Mit dem T5 im Wald - Brennholz & Co.

So jetzt hab ich endlich das Holz vom letzten Jahr zu Hause. Naja noch nicht ganz,6fm fehlen noch. War bis jetzt nicht möglich mit abfahren,weil kein oder zu wenig Frost.image.jpg Gruß B.W.
 
Die Vogel-Kirsche hatte sich quer über meine Zuwegung im Wald gelegt, da mußte ich mit dem T4 und der MS 029 ran.
Das Ameisenvolk hat mir aber leid getan, die hatten ihr Nest in dem Stamm.

o.6k.jpg o.5k.jpg o.4k.jpg o.3k.jpg o.12k.jpg
 
Bei euch sieht es aber recht trocken aus im Wald. Ist der T4 in NATO oliv Grün ??? Gruß B.W.
 
Hallo,
bisher haben wir unsere 40-60RM Kiefer/Buche/Robinie/Birke immer mit der alten Suzi (mit Renault 2.0l Diesel), unserem Multicar Dreiseitenkipper Bj 1966 und einer Benzinspillwinde geholt. Wir arbeiten am liebsten Mit Husky und Dolmar, haben aber auch zwei Stihl und eine (überraschend gute) Hitachi. Das Multicar ist ähnlich geländegängig wie eine Waschmaschine - mit Ketten gehts aber einigermassen. Die Suzi kommt auch da durch, wo der Harvester schlapp macht.
Eigentlich ist unser T5 zu schade dafür, aber er darf wahrscheinlich auch mal mit.
Gruss
Heinz
 

Anhänge

  • holz_holz.jpg
    holz_holz.jpg
    416,5 KB · Aufrufe: 156
  • holz_multi.jpg
    holz_multi.jpg
    221,3 KB · Aufrufe: 158
  • holz_stapel.jpg
    holz_stapel.jpg
    294,9 KB · Aufrufe: 158
  • holz_ute.jpg
    holz_ute.jpg
    146,9 KB · Aufrufe: 166
Hallo,
bisher haben wir unsere 40-60RM Kiefer/Buche/Robinie/Birke immer mit der alten Suzi (mit Renault 2.0l Diesel), unserem Multicar Dreiseitenkipper Bj 1966 und einer Benzinspillwinde geholt. Wir arbeiten am liebsten Mit Husky und Dolmar, haben aber auch zwei Stihl und eine (überraschend gute) Hitachi. Das Multicar ist ähnlich geländegängig wie eine Waschmaschine - mit Ketten gehts aber einigermassen. Die Suzi kommt auch da durch, wo der Harvester schlapp macht.
Eigentlich ist unser T5 zu schade dafür, aber er darf wahrscheinlich auch mal mit.
Gruss
Heinz

Da hilft nur ein M26 Allrad.
Mitn M22 in Wald ist schon sehr strange. :-)
Hat er Sperre? Glaub Sperre gabs ja erst ab M24.
 
Ja ein Multicar ist ne feine Sache. Wird bei mir quasi um die Ecke gebaut. Gruß
 
Ja ein Multicar ist ne feine Sache. Wird bei mir quasi um die Ecke gebaut. Gruß

Mein Vater Sammelt die Dinger.
Von der Feuerwehr bis zum Absetzkipper steht alles aufn Hof bereit. :-)
 
Hallo!

Da hilft nur ein M26 Allrad.
Mitn M22 in Wald ist schon sehr strange. :-)
Hat er Sperre? Glaub Sperre gabs ja erst ab M24.

Na ja, so strange nun auch wieder nicht. Er muss ja auf dem Weg bleiben. Auf sandigen Stellen oder auf Wiesen geht´s mit den Schneeketten voran und bei uns ist alles flach. Die wenigen Steigungen in unserem Wald kann man einfach umfahren, indem man einmal links, zweimal rechts und dann wieder links abbiegt. Wir haben nur kurze Wege (max 3km) und da geht das auch mit der alten Kiste recht zügig, weil das Holz einfach abgekippt werden kann. Ausserdem ist in unserem Wald 25km/h zwar nicht Pflicht, aber Ehrensache.
;-)
Er hat tatsächlich eine Differentialsperre - aber das ist mehr eine dicke Maschinenschraube, die in das Differential gedrückt wird und nur für den Notfall gedacht - wenn z.Bsp. das linke Hinterrad auf einer Bananenschale steht.
Hätte ich mehr Zeit (und Geld), hätte ich noch einige Multicars mehr.
Gruss
Heinz
 
Moin,

da will ich mich auch outen

Mit Funkwinde, Forstzange im Frontlader und sonstigem Gerät geht da schon was - auch ganz ohne Bus.

Dieter
 

Anhänge

  • 010b4676b5d148489a7aa5259c6104698f4a1988d1.jpg
    010b4676b5d148489a7aa5259c6104698f4a1988d1.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 81
Allrad braucht kein Mensch 🤪
IMG_7720.jpeg
 
Stimmt 😅
 

Anhänge

  • IMG_6087.jpeg
    IMG_6087.jpeg
    898,9 KB · Aufrufe: 51
Zurück
Oben