Modriger Geruch vom Rollo / Verkleidung hinter Fahrer

typomaniac

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
wozu ; )
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (United/Team)
Hallo liebe TX-ler,

es ist ja hinreichend bekannt, dass das Schiebefenster im T5 undicht ist. Ich habe kürzlich festgestellt, dass es in meinem Bus sehr modrig riecht. Nachdem ich alle Teppiche und Sitze mit dem Nasssauger gereinigt habe und der Geruch wieder auftauchte habe ich festgestellt, dass das Verdunklungsrollo nass ist und auch ziemlich stinkt. Was ich mich jetzt Frage - kann das von oben eindringende Wasser nur bis ins Rollo oder auch in die Seitenverkleidung eindringen? Vor kurzem habe ich eine ganze Lache aus dem untersten Fach aufgewischt weshalb der Verdacht besteht, dass sehr viel Wasser von oben eingedrungen und bis unten durchgelaufen ist. Ist das realistisch? Dann rupfe ich wohl besser die gesamte Verkleidung ab.

danke für eure Einschätzung,
tm
 

ProfMerlin

Top-Mitglied
Ort
bei Heidi und Peter in den Bergen
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
10.08
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
RCD200
FIN
WV2ZZZ7HZ9052xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB 105
Dann rupfe ich wohl besser die gesamte Verkleidung ab.
Nimm sie ganz ab, dann sieht man auch recht gut, woher das Wasser kommt.
Und zum Wechsel bzw. Trockenlegen des Rollos solltest Du sie eh rausnehmen.

Gruss
Prof
 

superdaisy90

Jung-Mitglied
Ort
Bamberg
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
2005
Motor
TDI® 128 KW
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
FIN
WV2ZZZ7HZ5X025040
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Motorcode: AXE
Hat jemand ne kleine Vorgehensweise wie man die Verkleidung da abmontiert?
Bei mir setzt der Schimmel am Schiebefenster an und das Rollo lässt sich nicht mehr einfahren. Da ist also Überholungsbedarf hinter der Verkleidung.
Viele Grüße
 
Oben