Montage Reserveradhalter

Schutzkappen sind mmn. mit vorsicht zu verwenden! Der Dreck kommt rein, aber nimmer raus! Besser nur einfaches Korisionsschutz- oder Motorradkettenspray was trocknet, weil Kupferpampe zieht auch Dreck an und hält ihn fest.
 
So Kommando (halb) zurück.

Natürlich sind die 2 RRad-Halter-Schrauben SW19 .. denn den 19er Schlüssel hat mal ja im Fall der Fälle eh gerade in der Hand.

Damit passen keine Golf-Kappen.
Tx Kappen aber auch nicht, denn die halten sich nicht am 6Kant fest, sondern am Rin der Schraube dahinter.

Aber es passen die Sharan I Kappen:
INCL Wasser-Ablauf-Loch :)

7M3 601 173

 
So, eine Rückmeldung zum Thema Schutzkappen:

Ich habe einen 215er Reifen drauf und 90 mm Schrauben. Fazit: Der Platz nach oben hin ist derart begrenzt, dass keine Schutzkappe drüber passt. Ich muss also 60 mm Schrauben verwenden, dann könnte es klappen.

IMG_7582.JPG
Unten links ist die Gummihülse, die den Abstandshalter hält. Beim einschrauben geht leider viel Kupferpaste von der Schraube ab. Hier wäre eine Schutzkappe mit eingefüllter Kupferpaste super, in die sich die Schraube hineindreht. Anfangs probierte ich bei der Schutzkappe einen Innendurchmesser von 12,2 mm. Das war aber zu eng. 15 mm bewährt sich besser.

IMG_7541.JPG IMG_7543.JPG


Bei mir sieht der montierte Ersatzreifen (vollwertiger Allwetterreifen mit dem Schneeflockensymbol, Stahlfelge, 215er) so aus. Die Schrauben kann ich bis zum Anschlag eindrehen. Der Reifen sitzt fest. Wenn ich aber dagegenschlage, dann wackelt er etwas, rutscht aber nicht hin und her. Ist das gut so?

Die Löcher der Felge für die Radnabe und die Schrauben habe ich mit einem Lackstift etwas eingepinselt, damit sie nicht rosten (siehe Beitrag am Anfang).

IMG_7583.JPG

Grüße
Thomas
 
Jetzt hätte ich zum Ersatzreifen auch Fragen.
Ich hab auf meinem Bus 255/45 R18 Reifen montiert.
Kann ich als Ersatzreifen einen 215er verwenden?
Ist eine Alufelge nicht leichter oder gibt es etwas, was dagegen spricht?
Wären VA Schrauben für die Halterung nicht eine bessere Wahl, oder spricht etwas dagegen?
 
Jetzt hätte ich zum Ersatzreifen auch Fragen.
Ich hab auf meinem Bus 255/45 R18 Reifen montiert.
Kann ich als Ersatzreifen einen 215er verwenden?
Ist eine Alufelge nicht leichter oder gibt es etwas, was dagegen spricht?
Wären VA Schrauben für die Halterung nicht eine bessere Wahl, oder spricht etwas dagegen?
Ja. Solange der Abrollumfang gleich ist, kein Problem.

Nein!

Va Schrauben bringen nur was mit Va Mutter. Außerdem sind die viel empfindlicher gegen fest fressen!
Ich hab meine mit Unterbodenschutz eingesprüht.
 
Ich hab auf meinem Bus 255/45 R18 Reifen montiert.
Kann ich als Ersatzreifen einen 215er verwenden?
Ich habe im Sommer 255/45 18 und winters 235/55 17

Als RR ein ebay-geshopptes, altes 235/55 17 Rad auf VW Stahl.

Vom Umfang so gut passend, dass ich mir ums Differntial keine Sorgen mache:

 
Kleben seit 8 Jahren da unten ... nur die Gwwinde zu Beginn etwas mit CuPaste bepinselt.
Sommer Atlantik, 45 °C und Salzwasserluft
Winter Schweden, -16 °C

... "Die Frisur hält"



EDIT: Meine Radschrauben sehen schlimmer aus.

EDIT2: In das Loch zwischen den Schrauben kann man den Radschüssel als Griff einsetzen .. Coole Idee aus der Anleitung :)
 
Besten Dank für die Informationen 👍 👍 👍
 
Zurück
Oben