    Oha... Da wird also gespart ohne es billiger zu machen .. VW halt
     
  5. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    4,955
    Medien:
    472
    Alben:
    44
    Zustimmungen:
    1,738
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Jep.
    die eh schon "sauteure", weil im Grunde serienmässig vorhandene Wasserheizung wurde mal eben, ohen zu zucken, 300 EUR teurer !!!

    Und selbst wenn man die zusaätzlichen 300 hinblättert, hängt die WWZH an der Starterbatterie !!!

    m;
     
  6. Muhaoschmipo

    Muhaoschmipo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2008
    Beiträge:
    1,758
    Medien:
    11
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Motivationskünstler
    Ort:
    bei den derzeit nicht langhaarigen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    150kw ab Werk....
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Generation 6 mit ganz viel....
    Super... Ist meiner schon wieder mehr wert
     
  7. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    4,955
    Medien:
    472
    Alben:
    44
    Zustimmungen:
    1,738
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    +1 ;)
     
  8. Aragorn0
    Themen-Starter

    Aragorn0 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Nov. 2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2019
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Hi @JimBobele , ich hab gerade mal hier geschaut Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Und da kommst du für meine Konfiguration auf schlappe 4000 EUR für 3 Jahre. Sprich erst wenn ich 1300 EUR pro Jahr an Reparaturen habe und den Service immer brav bei VW hab machen lassen, dann macht das Sinn.
    Klingt für mich nicht allzu verlockend, das direkt zu Beginnn abzuschließen. Dann lieber die 2 Jahre warten und sehen.

    @dieselmartin , da ich die Standheizung (die ich erst noch aufrüsten muß) nicht dauernd im Einsatz habe, sprich hauptsächlich einmal in der Früh und dann fahr ich wieder 30 km zur Arbeit und 30 zurück, sört mich das weniger. Die 2. hab ich jetzt eher für so Sachen wie eine Kühlbox mitbestellt. Aber vielleicht kann man die WWZH ja beim Upgraden gleich auf die 2. Batterie klemmen. Ist sicher sinnvoller.
     
  9. ChrisKu

    ChrisKu Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2017
    Beiträge:
    253
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Qualitätsing.
    Ort:
    zw. Bamberg u. Haßfurt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nö, der bleibt so ...
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Nur die für uns Wichtigsten :-)
    Wir bereits geschrieben: wenn Du bei dir mit 25.000 km im Jahr hinkommst, hast Du wenigstens 4 Jahre Garantie in Summe und das für 1600 Euro abzgl. Händlerrabatt SOFERN DIE ASG ZUSAMMEN mit dem Fahrzeug bestellt. Hat mit dem online verfügbaren Rechner null Komma nix zu tun, denn das ist die VERSICHERUNGSVARIANTE und die beiden Produkte unterscheiden sich ganz erheblich.

    Ehrlich gesagt, gibt es da m.M.n. nicht viel zu überlegen. Für 1500 Euro bekommst Du bei VW einmal AGR spülen und den nachfolgenden Austausch plus evtl. ein Lachen vom :eek:

    Soll heißen, da ist die Kohle schnell wieder drin.

    Da braucht es dann keinen neuen Zylinderkopf oder andere Schwachstellen die ganz andere Preisregionen aufzeigen...

    Grüße
    Chris
     
  10. JimBobele

    JimBobele Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2017
    Beiträge:
    685
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    666
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-Seggele
    Ort:
    Uff dr Alb
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    06.08.2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC 160, PDC, Side Assist, 17'' Fahrwerk, AHK, LSH, Dämmglas, Stabis verstärkt, Licht&Sicht, Markise
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH17xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo Aragorno,
    Ich meine die Anschlussgarantie im Konfigurator, die kostet 1600 Euro. Das ist ein Unterschied zu der im von dir erwähnten Online Rechner, die meine ich nicht, viel zu teuer, wie du ja selber sagst
     

    Anhänge:

  11. jensforsti

    jensforsti Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Aug. 2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Problemlöser im Tief-und Kanalbau
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Nahezu alles
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Passat, Unimog 406 Cabrio 2x
    @dieselmartin, habe gerade mal im Konfi von VW T6 nachgeschaut. Warmwasserstandheizung für 1982,xx € anwählbar und dazu separate 2. Batterie mit Trennrelais für 303,xx €. Also wie gehabt nehme ich an oder?
     
  12. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    4,955
    Medien:
    472
    Alben:
    44
    Zustimmungen:
    1,738
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Es gibt "vier" Heizungen
    Luft mit Uhr und FFB
    Luft mit Uhr
    Wasser mit Uhr und FFB
    Wasser mit Uhr

    Ich hab 2016 bestellt.
    Da hatten alle vier auch gleich die 2. Batterie dabei und die Heizungen hängen an der 2. Batterie.

    Dann wurden die Preise "beibehalten" aber die Wasser-Heizungen hatten KEINE 2. Batterie mehr dabei.
    Die kann man zusätzlich bestellen - aber die Wasser-Heizung hängt immer an der Starter-Batterie.

    Grüße
    m;
     
  13. Muhaoschmipo

    Muhaoschmipo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2008
    Beiträge:
    1,758
    Medien:
    11
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Motivationskünstler
    Ort:
    bei den derzeit nicht langhaarigen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    150kw ab Werk....
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Generation 6 mit ganz viel....
    Meiner ist auch ein 2016er mit 2ter Batterie... Da kann man ja gleich die LSH nehmen... Der Preisunterschied mit Batterie ist ja dann nur noch gering
     
  14. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    4,955
    Medien:
    472
    Alben:
    44
    Zustimmungen:
    1,738
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Nur wir es schwierig, mit der LSH den Motor vorzuwärmen.
    Und der aufgerüstete Zureiter, den die LSH auch hat, hängt dann wieder an der starterbatterie.
     
  15. jensforsti

    jensforsti Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Aug. 2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Problemlöser im Tief-und Kanalbau
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Nahezu alles
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Passat, Unimog 406 Cabrio 2x
    und wieder ein bischen "gscheiter" dank @dieselmartin :danke::D:D

    Da bin ich aber froh das meiner auch aus 2016 ist und der :) betreibt eine unschöne Politik. Muss wohl an der Arroganz liegen die alle Großkopfete haben, siehe alle Bereiche der Wirtschaft und Politik.
     
  16. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    4,955
    Medien:
    472
    Alben:
    44
    Zustimmungen:
    1,738
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Ach du Sch***

    Was hat mein Handy denn da geschrieben ?

    Es wird schwierig, den Motor vorzuheizen.

    Der aufgerüstete Zuheizer hängt an der Starterbatterie.
     
  17. jensforsti

    jensforsti Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Aug. 2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Problemlöser im Tief-und Kanalbau
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Nahezu alles
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Passat, Unimog 406 Cabrio 2x
    zureiten tut man was anderes:D:D:D:D.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[verkaufe] Multivan T6 Generation six Verkäufe Gestern um 12:07 Uhr
Preisvorstellung MV Generation six EZ 12/2015 mit guter Ausstattung und 70.000km T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen Samstag um 16:58 Uhr
Meinungen zur Konfiguration Multivan Generation Six T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 12 Nov. 2017
Comfortline vs. Generation Six - 7.000€ Preisunterschied bei identischer Ausstattung! T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 12 Nov. 2017
Wo ist Generation Six? T6 - News, Infos und Diskussionen 12 Aug. 2017
T6: Comfortline, Generation Six oder etwa California Beach? T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 1 Okt. 2016
Generation Six Farbe T6 - News, Infos und Diskussionen 19 Juni 2016
Innenausstattung Generation Six T6 - Tuning, Tipps und Tricks 14 Juni 2016
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden