Multifunktionslenkrad (MFL) nachrüsten

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Downloads / Tutorials" wurde erstellt von DerSalzmann, 5 Nov. 2013.

  1. Capone

    Capone Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2011
    Beiträge:
    958
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    EDV- Techniker
    Ort:
    Österreich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    03.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    GRA, PDC, Standheizung, Bergauffahrhilfe, el. Fenster & Spiegel, Diff.Sperre
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Hallo
    Sorry wenn ich das falsch rüber gebracht habe, aber ich hab meinen neuen Bus noch nicht, aber es wird so einer werde, bzw. mit so einer ausstattung.
    Und mich hätte das vorab mal intressiert ob man das MFA aufrüsten kann.
    Wenn es nämlich eh nicht geht, kann ich mir gleich einen kaufen der den nicht so schönen Tacho hat und keine MFA.
    Danke
    lg
     
  2. julianstroebel

    julianstroebel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2017
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Crailsheim
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    VCDS HEX-V2
    Umbauten / Tuning:
    RNS DAB inkl. FSE Premium Plus nachgerüstet, Zuheizer zur WWZH aufgerüstet mit Multicontrol + T91, MFL Tasten nachgerüstet, RFK low nachgerüstet, KI mit MFA Premium Plus nachgerüstet, GPS + DAB Antenne im Spiegel nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Audi A1
    Gibts denn eine Mobile.de Anzeige oder was ähnliches?
    Vielleicht lässt sich ja was raus lesen
     
  3. Keioggk

    Keioggk Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Okt. 2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Danke Horst12! Hat bei mir genauso mit BNS 086 funktioniert!...bevor ich deinen Beitrag gelesen habe, hätte ich schon fast aufgegeben!
     
  4. Skybash

    Skybash Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juni 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Moin, meine Anschlussdose vom Lichtschalter sieht anders aus, an welches Kabel muss ich gehen für Dauerplus?
     

    Anhänge:

  5. Hörni Hörnchen

    Hörni Hörnchen Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Nov. 2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Houseman
    Ort:
    Schemmerhofen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    SHz (Wasser), Isobox, Climatic, GRA, PDC, Sitzheizung,Licht&Sicht, AHK starr(Westfalia/Jäger)
    Umbauten / Tuning:
    255/40 auf 19"Oxigin; RFK und FSE über Cina-RNS WITSON W2-A9240V; MFL
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hi skybash,
    müsste ein rotes Kabel mit schwarzem Streifen sein.
    Ich hab's ausgepinnt, Buchse an ein zweites Stück Kabel. PIN und Buchse zusammen gesteckt und mit Schrumpfschlauch diese Verbindung gesichert. Das offene Ende in ein Klemmhebel- Verbinder ähnlich den WAGO Klemmen und dann von der Klemme jeweils ein Kabel zum MFL und einmal mit neuem PIN (Stecker) wieder in den Lichtschalter - Stecker eingepinnt. Somit unsichtbarer Rückbau möglich.

    Grüßle Andy
     

    Anhänge:

  6. Skybash

    Skybash Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juni 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Danke für die schnelle Antwort Hörni, ich finde die Idee mit dem unsichtbaren Rückbau ziemlich gut, ich glaube so werden ich es auch machen, die Quadlockstecker habe ich noch da vom einpinnen der Kabel am Lenkrad, nur eine Frage noch, wie hast du das Kabel aus dem Stecker gezogen? einfach mit der Zange oder gibt es da ein Trick? die kabel sind ziemlich eng aneinander, möchte ungern die Kabel aus versehen abreißen..
     
  7. Hörni Hörnchen

    Hörni Hörnchen Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Nov. 2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Houseman
    Ort:
    Schemmerhofen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    SHz (Wasser), Isobox, Climatic, GRA, PDC, Sitzheizung,Licht&Sicht, AHK starr(Westfalia/Jäger)
    Umbauten / Tuning:
    255/40 auf 19"Oxigin; RFK und FSE über Cina-RNS WITSON W2-A9240V; MFL
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hi skybash,
    immer gerne. Jetzt leider etwas später. Die Stecker und Buchsen haben wie so Widerhaken, die man von vorne mit einer Nadel o.ä. andrücken kann und dann von hinten das Kabel raus ziehen. Ist manchmal etwas knifflig.
    Grüßle Andy
     
  8. Samir76

    Samir76 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Hallo zusammen
    Soweit alles wie beschrieben gemacht
    Nur hab ich ein Problem habe kein lila weis auf Steckplatz 17 ist komplett leer
    Und nu???
     
  9. Hörni Hörnchen

    Hörni Hörnchen Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Nov. 2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Houseman
    Ort:
    Schemmerhofen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    SHz (Wasser), Isobox, Climatic, GRA, PDC, Sitzheizung,Licht&Sicht, AHK starr(Westfalia/Jäger)
    Umbauten / Tuning:
    255/40 auf 19"Oxigin; RFK und FSE über Cina-RNS WITSON W2-A9240V; MFL
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo Samir,
    hast du geschaut ob du das passende BNS hast?
    Grüße Andy
     
  10. Samir76

    Samir76 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Problem gelöst alles bestens habe am falschen Stecker geschaut und mfl funktioniert einwandfrei
     
  11. Ines S.

    Ines S. Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juni 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    3/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Camper nachgerüstet mit Reimo Aufstelldach und Küchenblock
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA
    Hallo, habe das MFL nachgerüstet und keine Funktion des rechten Tastenfeldes. Nach Lesen der vorangegangenen 30 Seiten bin ich leider nicht schlauer geworden, ob damit meine kleine MFA angesteuert werden kann oder nicht. Es gibt keine Schalter am Lenkstockhebel, nur zwei Tasten links und rechts unter dem KI, die ein paar Funktionen haben. Der linke Block und die Hupe funktionieren. Es gibt kein MFL in der Verbauliste. Wenn ich Beitrag 14 lese, scheint da aber etwas möglich zu sein, nur wie mach ich das mit VCDS? Danke schon mal für Eure Antworten.
     

    Anhänge:

  12. Ines S.

    Ines S. Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juni 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    3/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Camper nachgerüstet mit Reimo Aufstelldach und Küchenblock
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA
    Hab's gefunden. Die MFA war im Schalttafeleinsatz nicht codiert.
     
  13. HeroBose

    HeroBose Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juli 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    MFL nachgerüstet alles wie auf 1 Seite beschrieben gemacht!
    Problem: - Hupe ohne Funktion
    - Tasten leuchten aber auch ohne Funktion
    habe noch nix mit VCDS gemacht!
    Woran kann das liegen das die Hupe nicht geht?
    Was sollte ich als nächstes machen?
    Grüsse Ronny

    T5 Transporter Bj. 2011
     
  14. Ines S.

    Ines S. Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juni 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    3/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Camper nachgerüstet mit Reimo Aufstelldach und Küchenblock
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA
    War bei mir genauso. Mit VCDS die Zentralelektrik 09 aufrufen und mit Longcoding unter Byte 9, Bit 3 das MFL anhaken. Dann sollten Hupe und linkes Bedienfeld funktionieren.Ich musste noch im Schalttafeleinsatz die MFA codieren, obwohl sie verbaut war, damit ich mit den rechten Tasten die Funktionen aufrufen konnte. Bei der kleinen MFA sind dann die Auf- und Ab-Taste und OK in Funktion.
     
  15. Capone

    Capone Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2011
    Beiträge:
    958
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    EDV- Techniker
    Ort:
    Österreich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    03.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    GRA, PDC, Standheizung, Bergauffahrhilfe, el. Fenster & Spiegel, Diff.Sperre
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Ich habe mal eine Frage.
    Ich habe keine MFA(nur aussen Temp.) und kein MFL
    Wenn ich das MFL einbaue, so wie auf der 1. Seite Beschrieben (Danke übrgens) funktioniert dann die MFA auch gleich mit? Muss ich die nur mit VCDS akivieren??
    Müssen da keine weiteren Kabel gezogen werden für die MFA??
    danke für die Hilfe
    lg
     
  16. julianstroebel

    julianstroebel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2017
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Crailsheim
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    VCDS HEX-V2
    Umbauten / Tuning:
    RNS DAB inkl. FSE Premium Plus nachgerüstet, Zuheizer zur WWZH aufgerüstet mit Multicontrol + T91, MFL Tasten nachgerüstet, RFK low nachgerüstet, KI mit MFA Premium Plus nachgerüstet, GPS + DAB Antenne im Spiegel nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Audi A1
    Ich meine mal gehört zu haben das der Tacho ohne MFA und der mit der ganz kleinen einfachen MFA der selbe ist.
    Müsste die 860er Artikelnummer am Ende sein.

    Aber ich glaube du brauchst noch ein Kabel vom KI zu ??.
    Zumindest gibt es im Netz einige Nachrüstsätze die diese Kabel + Anleitung anbieten.

    Der Rest sollte dann Codierungssache sein :-)
     
  17. Capone

    Capone Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2011
    Beiträge:
    958
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    EDV- Techniker
    Ort:
    Österreich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    03.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    GRA, PDC, Standheizung, Bergauffahrhilfe, el. Fenster & Spiegel, Diff.Sperre
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Hallo

    Ja das stimmt, das habe ich auch schon raus gefunden.

    Ich weis auch das es so Sets gibt wo du die MFA nachrüsten kannst, allerdings nur auf die Taster am Lenkstockschalter bezogen, nicht auf die Lenkradfernbedieung.
    Die frage ist ob ich das Kombinieren muss, oder ev. brauche ich das nachrüstset für die MFA gar nicht.

    Ich habe mich da jetzt duchgelesen, Gebe zu nicht alles :-)

    aber ich lese nicht das jemand von euch Kabel gezogen hat wenn er die MFA auch nachgerüstet hat mit dem MFL, die schreiben nur von Freisachalten im VCDS

    Danke
    lg
     
  18. julianstroebel

    julianstroebel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2017
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Crailsheim
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    VCDS HEX-V2
    Umbauten / Tuning:
    RNS DAB inkl. FSE Premium Plus nachgerüstet, Zuheizer zur WWZH aufgerüstet mit Multicontrol + T91, MFL Tasten nachgerüstet, RFK low nachgerüstet, KI mit MFA Premium Plus nachgerüstet, GPS + DAB Antenne im Spiegel nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Audi A1
    Mhm also ich habe ja noch im Moment die ganz kleine MFA.
    Mein Bus hatte Serienmäßig die Taster am Wischerhebel.

    Ich habe ja dann auch das MFL nachgerüstet mit den Tasten und ich kann die MFA mit dem Rechten Tastenblock auf der MFL bedienen.
    Denke also du brauchst keinen neuen Lenkstockschalter.

    Meinen habe ich allerdings nicht entfernt. Sprich ich habe nun die Tasten am Wischerhebel + MFL. Wobei ich nur noch MFL nutze :-)

    Edit:
    Link nur für Mitglieder sichtbar. Zieht er die drei Leitungen die es auch in diesen Nachrüstsets gibt vom KI-Stecker zum Lenkstockschalter-Stecker. Ich denke also das diese Sets nur für die Wischerhebel bedienung ist.

    Ich würde dir Raten jetzt einfach mal das MFA zu codieren und schauen was passiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Aug. 2019
  19. Capone

    Capone Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2011
    Beiträge:
    958
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    EDV- Techniker
    Ort:
    Österreich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    03.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    GRA, PDC, Standheizung, Bergauffahrhilfe, el. Fenster & Spiegel, Diff.Sperre
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Hallo

    Ja die Anleitung kenne ich auch, aber was mich stutzig macht, das er Kabel vom Stecker des LSS auf die KI zieht.
    Bin mir nicht sicher ob ich die nicht auch brauche, weil ich halt noch gar nichts drinnen habe.

    Vielleicht meldet sich ja noch einer der das so gemacht hat wie ich das machen möchte

    MFL und MFA gleichzeitig nachrüsten, aber wie??

    Danke trotzdem mal für deine Hilfe.

    P.s.: du hast auch die Tankanzeige Digital in der Mitte, oder?? wie funktoniert die Steuerung der MFA mit dem Lenkrad?? welche Tasten sind da belegt??

    danke
    lg
     
  20. julianstroebel

    julianstroebel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2017
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Crailsheim
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    VCDS HEX-V2
    Umbauten / Tuning:
    RNS DAB inkl. FSE Premium Plus nachgerüstet, Zuheizer zur WWZH aufgerüstet mit Multicontrol + T91, MFL Tasten nachgerüstet, RFK low nachgerüstet, KI mit MFA Premium Plus nachgerüstet, GPS + DAB Antenne im Spiegel nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Audi A1
    Hi,
    also die drei Kabel die er da zieht sind für die Tasten am Wischerhebel. Die brauchst du nicht. (Lass dir das aber nochmal hier im Forum durch einen anderen bestätigen... sicher bin ich mir nicht)

    Du musst vom LSS mit zwei Adern zum BNS. Die MFL Tasten kommunizieren über den LIN Bus mit dem KI/MFA.

    Ja ich habe auch die digitale Tankanzeige. Auf dem Rechten Tastenblock sind dann nur die Taste "nach oben", "nach unten" und "ok" belegt. Mit den Tasten "links" und "rechts" kann man allerdings den Fahrermodus im MFA umschalten. Sprich die kleine 1 oder 2 oben rechts in der MFA.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mfl Multifunktionslenkrad nachrüsten Steuergerät? T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 25 Jan. 2018
Multifunktionslenkrad-MFL nachrüsten: T5 - Tuning, Tipps und Tricks 14 Jan. 2018
Lenkrad Multifunktion nachrüsten T6 - Elektrik 16 Mai 2016
MFL Multifunktionslenkrad nachrüsten: Spezielle Frage zur Hupe! T5 - Elektrik 12 Okt. 2014
Multifunktionslenkrad nachrüsten T5.2 - Elektrik 4 Apr. 2011
Multifunktionslenkrad Nachrüstung T5 - News, Infos und Diskussionen 12 Apr. 2010
Multifunktionslenkrad nachrüsten T5 - Tuning, Tipps und Tricks 13 Aug. 2009
Multifunktionslenkrad nachrüsten ??? T5 - Elektrik 19 Apr. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden