Mein "Wundermittel" des Jahres

Dieses Thema im Forum "Fahrzeugpflege" wurde erstellt von Parasol, 5 Juni 2016.

  1. ColdEyes

    ColdEyes Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2010
    Beiträge:
    369
    Medien:
    6
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    28.03.2003
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    brauch ich nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Feuerlöscher
    Umbauten / Tuning:
    Dectane D-Lite Tagfahrlicht ;-)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H06XXXX
    Jungs - kriegt Euch wieder ein - mein kleiner ist zufällig Benziner :D
    Ich kann ja mal mit der Butter anfangen - das tut keinem weh.

    VG Christin
     
  2. Parasol
    Themen-Starter

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,576
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,263
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Bad Tölz
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Hi Christin,

    Du kennst hjb und mich nicht – wir sind Brüder im Geiste und reden immer offen und ehrlich.

    LG

    Dirk
     
    hjb gefällt das.
  3. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    19,242
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    22,331
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Hm, war irgendwas? Hab´ ich was verpasst? Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  4. der_handwerker

    der_handwerker Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    1,308
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    14.04.2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Fischer Reutlingen, Magnum B, Hochdach SCA, langer Radstand
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Richtig. Und deshalb auch nie die Kunststoffenster am Campingbus mit alkoholhaltigem Fensterreiniger aus dem Haushalt putzen (*hicks*), sondern nur mit Wasser + Spülmittel. :)
     
  5. hoe25e

    hoe25e Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Dez. 2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    05.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Umbauten / Tuning:
    Beach mit Markise
    Vanessa Heckküche
    Schlafkonstruktion auf Einzelsitzen
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    besonders Sonnenmilch mit mineralischen Lichtschutzpigmenten hinterlässt so einen bleibenden Eindruck,
    den man allerdings nicht gleich sondern ggf. erst nach einigen Tagen sieht und dann ist bereits zu spät.
    Ich hab's mit verschiedensden Dingen versucht die raus zupolieren,
    ist ne kurze Zeit weg und kommt dann wieder zum Vorschein:

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    solche Hände sind im Urlaub entstanden und rings um den Beach verteilt, sch... Nanopigmente

    Gruß Robert
     
    coop und der_handwerker gefällt das.
  6. Parasol
    Themen-Starter

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,576
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,263
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Bad Tölz
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Hallo Robert,

    danke für die Info – hätte ich nicht gedacht! :eek:

    Dennoch: Ein regelmäßig gewachster Lack sollte dem widerstehen können. Vielleicht werde ich das mal an "verdeckter Stelle", wie es immer so schön heißt, prüfen!

    Und: heißt das bei Dir, Du hast eine "bleibende" Erinnerung? Schöne Sch....!

    LG

    Dirk
     
  7. Bulli-Fahrer

    Bulli-Fahrer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Feb. 2016
    Beiträge:
    798
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Rheinland
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    2. Tür, 17" Dynamikfahrwerk, ZZH bds., LSH, Light Assist, Leuchtkonzept plus, Kamera, AHK, DWA, etc.
    Umbauten / Tuning:
    Pedaloc + Bearlock + DANHAG GPS Ortung u. Fernbedienung LSH + 230V extern + Wechselrichter (inkl. Lademodul) 12V
    2. Batterie ab Werk auf 230V + 230V Steckdosen
    FIN:
    007
    Hmmm....Kunstofffenster beim Bus. Multivan? Oder beim Campingausbau?

    Überlege gerade wo die sind....
     
  8. der_handwerker

    der_handwerker Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    1,308
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    14.04.2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Fischer Reutlingen, Magnum B, Hochdach SCA, langer Radstand
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  9. Parasol
    Themen-Starter

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,576
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,263
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Bad Tölz
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Das könnten eventuell die optionalen Doppelverglasungen beim Cali sein. Im Normalfall sind aber ALLE Scheiben aus Glas und somit unempfindlich gegen handelsübliche Chemikalien.

    LG

    Dirk
     
    IceMan2312 gefällt das.
  10. der_handwerker

    der_handwerker Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    1,308
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    14.04.2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Fischer Reutlingen, Magnum B, Hochdach SCA, langer Radstand
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Es gibt durchaus VW T5 Campingbusse, die nicht aus dem Haus VW direkt stammen und mit Kunststofffenstern z.B. der Firma Dometic/Seitz ausgestattet sind. Und die optionale Doppelverglasung beim Cali ist aus Glas, so wie das Doppelglasfenster daheim auch. ;)
     
  11. genrationSIX

    genrationSIX Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Aug. 2016
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Eventmanager
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2016:-)
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED-Scheinwerfer,Alcantara Leder, 4Zonen Klimatronic ,Siteassist, Rückfahrkamera mit Sensoren,ACC
    Huhu ihr lieben hier ist mal der Chris (generationsix):D.

    Ich habe ja nun meinen T6 endlich bekommen. Nun habe ich mich mal auf die Suche nach guten Produkten gemacht, dass mein Bulli auch weiterhin so schön glänzt wie vom Werk:D.

    ich habe mir eine paar Produkte von Meguairs bestellt:

    -Link nur für Mitglieder sichtbar. (Gummioberflächen, Armaturenbrett, Türverkleidung und andere Kunststoffoberflächen )
    -Link nur für Mitglieder sichtbar. (Armaturenbrettern, Zierleisten, Türverkleidungen, Kunststoffstoßstangen
    und Reifen)
    -Link nur für Mitglieder sichtbar.
    -Link nur für Mitglieder sichtbar.


    dann noch von Chem-Tools:

    • 1. Waschen Sie alles mit Custom Wash. 2. Reinigen Sie Felgen mit Wheel Wash. 3. Polieren Sie die Lackoberfläche mit Acryshield S. 4. Polieren Sie Metalle mit Metal Clean. 5. Reinigen Sie das Interieur mit Cleaning Foam. 6. Pflegen Sie Gummi- und Kunststoffteile mit Rubber Foam. 7. Pflegen Sie Leder mit Leather Cream. 8. Nutzen Sie zum Abschluss das Finish Acryshield.

    Also ich warte auf diese Produkte. Hat jemand schon Erfahrung mit den Produkten??

    Genau frage:

    ich habe Alcantara Leder in meinem Bulli, ist das Zeug Meguiar's G18616EU Gold Class Leather Conditioner dafür gut und kann ich es für den gesamten Sitz benutzen????

    Schon mal :danke::pro:
     
  12. Parasol
    Themen-Starter

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,576
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,263
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Bad Tölz
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Neeeeeiiiiinnnn!!!!!!! :help:

    Tu das bloß nicht! ALCANTARA IST KEIN LEDER, sondern ein Mikrofaserstoff mit Wildleder-ähnlicher Struktur. Beruht auf einem japanischen Patent und darf wegen Lizenzbestimmungen ausschließlich unter diesem Namen vom weltweit einzigen Hersteller (Sitz in Italien) hergestellt und vertrieben werden. Kostet auf dem Markt im Original ca. 145 Euro/Meter.

    Das bisher beste Mittel zur Alcantara-Pflege ist folgendes nach meiner Erfahrung:

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Mit Lederreiniger/Lederpflege würdest Du Dein Alcantara binnen kurzem "platt" machen.

    So viel ich weiß, sind die Sitzwangen aber aus echtem Leder, da darfst Du mit dem oben erwähnten Ledermittel natürlich ran. Solltest Du auch, denn speziell im Ausstiegsbereich verschleißt Leder recht schnell. Alcantara neigt eher zum "Pillen", kann man aber rasieren.

    Dir Rückseiten der VW-"Leder"-Sitze, die Armlehnenbezüge sowie die Kopfstützenbezüge sind übrigens aus täuschend echtem Kunststoff. Ja, vom Schummeln versteht DAS AUTO wirklich eine Menge...

    Ich persönlich halte Alcantara im direkten Sitzbereich (und erst recht zum Beispiel auf Lenkrädern) für ungeeignet, aber das ist ein anderes Thema.

    LG

    Dirk
     
  13. genrationSIX

    genrationSIX Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Aug. 2016
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Eventmanager
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2016:-)
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED-Scheinwerfer,Alcantara Leder, 4Zonen Klimatronic ,Siteassist, Rückfahrkamera mit Sensoren,ACC
    Zum Glück:uuups::uuups::uuups:....das ich gefragt habe. DANKE:pro:!!!!!! Dann werde ich es mal bestellen:danke::danke:
     
    Parasol gefällt das.
  14. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    19,242
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    22,331
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC

    @genrationSIX:

    Siehst du, hier bist du bestens aufgehoben ;).
     
    genrationSIX und Parasol gefällt das.
  15. genrationSIX

    genrationSIX Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Aug. 2016
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Eventmanager
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2016:-)
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED-Scheinwerfer,Alcantara Leder, 4Zonen Klimatronic ,Siteassist, Rückfahrkamera mit Sensoren,ACC
    Bevor ich jetzt alles schief geht noch eine Frage. Also ich kann das auf dem gesamtem Sitz verteilen???
     
  16. genrationSIX

    genrationSIX Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Aug. 2016
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Eventmanager
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2016:-)
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED-Scheinwerfer,Alcantara Leder, 4Zonen Klimatronic ,Siteassist, Rückfahrkamera mit Sensoren,ACC
    :danke::pro::danke::pro::danke::pro::danke::pro:
     
    hjb gefällt das.
  17. Parasol
    Themen-Starter

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,576
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,263
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Bad Tölz
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Ich hatte meinen Post nachträglich noch etwas erweitert (bitte noch mal lesen):

    Nein, das Alcantaramittel ist für Leder nicht geeignet, da solltest Du ein "echtes" Lederpflegemittel benutzen. Und pass auf, dass Du mit dem Ledermittel nicht auf das Alcantara kommst. Umgekehrt ist es nicht schlimm ;-))

    LG

    Dirk
     
  18. Parasol
    Themen-Starter

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,576
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,263
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Bad Tölz
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    P.S.: Du hast weiter oben in Deiner Liste auch eine Politur aufgeführt. Lass die mal die ersten drei Monate weg! Der Lack muss erst noch aushärten, wäre jetzt viel zu empfindlich für abrasive Schleif- und Putzkörper in der Polituremulsion.

    Ein Sprühwachs bis November reicht völlig. Danach übern Winter ein gutes Wachs, immer noch keine Politur. An die kannst Du beim ersten Frühjahrsputz denken!

    Noch ein Tipp: Ich persönlich würde NIEMALS NIMMER NICHT Felgenreiniger benutzen... Das aggressive Zeug ist teuer, viel zu grob, greift den Lack an, verführt zur Nachlässigkeit. Ist sehr beliebt bei Leasingautos, die nach einem Jahr wieder abgeschoben werden. Mein Tipp: wachsen! Sonst nichts! Dann reicht wie beim Rest des Autos warmes Wasser und Autoshampoo. Eventuell eine Felgenbürste.

    Etwas Wesentliches fehlt in Deiner Liste:

    - GritGuard Eimer
    - Mikrofaser-Waschhandschuh
    - großes Mikrofaser-Trockentuch (kein Autoleder wie zu Opas Zeiten!)

    LG

    Dirk

    P.S.: Meld Dich im Frühjahr noch mal: Wenn Du dann so richtig zum Pflege-Enthusiaten geworden bist (und wie wir alle hier total bekloppt), dann gibt's die Profitipps für den ultimativen Glanz. Jetzt aber erst mal den Einstieg finden. Nicht zu viel auf einmal ;-)))
     
    IceMan2312 gefällt das.
  19. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    19,242
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    22,331
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Was spricht gegen Opas Autoleder?
     
  20. Parasol
    Themen-Starter

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,576
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,263
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Bad Tölz
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Die deutlich (!!!) geringere Saugkraft und die Fähigkeit, Schmutzpartikel in sich zu halten statt auszuspülen. "Früher" gab's eben nichts besseres, heute schon.

    LG

    Dirk
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nach Jahren wieder ein Bus T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 6 Sep. 2017
Nach 4 Jahren jetzt auch hier... Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 12 März 2017
T7 noch dieses Jahr? T6 - News, Infos und Diskussionen 16 Jan. 2017
Alle Jahre wieder... T5 - News, Infos und Diskussionen 30 Nov. 2016
Nach einem Jahr wieder dabei.... Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 17 Juni 2014
Das Jahr des Rindes Off-Topic 1 Jan. 2009
Ein Jahr im T5... T5 - News, Infos und Diskussionen 30 Mai 2008
Ein Jahr California T5 - California 11 Jan. 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden