Motorhaube halter bzw dämpfer

Dieses Thema im Forum "T5 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von PetraS, 22 Dez. 2007.

  1. gerald86

    gerald86 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Nov. 2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mechatroniker/elektroniker
    Ort:
    berlin
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03.02.2006
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California Trendline
    Extras:
    standheizung,elfh,klima
    Umbauten / Tuning:
    FIN:
    wv2zzz7hz6h080798
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7hc
    Nur weil etka nen scheiss Bild hat ey.son Dreck......

    Der kugel zapfen kommt weiter unten rein
     

    Anhänge:

  2. gerald86

    gerald86 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Nov. 2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mechatroniker/elektroniker
    Ort:
    berlin
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03.02.2006
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California Trendline
    Extras:
    standheizung,elfh,klima
    Umbauten / Tuning:
    FIN:
    wv2zzz7hz6h080798
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7hc
    Hier die Teile. Wobei ich die gasdruclfeder im Zubehör gekauft habe.ist günstiger...
     

    Anhänge:

  3. lagave

    lagave Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Nov. 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Stimmt so Alles; habe ich gerade heute genau so gemacht. Habe Trapo Baujahr 2009, hatte auch die Stange und trotzdem schon den oberen Kugelzapfen ab Werk....
    die werden vermtl. standard mäßig eingeschraubt trotz "Billigausführung" mit Stangenhalterung. Für den unteren Kugelzapfen ist das Gewinde im Schloßträger bereits vorhanden, somit die Umrüstung sehr easy.

    Teilenummer des Dämpfers 7E0 823 359 wurde ersetzt durch 7H0 823 359 C
    Gibt es kostengünstig online, habe mich für einen originalen gebrauchten aus einem Neufahrzeug von k......ck entschieden.

    Gruß Manfred
     
  4. schalldose

    schalldose Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dez. 2016
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sprecher
    Ort:
    Gäufelden
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Shuttle
    Erstzulassung:
    06/2004
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Hallo zusammen,
    ich nehme mir (gefühlt) nach und nach alle Threads hier vor und bastel alles nach :-D
    Hier meine Vorgehensweise mit der/dem Gasdruckfeder/-dämpfer:

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Im Übrigen braucht man die Clips (die Claus dankenswerterweise mit aufgelistet hat) nicht extra bestellen, sie sind bei der Feder schon dabei.
    :-)
     
    Mr. Blue, wolfma und Kita-VTJ gefällt das.
  5. T5driver99

    T5driver99 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    01.06.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Standheizung, Sitzheizung, Elektrische Spiegel, Nebellicht
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H131XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Kann mir bitte nur jemand kurz erklären, wie man den alten Stab aus dem Loch bekommt. Der sitzt ziemlich fest drin.
    Danke im Voraus
    Lg
     
  6. T5driver99

    T5driver99 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    01.06.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Standheizung, Sitzheizung, Elektrische Spiegel, Nebellicht
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H131XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hab’s mir inzwischen nochmal angeschaut. Man muss den beim rausziehen bloß saublöd verdrehen, aber dann geht’s.
    Grüße
     
  7. Q-Schrauber

    Q-Schrauber Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Apr. 2015
    Beiträge:
    697
    Medien:
    248
    Alben:
    15
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Meister Röhrich
    Ort:
    30989 Gehrden
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05.2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    3er Sitzbank in die erste Passagierreihe versetzt, Doppelbank und Einzelsitz ausgelagert ;-)
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Abn. AHK, WW Standheizung, Schiebefenster, Scheibenfolierung Dunkel, ALPINE CDE-136BT
    Umbauten / Tuning:
    Doppelfeldbett, Quertraverse aus 30x30mm Quadratrohr zur Befestigung der Radwippen, LED Camping Innenleuchten mit Batteriebetrieb, Garmin nüvi2699LMT-D mit Klebehalter auf Ablage, Steckdose in Ablage nachgerüstet, Magnet Vorhänge zur Verdunkelung, , C-Schienen nachgerüstet, Drehkonsole Beifahrersitz
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH26xxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7 HZ, Motor CAAC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kombi, CAAC, Ist zum Teilzeit Motorradtransporter und Zeltersatz aufgerüstet
    Ich habe ih einfach drin gelassen, er stört dort nicht :)
     
  8. T5driver99

    T5driver99 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    01.06.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Standheizung, Sitzheizung, Elektrische Spiegel, Nebellicht
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H131XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hab ich mir zuerst auch überlegt, aber ich will diese dann nichtsnuzige Stange nicht jedes mal sehen. Nochdazu kann man sie komplett zerstörungsfrei rausbekommen und den Gummi drinnen lassen. Außerdem könnte man die Stange wahrscheinlich nach der Montage von der Feder nur schwer wieder heraus bekommen.
    Grüße
     
  9. T5driver99

    T5driver99 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    01.06.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Standheizung, Sitzheizung, Elektrische Spiegel, Nebellicht
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H131XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hier noch ein Bild nach dem Ausbau
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      223.2 KB
      Aufrufe:
      33
  10. T5driver99

    T5driver99 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    01.06.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Standheizung, Sitzheizung, Elektrische Spiegel, Nebellicht
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H131XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hier beim Einbau und fertig.
    Güße
     

    Anhänge:

    schalldose gefällt das.
  11. Paddy_111

    Paddy_111 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Dez. 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Steckdosenkasper
    Ort:
    Niederbayern
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    brauchts ned
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    geliebte Standheizung, AHK, 2 Kindersitze
    Umbauten / Tuning:
    Alufelgen
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Hallo zusammen,
    für die Sparfüchse unter euch.....

    Habe mir den Gasdruckdämpfer gerade im T5.1 eingebaut.
    Bestellt bei: Link nur für Mitglieder sichtbar. für 8,28€ plus Versand.
     

    Anhänge:

    smartcdi und schalldose gefällt das.
  12. T5driver99

    T5driver99 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    01.06.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Standheizung, Sitzheizung, Elektrische Spiegel, Nebellicht
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H131XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hoffentlich qualitativ in Ordnung.
    Eine Frage hätte ich noch. Weshalb baut ihr die Dämpfer alle eigentlich falsch herum ein? Ich meine Physikalisch gesehen egal, aber laut VW falsch, da Schmutz schneller den Simmerring kaputt macht, da er von oben sozusagen hineinfällt.
    Ist ja auch bei der Heckklappe anders herum.
    Lg
     
  13. schalldose

    schalldose Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dez. 2016
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sprecher
    Ort:
    Gäufelden
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Shuttle
    Erstzulassung:
    06/2004
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Da hast Du wohl grundsätzlich recht - wenn man es 100%ig nimmt gehört das Dicke Ende nach Oben.

    In der Praxis macht es aber keinen Unterschied, da die Geder eigentlich immer eingefahren ist und somit nach dem öffnen auch der Stab sauber ist. Wenn man die Haube also nicht tagelang offen stehen lässt und sich haufenweise Staub absetzt, hat das meiner Meinung nach keinen Einfluss auf den O-Ring. Im Dämpfer.

    Sollte hardnäckiger Dreck am Stab kleben, ist es auch egal ob du den nach oben oder nach unten in die Dichtung drückst :-)
     
    Paddy_111 gefällt das.
  14. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    3,405
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,455
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Klasse :D - zwei fast identische Tröds, und @Paddy_111 hat sie gefunden.
    Ich verlinke mal nach Link nur für Mitglieder sichtbar. ;)
     
  15. Nixcom

    Nixcom Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Wiefelstede
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nienich
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Extras:
    17" Fahrwerk, AHK lose, anklappb.Spiegel, Diebstahl-Alarmanl., El.Schnittst., GRA, Berganf.ass., Al
    Umbauten / Tuning:
    Bremse für HSFD.
    Motorvorwärmung über Standheizung
    Pedaloc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H007xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Multivan
    Hallo,
    senkrechte oder schräg montierte Gasfedern werden normalerweise so montiert, dass die Kolbenstange nach unten zeigt.
    Das hat den Effekt, das das Öl im Zylinder sich unten an der Ausschubdichtung sammelt und der Kolben kurz vorm Ende
    des Ausschubweges durch das Öl abgebremst wird.
    Dadurch wird verhindert, dass die Motorhaube ungebremst an den Endanschlag der Gasfeder schlägt.
    Zusätzlich hat das auch den Vorteil, dass die Dichtung immer vom Öl benetzt wird und deswegen nicht eintrocknet.
    Gleichzeitig sorgt das Öl auch für ein besseres Gleiten der Kolbenstange durch die Dichtung.
    Viele Grüße Ludger
     
  16. stevo77

    stevo77 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Feb. 2016
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mönchengladbach
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    FIN:
    WV1 ZZZ 7HZ BH 114 838
    Hallo zusammen,

    habe auch die Ridex jetzt verbaut
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Rabatte gibt es ständig bei denen.
    Macht optisch einen guten Eindruck. Ist kpl. schwarz. Zu der Frage der Qualität muss man mal ein paar Jahre abwarten.

    Das einzige was mich etwas stört ist, die könnte ein wenig mehr Schub als 360 N vertragen. Man muss die Motorhaube etwas anschubsen und dann öffnet sie sich langsam. Das sollte aber alle Federn betreffen.
     
  17. T5driver99

    T5driver99 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    01.06.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Standheizung, Sitzheizung, Elektrische Spiegel, Nebellicht
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H131XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Meiner von Febi Bilstein (ca. 20€) hat auch 360N aufgedruckt.
    Allerdings muss ich bei mir nicht nachhelfen, damit die Haube auf geht. Ein kleiner Schups genügend, und sie geht wie die Heckklappe auf.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Motorhaube offen...? T5.2 - Mängel & Lösungen 24 Juni 2018
2. Batterie via Solar laden, bzw. Spannung halten T5 - Elektrik 31 Mai 2016
Und das soll halten....??? T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 24 Juli 2015
Was sind das für Halter???? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 21 Jan. 2013
Hält das alles? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 7 Nov. 2012
Motorhaube T5 - News, Infos und Diskussionen 9 Jan. 2011
Steinschläge auf der Motorhaube T5 - Mängel & Lösungen 4 Feb. 2010
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden